Stimmung / Support

Der 12 Mann

Stimmung / Support

Beitragvon Violence » Di 17. Dez 2013, 05:17

Alles zum Thema Stimmung und Support
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 6114
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Stimmung / Support

Beitragvon Bene » Di 17. Dez 2013, 20:22

Thema Triple-Gesang:
Wieso kann man nicht mal den Stadionsprecher mit ins Boot holen, damit er vor dem Spiel darauf hinweist, dass beim Wechselgesang erst der Turm, dann die Nord, dann die Haupttribüne einsetzen?
Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall Trainer in Regensburg. Am liebsten in der 2. Liga. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit u. Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben. H.H.
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3335
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 18:14

Re: Stimmung / Support

Beitragvon jahnfanSeit30jahren » Di 17. Dez 2013, 21:35

Wollte ich gestern auch schon fragen, eine zweite Möglichkeit wäre einfach das man jemand drüben hat der bescheid weis.
jahnfanSeit30jahren
 
Beiträge: 1062
Registriert: So 2. Jun 2013, 17:16

Re: Stimmung / Support

Beitragvon HarryHaller » Mo 23. Dez 2013, 17:31

In der Theorie vermutlich ein wohlmeinender Gedanke, in der Praxis eher Nonsens - es fehlt schlichtweg an Masse und Lautstärke. Wenn man also die ohnehin zaghaften Bemühungen beim Wechselgesang auch noch in einzelne Tribünen aufsplitten würde, wäre es eine Schwächung des erzeugten und beabsichtigten Effekts - möglichst laut unseren SSV nach vorne zu peitschen.
HarryHaller
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 00:10

Re: Stimmung / Support

Beitragvon Bene » Mo 23. Dez 2013, 18:12

HarryHaller hat geschrieben:In der Theorie vermutlich ein wohlmeinender Gedanke, in der Praxis eher Nonsens - es fehlt schlichtweg an Masse und Lautstärke. Wenn man also die ohnehin zaghaften Bemühungen beim Wechselgesang auch noch in einzelne Tribünen aufsplitten würde, wäre es eine Schwächung des erzeugten und beabsichtigten Effekts - möglichst laut unseren SSV nach vorne zu peitschen.

Da hast Du natürlich grundsätzlich recht, aber: Wir haben es ja noch nicht mal ausprobiert. Ich bin mir sicher, dass es im letzten Heimspiel gegen Heidenheim funktioniert hätte. Der Turm muss beginnen, die Nord dann an zweiter Stelle und dann die Haupttribüne. Wenn letztere dann leiser ausfällt, wo ist das Problem?
Ein Versuch wäre es wert, und der geht wohl nur über den Stadionsprecher und/oder über Handzettel.

P.S.: Herzlich willkommen im Forum, übrigens!
Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall Trainer in Regensburg. Am liebsten in der 2. Liga. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit u. Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben. H.H.
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3335
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 18:14

Re: Stimmung / Support

Beitragvon jahnfanSeit30jahren » Mo 23. Dez 2013, 19:38

Oder über Leute die auf der Haupt bescheid wissen. Sehe ich so wie Bene es hat noch keiner ausprobiert und ob das dann unbedingt leiser ausfällt wage ich auch zu bezweifeln.
Von mir übrigens auch ein herzliches willkommen.
jahnfanSeit30jahren
 
Beiträge: 1062
Registriert: So 2. Jun 2013, 17:16

Re: Stimmung / Support

Beitragvon Violence » Mo 23. Dez 2013, 19:51

Also, ich bin auch der Meinung es fehlt an der Masse...
Letzte Saison war ja das Stadion "a paar mal" voll und da startete ich den Beitrag (drüben), zum Thema Tripplegesang.
Bei der aktuellen Zuschauerzahl bin ich der selben Meinung wie HarryHaller. Zu wenig...
Also wenn das Stadion mal voll ist, dann würde das sicher klappen!
Und wie? Ich denk auch, wenn dann nur über den Stadionsprecher. Nach einer vorherigen Absprache / Rücksprache mit den "Aktiven" Turmjungs, kann ich mir das sehr gut vorstellen :lol:

Wenn es dann mal geklappt hat, dann würde es eh immer klappen...
Ist ja auch nix neues, gibts ja in anderen Stadien auch.
Vielleicht such ich mal ein Video raus...
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 6114
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Stimmung / Support

Beitragvon Maxvonthane » Mo 23. Dez 2013, 20:56

Ich fänds natürlich schön wenn das ginge, vor allem weil wir derzeit wohl die einzigen sind die 3 Seiten mit "Fans" haben. Aber derzeit sollte man vllt erstmal sehen das das zusammenspiel von Turm und "Kurva Nord" noch besser wird.
Mia ham koan Schnee, mia ham a Göld, mia worn da geilste Verein da Wöld!

Herr Rothammer, ich bin ein Freund von Franz Gerber!

BRANDursache bekämpfen!
Benutzeravatar
Maxvonthane
Moderator
 
Beiträge: 1821
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 15:25
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Stimmung / Support

Beitragvon Nobnab » Mo 23. Dez 2013, 21:46

Nur kurz von meiner seite :
Gegen Heidenheim war ich ja auf der Haupttribüne. Vielleicht lag es daran das ich relativ na an der Gästeseite saß, aber von dem Wechselgesang hab ich leider wenig mitbekommen.
Ich wage auch fast zu bezweifeln das die Beteiligung bei Gesang von der Tribüne recht hoch ist wenn ich da an die "Fans" vom letzten Heimspiel auf der Tribüne denk. Aber ich lasse mich gern belehren und ein Versuch schadet eh so gut wie nie.
Was kümmern Dich die Schlangen im Garten, wenn Du Spinnen im Bett hast?
Benutzeravatar
Nobnab
 
Beiträge: 993
Registriert: Di 16. Jul 2013, 10:19
Wohnort: Regensburg

Re: Stimmung / Support

Beitragvon HarryHaller » Di 24. Dez 2013, 14:11

jahnfanSeit30jahren hat geschrieben: ob das dann unbedingt leiser ausfällt wage ich auch zu bezweifeln.


Naja, es liegt eigentlich in der Natur der Sache dass es lauter ist, wenn die Menschen von zwei Tribünen gemeinsam und gleichzeitig etwas rufen, als wenn es aufgesplittet wird und nur jeweils die Leute von einer Tribüne ihr "SSV" zum Besten geben.

Ich persönlich mach mir eigentlich seit Jahren Gedanken wie und in welcher Form die Stimmung ausserhalb des Fanblocks am Turm verbessert werden könnte. Letzten Endes liegt es aber an jedem Einzelnen dass er ein wenig den Mund aufbringt und sich von den Emotionen entsprechend anstacheln lässt. Positiv dass sich in den letzten zwei Jahren der Wechselgesang in seiner jetzigen Form so eingebürgert hat. Das sollte weiter so beibehalten, optimiert und von jedem lautstark untersützt werden!
Bei den jetzigen Zuschauerkapazitäten erkenn ich einfach keinen Sinn und Zweck darin, das vorhandene Potential unnötig aufzubröseln. Vielleicht ist das mal eine Option im neuen Stadion.
Im Grunde ist das ja eh nur ein kleiner Teilaspekt von vielen für einen vernünftigen Support und die würdige Anfeuerung unseres Jahn - auch jeder der ausserhalb vom Bereich am Turm steht kann daran arbeiten und sich selbst ein wenig aufrappeln. Emotion und Herzblut zeigen ist authentischer als irgendwelche Animationsversuche mit bunten Handzetteln oder ähnlichem Schabernack.
HarryHaller
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 00:10

Nächste

Zurück zu Supporters



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast