Seite 19 von 36

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Fr 14. Jun 2019, 14:33
von Jahn2000
zabo hat geschrieben:
Fr 14. Jun 2019, 13:49
Aber der ärmste ist doch der Spieler

Er will vermutlich hier bleiben
Der FCI will ihn auch
Ohne Klausel im Vertrag können sie verlangen was sie wollen
Sagen wir 500000 oder eine Million
Somit zwingen sie den Spieler friß oder stirb

Modernes Leibeigentum
Oder man nennt so was einfach einen geschlossenen Vertrag...den es einzuhalten gibt. Nicht falsch verstehen, ich ihn auch gerne weiterhin beim Jahn. Aber warum soll IN diesen Spieler nun freiwillig ziehen lassen.

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Fr 14. Jun 2019, 14:34
von DaBeda
...oder so! :)

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 11:47
von zabo
Soweit ich weiß,es kommen noch

Ein IV
Ein MF Spieler oder auch 2
Ein Stürmer

Und 3 bis 4 gehen noch -Leihe oder Wechsel

Dann passt ja die Kaderstärke

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 15:09
von Schoko
zabo hat geschrieben:
Mo 17. Jun 2019, 11:47
Soweit ich weiß,es kommen noch

Ein IV
Ein MF Spieler oder auch 2
Ein Stürmer

Und 3 bis 4 gehen noch -Leihe oder Wechsel

Dann passt ja die Kaderstärke
Ein IV kommt meinen Infos zufolge aus Sandhausen.

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 15:37
von zabo
Verlaat?
Alle anderen dürften keine Verstärkung sein

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 15:44
von Schoko
zabo hat geschrieben:
Mo 17. Jun 2019, 15:37
Verlaat?
Alle anderen dürften keine Verstärkung sein
Ich weiß es nicht. Verlaat und Zhirov sind Stammspieler und stehen unter Vertrag, die werden die nicht abgeben. Kister glaube ich jetzt mal auch nicht, ist ebenfalls noch gebunden, aber er ist auch schon 32. Der einzige Ablösefreie wäre Knipping, der wäre schon eine Verstärkung, wie ich finde. Und es steht bereits fest, dass er Sandhausen verlässt. An dem sollen aber Dresden und Darmstadt dran sein, laut tm.de ...

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 16:51
von sisan
Herzlich willkommen Tim Knipping.

Potentiell eine sehr gute Verpflichtung.

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 17:14
von Nobnab
Freut mich ungemein. Allein schon wenn man bedenkt das er überhaupt wieder spielen kann nach seiner schweren Beinverletzung.

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 18:25
von sisan
Die Frage wird sein, was mit Palle passiert. Wird er seine Erfahrungen mit dem Nachwuchs der U21 teilen? Wird sich Wastl behaupten können?
Das sind schon 2 sehr Treue Seelen...

Aber wenn TK und MC in Bestform eingespielt agieren können, dann ist das schon Qualität.

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 18:37
von Nobnab
Was ich auch interessant finde, er hat vorletzte Saison bei 32 Ligaspielen lediglich 4 Gelbe Karten bekommen.

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 19:18
von Maxvonthane
Guter Transfer wenn man bedenkt das Wastl einfach gerne mal schwer verletzt ist. Da geh ich beruhigter in die neue Saison.
Aber ein fitter Nachreiner ist schonmal eine Bank, da kommt der Knipping ned einfach so vorbei.

Bei Palle steht glaub ich schon länger fest das er eher im Hintergrund mithilft, glaub jetzt kaum das der da ein großes Problem hat.
Schade ist es eher für Volkmer, der dann als Etat 4 mit rein geht und sich die Position auch noch mit Baack teilen muss der auch IV spielen kann.
Vielleicht plant MS auch mit ner 3er IV?

Gillian Jurcher ist wohl ein Thema bei uns:

https://www.liga3-online.de/umworbenes- ... gespraech/

40 Scores in ca. 75 Regionalligaspielen mit 22 Jahren als MS...klingt nach einem für uns.

https://www.liga-drei.de/msv-duisburg-g ... n-die-usa/

Andre Dej steht dagegen evtl in Duisburg auf der Liste.

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 19:50
von Nobnab
Maxvonthane hat geschrieben:
Mo 17. Jun 2019, 19:18
Gillian Jurcher ist wohl ein Thema bei uns:

https://www.liga3-online.de/umworbenes- ... gespraech/

40 Scores in ca. 75 Regionalligaspielen mit 22 Jahren als MS...klingt nach einem für uns.
:lol: Ah das wird jetzt unsere neue Taktik, den DFB-Pokal Gegner schwächen damit wir endlich mal ne Chance haben weiter zu kommen, .... sorry das konnt ich mir ned verkneifen :mrgreen:

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Mo 17. Jun 2019, 21:53
von Maxvonthane
Knipping und Derstroff haben wohl eine nicht so schöne Vorgeschichte miteinander:

https://www.heidelberg24.de/sport/sv-sa ... 04208.html

lt. einem Sandhausener, war Knipping bis zu siener Verletzung ein Rückhalt in deren Abwehr. Da Knipping aber seinen Vertrag nicht verlängern wollte und der SVS im Abstiegskampf steckt hat man sich für Spieler entschieden die sich 100% mit dem Verein identifizieren. Angeblich hatte er Angebote aus der ersten Liga... .. .

Klingt mir auf Anhieb nicht so sympathisch alles.

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Di 18. Jun 2019, 07:08
von julistfan
Aufnahme1.jpg
Aufnahme1.jpg (138.64 KiB) 865 mal betrachtet

Re: Kaderplanung 19/20

Verfasst: Di 18. Jun 2019, 08:45
von zabo
Maxvonthane hat geschrieben:
Mo 17. Jun 2019, 21:53
Knipping und Derstroff haben wohl eine nicht so schöne Vorgeschichte miteinander:

https://www.heidelberg24.de/sport/sv-sa ... 04208.html

lt. einem Sandhausener, war Knipping bis zu siener Verletzung ein Rückhalt in deren Abwehr. Da Knipping aber seinen Vertrag nicht verlängern wollte und der SVS im Abstiegskampf steckt hat man sich für Spieler entschieden die sich 100% mit dem Verein identifizieren. Angeblich hatte er Angebote aus der ersten Liga... .. .

Klingt mir auf Anhieb nicht so sympathisch alles.

M.e kam in Sky einmal ein Bericht über ihn: Kämpfer vor dem Herrn.
Durch Fehler musste fast sein Bein amputiert werden
Also doch eher ein Typ : wir schaffen es trotzdem