SSV Jahn vs. Erfurt

Alles rund um die Profis

SSV Jahn vs. Erfurt

Beitragvon Violence » Di 29. Nov 2016, 21:05

So, nun sind wir da wo ich uns eigentlich nicht sehen wollte. Im tristen Mittelfeld einer sehr engen Liga. Bei jeder Niederlage fängt man des Zittern an und bei jedem Sieg schnuppert man an Platz 4. Grausam!
Warum Grausam? Weil wir eben der Jahn sind und zuhause einen ansehnlichen Fußball spielen, auswärts jedoch (teilweise) wie ein Hühnerhaufen agieren...
Was solls, nun kommt wieder so ein Heimspiel wo man idR gewinnt.
Ein Highlight haben wir aber: Flutlichtspiel um 18:30 Uhr an nem Freitag :D
Was will man mehr?

Zu Gast ist mit Erfurt der aktuell Tabellen 16. und steht somit 4 Plätze hinter uns.
Vergleiche spare ich mir mal wieder und fordere nen Sieg (PUNKT).

Für alle verhindert sind, nicht frieren wollen oder Bayernfans sind:
Der MDR überträgt ab 19:00 Uhr ( :shock: ) Live aus Regensburg
http://www.mdr.de/sport/livestreams/spo ... ms100.html

Die Aufstellung würde ich wieder Richtung Saisonsanfangsformation wählen + Wast für Kopp.

-----------Pentke------------
--Hein-Knoll-Nachreiner--
--------Geipl-----Lais-------
--George-Pusch-Thommy--
-----------Grüttner-----------

Und ob der Pusch bockt oder nicht, mir ab jetzt scheiss egal. Der wird nach der Saison eh weg sein + 2-3 andere wichtige Spieler... is auch so ein Grund warum mich die aktuelle Tabellensituation aufregt. Anfang der Saison hatte ich schon mal geschrieben: Pusch, George, Thommy und Knoll kannst nur mit nem Aufstieg halten. Alles andere wäre ein Wunder... da wir aber 2 Wunder mit Aufstiegen verballert haben wird dieses Wunder wohl nicht passieren.

In diesem Sinne: am 2. Dezember um 18:30 Uhr ins Stadion :!:
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5476
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: SSV Jahn vs. Erfurt

Beitragvon Oscar » Di 29. Nov 2016, 21:34

Violence hat geschrieben:Die Aufstellung würde ich wieder Richtung Saisonsanfangsformation wählen + Wast für Kopp.

-----------Pentke------------
--Hein-Knoll-Nachreiner--
--------Geipl-----Lais-------
--George-Pusch-Thommy--
-----------Grüttner-----------


Ich würde auch noch einen linken AV, z.B. einen Nandzik oder Nantzig wie auch genannt wird mit :wink: auflaufen lassen.
Oscar
 
Beiträge: 179
Registriert: So 22. Feb 2015, 15:26

Re: SSV Jahn vs. Erfurt

Beitragvon Araya Aguilar » Di 29. Nov 2016, 21:40

Oscar hat geschrieben:
Violence hat geschrieben:Die Aufstellung würde ich wieder Richtung Saisonsanfangsformation wählen + Wast für Kopp.

-----------Pentke------------
--Hein-Knoll-Nachreiner--
--------Geipl-----Lais-------
--George-Pusch-Thommy--
-----------Grüttner-----------


Ich würde auch noch einen linken AV, z.B. einen Nandzik oder Nantzig wie auch genannt wird mit :wink: auflaufen lassen.


Ach, warum nicht von Anfang an mal gleich in Unterzahl agieren? :wink:
Vielleicht hat es ja wider Erwarten sogar eine zusätzlich positive Auswirkung auf das Team... :wink:
Benutzeravatar
Araya Aguilar
 
Beiträge: 84
Registriert: Do 2. Jun 2016, 18:53

Re: SSV Jahn vs. Erfurt

Beitragvon Violence » Di 29. Nov 2016, 22:36

Araya Aguilar hat geschrieben:
Oscar hat geschrieben:
Violence hat geschrieben:Die Aufstellung würde ich wieder Richtung Saisonsanfangsformation wählen + Wast für Kopp.

-----------Pentke------------
--Hein-Knoll-Nachreiner--
--------Geipl-----Lais-------
--George-Pusch-Thommy--
-----------Grüttner-----------


Ich würde auch noch einen linken AV, z.B. einen Nandzik oder Nantzig wie auch genannt wird mit :wink: auflaufen lassen.


Ach, warum nicht von Anfang an mal gleich in Unterzahl agieren? :wink:
Vielleicht hat es ja wider Erwarten sogar eine zusätzlich positive Auswirkung auf das Team... :wink:

Ups... :oops:
Ok, der Verzicht eines AV dient nur der Spielpraxis vom Nachreiner. Der muss viel nachholen und kann ruhig beide Positionen spielen. So flink wie der Alex ist er allemal. Und bei seinen Vorstößen passt Knoll hinten schon auf :wink:
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5476
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: SSV Jahn vs. Erfurt

Beitragvon Violence » Do 1. Dez 2016, 02:31

ROT-WEISSES FLUTLICHTSPIEL!
Zwei Heimspiele warten in der Hinrunde noch auf den SSV Jahn. Am 17. Spieltag kommt es nun – erstmals in dieser Saison - wieder zu einem Freitagabendspiel in der Continental Arena. Am Freitag (Anstoß 18.30 Uhr) gastiert der FC Rot-Weiß Erfurt in Regensburg. Abendspiel – da werden zwangsläufig Erinnerungen an viele Highlights aus der vergangenen Spielzeit wach. Wir schwelgen mit Euch in diesen Erinnerungen und liefern die wichtigsten Infos zum Kartenvorverkauf.
http://www.ssv-jahn.de/tickets/news/6318
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5476
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Eiskaltes Souterrain-Duell

Beitragvon Jürgen Herda » Do 1. Dez 2016, 19:10

Jahn Regensburg will Erfurt und die Kellerkinder auf Distanz halten

Klirrende Kälte und gleißendes Flutlicht: Am Freitag, 18.30 Uhr kann der SSV Jahn (12./21 Punkte) vorlegen und bis bis zum Tabellensechsten Kiel aufschließen – oder bei einer Niederlage gegen Rot-Weiß Erfurt (16./19) im worst case auch den letzten Punktepuffer zu den Abstiegsrängen verlieren. „Nicht mit Angst, sondern mit Lust“ möchte sich Jahn-Coach Heiko Herrlich ins Souterrain-Duell stürzen.

http://www.onetz.de/regensburg/sport/ja ... 14669.html
--
Jürgen Herda
Medienhaus "Der neue Tag"
Ressortleiter Reportage

Telefon (0961) 85-575
Mobil (0160) 96 91 50 88
Weigelstraße 16
D-92637 Weiden
Jürgen Herda
 
Beiträge: 316
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 18:18
Wohnort: Burglengenfeld

Re: SSV Jahn vs. Erfurt

Beitragvon Violence » Do 1. Dez 2016, 19:15

DER KONKURRENZKAMPF LEBT!
Mit einer leicht verkürzten Trainingswoche bereitet sich der SSV Jahn Regensburg auf das Heimspiel gegen den FC Rot-Weiß Erfurt vor. Bereits am Freitagabend (Anstoß 18.30 Uhr) geht es gegen den Spitzenreiter der ewigen Drittligatabelle. Wir fassen das Wichtigste aus der Trainingswoche zusammen.
http://www.ssv-jahn.de/profis/news/6321

SSV Jahn: Jeder kämpft um seinen Platz
Der Drittligist steht am Freitag vor einem wichtigen Heimspiel. Es gilt, Erfurt am Überholmanöver in der Tabelle zu hindern.
http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 60394.html
Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5476
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: SSV Jahn vs. Erfurt

Beitragvon Violence » Do 1. Dez 2016, 19:16

Was motiviert Heiko Herrlich?
"Aus einer Mannschaft ein Team zu machen. Den Spielern vorzuleben, dass die Vorderseite des Trikots wichtiger ist als die Rückseite - weil vorne das Vereinswappen steht und hinten der Name des Spielers"
Benutzeravatar
Violence
 
Beiträge: 5476
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: SSV Jahn vs. Erfurt

Beitragvon jahnfan88 » Fr 2. Dez 2016, 08:33

Ich freu mich wahnsinnig auf das heutige Flutlichtspiel. Auch wenn wir aktuell nicht in der oberen Tabellenhälfte stehen ist es doch Heute ein wahnsinnig wichtiges und spannendes Spiel. Ich denke wir werden wieder die altbewährte Elf mit Pusch und Grüttner sehen und dann 3 wichtige Punkte einfahren.

Was ich überhaupt nicht verstehen kann ist jedoch der Zuschauerzuspruch. Aktuell sind ja noch weniger Karten verkauft als gegen Wehen...und das bei einem Freitagabendspiel. Das kann doch nicht nur an den Bayern im Free-TV liegen? Noch dazu da wir ja schon um 18:30 beginnen....
jahnfan88
 
Beiträge: 52
Registriert: Do 15. Okt 2015, 18:49

Re: SSV Jahn vs. Erfurt

Beitragvon KLP » Fr 2. Dez 2016, 18:32

Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 811
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21

Nächste

Zurück zu Unsere Fighter



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron