Magdeburg vs. SSV Jahn

Alles rund um die Profis

Re: Magdeburg vs. SSV Jahn

Beitragvon Jahnfan aus AB » So 9. Apr 2017, 16:20

Glückwunsch an die Mannschaft.
Das sieht nach ausverkaufter Hütte gegen Kiel aus.
Gehe trotzdem davon aus, dass Duisburg und Magdeburg dirket aufsteigen.
WIR setzen uns in der Relegation dann gegen St.Pauli durch!
Thommy spielt Fussball von einem anderen Stern - bester Spieler, der je für den Jahn gegen den Ball treten durfte!!
Jahnfan aus AB
 
Beiträge: 864
Registriert: Sa 8. Jun 2013, 10:34
Wohnort: 63808 Haibach

Re: Magdeburg vs. SSV Jahn

Beitragvon zabo » So 9. Apr 2017, 16:37

Unfassbar undere Jungs

Jetzt müssten 8000 gegen Bremen kommen

Wenn jetzt Lais zurückkommen würde ,wäre es optimal um Geipl zu ersetzen
M.e musst du Knoll hinten lassen
Palionis braucht noch 2 Wochen

Hoffentlich verletzt sich keiner mehr
Gelbsperre gefährdet ist nur Pusch
Lais sollte ja nach M. zurückkommen
Benutzeravatar
zabo
 
Beiträge: 330
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 09:11

Re: Magdeburg vs. SSV Jahn

Beitragvon daredevil » So 9. Apr 2017, 16:52

Eigentlich sollten Hofrath und Lais wieder zur Verfügung stehen.
Dann wäre die logische Folge dass Saller wieder auf die 6 als Ersatz von Geipl rutscht.
Somit bliebe die IV unverändert mit Knoll und Nachreiner.
Hofrath wieder auf RAV Position.
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 2117
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 21:59

Re: Magdeburg vs. SSV Jahn

Beitragvon Bene » So 9. Apr 2017, 17:00

Jahnfan aus AB hat geschrieben:Thommy spielt Fussball von einem anderen Stern - bester Spieler, der je für den Jahn gegen den Ball treten durfte!!

Meiner Meinung nach war das Julian de Guzman.
http://www.transfermarkt.de/julian-de-g ... ieler/1083
Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall Trainer in Regensburg. Am liebsten in der 2. Liga. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit u. Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben. H.H.
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3333
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 18:14

Re: Magdeburg vs. SSV Jahn

Beitragvon daredevil » So 9. Apr 2017, 17:08

Bene hat geschrieben:
Jahnfan aus AB hat geschrieben:Thommy spielt Fussball von einem anderen Stern - bester Spieler, der je für den Jahn gegen den Ball treten durfte!!

Meiner Meinung nach war das Julian de Guzman.
http://www.transfermarkt.de/julian-de-g ... ieler/1083


Für mich für alles was ich bisher sehen durfte beim Jahn ist es er:

http://www.transfermarkt.de/karsten-hut ... pieler/996
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 2117
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 21:59

Re: Magdeburg vs. SSV Jahn

Beitragvon Jahnfan aus AB » So 9. Apr 2017, 17:15

Bene hat geschrieben:Meiner Meinung nach war das Julian de Guzman.

Stimmt, den hatte ich noch vergessen ...
Jahnfan aus AB
 
Beiträge: 864
Registriert: Sa 8. Jun 2013, 10:34
Wohnort: 63808 Haibach

Re: Magdeburg vs. SSV Jahn

Beitragvon Violence » So 9. Apr 2017, 17:23

So, JETZT befassen sie sich ein bisschen mit dem Jahn in deren Forum :-)
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 6085
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Magdeburg vs. SSV Jahn

Beitragvon daredevil » So 9. Apr 2017, 17:26

Violence hat geschrieben:So, JETZT befassen sie sich ein bisschen mit dem Jahn in deren Forum :-)


Ist doch wunderbar wenn man daherkommt wie ein Eisberg. Die werden auch immer unterschätzt.
Passt scho. Geht scho.
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 2117
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 21:59

Re: Magdeburg vs. SSV Jahn

Beitragvon Bene » So 9. Apr 2017, 18:07

Aus dem Magdeburg-Forum:

Regensburg heute mit dem, was wir gefühlt schon lange nicht mehr haben: ein Mittelfeld und gefährliche Standarts. Die Ecke eindeutig Herrlichs Handschrift, Bundesliga reif

Reden die von uns? :shock:
Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall Trainer in Regensburg. Am liebsten in der 2. Liga. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit u. Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben. H.H.
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3333
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 18:14

Die Jahnschaft nicht zu stoppen

Beitragvon Jürgen Herda » So 9. Apr 2017, 18:13

Jetzt gewinnt der SSV Jahn Regensburg auch noch mit zehn Mann in Magdeburg:

„Unser Motto lautet immer Sieg“, sagt Jens Härtel unmittelbar vor dem Spiel, „vor allem hier vor vollem Haus.“ Und der Europapokalsieger von 1974 will den Heimsieg unbedingt, sieben Punkte Vorsprung haben die Sachsen-Anhaltiner nach dem zwischenzeitlichen 1:0 (62.), der zweite Platz scheint zubetoniert. Aber der SSV Jahn braucht das wohl in dieser Saison: Saller verwandelt im Gegenzug die Ecke zum 1:1 (64.), Erik Thommy nach einem Einwurf zirkelt die Kugel mit dem Tor des Monats in den Winkel (71.) – und dann bringt Regensburg nach glatt Rot das 2:1 auch noch zu zehnt über die 94 Minuten.

http://www.onetz.de/regensburg/sport/je ... 44005.html
--
Jürgen Herda
Medienhaus "Der neue Tag"
Ressortleiter Reportage

Telefon (0961) 85-575
Mobil (0160) 96 91 50 88
Weigelstraße 16
D-92637 Weiden
Jürgen Herda
 
Beiträge: 371
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 19:18
Wohnort: Burglengenfeld

VorherigeNächste

Zurück zu Unsere Fighter



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Nobnab und 9 Gäste