DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Alles rund um die Profis

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon onki » Do 19. Okt 2017, 15:48

Sheriff hat geschrieben:Es ist mir ein Rätsel, wieso der DFB-Pokal bei uns zuschauermäßig nicht so richtig zieht, ich glaub, nicht mal Hertha war ausverkauft letzte Saison, gegen Heidenheim wird es wohl ein halbleeres Stadion. Den Pokal zu gewinnen oder sich als Finalist für Europa zu qualifizieren, ist zwar unwahrscheinlich, aber wahrscheinlicher als ein Lotto-Sechser, und finanziell ist es sowieso sehr lukrativ für den Verein, wir können die Kröten dringend gebrauchen, und sportlich hat es ja auch seinen besonderen Reiz mit dem KO-Modus. Kann mir das mal jemand erklären, wieso der Wettbewerb, jedenfalls bei uns, nicht so wirklich zieht? (ich selbst werde wohl im Stadion sein, es trifft sich ganz gut mit den Berliner Herbstferien und einem Abstecher nach Rgbg)

Naja, vielleicht liegts daran, dass es in diesem Wettbewerb für den Jahn zum Elfmeterschießen kommen könnte? :mrgreen:
...ja..ok...hab Jehova gesagt...
Bin dann mal bei der Selbstgeiselung für ein paar Minuten... :oops:
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
onki
 
Beiträge: 954
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 08:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon micklas » Do 19. Okt 2017, 16:07

onki hat geschrieben:
Sheriff hat geschrieben:Es ist mir ein Rätsel, wieso der DFB-Pokal bei uns zuschauermäßig nicht so richtig zieht, ich glaub, nicht mal Hertha war ausverkauft letzte Saison, gegen Heidenheim wird es wohl ein halbleeres Stadion. Den Pokal zu gewinnen oder sich als Finalist für Europa zu qualifizieren, ist zwar unwahrscheinlich, aber wahrscheinlicher als ein Lotto-Sechser, und finanziell ist es sowieso sehr lukrativ für den Verein, wir können die Kröten dringend gebrauchen, und sportlich hat es ja auch seinen besonderen Reiz mit dem KO-Modus. Kann mir das mal jemand erklären, wieso der Wettbewerb, jedenfalls bei uns, nicht so wirklich zieht? (ich selbst werde wohl im Stadion sein, es trifft sich ganz gut mit den Berliner Herbstferien und einem Abstecher nach Rgbg)

Naja, vielleicht liegts daran, dass es in diesem Wettbewerb für den Jahn zum Elfmeterschießen kommen könnte? :mrgreen:
...ja..ok...hab Jehova gesagt...
Bin dann mal bei der Selbstgeiselung für ein paar Minuten... :oops:


Er hat (fast) Geipl gesagt! Steinigt ihn!
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Les supporteurs du Jahn contre le racisme!
Benutzeravatar
micklas
 
Beiträge: 2941
Registriert: Di 11. Jun 2013, 19:42
Wohnort: Absurdistan

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon S1chris » Do 19. Okt 2017, 17:04

Kleine Steine, große Steine, dicke Steine , dünne Steine.....
Ein Packet Kies bitte.....
Nur der SSV - Auf geht's rot-weiße Jungs kämpft und siegt für uns!
S1chris
 
Beiträge: 529
Registriert: So 24. Sep 2017, 09:47

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon Iarwain » Do 19. Okt 2017, 17:30

S1chris hat geschrieben:Kleine Steine, große Steine, dicke Steine , dünne Steine.....
Ein Packet Kies bitte.....


"Ist hier Weibsvolk anwesend?"
Jahnfans gegen Rassismus!
Iarwain
 
Beiträge: 380
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 18:30

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon DaBeda » Do 19. Okt 2017, 17:38

onki hat geschrieben:
Sheriff hat geschrieben:Es ist mir ein Rätsel, wieso der DFB-Pokal bei uns zuschauermäßig nicht so richtig zieht, ich glaub, nicht mal Hertha war ausverkauft letzte Saison, gegen Heidenheim wird es wohl ein halbleeres Stadion. Den Pokal zu gewinnen oder sich als Finalist für Europa zu qualifizieren, ist zwar unwahrscheinlich, aber wahrscheinlicher als ein Lotto-Sechser, und finanziell ist es sowieso sehr lukrativ für den Verein, wir können die Kröten dringend gebrauchen, und sportlich hat es ja auch seinen besonderen Reiz mit dem KO-Modus. Kann mir das mal jemand erklären, wieso der Wettbewerb, jedenfalls bei uns, nicht so wirklich zieht? (ich selbst werde wohl im Stadion sein, es trifft sich ganz gut mit den Berliner Herbstferien und einem Abstecher nach Rgbg)

Naja, vielleicht liegts daran, dass es in diesem Wettbewerb für den Jahn zum Elfmeterschießen kommen könnte? :mrgreen:
...ja..ok...hab Jehova gesagt...
Bin dann mal bei der Selbstgeiselung für ein paar Minuten... :oops:


Vermute eher wohl folgenden Grund:

Viele werden Bedenken haben, Helene Fischer könnte plötzlich in der Halbzeitpause samt ihrem Angetrauten "um die Ecke biegen", um dem Publikum ihre Sangeskünste zu beweisen... :lol: :wink:
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 2381
Registriert: Do 21. Sep 2017, 20:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon S1chris » Do 19. Okt 2017, 17:48

Iarwain hat geschrieben:
S1chris hat geschrieben:Kleine Steine, große Steine, dicke Steine , dünne Steine.....
Ein Packet Kies bitte.....


"Ist hier Weibsvolk anwesend?"



http://www.filmzitate.info/index-link.p ... film_id=39
Unfassbar gut
Nur der SSV - Auf geht's rot-weiße Jungs kämpft und siegt für uns!
S1chris
 
Beiträge: 529
Registriert: So 24. Sep 2017, 09:47

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon KLP » Do 19. Okt 2017, 18:04

Weil ca. 60 % der Leute Sensationspublikum ist. Würden die Leute an die Sensation dritte Runde glauben, wär auch was los. Wär der Gegner sensationell, auch.

So denken sich die Leute, die kommen eh nicht weiter und Hertha bzw. Heidenheim interessieren mich nicht.

Ein Sieg gegen Aue bringt sicherlich locker 500 Leute mehr ins Stadion.
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1900
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 19:21

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon Hille » Do 19. Okt 2017, 18:23

Ich komme jedenfalls ins Stadion und ich freu mir schon! :D

Ich bin dermaßen Sensationsgeil, dass ich eine Runde weiter will. Und dann will ich Dortmund oder Bayern auswärts! Weil ich da auch hin will! Jawoll! :mrgreen:
Jahnfans gegen Rassismus!

Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.
Benutzeravatar
Hille
Moderator
 
Beiträge: 1251
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 22:24
Wohnort: Wien 14

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon epsilon » Do 19. Okt 2017, 18:32

Sheriff hat geschrieben:Es ist mir ein Rätsel, wieso der DFB-Pokal bei uns zuschauermäßig nicht so richtig zieht, ich glaub, nicht mal Hertha war ausverkauft letzte Saison ...


Gegen Hertha waren laut Kicker 12.526 Zuschauer anwesend und das Spiel [21.08.16] fand in der Urlaubszeit statt.

Sheriff hat geschrieben:... gegen Heidenheim wird es wohl ein halbleeres Stadion. ... Kann mir das mal jemand erklären, wieso der Wettbewerb, jedenfalls bei uns, nicht so wirklich zieht?


Neben anderen schon genannten Gründen könnte eine Rolle spielen, dass es manchen Leuten einfach zu kalt ist. [Zu rechnen ist mit 6 bis 8 Grad C um diese Uhrzeit.]
Zuletzt geändert von epsilon am Do 19. Okt 2017, 18:40, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 1561
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:10

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon onki » Do 19. Okt 2017, 18:34

Iarwain hat geschrieben:
S1chris hat geschrieben:Kleine Steine, große Steine, dicke Steine , dünne Steine.....
Ein Packet Kies bitte.....


"Ist hier Weibsvolk anwesend?"


Solche Aussagen können nur von der judäischen Volksfront stammen.
Ihr Spalter!
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
onki
 
Beiträge: 954
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 08:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon Violence » Do 19. Okt 2017, 18:38

onki hat geschrieben:
Iarwain hat geschrieben:
S1chris hat geschrieben:Kleine Steine, große Steine, dicke Steine , dünne Steine.....
Ein Packet Kies bitte.....


"Ist hier Weibsvolk anwesend?"


Solche Aussagen können nur von der judäischen Volksfront stammen.
Ihr Spalter!

Und deswegen gerade erst recht und aus Protest:
Oberkörper frei und Nippel zeigen!
Yeah!!!
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 7334
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon onki » Do 19. Okt 2017, 18:45

epsilon hat geschrieben:
Neben anderen schon genannten Gründen könnte eine Rolle spielen, dass es manchen Leuten einfach zu kalt ist. [Zu rechnen ist mit 6 bis 8 Grad C um diese Uhrzeit.]

Sicher, irgendwas ist immer...
Wir sind halt auch einfach nicht soweit, mit einem Kernpublikum von vielleicht 6000 so mir nichts dir nichts eine 15.000er Bude zu stopfen. Gegner unabhängig.
Die restlichen paar tausend sind halt dann von den skurrilsten Faktoren abhängig.
Das stets im Hinterkopf und man wird weniger oft enttäuscht sein...
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
onki
 
Beiträge: 954
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 08:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon onki » Do 19. Okt 2017, 18:59

Violence hat geschrieben:
onki hat geschrieben:
Iarwain hat geschrieben:
S1chris hat geschrieben:Kleine Steine, große Steine, dicke Steine , dünne Steine.....
Ein Packet Kies bitte.....


"Ist hier Weibsvolk anwesend?"


Solche Aussagen können nur von der judäischen Volksfront stammen.
Ihr Spalter!

Und deswegen gerade erst recht und aus Protest:
Oberkörper frei und Nippel zeigen!
Yeah!!!

Mei, da Kraftwürfel zündelt scho wieder!
Aber mir soll's Recht sein.
Opfere mich für die Sache.
Werd scho guad geh, bei eire windigen Kieselstoana... 8)

Hier gibt's Nippel für Arme äh Spalter:

nipplegate.jpg
nipplegate.jpg (36.89 KiB) 186-mal betrachtet
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
onki
 
Beiträge: 954
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 08:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon Jahn2000 » Do 19. Okt 2017, 19:52

Ich bin auf jeden Fall dabei. Und wenn es nur 6.000 werden, so what. Sollte der Jahn weiterkommen und dann daheim gegen Bayern oder den BVB spielen, dann werden sich halt wieder viele aufregen, dass es dann zu wenig Karten gibt oder die Verteilung ja so ungerecht ist.
Jahn2000
 
Beiträge: 422
Registriert: So 27. Apr 2014, 18:15

Re: DFB Pokal SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitragvon micklas » Do 19. Okt 2017, 19:55

Ich will Bayern oder Dortmund nicht daheim sondern auswärts.
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

Les supporteurs du Jahn contre le racisme!
Benutzeravatar
micklas
 
Beiträge: 2941
Registriert: Di 11. Jun 2013, 19:42
Wohnort: Absurdistan

VorherigeNächste

Zurück zu Unsere Fighter



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste