Regionalliga Bayern 2017/18

1., 2., 3. Liga, Pokal, etc...

Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon Violence » Do 13. Jul 2017, 17:00

Gerade auf Antenne Bayern ne "Liveschalte" zum absoluten Kultspiel in Memmingen gehört.
Ausverkaufte Hütte (5100 Zuschauer), Blaskapelle und den ganzen anderen kultigen Scheiss.

1860, herzlich willkommen in der 4. Liga :lol:

Bin ich froh das wir da raus sind!
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 6524
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon Hille » Do 13. Jul 2017, 17:17

Kommt sogar im TV: Sport1....wenns jemand sehen will :D
Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!
Benutzeravatar
Hille
Moderator
 
Beiträge: 919
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon Socrates » So 16. Jul 2017, 06:34

Violence hat geschrieben:Gerade auf Antenne Bayern ne "Liveschalte" zum absoluten Kultspiel in Memmingen gehört.
Ausverkaufte Hütte (5100 Zuschauer), Blaskapelle und den ganzen anderen kultigen Scheiss.

1860, herzlich willkommen in der 4. Liga :lol:

Bin ich froh das wir da raus sind!




Spätestens jetzt dürfte auch der hochnäsigste 60er-Fan auf dem Boden der Realität angekommen sein. Da gewinnst das Auftakt-
spiel 4:1, aber dennoch reicht es nicht für Platz 1, weil ausgerechnet die kleinen Roten noch höher gewinnen. Wir selbst wissen
ja nur zu gut, dass ein geplanter Aufstieg aus der RL auch mit sehr guter finanzieller Ausstattung kein Selbstläufer sein muss...
"UM DIE MORAL ZU HEBEN, MUSS MAN DIE ANSPRÜCHE SENKEN"

(Stanislaw Jerzy Lec, 1909-1966, polnischer Schriftsteller)
Benutzeravatar
Socrates
 
Beiträge: 1642
Registriert: Sa 26. Apr 2014, 10:42

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon Violence » Mi 26. Jul 2017, 19:57

1860, gegen Buchbach kann man schon mal verlieren... :oops:
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 6524
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon KLP » Fr 28. Jul 2017, 11:18

Bierofka weint rum, weil die Buchbacher "Giesinger Bauern" Schmähgesänge angestimmt haben. Das zeugt von fehlendem Respekt für den Gegner.
https://www.facebook.com/tsv1860news/vi ... 135872804/

Da würde ich mich, wenn ich so eine Assi-Fanszene wie die Löwen hätte, lieber zurückhalten :D Obwohl er im Kern der Aussage schon recht hat. Aber dann müsste er ja seine Fans alle als Verbrecher betiteln und wie das ankommt, wissen wir ja :P
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1282
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon KLP » Fr 15. Sep 2017, 14:20

Evolution der 59+1er Fans auf der Wiesn
https://www.facebook.com/julian.wittman ... 926276196/
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1282
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon DaBeda » Fr 29. Sep 2017, 12:51

Hoffentlich gelingt es den Schnüdeln morgen im Spitzenspiel im Grünwalder den Abstand zu den Löwen etwas zu verringern.
Schön hier zu sein!
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 881
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon epsilon » Fr 29. Sep 2017, 17:17

"Ohne Peru wären wir niemals Meister geworden": 1860 spielt mit Trauerflor

https://www.dieblaue24.com/1860/11643-o ... trauerflor

Traueranzeige - aufgegeben von Petar Radenkovic:

https://www.dieblaue24.com/1860/11649-r ... desanzeige

Nach Rudi Zeiser, Rudi Brunnenmeier, Timo Konietzka, Manfred Wagner und Rudi Steiner ist Perusic der sechste Meister-Löwe, der nun nicht mehr lebt.
Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 548
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon micklas » Sa 30. Sep 2017, 15:09

Die Löwen gewinnen das Spitzenspiel gegen die Schnüdel mit 3-1.
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Jahnfans gegen Rassismus!
micklas
 
Beiträge: 1417
Registriert: Di 11. Jun 2013, 18:42
Wohnort: Absurdistan

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon epsilon » Sa 30. Sep 2017, 15:19

micklas hat geschrieben:Die Löwen gewinnen das Spitzenspiel gegen die Schnüdel mit 3-1.

und Ziereis macht das 1:0.

Die Tore:
http://www.br.de/mediathek/video/sendun ... l-100.html

Trainerstimmen nach dem Spiel:
http://www.br.de/mediathek/video/sendun ... a-102.html
Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 548
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon epsilon » Sa 7. Okt 2017, 21:36

1860 - Pipinsried 3:0

Diese Seite enthält eine Videoaufzeichnung [2 Minuten] davon:

http://www.sport1.de/fussball/regionall ... pipinsried

Burghausen - Bayreuth 3:1

https://www.youtube.com/watch?v=sVYXAuJaLyw
Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 548
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon micklas » Di 10. Okt 2017, 10:58

Hasan Ismaik will seine Anteile an den Regionalligalöwen nicht verkaufen:


http://www.abendzeitung-muenchen.de/inh ... 008af.html
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Jahnfans gegen Rassismus!
micklas
 
Beiträge: 1417
Registriert: Di 11. Jun 2013, 18:42
Wohnort: Absurdistan

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon DaBeda » Di 10. Okt 2017, 22:39

Trotz noch recht frühen Zeitpunkt denke ich braucht man kein allzu großer Prophet zu sein.
Der Meister der RL Bayern - Saison 2017/18 wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der TSV 1860 München sein.
Nur, dann halt die große Frage und Unwägbarkeit in den beiden darauf folgenden Relegationsspielen nach der regulären Saison gegen ein Team einer der anderen vier Regionalligen.

Tja, und wenn es dann ausgerechnet an den zwei entscheidenden Relegationsspieltagen nicht ganz so optimal aus deren Sicht verläuft...Na dann, müssens wieder einen neuen Anlauf nehmen, gilt ja leider genauso für die anderen Meister/Teilnehmer der anderen Regionalligen, die sich da ned durchsetzen können.

Man darf gespannt weiter darauf warten, dass endlich durch die Reform der Regionalligen das primäre Ziel endlich erreicht wird, dass Meister einer Liga definitiv auch direkt aufsteigen dürfen/MÜSSEN, ohne vorher noch gegen einen anderen Meister sich durchsetzen zu müssen. Dieses Unding muss endlich bald der Vergangenheit angehören.
Bleibt zu hoffen, dass es endlich möglichst bald gelingt, da eine bessere Lösung zu finden. Mit der dann im Optimalfall zukünftig fast alle zumindest so einigermaßen gut leben können.
Schön hier zu sein!
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 881
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon micklas » So 15. Okt 2017, 10:51

Der Bayern Nachwuchs verliert gegen Passau West und ist somit nur noch auf Platz 12 der RL Bayern.
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Jahnfans gegen Rassismus!
micklas
 
Beiträge: 1417
Registriert: Di 11. Jun 2013, 18:42
Wohnort: Absurdistan

Re: Regionalliga Bayern 2017/18

Beitragvon DaBeda » So 15. Okt 2017, 16:14

3:2-Heimsieg vom FCA 2 gegen den Tabellenführer TSV 1860 München vor neuer RL Bayern-Rekordkulisse von 21.219 Zuschauern.
Schön hier zu sein!
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 881
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Nächste

Zurück zu National



 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast