Turmfunk

Artikel, Interviews, Presse, Berichte, etc...

Re: Turmfunk

Beitragvon Nobnab » Di 22. Jul 2014, 16:08

Wird es auch diese Saison wieder Spielvideos (camcorder crew) mit Turmfunkkommentation geben?
Was kümmern Dich die Schlangen im Garten, wenn Du Spinnen im Bett hast?
Benutzeravatar
Nobnab
 
Beiträge: 1039
Registriert: Di 16. Jul 2013, 09:19
Wohnort: Regensburg

Re: Turmfunk

Beitragvon KLP » Di 22. Jul 2014, 16:41

Jup
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1332
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21

Re: Turmfunk

Beitragvon Bene » Di 22. Jul 2014, 19:41

KLP hat geschrieben:Der neue Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=uDU9PubZaDc

Saugeil! :D

Was ist das für ein Tor bzw. für ein Spiel ab Minute 0:16 ?
Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall Trainer in Regensburg. Am liebsten in der 2. Liga. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit u. Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben. H.H.
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3541
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Turmfunk

Beitragvon KLP » Mi 23. Jul 2014, 07:47

Ich will meine Hand nicht ins Feuer legen, aber das müsste gegen Dortmund gewesen sein :D
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1332
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21

Re: Turmfunk

Beitragvon Bene » Mi 23. Jul 2014, 09:02

KLP hat geschrieben:Ich will meine Hand nicht ins Feuer legen, aber das müsste gegen Dortmund gewesen sein :D

Da man nach dem Tor die Rufe "Ginoooo, Ginoooo" hört, müsste Dortmund passen. Gino Windmüller hat in der letzten Saison zwei Tore erzielt: Eines in Erfurt und eines daheim gegen Dortmund.
Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall Trainer in Regensburg. Am liebsten in der 2. Liga. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit u. Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben. H.H.
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3541
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Turmfunk

Beitragvon stiefl » Mi 23. Jul 2014, 12:32

kultiger trailer. auf jeden fall ein programm, das sich definitiv gelohnt hat
stiefl
 
Beiträge: 110
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 18:16

Re: Turmfunk

Beitragvon Dillgurke » Do 9. Jul 2015, 19:09

@ KLP
Ich hab mir die Aufzeichung der Turmfunk-Sendung vom Spiel gegen die Ostbayernauswahl angeschaut.
Ich war schon erschrocken! Das Video war voll lag! Bild und Ton teilweise sehr lange nicht vorhanden.
Liegt das nun an magerer Übertragungsrate im neuen Stadion?
War der Meinung, im neuen Stadion "flutscht" das Internet dank Glasfaser!

Weißt du näheres?

Grund:
Wie es der Teufel will, bin ich genau wenns gegen die Burgaffen geht, im Urlaub.
Da will ich keine Sekunde verpassen und bin voll auf den Turmfunk angewiesen.
Benutzeravatar
Dillgurke
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 16. Okt 2014, 13:48

Re: Turmfunk

Beitragvon KLP » Do 9. Jul 2015, 20:07

Da kann das Internet noch so schnell sein, wenn zu viele am Access-Point angemeldet sind.
Geschwindigkeit war ca. DSL 50k. Ich habs mir natürlich auch angesehen und das festgestellt, auch zwischendurch haben wirs mitbekommen.
Ich hoffe, dass es daran lag, dass wir mit dem WLan verbunden waren. Ab dem Augsburg-Spiel wurde uns versprochen, dass die LAN-Buchsen funktionieren werden, ich hoffe damit hat sich das Problem daheim erledigt.

Mich graust es eher vor Auswärtsspielen. Bis auf eine handvoll Vereine wird da keiner ne vernünftige Infrastruktur haben und mit dem UMTS-Stick ist es halt reiner Zufall obs klappt. Ich hab auch schon mit UMTS-Sticks mit Antenne rumgespielt, aber eher mit mäßigen Erfolg. Das wird interessant in dieser Saison. Hoffen wir, dass wir uns darum nur ein Jahr Gedanken machen müssen
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1332
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21

Re: Turmfunk

Beitragvon Dillgurke » Do 9. Jul 2015, 20:20

Kabel klingt ja schonmal super!

Mich graust es eher vor Auswärtsspielen. Bis auf eine handvoll Vereine wird da keiner ne vernünftige Infrastruktur haben und mit dem UMTS-Stick ist es halt reiner Zufall obs klappt. Ich hab auch schon mit UMTS-Sticks mit Antenne rumgespielt, aber eher mit mäßigen Erfolg. Das wird interessant in dieser Saison. Hoffen wir, dass wir uns darum nur ein Jahr Gedanken machen müssen


Verdammt, du hast hier völlig Recht, das wird echt ein Problem! Hab das noch garnicht bedacht!! :shock:
Benutzeravatar
Dillgurke
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 16. Okt 2014, 13:48

Re: Turmfunk

Beitragvon KLP » Mi 5. Aug 2015, 11:59

Da der Spieltags-Thread zu ist:

TF Highlights des 5:0 gg. Schweinfurt
https://www.youtube.com/watch?v=uflbVJsNcME
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1332
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21

Re: Turmfunk

Beitragvon Socrates » So 15. Nov 2015, 23:03

Sollte es sich bei dem Verschwinden des Turmfunk-Youtubefilmes um Zensur handeln:

FREE TURMFUNK!!!
"UM DIE MORAL ZU HEBEN, MUSS MAN DIE ANSPRÜCHE SENKEN"

(Stanislaw Jerzy Lec, 1909-1966, polnischer Schriftsteller)
Benutzeravatar
Socrates
 
Beiträge: 1663
Registriert: Sa 26. Apr 2014, 10:42

Re: Turmfunk

Beitragvon Bene » So 15. Nov 2015, 23:10

Solidarität mit dem Turmfunk!!!
Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall Trainer in Regensburg. Am liebsten in der 2. Liga. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit u. Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben. H.H.
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3541
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Turmfunk

Beitragvon Socrates » So 15. Nov 2015, 23:24

Sollte das Video nicht bald ungekürzt wieder eingestellt sein, schreib ich eine Email an den Verein.
Bitte mitmachen!
"UM DIE MORAL ZU HEBEN, MUSS MAN DIE ANSPRÜCHE SENKEN"

(Stanislaw Jerzy Lec, 1909-1966, polnischer Schriftsteller)
Benutzeravatar
Socrates
 
Beiträge: 1663
Registriert: Sa 26. Apr 2014, 10:42

Re: Turmfunk

Beitragvon Violence » Mo 16. Nov 2015, 09:34

Meinungsfreiheit? Fehlanzeige...
Aber wahrscheinlich wird es ein "technisches Problem" gewesen sein.

:---(
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 6604
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Turmfunk

Beitragvon Violence » Mo 16. Nov 2015, 22:39

Bild

Offener Brief an die SSV Jahn Verantwortlichen

"Mia zensiern fia eich?"

Anlass unseres Schreibens ist die Entfernung der aktuellen „Turmfunk“ Sendung (Spiel gegen Ingolstadt II) aus dem Youtube-Kanal des SSV Jahn Regensburg.

Ein Verein kann nur mit Hilfe der vielen, vielen Ehrenamtlichen und Unterstützer das bieten, was einen Verein tatsächlich ausmacht: Zusammengehörigkeit, Freude, das sich Einsetzen für eine gemeinsame Sache und vieles mehr. Solche Vereine sind für das Funktionieren unserer demokratischen Zivilgesellschaft unerlässlich und tragen viel zur Pluralität unserer Gesellschaft bei.

Dass es für einen Verein hierbei selbst höchstes Gut sein sollte, Pluralität (auch der Meinung!) und Transparenz den eigenen Mitgliedern und Unterstützern gegenüber zu wahren, ist in diesem Zusammenhang selbstverständlich.

Die Zensur des Fanradios „Turmfunk“ stellt unserer Ansicht nach einen gefährlichen Schritt in die falsche Richtung dar und ist grob vereinsschädigendes Verhalten! Es ist ein Schlag ins Gesicht aller, die mit Herzblut seit Jahren und Jahrzehnten den Verein SSV Jahn Regensburg unterstützen, wenn Meinungen, die nicht stromlinienförmig genug sind, von Vereinsseite unterdrückt werden.

Der Verein, und auch seine Sponsoren, sollten verschiedene Meinungen aushalten können, vor allem wenn sie noch länger auf die Unterstützung von Fans und Ehrenamtlichen bauen wollen. Der „Turmfunk“ mit all seinen ehrenamtlichen Mitarbeitern war die letzten Jahre mit das deutlichste Zeichen, dass in einem sportlich abgeschlagenen Verein die Fankultur trotzdem weiterlebt. Für viele war dieses Fanradio sogar das einzige, das seit langer Zeit wirklich richtig funktioniert hat, Kunstrasenplätze und Nachwuchszentren zum Trotz. Fußball ist eben nicht „nur“ ein Geschäft, sondern vor allem Emotion.

Mit solch einem Verhalten schädigen Sie, die hierfür Verantwortlichen, dem Verein weit mehr, als es die öffentliche Meinungsäußerung je könnte! Bedenken Sie bitte die Folgen, die solch ein Verhalten in der breiten Öffentlichkeit haben kann, bevor Sie weiterhin zu solchen undemokratischen Mitteln greifen.

Und denken Sie nicht zuletzt an die Ehrenamtlichen vom „Turmfunk“ selbst, die ihre Freizeit und ihr Herzblut jede Woche nicht nur in Regensburg sondern eben auch auf allen Auswärtsfahrten dafür opfern, den Verein zu unterstützen und mit Leben zu füllen.

Aufgrund dieses Vorfalls schämen wir uns derzeit, Fans und Mitglieder dieses Vereins zu sein.

Gez. Jahn Underground Regensburg

Quelle: jahnunderground.de
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 6604
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

VorherigeNächste

Zurück zu Medien



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste