Unser Team 2016/2017

Alles rund um die Profis

Re: Unser Team 2016/2017

Beitragvon daredevil » Di 30. Aug 2016, 08:41

Jetzt schaun wir mal ob noch einer kommt. Es hat noch niemand offiziell gesagt dass die Kaderplanungen abgeschlossen sind.
Fortuna Köln hat sich mit Alibaz einen riesen Kracher geleistet. Wir haben nicht mal einen Ersatz für unseren RAV.
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 1839
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 21:59

Re: Unser Team 2016/2017

Beitragvon Maxvonthane » Di 30. Aug 2016, 10:49

Ich schätze mal das man schon noch zuschlagen wollte, das aber Abhängig gemacht hat vom DFB-Pokal und von Tretzel.

Nichtsdestotrotz haben wir mittlerweile 27 Spieler im Kader! Da muss auch mal Schluss sein und ich glaube kaum das noch einer geht.
Mia ham koan Schnee, mia ham a Göld, mia worn da geilste Verein da Wöld!

Herr Rothammer, ich bin ein Freund von Franz Gerber!

BRANDursache bekämpfen!
Benutzeravatar
Maxvonthane
Moderator
 
Beiträge: 1620
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 15:25
Wohnort: Kumpfmühl

Re: Unser Team 2016/2017

Beitragvon daredevil » Di 30. Aug 2016, 14:18

Maxvonthane hat geschrieben:Ich schätze mal das man schon noch zuschlagen wollte, das aber Abhängig gemacht hat vom DFB-Pokal und von Tretzel.

Nichtsdestotrotz haben wir mittlerweile 27 Spieler im Kader! Da muss auch mal Schluss sein und ich glaube kaum das noch einer geht.


Genau das wird die Frage sein. Schöpf Hofrath sind für mich Kandidaten für einen Wechsel.

Luge scheint auch Schwierigkeiten zu haben. Aber da sehe ich Potential.

Sollte keiner mehr gehen wird man halt den einen oder anderen in die Zweite Mannschaft schicken. Das wäre eine klare Ankündigung für das Wintertransferfenster sich anzubieten. Und die U21 kann Unterstützung brauchen.
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 1839
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 21:59

Re: Unser Team 2016/2017

Beitragvon Hille » Di 30. Aug 2016, 15:57

Jahn-Sportchef lässt Wechselfieber kalt
Am Mittwoch schließt sich das Transferfenster. Der Drittligist wird aber nicht mehr zuschlagen, wie Christian Keller erklärt.

http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 24966.html
Für Knackersemmeln im Jahnstadion: Mia grilln fia eich!
Benutzeravatar
Hille
 
Beiträge: 648
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 22:24
Wohnort: Wien 14

Re: Unser Team 2016/2017

Beitragvon Hille » Di 30. Aug 2016, 18:25

VERPFLICHTET! ERIK THOMMY
In unserer Interview-Reihe "Verpflichtet!" stellen wir Euch in regelmäßigen Abständen unsere Neuzugänge vor. Erik Thommy wechselte vor der Saison auf Leihbasis vom FC Augsburg zum SSV Jahn. Im Interview spricht der 22-jährige unter anderem über den Start mit dem Jahn und seine Bundesligaeinsätze für die Fuggerstädter.

http://www.ssv-jahn.de/profis/news/6171
Für Knackersemmeln im Jahnstadion: Mia grilln fia eich!
Benutzeravatar
Hille
 
Beiträge: 648
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 22:24
Wohnort: Wien 14

Re: Unser Team 2016/2017

Beitragvon daredevil » Di 30. Aug 2016, 20:03

Hille hat geschrieben:Jahn-Sportchef lässt Wechselfieber kalt
Am Mittwoch schließt sich das Transferfenster. Der Drittligist wird aber nicht mehr zuschlagen, wie Christian Keller erklärt.

http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 24966.html


Na das wars dann wohl.
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 1839
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 21:59

Re: Unser Team 2016/2017

Beitragvon daredevil » Mi 31. Aug 2016, 00:29

Der Abschuss ist dass sie jetzt ganz still langsam und leise das 4 Augen Prinzip abgeschafft haben und die finanziellen Geschicke in die Hände eines Mannes gelegt haben. Das ist aus meiner Sicht die Frechheit schlechthin. Ohne Diskussion! Das birgt Gefahren. Meistens sind Leute die einen schlimmes einbrocken danach weg und der Verein löffelt die Suppe wieder über Jahrzehnte aus.
Der Jahn ist da ein super Beispiel. Oder schaut euch den EVR an. Die Eibären Ära! Was blieb übrig? Verbrannte Erde!
Ich glaub jetzt zwar schon dass Dr. Keller die wirtschaftliche Seite seriös bedient. Das ist aber auch nur ein Gefühl. Und wenn es so ist. Wer sagt uns dass der Nachfolger genauso seriös arbeitet und die gegebenen Möglichkeiten nicht ausnutzt bzw. durch Fehlverhalten dem Verein schadet.
Mich nervt das enorm. Die Doppelspitze kam ja auch nicht von ungefähr. Dann auf einmal über Nacht kündigt einer und man lässt es ein Jahr dahindümpeln und verpflichtet keinen Nachfolger. Sie wussten sicherlich damals schon dass keiner mehr nachfolgt. Das haben sie uns so könnte man es nennen vielleicht sogar arglistig verschwiegen.
Zum Kotzen!
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 1839
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 21:59

Re: Unser Team 2016/2017

Beitragvon Araya Aguilar » Mi 31. Aug 2016, 01:16

daredevil hat geschrieben:
Hille hat geschrieben:Jahn-Sportchef lässt Wechselfieber kalt
Am Mittwoch schließt sich das Transferfenster. Der Drittligist wird aber nicht mehr zuschlagen, wie Christian Keller erklärt.

http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 24966.html


Na das wars dann wohl.


Überrascht mich nicht wirklich.
Damit war zu rechnen.
Wenn überhaupt, vlt. während der Winterpause nochmal.
Kader (mei, die Verletztenmisere halt...) ansonsten im Grunde genommen breit genug.
Ansonsten (und das wird ihn jetzt möglicherweise etwas überraschen :) ) kann ich mich dem letzten Post hier im Thread von Maxvonthane nur anschließen.
Maxvonthane hat geschrieben:Ich schätze mal das man schon noch zuschlagen wollte, das aber Abhängig gemacht hat vom DFB-Pokal und von Tretzel.

Nichtsdestotrotz haben wir mittlerweile 27 Spieler im Kader! Da muss auch mal Schluss sein und ich glaube kaum das noch einer geht.
Benutzeravatar
Araya Aguilar
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 2. Jun 2016, 19:53

Re: Unser Team 2016/2017

Beitragvon JayJay-_- » Mi 31. Aug 2016, 08:36

daredevil hat geschrieben:Der Abschuss ist dass sie jetzt ganz still langsam und leise das 4 Augen Prinzip abgeschafft haben und die finanziellen Geschicke in die Hände eines Mannes gelegt haben. Das ist aus meiner Sicht die Frechheit schlechthin. Ohne Diskussion! Das birgt Gefahren. Meistens sind Leute die einen schlimmes einbrocken danach weg und der Verein löffelt die Suppe wieder über Jahrzehnte aus.
Der Jahn ist da ein super Beispiel. Oder schaut euch den EVR an. Die Eibären Ära! Was blieb übrig? Verbrannte Erde!
Ich glaub jetzt zwar schon dass Dr. Keller die wirtschaftliche Seite seriös bedient. Das ist aber auch nur ein Gefühl. Und wenn es so ist. Wer sagt uns dass der Nachfolger genauso seriös arbeitet und die gegebenen Möglichkeiten nicht ausnutzt bzw. durch Fehlverhalten dem Verein schadet.
Mich nervt das enorm. Die Doppelspitze kam ja auch nicht von ungefähr. Dann auf einmal über Nacht kündigt einer und man lässt es ein Jahr dahindümpeln und verpflichtet keinen Nachfolger. Sie wussten sicherlich damals schon dass keiner mehr nachfolgt. Das haben sie uns so könnte man es nennen vielleicht sogar arglistig verschwiegen.
Zum Kotzen!


Stimmt, da hast Du recht, ich habs mittlerweile echt verdrängt.
Bodenlose Frechheit!
STOPPT DIESE WAHNSINNIGEN!!!
GEGEN ALLE KNACKERVERBOTE!!!-Zur Weihnachtszeit...
Benutzeravatar
JayJay-_-
 
Beiträge: 474
Registriert: Do 31. Okt 2013, 18:42

Re: Unser Team 2016/2017

Beitragvon Oscar » Mi 31. Aug 2016, 10:25

Ich dachte Rothammer hätte aus Baumeister-Ersatz aus seiner Kanzlei Daniel Lesser (Vorstand Finanzen und Controlling) nachberufen.
Allerdings findet man Lesser nur im e.V.
Alleiniger Geschäftsführer in der GmbH & Co KG AA ist nur Keller.
In der Geschäftsstelle der GmbH & Co KG AA befindet sich auch noch ein Simon Leser, der als Leiter Finanzen/Personal geführt wird. (Allerdings eindeutig nur Mitarbeiter im Stab des Chefs Keller)
siehe auch:
http://www.ssv-jahn.de/home/verein/gmbh-co.-kgaa/geschaeftsfuehrung
http://www.ssv-jahn.de/home/verein/kontakt/ansprechpartner
http://www.ssv-jahn.de/home/verein/e.v./vorstand
Oscar
 
Beiträge: 187
Registriert: So 22. Feb 2015, 16:26

VorherigeNächste

Zurück zu Unsere Fighter



 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron