1. Bundesliga

1., 2., 3. Liga, Pokal, etc...
Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3328
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 45974Beitrag DaBeda
Mi 6. Feb 2019, 19:25

Ruhe in Frieden - Rudi Assauer
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Ronni
Beiträge: 381
Registriert: Do 14. Apr 2016, 15:24

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46010Beitrag Ronni
Sa 9. Feb 2019, 17:28

Super Spiel BVB - Hoffenheim. Dortmund führt bis kurz vor Schluss 3:1. Am Ende 3:3. Da kann man nur sagen Schnarch Zapfen oder Dumm, Dümmer - Dortmund. Wie schon prophezeit, die werden nicht Meister.
Calciatore di Jahn verso rassismo

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3328
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46011Beitrag DaBeda
Sa 9. Feb 2019, 17:40

Ob die Bayern denn überhaupt jetzt gleich nachlegen und den Punkteabstand verkürzen werden müssen wir erst einmal abwarten.
Denke schon - wenn wirklich nicht, was ich ehrlicherweise zumindest heute nicht glaube, "mei, do konnst eahna dann a nimmer heafa"...

Auch schon weit vor dem heutigen Dortmund-Remis war meine Prognose, dass die Dortmunder ihren Meistertitel noch lange nicht sicher haben. Und stimmt natürlich Ronni, BVB-Hoffe war ein Augenschmaus, Spektakel pur und nebenbei bemerkt, der Ausgleich der Gäste obendrein zum Schluss auch folgerichtig und völlig verdient.
Unabhängig davon, mich freut es für Mario Götze, dass er zuletzt wieder immer mehr zu sich fand und es so scheint, dass er seine Leistung regelmäßig relativ stabil abrufen kann. Wünsche ihm einfach, dass auch er weiter gesund bleibt.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Jahn2000
Beiträge: 564
Registriert: So 27. Apr 2014, 17:15

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46013Beitrag Jahn2000
Sa 9. Feb 2019, 18:43

Ronni hat geschrieben:
Sa 9. Feb 2019, 17:28
Super Spiel BVB - Hoffenheim. Dortmund führt bis kurz vor Schluss 3:1. Am Ende 3:3. Da kann man nur sagen Schnarch Zapfen oder Dumm, Dümmer - Dortmund. Wie schon prophezeit, die werden nicht Meister.
Danke Hoffenheim.


Benutzeravatar
Violence
Moderator
Beiträge: 7744
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46090Beitrag Violence
Fr 15. Feb 2019, 20:49

Wow! Bayern mit einem Blitztor. Der wohl schnellste Treffer in der Bundesliga. Ganze 13! Sekunden nach Anpfiff!
Was bedeutet eigentlich dieses (ET) welches hinter dem Torschützen Goretzka steht? Excelentes Tor?
*Sing: FC Bayern, Stern des Südens.... 8)
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 3907
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46091Beitrag Bene
Fr 15. Feb 2019, 21:01

"Ein Schuss - Ein Gegentor - Die Bayern!"
Lucht leanúna Jahn i gcoinne ciníochais !

PÖBELTOUR 2018 !

HeZi
Beiträge: 201
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:02
Wohnort: Regensburg

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46122Beitrag HeZi
Mo 18. Feb 2019, 15:46

Jedes Wochenende das selbe- früher haben wir über Schiedsrichterfehler diskutiert, heute über den Videoschiedsrichter.
Was soll da besser oder gar gerechter geworden sein?
Weg mit dem Schmarrn!

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3328
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46127Beitrag DaBeda
Mo 18. Feb 2019, 20:11

HeZi hat geschrieben:
Mo 18. Feb 2019, 15:46
Jedes Wochenende das selbe- früher haben wir über Schiedsrichterfehler diskutiert, heute über den Videoschiedsrichter.
Was soll da besser oder gar gerechter geworden sein?
Weg mit dem Schmarrn!
Nachweislich falsche Entscheidungen (entlarvt durch das zur Verfügung stehende Bildmaterial) erfahren eine Korrektur bzw. können dadurch revidiert werden und tragen u.a. zum Beispiel dazu bei, dass ein zu unrecht anerkanntes Tor aberkannt wird usw. . Der überwiegende Tenor u.a. der Trainer (inzwischen) bis dato durchaus überwiegend positiv - insbesonders wird dabei eben die von dir angeführte gerechte(re) Entscheidung(sfindung) angeführt.
Bin im Gegensatz zu dir selbst z.B. einer der vielen absoluten Befürworter, fast zwangsläufig und natürlich auch völlig legitim, dass hier in den Ansichten nicht immer Konsens besteht - u.a. auch deshalb, weil sicher noch immer in gewissen Punkten (z.T. deutlich) Nachbesserungsbedarf besteht.
In so einigen anderen Sportarten gab es anfangs bei der Einführung des Videobeweises auch diverse Probleme - nach einiger Zeit als dieser Einzug hielt und inzwischen schon teils sehr lange praktiziert wird, wurde dieser immer mehr zur Selbstverständlichkeit und man möchte in der Regel nach den gemachten Erfahrungen keinesfalls mehr darauf verzichten.
Bin im Grunde überzeugt davon, dass diese Entwicklung/Regeländerung, wo die Technik vor Ort auch machbar ist, immer mehr Anwendung findet und auch weiter durchgesetzt wird. Dass man auf Dauer davon Abstand nehmen wird scheint mir doch mehr als unwahrscheinlich.

Edit.: (20.2.):

Exemplarisch gerade mal als Beispiel bei der heutigen CL-Begegnung Atletico-Juve bzgl. der Sinnhaftigkeit des Videobeweises:
Gibt Elfmeterentscheidung für Atletico - aber nach Ansicht der Bilder wird korrekterweise auf Freistoß entschieden, da das Foul nicht im Strafraum war.
Nur eines von unzählig vielen guten Beispielen, wo im Nachhinein falsche Entscheidungen zurecht durch Videoentscheid korrigiert wurden.
U.a. auch das beantwortet deine Frage im Post eindeutig zugunsten dieser Unterstützung durch den Videobeweis!
Zuletzt geändert von DaBeda am Mi 20. Feb 2019, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3328
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46133Beitrag DaBeda
Mo 18. Feb 2019, 22:28

Abschluss des 22. Spieltages mit der Montagsbegegnung zwischen dem Tabellenletzten 1. FC Nürnberg und dem Tabellenführer Borussia Dortmund.
Ein torloses Remis am Ende.

Aktuelle Differenz zwischen dem 1. Dortmund und 2. Bayern inzwischen damit nur noch drei Punkte.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3328
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46377Beitrag DaBeda
So 10. Mär 2019, 18:49

Schon jetzt sei einmal auf eine der wohl kuriosesten Szenen der bisherigen Bundesligasaison während der aktuellen BL-Begegnung Hannover-Leverkusen (0:2 aktuell nach 40min. - derzeit witterungsbedingt unterbrochen, um den Platz nachzubessern) hingewiesen.
Für die Heimelf wohl weniger kurios, vielmehr eher, ja fast schon tragisch. Wenn man halt hinten steht...

Dazu aus'm Ticker:
(kicker)
" Slapstick! Erst unterschätzt Hradecky den Fluss des Balles, Haraguchi geht vor dem Sechzehner an ihm vorbei und schießt aufs leere Tor - doch das Rund bleibt Zentimeter vor der Linie liegen. Tah klärt dann locker. "

Sei dazu angemerkt - es schneit seit Beginn der ersten Hälfte in Hannover teils heftig und ununterbrochen.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3328
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46382Beitrag DaBeda
Mo 11. Mär 2019, 01:27

Würde mir im Grunde eigentlich jetzt nicht extra "die Mühe machen" (um die Uhrzeit im Normalfall schon gleich gar nicht :wink: ) und so etwas vom Nachbarforum hier zu uns reinkopieren.

Aber in dem Fall mache ich jetzt mal eine Ausnahme - hauptsächlich deswegen, weil ich weiß, erstens, dass einige unserer Jahnground-User drüben zuweilen ja auch mal rüberschauen bzw. reinlesen und man (würde es ihm ja zu gerne in dem Fall zumindest auf dem direkten Weg persönlich mitteilen) zweitens, einen derart falsch bzw. schlecht recherchierten Inhalt finde ich so definitiv nicht unkommentiert stehen lassen kann, darf bzw. auch sollte.

________________________

Zitat:
""
Re: 1.Liga

Beitrag von Towerman » So, 10.03.19, 23:27
Sowohl Hannover 96 (3 Siege - 5 Unentschieden - 17 Niederlagen) als auch der 1. FC Nürnberg (2 Siege - 7 Unentschieden - 16 Niederlagen) schreiben Geschichte. Derart schlecht war der Tabellenvorletzte und -letzte nach 25 Spieltagen einer Saison seit Einführung der 1. Fußball-Bundesliga noch nie.

In der Saison 1986/87 war zwar der Tabellenletzte nach 25 absolvierten Spielen mit 12 Punkten - bei Anwendung der 3-Punkte-Regel - tatsächlich um einen Punkt schlechter als der "Club" in dieser Saison. Der Vorletzte, Fortuna Düsseldorf, konnte indes - ebenso bei Anwendung der 3-Punkte-Regel - 5 Zähler mehr auf's Konto packen als Hannover 96 diese Saison.

Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... eltag.html

--

Kleine Randnotiz:
Die Düsseldorfer haben diese Saison bereits nach 25 Punkten mehr Punkte auf dem Konto als sie 1986/87 mit 34 Spielen einfahren haben können. ""
_______________________________


Lieber Towerman, dann halt auf diesem Weg...(damit du das z.B. gegebenenfalls bei euch auch dementsprechend korrigieren kannst).
Sage nur beispielsweise einmal Wuppertaler SV (74/75) und vor allen Dingen Tasmania Berlin (65/66), dürfte es gewesen sein - und das sogar ohne explizit jetzt extra genau nachschauen zu müssen!

Ärgert mich fast dann halt auch irgendwie zumindest ein klein wenig, wenn das dann in so einem Post einfach mal so als gegebener Fakt hingestellt und formuliert wird. :roll:
Verstehe, wer will - und klar, Fehler macht jeder Mensch, ganz normal - trotzdem finde ich, wenn man schon meint so etwas zu behaupten, sollte man sich zumindest vorher etwas genauer mit den Fakten befassen. Meine Ansicht der Dinge - und dies (der Vorschlag zur Korrektur) geschieht definitiv nicht aus einer etwaig besserwisserischen Sicht, sondern einzig darum, so einen Irrtum aufzuklären.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3328
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46395Beitrag DaBeda
Mo 11. Mär 2019, 13:41

Im besagten Post hat er es nachfolgend wie bereits gesehen einschränkend zumindest etwas revidiert, seine nachweislich schlechte/falsche Recherche.

Habe jetzt einmal etwas genauer nachgeschaut um das einfach mal klarzustellen:

Tabellenletzte in den bis dato gespielten BL-Saisons, die noch schlechter abschnitten nach dem 25. Spieltag, als in der aktuellen Spielzeit:

65/66:
SC Tasmania 1900 Berlin
6 Punkte (1-3-21)

74/75:
Wuppertaler SV
11 Punkte (2-5-18)

86/87:
SpVgg Blau-Weiß 90 Berlin
12 Punkte (1-9-15)

90/91:
Hertha BSC
13 Punkte (ebenso wie aktuell der Club - Tordifferenz -32 identisch) (2-7-16)

Demnach wäre es halt einfach richtig gewesen, wenn er besipielsweise geschrieben/behauptet hätte - "seit der Saison 90/91 die schlechteste Bilanz eines Tabellenletzten nach dem 25. Spieltag".
Zuletzt geändert von DaBeda am Mo 11. Mär 2019, 14:06, insgesamt 1-mal geändert.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3328
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46396Beitrag DaBeda
Mo 11. Mär 2019, 13:44

Wenn wir schon bei Saisonverläufen in der Bundesliga sind empfehle ich euch dringend mal den mit der Zeit markierten Ausschnitt folgender Sendung anzusehen - lohnt sich wirklich :!:
Chapeau und schlichtweg faszinierend, was der Junge draufhat :!: :o
(ca. 2:28:00 - 2:51:00)

https://www.youtube.com/watch?v=eFIKKGagOw8
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2128
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 46439Beitrag epsilon
Di 12. Mär 2019, 20:32

Labbadia verlässt Wolfsburg im Sommer - Nachfolger Rose? [kicker]
"Eine weitere Zusammenarbeit wäre für den VfL nur zielführend und sinnvoll, wenn ein konsequenter fachlicher Austausch zwischen den sportlichen Verantwortlichen über die gesamte Saison gegeben wäre. Da unsere Vorstellungen nicht zu 100 Prozent übereinstimmen, habe ich für mich diesen Entschluss gefasst."
  • Mit Rose hat es bereits einen intensiven Austausch gegeben

    Sein Nachfolger könnte Marco Rose (42) werden. Nach kicker-Informationen soll es bereits einen intensiven Austausch zwischen dem VfL und dem gebürtigen Leipziger gegeben haben.

Antworten