Heidenheim vs. SSV Jahn

Alles rund um die Profis

Re: Heidenheim vs. SSV Jahn

Beitragvon daredevil » Sa 9. Sep 2017, 16:47

Wastl ist über jeden Zweifel erhaben!
Nein wirklich. Klasse Entwicklung. Ein guter Zweikämpfer und nebenbei gesagt sehr schnell war er ja schon immer. Aber die Ruhe die er jetzt teilweise am Ball hat und wie er auch mal problematische Situationen noch mit Übersicht löst hätte ich ihm nicht mehr zugetraut. Wahrscheinlich ist es seine Erfahrung.
Früher waren wenn er den Ball hatte und nur leichten Druck bekommen hatte immer Kamikaze Zuspiele an den nächstgelegenen Nebenmann angesagt. Ganz nach dem Motte: "Hauptsache ich hab ihn nicht mehr!".
Das hat er überwunden. Er ist teilweise sogar vorne mit dabei und seine Flanken können sich wirklich sehen lassen.
In der 1. HZ allerdings war er ein paar mal in der Defensive nicht auf der Höhe. Da musste häufig Sörensen rausrücken weil Nachreiner wahrscheinlich zu weit aufgerückt war. Da kam auch viel über seine Abwehrseite.
Aber insgesamt muss man wirklich sagen: Er ist ein Leistungsträger. Absolut verlässlich!
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 2119
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 21:59

Vorherige

Zurück zu Unsere Fighter



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste