Regionalligen

1., 2., 3. Liga, Pokal, etc...

Re: Regionalligen

Beitragvon KLP » Sa 10. Dez 2016, 02:45

Das wars mit Profifußbal in Burgdorf

http://www.fupa.net/berichte/profi-ambi ... 14931.html
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1214
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 19:21

Re: Regionalligen

Beitragvon Violence » Fr 3. Mär 2017, 12:41

Uwe Wolf in Burghausen freigestellt
http://www.heimatsport.de/fussball/uebe ... tellt.html

Laut deren Forum auch die Bestätigung seitens Spieler
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 6297
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Regionalligen

Beitragvon Maxvonthane » Fr 3. Mär 2017, 14:06

Einen Tag vor Rückrundenstart nachdem die ganze Vorbereitung gemacht wurde...
Mir ist der Wolf etz ned grade als Sympath erschienen, aber da macht sich die Vereinsführung doch grad lächerlich.
Mia ham koan Schnee, mia ham a Göld, mia worn da geilste Verein da Wöld!

Herr Rothammer, ich bin ein Freund von Franz Gerber!

BRANDursache bekämpfen!
Benutzeravatar
Maxvonthane
Moderator
 
Beiträge: 1836
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 15:25
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Regionalligen

Beitragvon Maxvonthane » Do 11. Mai 2017, 11:13

Mia ham koan Schnee, mia ham a Göld, mia worn da geilste Verein da Wöld!

Herr Rothammer, ich bin ein Freund von Franz Gerber!

BRANDursache bekämpfen!
Benutzeravatar
Maxvonthane
Moderator
 
Beiträge: 1836
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 15:25
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Regionalligen

Beitragvon Hille » Do 11. Mai 2017, 12:37

Maxvonthane hat geschrieben:http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2017/05/10/kriminelle-energie_23690

Was geht na da in Cottbus ab???


Verschiedene Dinge. Dass es extrem rechte "Fan"Gruppierungen gibt ist ja schon länger bekannt (das gibts nicht nur in Cottbus, wenn man da mal in Richtung BVB schaut beispielsweise...). Es wird halt immer schwieriger, wenn die mehr Zulauf und dann auch ein entsprechendes Übergewicht kriegen, und rechtes Gedankengut und Meinungen werden ja im Moment salonfähig, da geht dann auch bei den extremen Rändern entsprechend mehr. Und wenn dann noch kriminelle Strukturen dazu kommen so wie in Cottbus, hat man bald eine Parallelgesellschaft. Zudem ist die Strafverfolgung mangelhaft. Die Polizei ist leider immer noch auf dem rechten Auge blinder als auf dem linken.
Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!
Benutzeravatar
Hille
Moderator
 
Beiträge: 840
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 22:24
Wohnort: Wien 14

Re: Regionalligen

Beitragvon Bene » So 28. Mai 2017, 13:17

Heute um 14 Uhr übrigens Relegation zur 3. Liga:
Unterhaching gegen Elversberg.
Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall Trainer in Regensburg. Am liebsten in der 2. Liga. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit u. Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben. H.H.
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3385
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 18:14

Re: Regionalligen

Beitragvon KLP » Mi 12. Jul 2017, 14:13

Die U20 von China wird nur noch in abgespeckter Form in der RL SW eingegliedert. So steht es den Vereinen frei, gegen die NM zu spielen und die Spiele finden auch erst in der RR statt.

http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... -form.html
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1214
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 19:21

Vorherige

Zurück zu National



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast