EM 2016

Europa- und Weltfussball

Re: EM 2016

Beitragvon daredevil » Mo 11. Jul 2016, 07:16

So endlich ist der Schmarrn vorbei.
Das ist auch das Gute daran. Alles endet irgendwann.

Zum Finale:
Not gegen Elend! Und Elend hat gewonnen.
Für mich war die EM nicht wirklich attraktiv. Das Niveau war von Beginn an schlecht. Es gab insgesamt eigentlich nur 2 Mannschaften die etwas gezeigt haben was in Richtung Dominanz geht. Zum einen Italien. Und zum anderen die Deutschen.
Dass dann im Endspiel ausgerechnet Portugal steht dass sich irgendwie ins Finale gesneakt hat ist schon bezeichnend für dieses Turnier. Für den Modus einerseits und für das Niveau andererseits.
Und Frankreich war halt eben auch kaum besser als Portugal. Keine Spielkultur und immer Schwierigkeiten mit dem Ball. Die können den Ball auch nicht länger als maximal 1 Minute in ihren Reihen halten weil immer irgendeiner stümpert.

Passt schon so wie es war. Vielleicht gelangen manche in der oberen Etage mal zur Einsicht dass hier etwas total überreizt wird. Da ist aber natürlich der Wunsch Vater des Gedanken. Natürlich werden die Fussballbürokraten weiter jeden Cent und jede mögliche Werbeminute aus dem Produkt Fussball quetschen. Wenn erstmal ein paar Tage oder Wochen vergangen sind interessiert sich kein Mensch mehr über diese aufgeblasene EM. Der Modus wird beibehalten und wahrscheinlich noch durch ein Spiel um Platz 3 bereichert. Da könnte man doch noch mal die Einnahmen für Werbe- und Fernsehrechte nach oben treiben.

Abgesehen davon: Ich gönne es "CR7". Um ehrlich zu sein ich freu mich für ihn. Erstens drischt die ganze Welt auf ihn ein und er ist irgendwie der Anti-Held. Mit der Nationalmannschaft immer erfolglos. Bis auf gestern. Und da stand er nicht mal auf dem Platz. Tragisch. Aber so gehört es sich eben für einen echten Anti-Helden. Ich hoffe dass er damit endlich seinen Frieden finden kann und auch mal Ruhe gibt.
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 1785
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 20:59

Re: EM 2016

Beitragvon Hille » Mo 11. Jul 2016, 07:25

Portugal - Frankreich 1:0 n.V.

So, jetzt ist es amtlich, die Portugiesen sind Europameister. Wie heißts so schön: Offense wins games, defense wins championships. Ohne auf das Spiel direkt eingehen zu wollen (ich muss gestehen, nachdem ich mich die erste Hälfte weitestgehend gelangweilt habe, hab ich danach nur noch mit halbem Auge zugeschaut...) ist der Titel eben am Schluss dann doch irgendwie verdient. Das Spiel der Portugiesen muss mir ja nicht gefallen, aber wers durchzieht und effektiv dann halt auch die Spiele gewinnt, der ist dann auch zurecht Meister.
Alles in allem eine "okaye" EM mit einigen guten Spielen, einigen schlechten Spielen und einer Menge Mittelmaß. Mir hats trotz allem die letzten vier Wochen sehr viel Spass gemacht. Möglicherweise sollte man aber den Modus wieder überdenken, das Niveau war eigentlich nicht sonderlich hoch.
Überraschungen des Turniers waren für mich vor allem die kleineren Teams, die durch ihren Teamgeist und das entsprechende Spiel begeistert haben, allen voran natürlich die Waliser und die Isländer. Und das war an dieser Stelle dann auch kein rein defensiver Mauer-Fußball, die wollten und haben wirklich mitgespielt. Fand ich klasse.
Enttäuscht haben mich vor allem die Österreicher und letzten Endes auch die Belgier. Die ersteren konnten vielleicht nicht besser, zu den Belgiern muss ich aber sagen: Wennts keinen Bock habts auf den Scheiß, dann bleibts halt dahoam!
Den Franzosen hätte ich letzten Endes den Titel etwas mehr gegönnt, die sind richtig gut ins Turnier gekommen und haben auch im Ganzen ein gutes Turnier gespielt, aber so ist das eben nunmal.

Meine ganz persönliche Statistik: ich habe mit Ausnahme des Spiels Wales-England und der dritten Gruppenspiele, die zeitgleich liefen, alle Spiele gesehen und hab mich eigentlich gut unterhalten gefühlt. In diesem Sinne freue ich mich auf die nächste WM in zwei Jahren.
...
Aber Zeit wirds, dass die Drittligasaison endlich anfängt! :mrgreen:
Für Knackersemmeln im Jahnstadion: Mia grilln fia eich!
Benutzeravatar
Hille
 
Beiträge: 599
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Vorherige

Zurück zu International



 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron