Abschied vom alten Jahnstadion

Rund ums alte / neue Stadion

Re: Abschied vom alten Jahnstadion

Beitragvon Bene » Di 30. Jun 2015, 22:44

Jahnfan aus AB hat geschrieben:Hier wird gerade die Wiege der Elite-Szene abgetragen - ich bitte um kurzes ehrfürchtiges Schweigen. :cry:

Ja, solche Gedanken hatte ich heute auch im Sinn. An eine Elite habe ich nicht gedacht, so was liegt mir fern. Aber an viele schöne Erlebnisse und Begegnungen, die hoffentlich mal rückblickend als eine Brutstätte gesehen werden können.
In memoriam, Nordtribüne. Der Kampf geht weiter.
Für die Umbenennung der Hans-Jakob-Tribüne in Hans-Rothammer-Tribüne !
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 2999
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Abschied vom alten Jahnstadion

Beitragvon Violence » Do 2. Jul 2015, 17:12

WIR ZIEHEN UM!
Wir ziehen in die Continental Arena um. Und mit uns auch unser Telefonanschluss. Deshalb sind wir ab morgen (Freitag) um 10 Uhr vorerst nicht mehr telefonisch erreichbar.
http://www.ssv-jahn.de/home/verein/news/3060
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5541
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Abschied vom alten Jahnstadion

Beitragvon Violence » Do 2. Jul 2015, 18:09

„Sale“ beim Jahn: Alles muss raus
Das Inventar aus dem alten Stadion wird online versteigert. Das Angebot reicht vom – leeren – Tresor bis zum Containerdorf.
http://www.mittelbayerische.de/region/r ... 52820.html
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5541
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Abschied vom alten Jahnstadion

Beitragvon Violence » Mi 26. Aug 2015, 15:45

Jahn-Anzeigetafel wechselt zum FC Amberg
Der Oberpfälzer Regionalliga-Rivale war bei der Versteigerung von Gerätschaften aus dem alten Regensburger Stadion aktiv.
http://www.mittelbayerische.de/region/r ... 74663.html
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5541
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Abschied vom alten Jahnstadion

Beitragvon KLP » Mi 26. Aug 2015, 15:54

Mit oder ohne Pixelfehler? :)
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 843
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21

Re: Abschied vom alten Jahnstadion

Beitragvon Violence » Mi 26. Aug 2015, 15:55

KLP hat geschrieben:Mit oder ohne Pixelfehler? :)

Ich hoff dich mal MIT! :D
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5541
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Abschied vom alten Jahnstadion

Beitragvon Bene » Mo 30. Mai 2016, 21:31

Diese Bilder entstanden vor fast genau einem Jahr:

http://www.jahnground.de/around-the-gro ... tml#p14093

Nachfolgend nun ein paar Impressionen vom heutigen Tag.
Ein Ort mit Friedhofsstimmung aus einer vergangenen Zeit fernab von "Zurück in der Zukunft"-Floskeln.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Für die Umbenennung der Hans-Jakob-Tribüne in Hans-Rothammer-Tribüne !
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 2999
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Abschied vom alten Jahnstadion

Beitragvon Hille » Mo 30. Mai 2016, 21:54

Danke für die Bilder!
Für mich ein Frevel, der mich traurig macht, auch wenn ich solche Frevel schon fast gewohnt bin.
Wie heißts so schön: So etwas wie der Denkmalschutz darf nicht für die Interessen einzelner als Waffe gegen eine moderne Stadtentwicklung benutzt werden. Zitat frei nach Wolli. :roll:
Für Knackersemmeln im Jahnstadion: Mia grilln fia eich!
Benutzeravatar
Hille
 
Beiträge: 599
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: Abschied vom alten Jahnstadion

Beitragvon Violence » Fr 26. Aug 2016, 10:33

Puh, betrifft das alte Stadion, neues Stadion, a Schule, usw... Setz es aber mal hier rein:
Fans liegt der Jahnturm sehr am Herzen
Der Jahnturm wird in das Gelände der neuen „Grundschule West“ integriert. Der OB will auch in der Conti-Arena einen Turm.
http://www.mittelbayerische.de/region/r ... 22476.html
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5541
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Abschied vom alten Jahnstadion

Beitragvon Hille » Di 14. Feb 2017, 09:51

Altes Jahnstadion: Ein Unikat fällt
Bevor die Abrissbirne zuschlägt, wurde die Jahntribüne noch einmal gewürdigt: OTH-Studenten erforschten die Baugeschichte.

http://www.mittelbayerische.de/region/r ... 83081.html


Ein Hoch auf die Kollegen von der OTH!!!! Hoffentlich wird das publiziert!
Für Knackersemmeln im Jahnstadion: Mia grilln fia eich!
Benutzeravatar
Hille
 
Beiträge: 599
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

VorherigeNächste

Zurück zu Around the GROUND



 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron