Wenn ich mir was wünschen dürfte...

1., 2., 3. Liga, Pokal, etc...

Wenn ich mir was wünschen dürfte...

Beitragvon Violence » Sa 27. Dez 2014, 20:23

...dann dieses (oder ähnliches) Fan-Charta der SG Dynamo Dresden:

Stand: Januar 2015

Präambel


Die FANCHARTA beschreibt die Zusammenarbeit zwischen allen Fans und dem Verein SG Dynamo Dresden mit dem Ziel, ein dauerhaftes, auf wechselseitigem Vertrauen basierendes Verhältnis zu schaffen und die angemessene Berücksichtigung der Interessen aller zu gewährleisten. Alle Parteien verpflichten sich selbst zur Einhaltung aller Punkte und stehen im Rahmen ihrer Möglichkeiten aktiv für die Umsetzung ein.

http://www.dynamo-dresden.de/fans/fancharta.html

U.a.:
1.1 Respektvolles Miteinander
Alle Fans und Vereinsvertreter verpflichten sich sowohl in der öffentlichen Darstellung, als auch im direkten Gespräch oder in schriftlichen Auseinandersetzungen (z.B. in Internet-Foren) zu einem angebrachten, ehrlichen und respektvollen Umgang. Das umfasst auch die Einhaltung von rechtlichen Gegebenheiten (umfasst z.B. Gewalt, Persönlichkeitsrechte, körperliche Unversehrtheit, Stadionordnung).

1.2 Gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung
Der Verein SG Dynamo Dresden und die Fans stehen aktiv gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung (aufgrund ethnischer Zugehörigkeit, religiöser und sexueller Orientierungen sowie körperlicher und geistiger Beeinträchtigung) innerhalb und außerhalb des Stadions ein.

2. Regelungen im Stadion, u.a.:
2.1.2 Der Bereich K-Block wird von den Fans selbstverwaltet. Verein und Fanszene setzen sich für ein mögliches Minimum an Sicherheitskräften in diesem Block ein.

2.3.3 Ein Maskottchen und/oder Cheerleader kommen nicht zum Einsatz.

2.3.4 Klatschpappen oder ähnliche akustische Instrumente kommen nicht zum Einsatz.

2.3.5 Die Lautstärken der Stadionansagen, Werbung und Musikeinspielungen sind so zu wählen, dass die Stimmung im Stadion nicht unterdrückt wird. Werbebotschaften werden während des Spiels nicht durch akustische Signale unterstützt.

2.3.6 Auf die Verbreitung von sichtbar durch Sponsoren beeinflusste Fanartikel, die das ursprüngliche Kurvenbild beeinflussen, wird verzichtet.

2.3.7 Fußball muss für alle Fans bezahlbar sein und bleiben. Bevor die Kartenpreise für die neue Saison veröffentlicht werden, tauschen sich Verein und Fanvertreter über die Kartenpreise aus.

3. Regelungen zum allgemeinen Miteinander
Die Fans der SG Dynamo Dresden sind neben den Mitgliedern, den Gremien und Angestellten und den Sponsoren eine der tragenden Säulen des Vereins. Daraus ergeben sich für die Fans Verpflichtungen, insbesondere in der würdigen Vertretung des Vereins, aber auch Rechte. Um diesem Aspekt öffentliche Anerkennung zu verleihen, werden folgende Vereinbarungen getroffen

Aber auch dies hier ist sehr nennenswert:
1.13 Die SG Dynamo Dresden bestreitet keine Freundschafts- bzw. Testspiele gegen Rasenball Leipzig und missbilligt das Tragen, Verteilen und Darstellen der Marke Red Bull (z.B. durch Kleidung, Werbematerial, etc.).

Wie gesagt, wenn ich mir was wünschen dürfte...
Naja, nen "Nichtabstieg" würde ich mir auch noch mitwünschen!
Aber egal was, keines wird mit diesem, aktuellem, SSV zustande kommen :|
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5819
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Zurück zu National



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron