Alles zum Thema "ehemalige"

Alles rund um die Profis

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon Maxvonthane » Do 28. Dez 2017, 12:40

http://www.liga2-online.de/dresden-mark ... eichliste/

Aosman ein Streichkandidat in Dresden, wobei ich Dresden da jetzt nicht ganz verstehen kann.
Aias war letztes Jahr mit einer der Besten und seine 2 Tore in 8 Spielen reichen bei jedem anderen Verein um unangefochtener Stammspieler zu sein.
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Maxvonthane
Moderator
 
Beiträge: 2063
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 15:25
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon Violence » Do 28. Dez 2017, 12:48

Maxvonthane hat geschrieben:http://www.liga2-online.de/dresden-markkanen-und-aosman-auf-der-streichliste/

Aosman ein Streichkandidat in Dresden, wobei ich Dresden da jetzt nicht ganz verstehen kann.
Aias war letztes Jahr mit einer der Besten und seine 2 Tore in 8 Spielen reichen bei jedem anderen Verein um unangefochtener Stammspieler zu sein.

Wird halt wieder „menschlich“ gestolpert sein... der braucht ja keinen Trainer sondern einen Dompteur (O-Ton Thomas Startos) :-)
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 7126
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon daredevil » Sa 30. Dez 2017, 09:34

Violence hat geschrieben:
Maxvonthane hat geschrieben:http://www.liga2-online.de/dresden-markkanen-und-aosman-auf-der-streichliste/

Aosman ein Streichkandidat in Dresden, wobei ich Dresden da jetzt nicht ganz verstehen kann.
Aias war letztes Jahr mit einer der Besten und seine 2 Tore in 8 Spielen reichen bei jedem anderen Verein um unangefochtener Stammspieler zu sein.

Wird halt wieder „menschlich“ gestolpert sein... der braucht ja keinen Trainer sondern einen Dompteur (O-Ton Thomas Startos) :-)


Aber das war doch schon klar nachdem er nach der Saudi Arabien Reise nicht mehr im Kader war dass da was nicht stimmt. Streng genommen hätte man nach diesem Transferversuch (an dem DD auch sehr interessiert war) schon erkennen können dass sie froh sind wenn er sich verflüchtigt. Wahrscheinlich werden Kosten und Ertrag nicht im Verhältnis stehen. Die haben eh ein finanzielles Problem wie man hört. Und Aias würde ich jetzt nicht unbedingt als ausgesprochen teamfähig beschreiben. Ein fokussierter Profi sieht anders aus.. Ein Halodri halt.
Benutzeravatar
daredevil
 
Beiträge: 2329
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 21:59

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon Iarwain » Mi 3. Jan 2018, 19:01

Jahnfans gegen Rassismus!
Iarwain
 
Beiträge: 351
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 18:30

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon micklas » Di 9. Jan 2018, 13:31

12.000 EUR Strafe für Heiko Herrlich:

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... davon.html

Wird er sicher in tiefster Demut begleichen.
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Les supporteurs du Jahn contre le racisme!
Benutzeravatar
micklas
 
Beiträge: 2770
Registriert: Di 11. Jun 2013, 19:42
Wohnort: Absurdistan

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon epsilon » Mi 10. Jan 2018, 10:38

Thommy: "Ich bin weiter als vor zwei Jahren"
[Kicker, 10.01.2017 09:18 Uhr]

"Durch die Saison in der 3. Liga mit vielen Einsätzen über 90 Minuten habe ich enorm an Substanz gewonnen. Ich bin jetzt ein paar Prozente weiter als noch vor zwei Jahren."
Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 1318
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:10

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon Schoko » Do 11. Jan 2018, 18:38

Kurzer Blick in die Landeshauptstadt: Beim ambitionierten Landesligisten Türkgücü München ist einiges an Jahn-Material vorhanden:

  1. Keeper Michael Hofmann. Eigentlich TW-Trainer, stand schonviermal zwischen den Pfosten. Als 45-Jähriger!
  2. Unser Spieler der Saison 2014/15, Christoph Rech.
  3. Tayfun Arkadas, der bei der Jahn-U21 gelandet ist, weil er für Ilija Dzepina der beste Spieler der Bayernliga war.

Da scheint ansonsten echt Geld zu sein, wenn man sich den Kader ansieht: Stephan Thee (134 Spiele in der 3. Liga), Valonis Kadrijaj (19 Spiele in der 3. Liga, war mal bei uns im Gespräch), Sebastian Mitterhuber (87 Spiele in der 3. Liga), Michael Kokocinski (50 Spiele in der 3. Liga, und ein legendäres Eigentor gegen den Jahn :mrgreen: ), Pablo Pigl (37 Spiele in der 3. Liga)...

Da sitzt der Groschen locker!
Benutzeravatar
Schoko
 
Beiträge: 496
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 11:46
Wohnort: Regenstauf

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon epsilon » Fr 12. Jan 2018, 10:27

Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 1318
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:10

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon Hille » Fr 12. Jan 2018, 10:39

epsilon hat geschrieben:Betr.: Odabas , Hyseni

http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 03101.html


Bei Hyseni hab ich leider fast mit sowas gerechnet. Vielleicht geht in der Rückrunde noch was, aber da fehlt mir eigentlich der Glaube. Schade.
Ali tut mir leid wegen seiner Verletzung, aber diese Heilungsgeschichte letztes Jahr...wenn ich bös wär würd ich sagen, wer lieber bei Mitternacht dreimal rückwärts um die alte Eiche tanzt und Tinkturen aus Eichhörnchenblut aufträgt anstatt sich anständig behandeln zu lassen, der ist selber schuld. Aber ich bin ja nicht bös. :D
Jahnfans gegen Rassismus!

Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.
Benutzeravatar
Hille
Moderator
 
Beiträge: 1222
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 22:24
Wohnort: Wien 14

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon micklas » Mo 15. Jan 2018, 13:15

Betrifft zwar den FCB aber folgender Absatz war dann doch recht amüsant:

Als die Spieler von Bayern München ihren 3:1-Sieg in Leverkusen feierten, wussten sie nicht, wie knapp sie dem kapitalen Fehlstart in die Rückrunde entkommen waren. Der amtierende und möglicherweise auch künftige Meister hatte kurz vor einer Niederlage gestanden. Davon hatte er zwar ebenso wie die 30 000 Zuschauer in der BayArena und zig Millionen vor den Fernsehern nichts mitbekommen, das lag aber bloß daran, dass all diese Menschen nicht über Heiko Herrlichs kühne Vorstellungskraft verfügen. Der Trainer von Bayer Leverkusen hatte bereits den Sieg vor Augen, nachdem seine Mannschaft den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielt hatte (71.) und sich danach pflichtbewusst um den Ausgleich bemühte: "Da habe ich sogar geglaubt, dass wir noch gewinnen können", verriet er später

http://www.sueddeutsche.de/sport/traine ... -1.3825407
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Les supporteurs du Jahn contre le racisme!
Benutzeravatar
micklas
 
Beiträge: 2770
Registriert: Di 11. Jun 2013, 19:42
Wohnort: Absurdistan

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon Violence » Do 18. Jan 2018, 11:31

Erik Thommy wechselt vom FCA nach Stuttgart
Erik Thommy verlässt den FC Augsburg: Der Mittelfeldspieler wechselt sofort zum VfB Stuttgart. FCA-Manager Stefan Reuter zeigt
http://m.augsburger-allgemeine.de/sport ... 79451.html
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 7126
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon micklas » Do 18. Jan 2018, 11:33

Alles Gute für ihn - eine Verpflichtung von ihm war ja sowieso utopisch.
Vielleicht sehen wir ihn ja nächstes Jahr in der 1. Liga, wenn wir nach der gewonnenen Relegation aufgestiegen sind.
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Les supporteurs du Jahn contre le racisme!
Benutzeravatar
micklas
 
Beiträge: 2770
Registriert: Di 11. Jun 2013, 19:42
Wohnort: Absurdistan

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon epsilon » Do 18. Jan 2018, 11:53

Violence hat geschrieben:Erik Thommy wechselt vom FCA nach Stuttgart
Erik Thommy verlässt den FC Augsburg: Der Mittelfeldspieler wechselt sofort zum VfB Stuttgart. FCA-Manager Stefan Reuter zeigt
http://m.augsburger-allgemeine.de/sport ... 79451.html


"Über die Ablösesumme haben die beiden Vereine Schweigen :? vereinbart. ..."
[Augsburger Allgemeine]

500.000 Euro :? für Thommy, der "alles mitbringt"
"Die Reaktion ließ beim Tabellen-13. nicht lange auf sich warten: Stuttgart hat mit sofortiger Wirkung Erik Thommy vom FC Augsburg verpflichtet, mit einem Zweieinhalbjahres-Vertrag ausgestattet und zahlt rund 500.000 Euro."
[Kicker, 18.01.2018 10:26]

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... n-ist.html
Zuletzt geändert von epsilon am Do 18. Jan 2018, 11:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 1318
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:10

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon KLP » Do 18. Jan 2018, 11:57

was ist mit Augsburg los den für 500k abzugeben ... Den hätt ma uns nächstes Jahr dann auch leisten können bei den Peanuts :--(
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1752
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 19:21

Re: Alles zum Thema "ehemalige"

Beitragvon epsilon » Do 18. Jan 2018, 12:07

KLP hat geschrieben:was ist mit Augsburg los den für 500k abzugeben ... Den hätt ma uns nächstes Jahr dann auch leisten können bei den Peanuts :--(


Nach Saisonende hätte er ablösefrei wechseln können, da sein Vertrag zum Ende der Saison 2017/18 endete.
Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 1318
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:10

VorherigeNächste

Zurück zu Unsere Fighter



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast