U21

Rund um den Nachwuchs

Re: U23

Beitragvon Violence » Mo 11. Aug 2014, 18:56

U23 MIT KANTERSIEG
Nach zwei Heimniederlagen in Folge konnte sich der Jahn II mit einem Kantersieg den Frust von der Seele schießen. 5:0 (3:0) hieß es am Ende gegen den SV Memmelsdorf. Markus Smarzoch (2), Zlatko Muhovic, Gino Windmüller und Tayfun Arkadas besorgten die Tore.
http://www.ssv-jahn.de/jahnschmiede/news/2228
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5633
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: U23

Beitragvon Violence » Do 21. Aug 2014, 07:54

U23 VERLIERT BEIM SC ELTERSDORF
Während in der 3. Liga der Spielbetrieb ruhte, war die U23 des SSV Jahn im Einsatz. Beim Auswärtsspiel in Eltersdorf wurde das Team von Trainer Ilija Dzepina durch einige Akteure aus dem Profikader verstärkt. Im Tor stand Alex Heep. Zudem gehörten Sven Kopp, Matthias Dürmeyer und Markus Smarzoch zum Aufgebot des SSV Jahn II.
http://www.ssv-jahn.de/nachwuchs/teams/u23/news/2242
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5633
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: U23

Beitragvon Schoko » Mo 8. Sep 2014, 12:45

2. Mannschaft unterliegt Haibach

Die Jahn-U23 musste sich am Sonntag im heimischen Sportpark Kaulbachweg mit 1:2 (0:0) dem SV Alemannia Haibach geschlagen geben. Die Elf von Trainer Ilija Dzepina, die mit sieben Profis an den Start ging, war über weite Strecken das klar bessere Team, konnte die Überlegenheit aber nicht in Tore ummünzen.

:arrow: http://www.ssv-jahn.de/jahnschmiede/news/2318
Benutzeravatar
Schoko
 
Beiträge: 205
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Wohnort: Regensburg

Re: U23

Beitragvon Gfleggerter_Bugl » Mo 8. Sep 2014, 15:43

Warst du dabei, Schoko?
Für mich vollkommen unvorstellbar, wie man mit der Aufstellung verlieren konnte.

Hadziresic endlich wieder spielberechtigt! 8)
Jahnfreunde Vohenstrauß
Benutzeravatar
Gfleggerter_Bugl
 
Beiträge: 155
Registriert: Do 5. Dez 2013, 15:37

Re: U23

Beitragvon Schoko » Di 9. Sep 2014, 06:32

Ja, bin jedes Heimspiel da.
Hatte auch gedacht, dass es mit sieben (!) Profis eine klare Nummer wird, vor allem gegen die zuletzt schwächelnden Haibacher. Der Beginn war auch vielversprechend, sehr druckvoller Beginn des Jahn, Haibach in der ersten Hälfte total überfordert. Doch je länger es 0:0 stand, desto mehr Fehler im Spielaufbau schlichen sich ein. Auch die Chancenverwertung katastrophal. Alemannia zunächst noch zu schwach bzw. einfach nicht mutig genug, um für größere Gefahr zu sorgen. In der Halbzeit hat sie wohl der Trainer drauf aufmerksam gemacht, dass da was gehen kann, und schon ginge sie motivierter zu werke. Hat sich dann irgendwann ausgezahlt, war aber fast schon mit Ansage, auch wenn sie bis dahin weiter nicht sonderlich gefährlich wurden. Hinten der Jahn zunehmend unkonzentrierter, vorne fahrlässig.

Hadziresic hat dann tatsächlich Schwung rein gebracht, sein direkter Freistoß hat gleich den Keeper mit ins Tor gewuchtet :mrgreen: Das zweite Jahn-Tor lag in der Luft, aber dann ein Konter, der nicht energisch genug unterbunden wurde und zack..

Auch hatte ich das Gefühl, dass der eine oder andere Profi nicht wirklich Lust auf dieses Spiel hatte. Möchte jetzt keinen an den Pranger stellen, aber man hat glaube ich gesehen, wer dieses Spiel für Spielpraxis nutzen wollte und wer sich hier deutlich fehl am Platz fühlte. Dass man dann nicht als Team auftritt und gewinnen kann, ist klar. Leider! Cheftrainer und Sportchef waren ja da, man hätte dieses Spiel auch als Generalprobe für morgen sehen können..
Benutzeravatar
Schoko
 
Beiträge: 205
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Wohnort: Regensburg

Re: U23

Beitragvon stiefl » Mi 10. Sep 2014, 09:14

ich hab die ersten 20 - 25 min verpasst und kann zu der phase des spiels nix sagen. den rest der ersten halbzeit war man überlegen ohne zu glänzen. in der zweiten halbzeit setzte sich die in ansätzen schon erkennbare lustlosigkeit des ein oder anderen spielers aus dem profikader weiter fort. körpersprache und zweikampfverhalten war an vielen stellen einfach nur zum davon laufen. gegen so einen gegner mit 7 spielern aus dem profikader nicht zu gewinnen ist eine leistung der besonderen art. noch dazu wenn man bedenkt, dass es für das tor einen freistoß brauchte, bei dem man von tribüne aus sehen konnte, dass die mauer völlig falsch steht und den trotzdem noch jeder bayernliga torhüter halten muss, sofern er nicht wie der herr am sonntag geschätze 45 jahre aufm buckl und 120 kilo auf den rippen hat. kurzum eine peinliche vorstellung!
einziger lichtblick war für mich joseph ammer, der im linken mittelfeld ein paar starke aktionen hatte
stiefl
 
Beiträge: 110
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 18:16

Re: U23

Beitragvon Violence » So 21. Sep 2014, 18:40

Unsere U23 gewinnt mit 2:1 gegen Aubstadt und kletter auf Tabellenplatz 4 (Daumen hoch)
http://www.ssv-jahn.de/jahnschmiede/teams/u23/spielplan
Mit von der Partie waren Smarre, Drüppel, Dressler und Velagic

Dressler mit einem verwandelten Elfer zum 1:0
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5633
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: U23

Beitragvon Violence » Sa 27. Sep 2014, 17:00

4:1 Auswärtserfolg unserer U23 (Daumen hoch)
https://www.fupa.net/spielberichte/wuer ... 95548.html
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5633
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: U23

Beitragvon Violence » Fr 3. Okt 2014, 17:36

Unsere U23 war heute (das 4. mal hintereinander) wieder erfolgreich (Daumen hoch)
1:0 Sieg gegen Erlenbach
https://www.fupa.net/spielberichte/ssv- ... 95557.html

Von der 1. Mannschaft waren Kopp, Smarre und Steininger mit dabei.
Kopp machte ein solides und gutes Spiel...
Smarre war "bemüht"...
Und Steininger, naja... :evil:
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5633
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: U23

Beitragvon Violence » Mo 6. Okt 2014, 15:52

Violence hat geschrieben:Unsere U23 war heute (das 4. mal hintereinander) wieder erfolgreich (Daumen hoch)
1:0 Sieg gegen Erlenbach
https://www.fupa.net/spielberichte/ssv- ... 95557.html

Von der 1. Mannschaft waren Kopp, Smarre und Steininger mit dabei.
Kopp machte ein solides und gutes Spiel...
Smarre war "bemüht"...
Und Steininger, naja... :evil:



JÜNGER BESORGT 4. SIEG IN FOLGE
Mit 1:0 (0:0) schlug die kleine Jahnelf am Freitag den SV Erlenbach und gewann damit zum vierten Mal in Folge. Joker Andreas Jünger erzielte in der 80. Minute das späte, aber nicht unverdiente Siegtor.
http://www.ssv-jahn.de/jahnschmiede/news/2391
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5633
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

VorherigeNächste

Zurück zu Die Akademie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast