Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Alles rund um die Profis

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon epsilon » Mo 4. Dez 2017, 17:16

zabo hat geschrieben:ich stelle es mal hier rein
eigentlich muss sich CK doch schelmisch freuen

im Jahnforum haben sie Angst ,dass Knoll und ... AB weggekauft werden
jeder Neuzugang ausser viell.Freis und Vrenezi hat eingeschlagen



Lustig, da gab es vor einigen Wochen (so 5WO- 6WO) auch ganz andere Stimmen im von dir genannten Jahnforum:

26.10.
Es muss dringend was Passieren entweder setzt man ihm von seiten der Führung das Messer auf die Brust das er was ändern muss oder man entläst ihn spätestens morgen.
so gehts nicht


26.10.
Aber die Tage von Beierlorzer dürften gezählt sein....


22.10.
Das Spiel heute war eine Offenbarung!!! ich ändere heute meine Meinung und verabschiede mich schon mal geistig von Beierlorzer.. Der kann mit diesem Spielermaterial nicht die Klasse halten.. Ich frag mich grad wer das Zauberstück überhaupt schaffen soll.. Ich bin maßlos bedient.


25.10.
Müssen jetzt reagieren - ein Witz!


22.10.
Es gibt absolut nichts zu beschönigen.
Jetzt muss gehandelt werden und ein erfahrener 2. Liga Trainer geholt werden, der eine klare Spielidee hat und Flexibiltät und Spiel bringt.


:lol: :lol: :lol: 8) 8) 8) :P :P :P

Keine Zeit mehr. Gibt noch mehr Zitate in dieser Richtung.

Die (Nick-)Namen der Verfasser der obigen Beiträge habe ich absichtlich unterdrückt. Muß nicht sein. Jeder kann mal im Leben kräftig danebenlangen.
Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 1571
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:10

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon micklas » Mo 22. Jan 2018, 13:09

Jahn-Coach Achim Beierlorzer spricht über magische Grenzen, seinen Karriereplan – und ein Telefonat mit Heiko Herrlich:

http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 06487.html
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Les supporteurs du Jahn contre le racisme!
Benutzeravatar
micklas
 
Beiträge: 2945
Registriert: Di 11. Jun 2013, 19:42
Wohnort: Absurdistan

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon DaBeda » Mo 23. Apr 2018, 11:06

Diskussion (wie aktuell in diversen Threads "drüben") hier auch schon eröffnen?, wie man derzeit die Wahrscheinlichkeit einschätzt, ob Achim Beierlorzer auch kommende Saison Trainer beim SSV Jahn Regensburg ist, oder lass mas zu dem aktuellen Zeitpunkt hier besser noch bleim?
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 2384
Registriert: Do 21. Sep 2017, 20:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon KLP » Mo 23. Apr 2018, 11:10

Ich glaube auch das liegt, wie mit den Leihspielern, nicht in unserer Hand.

Wenn wieder irgendein Bundesligist auf dumme Gedanken kommt, werden wir ihn nicht halten können. Vermutlich auch nicht mit einem eigenen Aufstieg.

Mein Horrorszenario wäre Herrlich zu Dortmund, Völler schaut bei Beierlorzer vorbei.
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1906
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 19:21

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon DaBeda » Mo 23. Apr 2018, 11:13

Sehe ich absolut auch so wie du.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 2384
Registriert: Do 21. Sep 2017, 20:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon Eigenkapitalist » Mo 23. Apr 2018, 11:39

Wenn ich Artikel über Vereine wie Frankfurt, Leipzig, etc. lese, die (potentiell) nach Trainern suchen, fallen viele Namen. AB war bisher noch nicht dabei. Muss nicht viel heißen wie wir wissen, aber es sind genügend größere Namen verfügbar, als dass wir jetzt jede Nacht Alpträume kriegen, dass uns irgendwelche Geiervereine wieder den Trainer abspenstig machen.
Eigenkapitalist
 
Beiträge: 181
Registriert: Do 15. Mär 2018, 12:11
Wohnort: Exil

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon Violence » Mo 23. Apr 2018, 13:51

Ich sag es mal so. Bei aller Sympathie für diverse Akteure (Knoll, AB z.B.), dies sind alle Profis und das Ziel eines jeden Profis ist immer noch die 1. Liga. Des vergessen wir immer. Jeder der einen Beruf ausübt und keine Bindung zu einer bestimmten Stadt/Region hat, der wird immer JA sagen wenn ein "großer" anfrägt.
Wie es aktuell aussieht? Schwer einzuschätzen. Ich könnt mir aber vorstellen, der Jahn ist mittlerweile eine der Top Adressen in Liga 2 geworden. Da muss ein Profi schon überlegen ob er hier weg wechselt. Im Umkehschluss haben wir aber den Vorteil, wir müssen wohl nicht mehr sooooo betteln gehen sondern Spieler und Trainer fragen immer mehr bei uns an.
Wie gesagt, wird interessant...
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 7345
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon epsilon » Mo 23. Apr 2018, 22:25

26.06.2017:

Beierlorzer wird neuer Chef-Trainer

Beierlorzer unterschrieb einen Vertrag, der bis zum 30.06.2019 datiert ist. Möglich wurde dies auch durch das Entgegenkommen seines vorherigen Arbeitgebers RB Leipzig. Sein dortiger Vertrag wurde aufgehoben, um Achim Beierlorzer einen ablösefreien Wechsel zum SSV Jahn zu ermöglichen.


Man kann nun fragen:

Ließen ihn die Leipziger ablösefrei gehen

:arrow: aus Menschenfreundlichkeit
:arrow: weil sie den SSV Jahn lieben
:arrow: in Anerkennung der Verdienste von Achim für den RB Leipzig
:arrow: weil sie genügend Geld haben
:arrow: ...

oder

ist da noch ein Haken dabei :?: .

Vorstellbar, dass da vertragliche Regelungen existieren, derart, dass RB Leipzig zumindest mit einem bestimmten Prozentsatz im Falle eines Wechseld von Achim in die Bundesliga an der fälligen Ablösesumme partizipiert.
Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 1571
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:10

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon micklas » Mi 16. Mai 2018, 11:10

Beierlorzer Kandidat bei den Radkappen - das wäre äußerst unschön:

http://www.fussball.news/artikel/wie-wo ... -kandidat/
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Les supporteurs du Jahn contre le racisme!
Benutzeravatar
micklas
 
Beiträge: 2945
Registriert: Di 11. Jun 2013, 19:42
Wohnort: Absurdistan

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon Eigenkapitalist » Mi 16. Mai 2018, 11:16

micklas hat geschrieben:Beierlorzer Kandidat bei den Radkappen - das wäre äußerst unschön:

http://www.fussball.news/artikel/wie-wo ... -kandidat/


Hört sich eher nach einem Pressegerücht an. Ich glaube kaum, dass man in Golfsburg vor einem Relegationsspiel mit einem Trainer, der noch Vertrag hat, irgendwelche Trainergedankenspiele kommuniziert.
Zum Glück hat AB noch Vertrag.
Eigenkapitalist
 
Beiträge: 181
Registriert: Do 15. Mär 2018, 12:11
Wohnort: Exil

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon KLP » Mi 16. Mai 2018, 11:31

Wie in den anderen Personalsachen auch. Vermutlich liegt es nicht in unserer Hand ob jemand bleibt, wenn ein Erstligist kommt. Selbst wenn wir eine irrwitzige Ablöse verlangen, werden die darüber schmunzeln. Außerdem kannst keinen gegen seinen Willen hier behalten.

Und wenn man so liest, was ein Markus Weinzierl so in der Bundesliga verdient, dann kann man von Beierlorzer wahrlich nicht erwarten, dass er auf das Geld verzichtet, sollte so ein Angebot kommen.
Jetzt ham ma zwar 500-800k Fernsehgeld mehr. Aber wenn wir auf Platz 15 gelandet wären, hätten wir den Stress nicht. Alles hat seine guten und schlechten Seiten.
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1906
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 19:21

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon Herbert1963 » Mi 16. Mai 2018, 11:35

leider war sein Interwiev am Montag auf der Dult auch keine 100% Zusage für
den SSV .

Wobei Wolfsburg kann ich mir weniger vorstellen.
Zudem hat der Bruno dort noch Vertrag. Leider
Zählt das im Fußball eher weniger bis nix.

Zudem können wir nur hoffen das es keine Ausstiegsklausel
gibt. Dann gibt es wenigstens Kohle.

Lg Herbert
Herbert1963
 
Beiträge: 240
Registriert: So 1. Okt 2017, 16:31

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon Eigenkapitalist » Mi 16. Mai 2018, 11:37

Herbert1963 hat geschrieben:leider war sein Interwiev am Montag auf der Dult auch keine 100% Zusage für
den SSV .

Wobei Wolfsburg kann ich mir weniger vorstellen.
Zudem hat der Bruno dort noch Vertrag. Leider
Zählt das im Fußball eher weniger bis nix.

Zudem können wir nur hoffen das es keine Ausstiegsklausel
gibt. Dann gibt es wenigstens Kohle.

Lg Herbert


Was hat er denn auf der Dult gesagt?
Eigenkapitalist
 
Beiträge: 181
Registriert: Do 15. Mär 2018, 12:11
Wohnort: Exil

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon micklas » Mi 16. Mai 2018, 11:42

Da musst aber dazu sagen, dass Weinzierl ja erst beim FCA war, wo er sicher nicht ganz so viel verdient hat wie auf Schalke.

Könnte es AB auch nicht verübeln - aber das einzige Argument, das die Radkappen haben, ist Geld. Davon haben sie leider sehr sehr viel.

Zudem soll ja Schmadtke dort Sportdirektor werden, ist jetzt nicht der schlechteste Kandidat.
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Les supporteurs du Jahn contre le racisme!
Benutzeravatar
micklas
 
Beiträge: 2945
Registriert: Di 11. Jun 2013, 19:42
Wohnort: Absurdistan

Re: Neuer Trainer Achim Beierlorzer

Beitragvon Herbert1963 » Mi 16. Mai 2018, 11:50

Eigenkapitalist hat geschrieben:
Herbert1963 hat geschrieben:leider war sein Interwiev am Montag auf der Dult auch keine 100% Zusage für
den SSV .

Wobei Wolfsburg kann ich mir weniger vorstellen.
Zudem hat der Bruno dort noch Vertrag. Leider
Zählt das im Fußball eher weniger bis nix.

Zudem können wir nur hoffen das es keine Ausstiegsklausel
gibt. Dann gibt es wenigstens Kohle.

Lg Herbert


Was hat er denn auf der Dult gesagt?


Das im Fussball nix 100% fix ist.
Er ist zwar in guten Gesprächen mit den SSV aber
er will nix ausschließen. Das Interview kam auch im
BR 1 gestern.
Hat dabei sogar auf H H verwiesen.
Lg Herbert
Herbert1963
 
Beiträge: 240
Registriert: So 1. Okt 2017, 16:31

VorherigeNächste

Zurück zu Unsere Fighter



 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste