Vorstellung JAHNUNDERGROUND Regensburg

Der 12 Mann

Vorstellung JAHNUNDERGROUND Regensburg

Beitragvon Violence » Mi 16. Sep 2015, 12:02

Quelle SSV-jahn.de

UNABHÄNGIG, KRITISCH ...ABER MIT HERZBLUT

"Jahn Underground Regensburg" entstand im Sommer 2015 und ist somit der momentan jüngste Fanclub des SSV Jahn.

Die Kontakte der zwei Hand voll Gründungsmitglieder untereinander entstanden jedoch schon viel früher. Im Fan-Forum Jahnground.de fand man schnell eine gemeinsame Wellenlänge und traf sich regelmäßig in der Saison 2014/15 auf der provisorischen Nordtribüne des alten Stadions.
Die Mitglieder sind jedoch alle schon jahre-, zum Teil jahrzehntelange Anhänger des Vereins und standen in dieser Zeit sowohl unter dem Turm als auch in der Kurve zur Prüfeninger Straße.

Der Fanclub versteht sich als kritische Stimme und lautstarke Unterstützung des Vereins zugleich. Dass er offiziell zu einer Zeit gegründet wurde, in der es sportlich um Jahn Regensburg nicht zum Besten stand, unterstreicht die Zielsetzung der in verschiedenen Regionen Bayerns wohnenden Club-Mitglieder, deren größter Wusch ist, den SSV wieder höherklassig spielen zu sehen. Wenn wir alle gemeinsam die großartige Akustik, die die überdachte Tribüne ermöglicht, ausnützen können, kann da was ganz Großes entstehen. Seid Teil davon, sprecht uns an! Wir alle sind der Jahn! Gemeinsam!

Wir würden uns freuen, wenn viele weitere Jahnanhänger mit Herzblut - unabhängig von der sportlichen Entwicklung des Fußballclubs - den Weg in den Jahn Underground finden würden. Im Stadion stehen wir auf der Hans Jakob Tribüne im Block S3, in dem auch das fanclubeigene Banner stets zu finden ist und versuchen den aktiven Support möglichst über die gesamte Südtribüne weiterzutragen.

Zu erkennen sind wir auch an unseren J U G Shirts mit dem "Groundler" drauf.
Sprecht uns an oder schreibt uns: info[at]jahnunderground.de. Oder sucht uns im Fanforum auf: jahnground.de.

Link Jahn HP: http://www.ssv-jahn.de/fans/fanclubs/fanclubs/underground
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5540
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Zurück zu Supporters



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast