Die Suche nach dem Trainer 2013/14

Die Verantwortlichen

Die Suche nach dem Trainer 2013/14

Beitragvon Maxvonthane » Fr 7. Jun 2013, 14:33

http://www.wochenblatt.de/nachrichten/r ... 172,182325

Das Wochenblatt bringt erneut GG ins Gespräch, die MZ deren Artikel ich hier nichtmal verlinken muss (Aufgrund der vielen neuen Infos) weiß gar nix.
Benutzeravatar
Maxvonthane
Moderator
 
Beiträge: 1886
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 14:25
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Beitragvon BLURT » Fr 7. Jun 2013, 17:45

GG verpflichten wär natürlich extrem mutig. Hieße wohl, Lunte zu legen an die Fanseele.
Ich kenne aber weder GG noch die Fanseele.
Was letztere angeht, vermutet man eben und rechnet die Forumsbeiträge von nebenan irgendwie hoch. Da gibt es zwar zahlreiche Beiträge , aber eigentlich streng genommen höchstens 15 User, die am liebsten schon vor seiner Verpflichtung auf die Barrikaden gehen möchten, weil er zum Erzfeind gewechselt ist damals. Sind glaub ich mehr oder weniger die gleichen User, die bestreiten, dass Duelle gegen Burghausen überhaupt was mit Derby zu tun haben.

Güttler hat beim Jahn mal relativ erfolgreich gearbeitet. Danach wars durchwachsen wie bei Ottmar Hitzfeld auch.
Ein Halbjahresvertrag mit dreimonatiger Probezeit und Option auf mehr könnte durchaus eine Verhandlungsbasis sein, über die alle grinsen.
Ich kann die aktuellen Qualitäten von Güttler echt nicht beurteilen. Seine Verpflichtung wäre für mich jedenfalls erstmal kein Grund, sofort in den Untergrund zu gehen.
Benutzeravatar
BLURT
 
Beiträge: 1590
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 18:21
Wohnort: Berlin-Mitte

Beitragvon Maxvonthane » Fr 7. Jun 2013, 19:57

Mir ist das ehrlich gesagt recht Rille wer Trainer wird. Hauptsache er macht seinen Job gut. Ein Güttler hat seit Jahren nix mehr trainiert was nur Ansatzweise etwas mit Profisport zu tun hat und außer seinem Aufstieg mit dem Jahn auch nix gerissen.

Sein Vorteil wäre aber das er - aus lauter Arbeitslosigkeit - das Jahnteam mindestens so gut kennt wie wir, da er ja nahezu bei jedem Heimspiel da war.

Ich sehe eher den Nachteil darin, das sein Name zu sehr mit dem AR und Weber in Verbindung gebracht wird, welche nach eigenem Bekunden der sportliche Sachverstand fehlt.
Für einen Teil der Fans ist er nicht tragbar und ob das nun gerechtfertigt ist oder nicht, spielt da keine Rolle.
Benutzeravatar
Maxvonthane
Moderator
 
Beiträge: 1886
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 14:25
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Beitragvon BLURT » Fr 7. Jun 2013, 20:22

Wie du schon sagst: "Rille"!
Ein Neururer hat auch jahrelang nix trainiert. Vergleichbar? Weiß nicht.

Ein Teil der Fans? Welcher? Und na und? Wenn dieser ungeliebte Rückkehrer eine Hinrunde spielt wie damals, wo jeweils im Dezember der erwartete Abstieg schon vermieden war, wer von diesen Fans wird protestieren?
Was sagen diese Fans zu Wunschtrainer Düwel, falls er denn käme, wenn er in den ersten zehn Spielen so viele Punkte holt wie Oscar Corrochano?

Ich sag mal als Fan, ich finde jeden Trainer Scheixxe, der in der 3. Liga nicht oben mitspielt mit der kommenden Mannschaft, egal wie die aussieht. Weil ich hab nicht umsonst Sky abonniert gefälligst.

Als unentwegter Begleiter meines Heimatvereins sage ich furchtbar nüchtern: Gut Ding will Weile haben.
Benutzeravatar
BLURT
 
Beiträge: 1590
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 18:21
Wohnort: Berlin-Mitte

Beitragvon Bene » Fr 7. Jun 2013, 21:33

Gestern auf der Geschäftsstelle:


Warten auf Gü.Gü:
http://www.youtube.com/watch?v=-TpVXlBcwQk
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3516
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Beitragvon BLURT » Fr 7. Jun 2013, 22:37

Bene hat geschrieben:Gestern auf der Geschäftsstelle:


Warten auf Gü.Gü:
http://www.youtube.com/watch?v=-TpVXlBcwQk



Besser gehts kommentartechnisch nicht. So kann man sich schlafen legen. Morgen gehts weiter. Immer weiter.
Bene, man merkt, Kunst und Kultur hat noch keinem dauerhaft geschadet. Danke dafür.
Benutzeravatar
BLURT
 
Beiträge: 1590
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 18:21
Wohnort: Berlin-Mitte

Güttler

Beitragvon jahnfanSeit30jahren » Sa 8. Jun 2013, 10:57

Also als erstes muss ich sagen das ichs für äußerst gewagt halte einen Trainer zu verpflichten der von Anfang an auf heftige Gegenwehr der Fans stößt.
Auch muss ich aber sagen das ich von tseinen Fachlichen Qualitäten nicht mal so unüberzeugt bin.
Alles in allem würd ich ihn aber nicht holen da einfach zu viele gegen ihn sind und das gleich von zanfang an schlechte stimmung erzeugen würde
jahnfanSeit30jahren
 
Beiträge: 1062
Registriert: So 2. Jun 2013, 16:16

Beitragvon BLURT » So 9. Jun 2013, 06:26

So Kinder, noch zweimal schlafen, dann wird der neue Trainer ausgepackt!

Kurzfristigen Unterhaltungswert hat für mich immerhin das Gerücht, Thomas Doll könnte es machen.
Steigert zumindest die Fallhöhe, wenn es dann doch ein Güttler wird.
Benutzeravatar
BLURT
 
Beiträge: 1590
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 18:21
Wohnort: Berlin-Mitte

hm

Beitragvon jahnfanSeit30jahren » So 9. Jun 2013, 11:33

Grad im moment lese ich im ZDF Text das es ab heute fest ist das der Hasenhüttel den VFR verläst, der würde mir persönlich sehr gut passen muss ich sagen wäre natürlich cool wenn die vermeldung des Abgangs was mit unserer Trainersuche zu tun hätte, aber er ist wohl nicht zu finanzieren.
jahnfanSeit30jahren
 
Beiträge: 1062
Registriert: So 2. Jun 2013, 16:16

Re: hm

Beitragvon BLURT » So 9. Jun 2013, 14:02

jahnfanSeit30jahren hat geschrieben:Grad im moment lese ich im ZDF Text das es ab heute fest ist das der Hasenhüttel den VFR verläst, der würde mir persönlich sehr gut passen muss ich sagen wäre natürlich cool wenn die vermeldung des Abgangs was mit unserer Trainersuche zu tun hätte, aber er ist wohl nicht zu finanzieren.



Im Moment verlässt jeder jeden. Nennt man wohl "Frühlingsgefühle".
Aber ich wette nen Darmverschluss (könntest du ja im Moment ganz gut brauchen, oder?), dass es Hasenhüttl nicht wird. Sein Abgang wurde da ja glaub ich so begründet, dass ihm das zur Verfügung stehende Budget nicht reicht.

Nix für ungut: kurier dich ordentlich aus und mach dir nicht zu viel Stress hier!
Benutzeravatar
BLURT
 
Beiträge: 1590
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 18:21
Wohnort: Berlin-Mitte

hi

Beitragvon jahnfanSeit30jahren » Mo 10. Jun 2013, 17:14

Die neueste Spekulation ist jetzt der Stratos, ein relativ unerfahrener Trainer der kürzlich erst seinen Fußballehrer gemacht hat.
Laut MZ soll er in der engeren Wahl stehen.
jahnfanSeit30jahren
 
Beiträge: 1062
Registriert: So 2. Jun 2013, 16:16

Re: hi

Beitragvon Violence » Mo 10. Jun 2013, 17:40

jahnfanSeit30jahren hat geschrieben:Die neueste Spekulation ist jetzt der Stratos, ein relativ unerfahrener Trainer der kürzlich erst seinen Fußballehrer gemacht hat.
Laut MZ soll er in der engeren Wahl stehen.


Mir ist das eigentlich pupsegal wer Trainer wird...
Bei mir gilt die "100 Tage" Regel und dann muss man mal schauen?!?

Also, herzlich Willkommen Mister X, gutes gelingen und vorallem viel Glück!
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 6528
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER


Zurück zu Headquarter



 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast