SSV Jahn vs. Kiel

Alles rund um die Profis

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon Socrates » Sa 26. Aug 2017, 16:06

Kiel hat's eigentlich so gespielt wie erwartet: Hinten kompakt die Räume zumachen, auf unser Ballverluste warten und
schnell nach vorne spielen. Und genau diesen Gefallen haben wir ihnen mit unseren vielen Fehlpässen gemacht.
War schon fast ne Lehrstunde in Sachen "schnelles Umschaltspiel".

Knoll ins Mittelfeld zu ziehen war sicher die richtige Maßnahme, mit seiner Dynamik hat er das Offensivspiel belebt. Aber
es hat nicht gereicht, Kiel wirklich in Schwierigkeiten zu bringen und eine zumindest phasenweise Überlegenheit herzustellen.

Wir sind einfach aktuell spielerisch und individuell zu schwach, um eine derart kompakte Mannschaft wie Kiel in Rückstand unter Druck
zu setzen. Muss man neidlos anerkennen. Die haben einige richtig gute Kicker in ihren Reihen. Wie oft hat der Schindler unsere
Abwehr aufgerissen? Auch wenn das nicht die Krösusse der Liga sind, die ein oder andere Million haben die schon mehr in ihrem Kader
stecken. Nach der heutigen Leistung würde es mich wundern, wenn die am Ende nicht mit einem einstelligen Tabellenplatz da-
stehen. Die stärkste Mannschaft, gegen die wir bisher in dieser Saison gespielt haben.

Nachdem diese Saison bei mir das Glas immer halbvoll und nicht halbleer ist, versuche ich es positiv zu sehen, dass wir nicht
abgeschossen wurden und nur knapp verloren haben. Am Ende entscheidet vielleicht auch das Torverhältnis über Abstieg
oder Klassenerhalt.

Auswärts gegen Heidenheim sollte es uns wieder leichter fallen. Die hatten keinen guten Start und stehen vor heimischen Publikum
mehr unter Druck als wir. Und hoffen wir, dass Freis einschlägt und wir noch einen guten Spieler für's ZM bekommen.
"UM DIE MORAL ZU HEBEN, MUSS MAN DIE ANSPRÜCHE SENKEN"

(Stanislaw Jerzy Lec, 1909-1966, polnischer Schriftsteller)
Benutzeravatar
Socrates
 
Beiträge: 1642
Registriert: Sa 26. Apr 2014, 10:42

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon daredevil » Sa 26. Aug 2017, 18:23

Es war heute eine absolut verdiente Niederlage. Ich möchte nicht mal sagen dass wir extrem schlecht waren. Zwischenzeitlich zwar schon. Aber insgesamt muss man anerkennen dass Kiel eine sehr gut organisierte Mannschaft ist. Und vor allem sehr sehr zweikampfstark. Ich hatte immer den Eindruck dass wir bei diesen Zweikampfgestochereien bei denen 4 Leute um den Ball kämpfen immer den kürzeren ziehen werden. Die Kieler haben eine sehr gute Mannschaft und spielen so giftig wie wir es eigentlich tun. Sie sind darin einfach besser. Sie waren auch körperlich überlegen. Die gingen in die Zweikämpfe einfach mit mehr Entschlossenheit und auch etwas brachialer.
Positiv muss ich bekennen dass ihr Recht hattet. Knoll auf der 6 ist möglich! Mehr sogar. Ich konnte es mir nicht vorstellen aber diese Veränderung war wirklich ein Boost. Vio und Socrates und einige andere hier wollten das ja immer schon.
Negativ möchte ich aufgrund des einfach stärkeren Gegner gar nicht viel anmerken. Nur eines kann ich mir nicht verkneifen. Stolze hat seine Chance vermasselt. Seinen Auftritt fand ich sogar eine Frechheit. Der hat sich überhaupt nicht in unsere Spielattitüde eingefunden. Er hat keinerlei Bereitschaft gezeigt aggressiv anzulaufen und Druck zu machen obwohl er frisch war. Es war eigentlich immer Dauerlauf angesagt bei ihm. Und der Gipfel war die idiotische Aktion als ihn Geipl anspielt und weiterläuft und ein Gegner in den Passweg läuft. Daraus resultierte dann glaub ich der Lattentreffer. Ihn würde ich jetzt erstmal aus dem Kader streichen. Er hat m. M. nach noch nicht verstanden dass er alles raushauen muss wenn er bei uns aufläuft. Wenn man da Adamyan dagegen anschaut was der heute Kilometer abgerissen hat! Das hat mich heute extrem geärgert und ärgert mich noch. Den muss sich Beierlorzer mal zur Brust nehmen. Der soll nach hinten arbeiten und vorne anlaufen. Schönspieler und Dauerläufer brauchen wir hier nicht.

:--(
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 2216
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 20:59

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon Ronni » So 27. Aug 2017, 09:59

Sehr gut geschrieben, sehe ich ganz genau so.
Ronni
 
Beiträge: 131
Registriert: Do 14. Apr 2016, 15:24

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon Jahn2000 » So 27. Aug 2017, 10:57

daredevil hat geschrieben:Es war heute eine absolut verdiente Niederlage. Ich möchte nicht mal sagen dass wir extrem schlecht waren. Zwischenzeitlich zwar schon. Aber insgesamt muss man anerkennen dass Kiel eine sehr gut organisierte Mannschaft ist. Und vor allem sehr sehr zweikampfstark. Ich hatte immer den Eindruck dass wir bei diesen Zweikampfgestochereien bei denen 4 Leute um den Ball kämpfen immer den kürzeren ziehen werden. Die Kieler haben eine sehr gute Mannschaft und spielen so giftig wie wir es eigentlich tun. Sie sind darin einfach besser. Sie waren auch körperlich überlegen. Die gingen in die Zweikämpfe einfach mit mehr Entschlossenheit und auch etwas brachialer.
Positiv muss ich bekennen dass ihr Recht hattet. Knoll auf der 6 ist möglich! Mehr sogar. Ich konnte es mir nicht vorstellen aber diese Veränderung war wirklich ein Boost. Vio und Socrates und einige andere hier wollten das ja immer schon.
Negativ möchte ich aufgrund des einfach stärkeren Gegner gar nicht viel anmerken. Nur eines kann ich mir nicht verkneifen. Stolze hat seine Chance vermasselt. Seinen Auftritt fand ich sogar eine Frechheit. Der hat sich überhaupt nicht in unsere Spielattitüde eingefunden. Er hat keinerlei Bereitschaft gezeigt aggressiv anzulaufen und Druck zu machen obwohl er frisch war. Es war eigentlich immer Dauerlauf angesagt bei ihm. Und der Gipfel war die idiotische Aktion als ihn Geipl anspielt und weiterläuft und ein Gegner in den Passweg läuft. Daraus resultierte dann glaub ich der Lattentreffer. Ihn würde ich jetzt erstmal aus dem Kader streichen. Er hat m. M. nach noch nicht verstanden dass er alles raushauen muss wenn er bei uns aufläuft. Wenn man da Adamyan dagegen anschaut was der heute Kilometer abgerissen hat! Das hat mich heute extrem geärgert und ärgert mich noch. Den muss sich Beierlorzer mal zur Brust nehmen. Der soll nach hinten arbeiten und vorne anlaufen. Schönspieler und Dauerläufer brauchen wir hier nicht.

:--(


Bzgl. Stolze wäre ich noch etwas "vorsichtiger" wie du. Ja, gestern hat er sich nahtlos in das schlechte Spiel des Jahn eingefügt und hat in der Tat einen eher lustlosen Auftritt hingelegt und nicht versucht, dem Spiel evtl. seinen Stempel aufzudrücken. Er hatte eine wirklich gute Szene, aus der dann die einzige Chance der 2.HZ rauskam. Aber klar, wenn er diese Einstellung wie gestern an der Tag legt, dann wird es schwer für ihn und er wäre dann auch kein Gewinn für den Jahn.
Jahn2000
 
Beiträge: 289
Registriert: So 27. Apr 2014, 17:15

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon Maxvonthane » So 27. Aug 2017, 11:23

Zu dem Spiel will ich wenig sagen, außer:

- die verdienteste Niederlage seit über 3 Jahren
- Kiel hat uns sogar noch schlechter aussehen lassen als letztes Jahr
- Knoll in der IV war maßlos überfordert und war mMn an beiden Gegentoren mit Schuld. Wenn man auch sagen muss, das wenn die anderen da nicht so pennen, dann kommt er da gar nicht in Gefahr. Ihn ins Mittelfeld zu ziehen hat unser Spiel klar verbessert.
- Ich hätte statt Lais Geipl raus getan und statt Mees Vrenezi gebracht und dafür George nach rechts gezogen. Vrenezi dann nach Links. Oder Adamyan raus und dafür Vrenezi rein und dann George in den Sturm.
- Grundsätzlich war das aber gestern einfach auch gar nichts. Selbst wenn Kiel so dominant spielt, haben wir das selber verloren.
- Kiel mausert sich nach Rostock zu meiner absoluten Hassmannschaft. Wie sich deren Spieler jedes mal wieder bei den Toren hinstellen und die Leute provozieren geht einfach gar nicht. Einmal wie im letzten Spiel kann man ja mal machen, aber gestern war das von Duksch und Schindler absolut unnötig.
Mia ham koan Schnee, mia ham a Göld, mia worn da geilste Verein da Wöld!

Herr Rothammer, ich bin ein Freund von Franz Gerber!

BRANDursache bekämpfen!
Benutzeravatar
Maxvonthane
Moderator
 
Beiträge: 1886
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 14:25
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon daredevil » Mo 28. Aug 2017, 12:44

Kruzefix noamol!
Was ist den mit den Pressekonferenzen verdammt noch mal. Warum kommen die so spät?
Ist das auch wieder ein Reglementthema aus dem Fernsehvertrag. Insgesamt nervt mich dieser Spießerdreck ohne Ende.
Fuck you DFL
Fuck you Sky

:--(
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 2216
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 20:59

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon Schoko » Mo 28. Aug 2017, 13:44

daredevil hat geschrieben:Kruzefix noamol!
Was ist den mit den Pressekonferenzen verdammt noch mal. Warum kommen die so spät?
Ist das auch wieder ein Reglementthema aus dem Fernsehvertrag. Insgesamt nervt mich dieser Spießerdreck ohne Ende.
Fuck you DFL
Fuck you Sky

:--(


So wie ich das verstanden habe, darf der Jahn die PKs nach dem Spiel tatsächlich nicht mehr auf YouTube hochladen...

Und da wundert man sich, wenn die Fans irgendwann die Schnauze voll haben!
Benutzeravatar
Schoko
 
Beiträge: 231
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Wohnort: Regensburg

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon onki » Mo 28. Aug 2017, 16:13

Schoko hat geschrieben:
daredevil hat geschrieben:Kruzefix noamol!
Was ist den mit den Pressekonferenzen verdammt noch mal. Warum kommen die so spät?
Ist das auch wieder ein Reglementthema aus dem Fernsehvertrag. Insgesamt nervt mich dieser Spießerdreck ohne Ende.
Fuck you DFL
Fuck you Sky

:--(


So wie ich das verstanden habe, darf der Jahn die PKs nach dem Spiel tatsächlich nicht mehr auf YouTube hochladen...

Und da wundert man sich, wenn die Fans irgendwann die Schnauze voll haben!

Endlich wird's lustig!
Die Pressekonferenzen sollten am Besten ausschließlich über einen 3. Bezahlsender ausgestrahlt werden.
Ned, dass die Fan-Bagage meint hier noch irgendwas gratis zu bekommen!

Vernünftig fände ich auch, wenn die Tabelle und die übernächsten Spieltermine "weggesperrt" werden.
Die darf man dann nur 1x pro Woche gegen paypal-Bezahlung kurz einsehen...

"aber Scheiss DFB/DFL schreia mia ned..."

Bild
FORZA RATISBONA!
Stop! Finger weg von unserem SSV Jahn!
_____________________________________
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
onki
 
Beiträge: 427
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 07:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon onki » Mo 28. Aug 2017, 17:17

3 Bilder vom Jahn-Support.
1x der Grantler in Großaufnahme!
:D
http://www.faszination-fankurve.de/inde ... urg&page=1
FORZA RATISBONA!
Stop! Finger weg von unserem SSV Jahn!
_____________________________________
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
onki
 
Beiträge: 427
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 07:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon Violence » Mo 28. Aug 2017, 17:35

onki hat geschrieben:3 Bilder vom Jahn-Support.
1x der Grantler in Großaufnahme!
:D
http://www.faszination-fankurve.de/inde ... urg&page=1

Ordentlich :-)
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 6523
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon Oscar » Mo 28. Aug 2017, 18:55

onki hat geschrieben:Die Pressekonferenzen sollten am Besten ausschließlich über einen 3. Bezahlsender ausgestrahlt werden.
Ned, dass die Fan-Bagage meint hier noch irgendwas gratis zu bekommen!

Vernünftig fände ich auch, wenn die Tabelle und die übernächsten Spieltermine "weggesperrt" werden.
Die darf man dann nur 1x pro Woche gegen paypal-Bezahlung kurz einsehen...

"aber Scheiss DFB/DFL schreia mia ned..."

Was, wir sollen für die Nuschelfragen der MZ auch noch was bezahlen.
DFB/DFL wia scheissn af eich.
Bild
Oscar
 
Beiträge: 196
Registriert: So 22. Feb 2015, 15:26

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon daredevil » Mo 28. Aug 2017, 20:07

Dachte man darf keine Interviews aus dem Stadion etc. nach dem Spiel bringen?
Kiel kann!

https://www.youtube.com/watch?v=0KRN3Nwmz6o
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 2216
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 20:59

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon KLP » Di 29. Aug 2017, 09:55

Eher Kiel riskierts
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1282
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon Nobnab » Di 29. Aug 2017, 18:05

Bild
Was kümmern Dich die Schlangen im Garten, wenn Du Spinnen im Bett hast?
Benutzeravatar
Nobnab
 
Beiträge: 1027
Registriert: Di 16. Jul 2013, 09:19
Wohnort: Regensburg

Re: SSV Jahn vs. Kiel

Beitragvon onki » Di 29. Aug 2017, 20:47

@nobnab
Sehr geil! Danke für die tolle Arbeit!
In Sachen Fan-Foren ist der Jahn längst First Class :-)
FORZA RATISBONA!
Stop! Finger weg von unserem SSV Jahn!
_____________________________________
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
onki
 
Beiträge: 427
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 07:37
Wohnort: Rgbg Southside

Nächste

Zurück zu Unsere Fighter



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste