Seite 7 von 11

Re: U21

BeitragVerfasst: Di 19. Jul 2016, 18:41
von AFCer
Danke für die Blumen!

Es ist aber zu einfach zu einem dieser beiden anderen Vereine zu gehen. Wir sind in Hamburg die klare No.3 mit nem Schnitt von über 700....für die Oberliga Hamburg ne Wucht.
Ein Freund von mir (FSV Frankfurt Fan) hat mir übrigens schon von Eurer Szene erzählt...und das war durchweg positiv. Nächstes Jahr plane ich meinen Urlaub besser und schlage bei einem Heimspiel der Ersten von Euch auf.

Re: U21

BeitragVerfasst: Do 1. Dez 2016, 03:27
von Violence
Jahn II überwintert auf Platz 13
Harry Gfreiters Bilanz zur Winterpause fällt positiv aus. Die Ausbildung seiner Schützlinge steht für ihn im Vordergrund.
http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 59894.html

Re: U21

BeitragVerfasst: Do 1. Dez 2016, 13:10
von KLP
Es wird eh erst interessant, sollte es unsere starke A-Jugend schaffen in die Bundesliga aufzusteigen. Dann kannste in 3-5 Jahren vielleicht mal 1-2 Spieler einplanen, die den Sprung bis dahin schaffen können.

Bis jetzt ist die U21 zum fit halten für die erste Mannschaft ganz gut. Mehr auch nicht.

Re: U21

BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 17:23
von KLP
Die U21 gewinnt verdient gegen den TSV Schwabmünchen mit 6:1. Markus Ziereis trifft dreifach, Marcel Hofrath erzielt zwei Tore und Johannes Stingl ist einmal erfolgreich. Glückwunsch Jungs, so kann's weitergehen!


https://www.facebook.com/jahnschmiede/p ... 766823465/

Re: U21

BeitragVerfasst: Mo 29. Mai 2017, 11:13
von Maxvonthane
Mit dem Abstieg der Zweiten Mannschaft stellt sich jetzt die Frage was nun mit den Spielern passiert die auf dem Sprung waren.
Sofern wir Aufsteigen, wird denke ich wenig Platz für sie sein in der ersten Mannschaft, bei "Klassenerhalt" denke ich werden wir die Jungs tatsächlich als Teil der ersten Mannschaft sehen.

Weidinger als dritten TW, Seitle in der Abwehr, Stingl im Mittelfeld, beim Rest seh ich die Chance für die ersten Mannschaft nicht.

Re: U21

BeitragVerfasst: Mo 29. Mai 2017, 12:04
von KLP
Seh ich genauso.

Wenn wir aufsteigen sind wir halt verpflichtet, noch einen aus der Jugend hochzuziehen. Bleiben wir in der dritten Liga, wird wohl keiner in den Stamm kommen.
Evtl. wird versucht den ein oder anderen Spieler es schmackhaft zu machen, in der Landesliga zu für den direkten Wiederaufstieg zu kämpfen.

Zumindest mit den neu hinzugekommenen Mitgliedern könnt da jetzt scho a Wurststemmel mehr drin sein für ein Jahr :D

Re: U21

BeitragVerfasst: Sa 17. Jun 2017, 10:38
von Hille

Re: U21

BeitragVerfasst: Sa 17. Jun 2017, 10:50
von zabo
Wurde auch Zeit

Re: U21

BeitragVerfasst: Sa 17. Jun 2017, 19:51
von daredevil
Da wurde es wirklich Zeit.
Altlastenpersonalie. Zuviele haben sich in der Vergangenheit schon vom Jahn durchfüttern lassen und die Hand aufgehalten.

Re: U21

BeitragVerfasst: Sa 17. Jun 2017, 20:25
von Maxvonthane
Die Zweite wäre mMn mit jedem Trainer abgestiegen!
Ansonsten ist mir das relativ wurst, weil dafür das Harry so lange dabei war, hat er irgendwie nach außen hin, nix hinterlassen.

Re: U21

BeitragVerfasst: Sa 17. Jun 2017, 22:13
von Jahnfan aus AB
Immerhin war er 17 Jahre beim Jahn.
Was man von so manch anderem Sprücheklopfer nicht behaupten kann!
Pro Loyalität!

Re: U21

BeitragVerfasst: So 18. Jun 2017, 01:01
von daredevil
Maxvonthane hat geschrieben:Die Zweite wäre mMn mit jedem Trainer abgestiegen!
Ansonsten ist mir das relativ wurst, weil dafür das Harry so lange dabei war, hat er irgendwie nach außen hin, nix hinterlassen.


Vor allem war seine Einstellung nicht die richtige. Der hatte nie Verantwortung übernommen und sich in jeder Position (mal abgesehen als er noch auf dem Feld stand) nur das für ihn beste rausgepickt.
Nein das passt schon.

Re: U21

BeitragVerfasst: Mo 10. Jul 2017, 11:27
von Maxvonthane
Neuer Trainer:
http://www.fupa.net/spieler/yavuz-ak-9368.html

Wenn wir schon dabei sind:

Zugänge:
Kappacher, Maiershofer, Panafidin, Sabljo, Semmler, Zillner (alle eigene Jugend), Lermer (Donaustauf)

Abgänge:
Szubotity (?), Wagner (Tegernheim), Hoch, Jünger (beide Vilzing), Eller (Abbach); Aygün (Ismaning),

Re: U21

BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 19:09
von Hille
2:1 Sieg gegen Donaustauf heute. War ein wirklich tolles Spiel auf hohem Niveau, die Jahnelf technisch und spielerisch saustark, hat mich echt beeindruckt.

Re: U21

BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 19:48
von daredevil
Ich würde so weit gehen zu sagen dass es heute ein Klassenunterschied war. Der Jahn war in (fast) allen Belangen überlegen. Nur in einer Disziplin war der SVD stärker nämlich in der Chancenverwertung. Der erste Ball aufs Tor war drinnen. Dagegen hat der Jahn 2 mal Latte getroffen und unzählige gute und sehr gute Chancen vergeben. Mit mehr Effizienz hätte es durchaus ein 4 oder 5 zu 1 geben können.
Beeindruckend war in der Tat das hohe Niveau der Jahnelf. Im Endeffekt ist es das System unserer ersten Mannschaft. Aggressives Anlaufen und den Gegner unter Druck setzen. Den Ball flach direkt spielen. Echt klasse. Donaustauf lief eigentlich nur hinterher und musste den Ball meist gleich nach Ballgewinn wieder abgeben.
Macht Spaß zuzusehen. Die Frage wird nur sein ob sie dieses Spiel eine lange Saison so konstant spielen können.