1. Bundesliga

1., 2., 3. Liga, Pokal, etc...

Re: 1. Bundesliga

Beitragvon daredevil » Mi 21. Sep 2016, 23:58

Weinzierl legt mit den Königsblauen aber auch los wie die Feuerwehr.
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 2048
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 21:59

Re: 1. Bundesliga

Beitragvon Hille » Fr 30. Sep 2016, 22:16

Ich schau grad RB gegen Augsburg und ich finds extrem scheiße, dass die Dosen echt guten Fußball spielen. Verdammt! :wink:
Na wenigstens hat Schalke gegen die Ösi-Dosen in der EL gewonnen.
Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!
Benutzeravatar
Hille
 
Beiträge: 747
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 22:24
Wohnort: Wien 14

Re: 1. Bundesliga

Beitragvon Hille » Fr 10. Feb 2017, 11:52

Wie ich finde ein wirklich sehr differenzierter Artikel zum Thema Ausschreitungen der BVB "Fans" gegen die RedBuller letzte Woche. Den Artikel finde ich tatsächlich so gut, dass ich ihn hier verlinken will^^



Die Wand aus Hass hat keine Fans
Fußball-Anhänger aus der Region verurteilen Gewalt. Laute Emotion müsse aber erlaubt sein – friedlicher Protest sowieso.

http://www.mittelbayerische.de/sport-na ... 83826.html
Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!
Benutzeravatar
Hille
 
Beiträge: 747
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 22:24
Wohnort: Wien 14

Re: 1. Bundesliga

Beitragvon Hille » Sa 20. Mai 2017, 07:10

http://www.spiegel.de/sport/fussball/sc ... -box-pager

Hammer- Intweview mit Christian Streich zur aktuellen Entwicklung im Fußball. Guter Mann!
Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!
Benutzeravatar
Hille
 
Beiträge: 747
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 22:24
Wohnort: Wien 14

Re: 1. Bundesliga

Beitragvon KLP » Di 11. Jul 2017, 14:02

Vergangene Woche wurde bekannt, dass Hannover 96 119 Mitgliedschaftsanträge abgelehnt hatte. Das Statement des Klubs: »Vielen Dank für Ihren Mitgliedsantrag, den wir erhalten und satzungsgemäß geprüft haben. Wir haben uns dazu entschieden, Ihren Aufnahmeantrag abzulehnen.«
Die »IG Rote Kurve« reichte die 119 gesammelten Mitgliedsanträge am 24. Mai bei der Geschäftsstelle ein. Die Gruppe gilt als kritisch gegenüber Martin Kind. Dieser könnte auf Grund seiner 20-jährigen Tätigkeit bei 96 per Sonderregel bald die 50+1-Regel umgehen. Bei der nächsten Mitgliederversammlung haben die Mitglieder jedoch das Recht, den Übernahmevertrag abzulehnen. [...]


https://www.11freunde.de/artikel/warum- ... t-verwehrt

So kann man es natürlich auch machen ...
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1016
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 19:21

Vorherige

Zurück zu National



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron