Eskalationsthread

Alles was entsorgt werden muss...

Re: Aufstieg oder nicht! Ehemalig: SSV Jahn vs. Schalding

Beitragvon Bene » Mi 27. Apr 2016, 07:47

Bene hat geschrieben:
jahnfanSeit30jahren hat geschrieben:
daredevil hat geschrieben:
Bene hat geschrieben:Ich habe mir am Wochenende nochmal Gedanken gemacht über die gesamte Situation, über diese Saison und über das, was wohl kommen bzw. nicht kommen wird.
Und dabei habe ich festgestellt, dass für mich im Grunde genommen diese Saison vorzeitig beendet ist, und zwar aus zwei Gründen:

1. Ich kann und werde dieser Mannschaft - und von einem "Team" will ich gar nicht reden - nicht mehr zujubeln können. Dafür ist in den letzten Monaten zu viel passiert. Die haben mir echt "das Kraut ausgschöpft". Buchbach war der Knackpunkt, aber begonnen hat es im Grunde bereits in Memmingen, und ich sehe keine Verbesserung, dafür wäre es jetzt eh zu spät. Ich merke, wie es mir widerstrebt, im Stadion zu stehen und Jahn-Tore oder Siege gegen Abstiegskandidaten der Regionalliga zu bejubeln, weil damit grundlegende Probleme eh nur kaschiert werden. Soweit kann und will ich mich nicht verbiegen. Und dafür bin ich auch nicht Fan dieses Vereins geworden.

2. Der Jahn wird die Relegation erreichen, das scheint sehr sicher. Und das bedeutet aber auch, dass es im Bereich Vereins-/Geschäftsführung/Sportliche Leitung keinerlei Veränderungen geben wird. Selbst wenn wir in der Relegation sang- und klanglos untergehen sollten, wird sich wohl nichts ändern, denn - so wird es heißen - Relegation ist schließlich Glücksache und Tagesform... Die Herrschaften, die uns diesen Niedergang in den letzten drei Jahren eingebrockt haben, werden weiterhin die Fäden ziehen. Das ist unsere Perspektive.



P.S.: Schon beschämend, dass man sich für diesen Thread in den "Mülleimer" begeben muss. Aber passt ja auch irgendwie zum derzeitigen Jahn.


Sprichst mir aus der Seele. Mir reichts auch gewaltig. Im Endeffekt hast du meine Gedanken nur mit anderen Worten wiedergegeben.
An einem Punkte denke ich werde ich anders reagieren. Natürlich freue ich mich dann wenn wir in der Reli ein Tor machen. Sofern es dazu überhaupt kommt. So gesehen schlagen da schon 2 Herzen in mir. So rational kann ich dann doch nicht rangehen an die Sache.
Aber ich sehe es genau wie du. Und eigentlich ist es der absolute Supergau dass man jetzt die Relegation erreicht hat denn das retten Keller wieder einmal. Und es ist wie du es schreibst. Egal wie es ausgeht. Die Saison wird als Erfolg verkauft.
Zum speiben....



Bene jetzt mal ohne sich gegenseitig zu beleidigen, sei mal ehrlich lieber akzeptier ich den Keller doch als handelnde Person beim Jahn und komme zurück in die 3. Liga als mit dem Stadion in dieser Scheißhausliga noch eine Saison zu versauern.
Was will ich als Fan dagegen machen wenn einer wie Keller durch irgendwelche Geldgeber im Amt gehalten wird, nix außer zu hoffen das ers bei einem Aufstieg besser macht und wir die 3. Liga halten können oder er gar sein Versprechen einlöst und wir oben mitspielen.
Aber Fakt ist das wir da raus müssen und dafür kann ich als Fan die Manschaft anfeuern egal wie ich die letzten Monate zu ihr gestanden bin oder welche Meinung ich hatte.
Da kann ich als Fan wieder mit dem Herzen dabei sein, weils um den Jahn geht nicht um den Keller von dem ich das selbe halte wie du und auch nicht um die Spieler sondern nur um unseren Jahn, so viel können die in mir garnicht kaputt machen.
Mit HH haben wir jetzt wieder einen Trainer, ich denke sogar einen starken Trainer, der das Geschäft kennt und mit sicherheit seine Kontakte hat und für den Jahn einiges an Land ziehen kann.

Wir drehen uns im Kreis.
Ich habs an anderer Stelle schon mal ähnlich geschrieben: Ich werde nicht ein Produkt huldigen, dessen Zusammensetzung ich scheisse finde oder das mir in keinster Weise schmeckt, nur weil außen auf der Verpackung "SSV Jahn" drauf steht. Das hat für mich auch mit Würde zu tun.

Wer hat meinen Beitrag nachträglich abgeändert bzw. den letzten Teil gelöscht?
Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall Trainer in Regensburg. Am liebsten in der 2. Liga. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit u. Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben. H.H.
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3385
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 18:14

Re: Saison 2016/2017 Aufstieg oder nicht?

Beitragvon Forwerts Rengschburg » Mi 27. Apr 2016, 09:22

Recep Erdogan
Nur der SSV
Benutzeravatar
Forwerts Rengschburg
 
Beiträge: 190
Registriert: Sa 13. Sep 2014, 23:51
Wohnort: Rengschburg

Re: Saison 2016/2017 Aufstieg oder nicht?

Beitragvon Bene » Mi 27. Apr 2016, 09:43

Falls Du das warst, JahnfanSeit30Jahren:

Ich hoffe, Du weißt zu schätzen, wie bequem und einfach man im 21. Jahrhundert per Mausklick unliebsame Äußerungen löschen kann.
Vor 75 Jahren hättest Du dazu noch in Uniform mit Deinen Kumpels Bücher verbrennen oder Zeitungsredaktionen schließen müssen.
Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall Trainer in Regensburg. Am liebsten in der 2. Liga. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit u. Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben. H.H.
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3385
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 18:14

Re: Saison 2016/2017 Aufstieg oder nicht?

Beitragvon Nobnab » Mi 27. Apr 2016, 09:45

Ich bitte um öffentliche Aufklärung
Was kümmern Dich die Schlangen im Garten, wenn Du Spinnen im Bett hast?
Benutzeravatar
Nobnab
 
Beiträge: 1020
Registriert: Di 16. Jul 2013, 10:19
Wohnort: Regensburg

Re: Saison 2016/2017 Aufstieg oder nicht?

Beitragvon jahnfanSeit30jahren » Mi 27. Apr 2016, 10:28

Bene hat geschrieben:Falls Du das warst, JahnfanSeit30Jahren:

Ich hoffe, Du weißt zu schätzen, wie bequem und einfach man im 21. Jahrhundert per Mausklick unliebsame Äußerungen löschen kann.
Vor 75 Jahren hättest Du dazu noch in Uniform mit Deinen Kumpels Bücher verbrennen oder Zeitungsredaktionen schließen müssen.



Ich lasse mich von dir hier nicht als Nazi hinstellen ich gebe dir weiterhin die Chance im Stadion zu mir zu kommen und mit mir über unsere Probleme zu reden.
Auch das bringt das 21. Jahrhundert mit sich das man in einem Forum seinen Mund weit aufmachen kann, im realen Leben sind Leute wie du dann nicht mehr so gesprächig wenn man sie vor sich hat.
jahnfanSeit30jahren
 
Beiträge: 1062
Registriert: So 2. Jun 2013, 17:16

Re: Saison 2016/2017 Aufstieg oder nicht?

Beitragvon Violence » Mi 27. Apr 2016, 10:28

Nobnab hat geschrieben:Ich bitte um öffentliche Aufklärung

Wir gerade geklärt
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 6294
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Saison 2016/2017 Aufstieg oder nicht?

Beitragvon Forwerts Rengschburg » Do 28. Apr 2016, 00:02

Und by the way find ichs nicht ok, dass hier zensiert wird. Es besteht hier nicht mal annähernd die Gefahr der "Drübenisierung". Wer austeilt, muss auch einstecken können. Ich schreib zwar nicht viel, aber das wollt ich loswerden.
Nur der SSV
Benutzeravatar
Forwerts Rengschburg
 
Beiträge: 190
Registriert: Sa 13. Sep 2014, 23:51
Wohnort: Rengschburg

Eskalationsthread

Beitragvon Maxvonthane » Do 28. Apr 2016, 08:06

Hier die Auslagerung der thematisch nicht in den Urpsrungthread passenden Beiträge. Hier kann wg mir gerne weiter über das Thema diskutiert werden. Falls ein Beitrag zuviel verschoben worden ist, bitte einfach kurz melden ich mach das dann Rückgängig.

Persönlich wollte ich nur kurz nochmal anmerken, das mir die Art wie diese Situation entstanden ist erheblich missfällt!

In Teilen habe ich mich an die unsäglichen Vorkommnisse vor 2 Jahren im Nachbarforum erinnert und ich glaube wir sind uns alle einig das wir diese Zustände hier nicht haben wollen.

Ich kann und werde nie verstehen wie man andere Forenmitglieder immer wieder bis aufs Blut reizen muss, anstatt sie einfach zu ignorieren!
Das Ignorieren manchmal schwer fällt, merk ich am eigenen Leib auch oft genug. ^^

Zu guter letzt bleibt noch zu sagen, das mich solche Streitereien wie gestern nervlig neben der täglichen Arbeit ziemlich beanspruchen und ich bitte daher nochmals höflichst darum, in Zukunft einfach lieber einmal tief duchzuatmen als ich in völlig sinnlosen Grabenkämpfen zu verlieren.
Mia ham koan Schnee, mia ham a Göld, mia worn da geilste Verein da Wöld!

Herr Rothammer, ich bin ein Freund von Franz Gerber!

BRANDursache bekämpfen!
Benutzeravatar
Maxvonthane
Moderator
 
Beiträge: 1836
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 15:25
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Eskalationsthread

Beitragvon Violence » Do 28. Apr 2016, 17:53

Maxvonthane hat geschrieben:Hier die Auslagerung der thematisch nicht in den Urpsrungthread passenden Beiträge. Hier kann wg mir gerne weiter über das Thema diskutiert werden. Falls ein Beitrag zuviel verschoben worden ist, bitte einfach kurz melden ich mach das dann Rückgängig.

Persönlich wollte ich nur kurz nochmal anmerken, das mir die Art wie diese Situation entstanden ist erheblich missfällt!

In Teilen habe ich mich an die unsäglichen Vorkommnisse vor 2 Jahren im Nachbarforum erinnert und ich glaube wir sind uns alle einig das wir diese Zustände hier nicht haben wollen.

Ich kann und werde nie verstehen wie man andere Forenmitglieder immer wieder bis aufs Blut reizen muss, anstatt sie einfach zu ignorieren!
Das Ignorieren manchmal schwer fällt, merk ich am eigenen Leib auch oft genug. ^^

Zu guter letzt bleibt noch zu sagen, das mich solche Streitereien wie gestern nervlig neben der täglichen Arbeit ziemlich beanspruchen und ich bitte daher nochmals höflichst darum, in Zukunft einfach lieber einmal tief duchzuatmen als ich in völlig sinnlosen Grabenkämpfen zu verlieren.

Sehe es ähnlich wie Max. Es ist ziemlich leicht rauszufinden wenn einer leicht reizbar ist. Dies dann auch noch auszunutzen ist unserer Meinung irgendwie "fies".
Zum Thema Zensur denken wir so ziemlich gleich. IdR wird nicht zensiert! Wenn dann verschoben oder eben zensiert mit Mod Hinweis. Aber da seh ich keinerlei bedarf (bei Zensur).

Ich denke jetzt sollte auch disbezüglich auch wieder Ruhe einkehren. Da kann man sich dann wieder den wichtigen Sachen widmen: Familie, Arbeit, Jahn, etc.
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 6294
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Eskalationsthread

Beitragvon politsai » Do 28. Apr 2016, 19:25

Gut so,
Mia vertrong uns fia Eiach
politsai
 
Beiträge: 100
Registriert: Do 7. Nov 2013, 18:20

Nächste

Zurück zu Mülleimer



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste