2. Bundesliga Saison 2017/18

Alles rund um die Profis

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon Sheriff » So 10. Dez 2017, 16:54

Kiel, Düsseldorf, Nürnberg sind etwas besser als der Rest, Ingolstadt kann man vielleicht auch noch dazuzählen, nach der Eingewöhnungsphase sind sie ja schon sehr erstarkt, Unentschieden heute beim Letzten hin oder her, am anderen Ende der Tabelle siehts für Lautern schwarz aus, bei Darmstadt muss man mal abwarten, wer da jetzt Trainer wird und wie sich das entwickelt, die anderen Mannschaften der Liga liegen alle eng beisammen.

Für uns spricht die Konstanz, es waren ja kaum wirklich schlechte Spiele dabei, und bei den Mannschaften, die schon einen Trainerwechsel hinter sich haben, bin ich auch grundsätzlich spektisch, das hat ja dann immer oder jedenfalls bisweilen einen kurzfristigen Effekt, ist aber selten nachhaltig, weil meistens mehr als der Trainer schief gelaufen ist im Verein, wenns länger nicht läuft.

Für uns gute Ergebnisse heute, unabhängig davon, ob der Blick nach unten oder sonstwohin geht: Unentschieden der Konkurrenz sind ja immer gut, weil dann in einem Spiel nur 2 Punkte verteilt werden.

Dass gestern die überehrgeizigen Unioner und Heidenheimer (Pusch schmorte die ganze Partie über mal wieder auf der Bank, und dafür haben sie ihn von uns weggelockt...hätten sie ebenso gut mich kaufen und auf die Bank setzen können, aber natürlich: was will ich in Heidenheim?) verloren haben, fand ich auch nicht schlecht, ändert aber natürlich nix daran, dass es ein äußerst besch.....eidendes Fussball-WE ist, wie immer, wenn wir verlieren.

Ich kann einfach nicht verlieren. Tut mir leid.
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 181
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:13

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon DaBeda » So 10. Dez 2017, 16:59

Braucht dir ja nicht leid zu tun, Sheriff!
Weil, ganz ehrlich, wer bitte verliert denn schon gern?! :wink:
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 1468
Registriert: Do 21. Sep 2017, 20:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon Bene » So 10. Dez 2017, 18:24

Sheriff hat geschrieben:Was eigentlich kultig an Union sein soll, versteh ich sowieso überhaupt nicht, bin ein paar Mal in der Alten Försterei gewesen und fand dieses ganze ostalgische selbstbeweihräuchernde Wir-aus-dem-Osten-Gehabe verbunden mit aggressivem Hertha-Bashing dort überhaupt nicht kultig, sondern unangenehm

Sheriff, sorry, aber Dein seit Tagen anhaltendes Union-Bashing find ich jetzt auch langsam unangenehm.
Du magst sie nicht, das dürfte jetzt mittlerweile auch der letzte Forumsleser verstanden haben, und nun sollte es auch mal wieder gut sein. Noch dazu als Jahnfan völlig unverständlich, wie man sich über eine Niederlage von Union (und auch Heidenheim!) gegen einen direkten Jahn-Konkurrenten freuen kann. :shock:
Übrigens: Ich mag Union!
Lucht leanúna Jahn i gcoinne ciníochais !

PÖBELTOUR 2018 !
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3763
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 18:14

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon Sheriff » So 10. Dez 2017, 19:41

Bene hat geschrieben:
Sheriff hat geschrieben:Was eigentlich kultig an Union sein soll, versteh ich sowieso überhaupt nicht, bin ein paar Mal in der Alten Försterei gewesen und fand dieses ganze ostalgische selbstbeweihräuchernde Wir-aus-dem-Osten-Gehabe verbunden mit aggressivem Hertha-Bashing dort überhaupt nicht kultig, sondern unangenehm

Sheriff, sorry, aber Dein seit Tagen anhaltendes Union-Bashing find ich jetzt auch langsam unangenehm.
Du magst sie nicht, das dürfte jetzt mittlerweile auch der letzte Forumsleser verstanden haben, und nun sollte es auch mal wieder gut sein. Noch dazu als Jahnfan völlig unverständlich, wie man sich über eine Niederlage von Union (und auch Heidenheim!) gegen einen direkten Jahn-Konkurrenten freuen kann. :shock:
Übrigens: Ich mag Union!


ok, ok, ich hab deinen Punkt verstanden, mit dem Union-Bashing hab ich wirklich bisschen übertrieben, geb ich zu, ganz grundsätzlich geh ich aber nicht so an die Sache ran, dass ich nämlich auf die vermeintliche oder tatsächliche Jahn-Konkurrenz gucke und mich dann freue, wenn die verlieren, sondern ich denke: wenn unser Manschaft ihr Ding durchzieht, ist es schnurzpiepegal, wie die vermeitliche oder tatsächliche Konkurrenz spielt (angesichts der engen Tabelle ist es ja noch gar nicht wirklich klar, wer Konkurrent ist und wer nicht, und ob wir überhaupt noch in Abstiegskampf geraten, ich seh uns eher im Mittelfeld), und dann freu ich mich einfach, wenn die Mannschaften, die mir sympatisch sind, gewinnen, und diejenigen, die ich eher nicht so mag, verlieren, dass ist natürlich total subjektiv, natürlich, natürlich, natürlich, geschenkt, geschenkt, geschenkt, aber das ist doch auch der Reiz des Fansein, subjektiv zu sein, nicht immer objektiv sein zu müssen, das muss ich in meinem Job schon genug....
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 181
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:13

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon micklas » Mo 11. Dez 2017, 22:10

Dirk Schuster kehrt zu Darmstadt 98 zurück.
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Les supporteurs du Jahn contre le racisme!
micklas
 
Beiträge: 2379
Registriert: Di 11. Jun 2013, 19:42
Wohnort: Absurdistan

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon micklas » Di 12. Dez 2017, 13:43

Ach, der Lutscher Frings...so ein netter Kerl:

http://www.sport1.de/fussball/2-bundesl ... rmstadt-98
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Les supporteurs du Jahn contre le racisme!
micklas
 
Beiträge: 2379
Registriert: Di 11. Jun 2013, 19:42
Wohnort: Absurdistan

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon KLP » Di 12. Dez 2017, 15:08

Vertrag bis 2019 :D Wenns wieder nicht läuft, haben sie dann drei Trainer auf der Gehaltsliste.
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1600
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 19:21

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon The:Dude » Fr 15. Dez 2017, 16:30

Die DFL hat soeben die nächsten Spieltage bekannt gegeben:

So, 18.02: Dresden-Jahn
Fr, 23.02: Jahn-Düsseldorf
So, 04.03: Braunschweig-Jahn
So, 11.03: Jahn-Sandhausen
Sa, 17.03: Berlin-Jahn
"Mir pinkeln die auf den bekackten Teppich!"

Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
The:Dude
 
Beiträge: 315
Registriert: Do 25. Feb 2016, 09:57

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon DaBeda » Sa 16. Dez 2017, 14:26

KLP hat geschrieben:Auch in der Saison findet ein Zuschauertippspiel statt.
http://tipp.rokip.net/

Das Nürnberg-Spiel ist noch recht einfach zu tippen :D


Wichtiger :!: Hinweis/Information für den Initiator des Zuschauertippspiels im Nachbarforum, pikOr :!:

Sollte er hier mitlesen, oder es könnte ihn wer von hier informieren.

Bisher immer in der Regel bis spätestens eine Stunde vor Spielbeginn war eine Tippabgabe möglich - macht ja auch Sinn.
Heute jedoch definitiv NICHT - Tippabgaben bzw. Veränderungen sind/waren auch danach noch möglich bzw. wurden nachweislich auch noch getätigt! :o
Warum auch immer diese (höchstwahrscheinlich unabsichtlich vorgenommene) Änderung diesmal auf dem Board vorgenommen wurde... :?: ...könnte wahrscheinlich auch ein kleiner technischer Fehler vorliegen...?!
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 1468
Registriert: Do 21. Sep 2017, 20:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon Sheriff » Mo 18. Dez 2017, 12:37

Also, ich soll ja eigentlich nicht mehr gegen Union schießen, und will es auch nicht mehr, aber das finde ich jetzt schon sehr krass, wie der Union-Präsident im Kicker gegen Jens Keller, mit dem Union immerhin ja seine erfolgreichste Saison hatte, nachtritt und ihn mit vagen, zur Interpretation und Spekulation einladenden Äußerungen dahingehend, dass etwas Schwerwiegendes vorgefallen sei, in Misskredit bringt. Da denkt man ja, Jens Keller wäre Christoph-Daum-mässig mit dem Schneepflug unterwegs gewesen, oder was weiß ich. Das geht gar nicht!
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 181
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:13

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon Hille » Mo 18. Dez 2017, 12:54

Sheriff hat geschrieben:Also, ich soll ja eigentlich nicht mehr gegen Union schießen, und will es auch nicht mehr, aber das finde ich jetzt schon sehr krass, wie der Union-Präsident im Kicker gegen Jens Keller, mit dem Union immerhin ja seine erfolgreichste Saison hatte, nachtritt und ihn mit vagen, zur Interpretation und Spekulation einladenden Äußerungen dahingehend, dass etwas Schwerwiegendes vorgefallen sei, in Misskredit bringt. Da denkt man ja, Jens Keller wäre Christoph-Daum-mässig mit dem Schneepflug unterwegs gewesen, oder was weiß ich. Das geht gar nicht!


Zumal Kellers Berater Thomas Eichin dem klar widerspricht: http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... erzen.html

So soll der Grund der Freistellung Kellers ein "rein sportlicher" gewesen sein. Ansonsten hätte man ihn ja, und da geb ich Eichin recht, ganz einfach feuern können, rein arbeitsrechtlich. Also, wenn wirklich etwas schwerwiegendes vorgefallen wäre. Dubios das alles.

Was mich ein bisschen aufregt ist dieser Satz des Union-Clubchefs: "Die Wahrnehmung in Teilen von Fußball-Deutschland scheint mir: Wie kann sich eigentlich dieser kleine Ostverein Union Berlin erdreisten, den großen Champions-League-Trainer zu entlassen?"
Ob wir dies Ost-West Scheiße irgendwann mal rauskriegen? Ich wage mal zu behaupten, dass es keine alte Sau interessiert, ob Union Berlin aus dem Osten oder Westen kommt. Die Wahrnehmung in Deutschland ist, dass Union einen grundsätzlich erfolgreichen Trainer ohne Not feuert. Man muss sich da nicht im Nachhinein als Opfer der bösen Wessis stilisieren. Muss denn das sein?
Jahnfans gegen Rassismus!

Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.
Benutzeravatar
Hille
Moderator
 
Beiträge: 1133
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 22:24
Wohnort: Wien 14

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon Isotopen-Toni » Mo 18. Dez 2017, 13:06

Sheriff hat geschrieben:Also, ich soll ja eigentlich nicht mehr gegen Union schießen, und will es auch nicht mehr, aber das finde ich jetzt schon sehr krass, wie der Union-Präsident im Kicker gegen Jens Keller, mit dem Union immerhin ja seine erfolgreichste Saison hatte, nachtritt und ihn mit vagen, zur Interpretation und Spekulation einladenden Äußerungen dahingehend, dass etwas Schwerwiegendes vorgefallen sei, in Misskredit bringt. Da denkt man ja, Jens Keller wäre Christoph-Daum-mässig mit dem Schneepflug unterwegs gewesen, oder was weiß ich. Das geht gar nicht!


Vielleicht will da jemand einfach "mit Gewalt" hoch in Bundesliga 1, hat das geändert, was man eben ändert, nämlich den Trainer wechseln, um überhaupt etwas zu tun, und versucht sich nun zu rechtfertigen, weil die Maßnahme nicht zeitnah gefruchtet hat.
Kann uns bis zum Rückspiel "wurscht" sein (1 Punkt? :shock: :? :lol: )
Frohe Weihnachten mitanand (wo ist das Depperltanz-Smiley?)! Gelobt sei die 25 :!:

DaBeda hat geschrieben:Bisher immer in der Regel bis spätestens eine Stunde vor Spielbeginn war eine Tippabgabe möglich - macht ja auch Sinn.
Heute jedoch definitiv NICHT - Tippabgaben bzw. Veränderungen sind/waren auch danach noch möglich bzw. wurden nachweislich auch noch getätigt!


Man konnte nach Spielende noch seinen Tipp ändern - versteh ich das richtig :?:
Schade, daß das bei digibet oder tipico nicht geht, sonst wär ich bestimmt reicher...
Benutzeravatar
Isotopen-Toni
 
Beiträge: 71
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 15:49

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon micklas » Sa 23. Dez 2017, 10:44

Die notenbesten Spieler der 2. Liga bisher beim Kicker:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... niert.html
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Les supporteurs du Jahn contre le racisme!
micklas
 
Beiträge: 2379
Registriert: Di 11. Jun 2013, 19:42
Wohnort: Absurdistan

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon KLP » Sa 23. Dez 2017, 14:17

Buuuuuhhhh
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1600
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 19:21

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18

Beitragvon Isotopen-Toni » So 24. Dez 2017, 11:45

Zuschauertabelle aus dem 'kicker':
Kiel und Heidenheim wären in den nächsten Jahren wohl noch machbar/zu überholen, danach wird es unrealistisch - zumindest vor der ersten Stadion-Erweiterung :mrgreen:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... le-ab.html
Benutzeravatar
Isotopen-Toni
 
Beiträge: 71
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 15:49

VorherigeNächste

Zurück zu Unsere Fighter



 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste