Musik, etc.

Alles außer Sport

Re: Musik, etc.

Beitragvon JayJay-_- » Sa 11. Jun 2016, 10:08

Jederzeit!
STOPPT DIESE WAHNSINNIGEN!!!
Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
Benutzeravatar
JayJay-_-
 
Beiträge: 851
Registriert: Do 31. Okt 2013, 18:42

Re: Musik, etc.

Beitragvon Violence » Do 30. Jun 2016, 21:06

Hat was chilliges:
L.E.J. mit Summer 2015
https://m.youtube.com/watch?v=u4zb6LUehwY
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 7058
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Musik, etc.

Beitragvon Bene » Mi 5. Jul 2017, 18:51

Gänsehaut...
(fast wie beim S-S-V-Wechselgesang in der Allianz-Arena :wink: )

https://www.youtube.com/watch?v=cZnBNuqqz5g
Lucht leanúna Jahn i gcoinne ciníochais !

PÖBELTOUR 2018 !
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 3793
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 18:14

Re: Musik, etc.

Beitragvon Maxvonthane » So 24. Sep 2017, 12:53

Da wir hier in letzter Zeit schonmal privat diskutiert haben, hier ein kurzer Post zu "Myrkur":

Kannte die Band vorher nur vom Namen her und hab sie Dank Hille jetzt mal für mich entdeckt.
Myrkur ist ein Projekt einer dänischen Sängerin unterstützt von recht bekannten Köpfen der Black-Metal-Szene.

Ich glaube deswegen habe ich mir die Band nie angehört, da ich zum klassischen BM kein wirklich gutes Verhältnis habe und mir der allgemein BM-Hype auch ein wenig zu aufgesetzt ist.
Da ich aber grundsätzlich schon was mit klassischem BM (Hellhammer, Enslaved, Emperor, Celtic Frost, Satyricon), neueren Bands (Woods of Ypres, God Seed, Oranssi Pazuz) etwas anfangen kann und auch so Nebenschauplätze wie Ulver oder Wardruna sehr gerne höre, gefällt mir das aktuelle Album sehr gut.

Klingt wie ne Mischung aus Wardruna, Emperor und dem Soundtrack zu Age of Conan oder The Witcher... oder irgendwie so hald XD

https://myrkur.bandcamp.com/
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Maxvonthane
Moderator
 
Beiträge: 1987
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 15:25
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Musik, etc.

Beitragvon Nobnab » So 24. Sep 2017, 13:01

Ui ich sag mal danke als unbeteiligter. Kannte ich noch nicht und hört sich sehr gut an.
Was kümmern Dich die Schlangen im Garten, wenn Du Spinnen im Bett hast?
Benutzeravatar
Nobnab
 
Beiträge: 1099
Registriert: Di 16. Jul 2013, 10:19
Wohnort: Regensburg

Re: Musik, etc.

Beitragvon Violence » So 24. Sep 2017, 13:24

Nobnab hat geschrieben:Ui ich sag mal danke als unbeteiligter. Kannte ich noch nicht und hört sich sehr gut an.

Ich kannte des auch nicht und finde es stark!

Dazu passt das hier gut:
Amaranthe- The Nexus
https://m.youtube.com/watch?v=SxOybZcRXhI

Find ich auch stark
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 7058
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Musik, etc.

Beitragvon Maxvonthane » So 24. Sep 2017, 14:01

Ist mir irgendwie zu poppig. :--(

Da muss man schon gefallen an Powermetal haben. Mir ist das ein wenig zu viel Idee, aber dafür zu wenig Power- und Thrashmetal.

Mich erinnern Myrkur eher an solche Sachen:

https://www.youtube.com/watch?v=F3AIoF_4bYE
https://www.youtube.com/watch?v=ugVRpDzl6Bs

Ist irgendwie aber auch nicht das selbe, sondern eher das andere Extrem zu Amaranthe.
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Maxvonthane
Moderator
 
Beiträge: 1987
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 15:25
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Musik, etc.

Beitragvon tobietob » So 24. Sep 2017, 19:57

Violence hat geschrieben:
Nobnab hat geschrieben:Ui ich sag mal danke als unbeteiligter. Kannte ich noch nicht und hört sich sehr gut an.

Ich kannte des auch nicht und finde es stark!

Dazu passt das hier gut:
Amaranthe- The Nexus
https://m.youtube.com/watch?v=SxOybZcRXhI

Find ich auch stark


Find ich geil. Poppiger Power Metal ist genau mein Ding :lol:
Benutzeravatar
tobietob
 
Beiträge: 111
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 20:18

Re: Musik, etc.

Beitragvon tobietob » So 24. Sep 2017, 19:59

tobietob hat geschrieben:
Violence hat geschrieben:
Nobnab hat geschrieben:Ui ich sag mal danke als unbeteiligter. Kannte ich noch nicht und hört sich sehr gut an.

Ich kannte des auch nicht und finde es stark!

Dazu passt das hier gut:
Amaranthe- The Nexus
https://m.youtube.com/watch?v=SxOybZcRXhI

Find ich auch stark


Find ich geil. Poppiger Power Metal ist genau mein Ding :lol:


Etwas weniger poppig und eher im Post Hardcore Zuhause:

https://youtu.be/n_fmNOPbIg4

Find ich ne ziemlich coole Mischung aus Shouts, fetten Gitarren und poppigem klarem Gesang
Benutzeravatar
tobietob
 
Beiträge: 111
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 20:18

Re: Musik, etc.

Beitragvon The:Dude » Di 26. Sep 2017, 14:47

Gibt's hier auch Hardcore-Fans?
Wollte Ende Oktober zu Slapshot nach Cham, evtl. könnte man da ja zusammenfahren :D
"Mir pinkeln die auf den bekackten Teppich!"

Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
The:Dude
 
Beiträge: 315
Registriert: Do 25. Feb 2016, 09:57

Re: Musik, etc.

Beitragvon Araya Aguilar » Di 26. Sep 2017, 18:19

Bis auf ganz wenige Ausnahmen gefiel mir die vorgeschlagene Auswahl der letzten Bands/Songs hier im Thread eigentlich wirklich sehr gut.

Hier mal (alphabetisch geordnet) meine absoluten Top 20 - Favorites der bekannteren Bands (z.T. schon seit ca. gut 35 Jahren) in Bezug auf meinen seit jeher bevorzugten Musikgeschmack. Bis auf vielleicht vier Ausnahmen war es mir vergönnt diese Bands auch schon mal LIVE zu bewundern. Vielleicht ist ja da auch die ein oder andere Band dabei, die auch eure Gehörgänge mit einem Verzücken ordentlich durchputzt... :D
Gerne verbunden mit der Bitte um entsprechendes Feedback/weitere Vorschläge eurerseits in die genannte Richtung(en)/Musikgenre! Merce!

Arch Enemy
August Burns Red
Cavalera Conspiracy (*noch nachgetragen)
Chimaira
Devil Driver
Divine Heresy (*noch nachgetragen)
Fear Factory
Grip Inc.
Heaven Shall Burn
Lamb of God
Legion of the Damned (*noch nachgetragen)
Machine Head
Metallica
Pantera
Parkway Drive
Rammstein
Sepultura
Slayer
Soulfly
Testament

Hauptsächlich wie gesagt in die Richtung, aber daneben u.a. auch recht gerne Blues, Stoner Rock, Psychedelic (Rock), Progressive u. Industrial usw., aber gerne dann auch mal ab und zu Classic Rock oder auch zur Abwechslung klassische Musik. Vielfältig weitgefächert sozusagen. :)
Zuletzt geändert von Araya Aguilar am Mi 27. Sep 2017, 00:48, insgesamt 3-mal geändert.
Absolute Solidarität mit allen ausgesperrten Usern des Nachbarforums!
Benutzeravatar
Araya Aguilar
 
Beiträge: 216
Registriert: Do 2. Jun 2016, 19:53
Wohnort: Minga-Schwabing

Re: Musik, etc.

Beitragvon Violence » Di 26. Sep 2017, 18:29

Araya Aguilar hat geschrieben:Bis auf ganz wenige Ausnahmen gefiel mir die Auswahl der letzten Bands/Songs hier im Thread eigentlich wirklich sehr, sehr gut.

Hier mal (alphabetisch geordnet) meine derzeitigen absoluten Favorites der bekannteren Bands (z.T. schon seit ca. gut 35 Jahren) in Bezug auf meinen bevorzugten Musikgeschmack. Bis auf vielleicht drei/vier Ausnahmen war es mir vergönnt diese Bands auch schon mal LIVE zu bewundern. Vielleicht ist ja da auch die ein oder andere Band dabei, die auch eure Gehörgänge mit einem Verzücken ordentlich durchputzt... :D
Gerne verbunden mit der Bitte um entsprechendes Feedback/weitere Vorschläge eurerseits in die genannte Richtung(en)/Musikgenre! Merce!

Arch Enemy
August Burns Red
Chimaira
Devil Driver
Fear Factory
Grip Inc.
Heaven Shall Burn
Lamb of God
Machine Head
Metallica
Pantera
Parkway Drive
Rammstein
Sepultura
Soulfly
Slayer
Testament

Hauptsächlich wie gesagt in die Richtung, aber daneben u.a. auch recht gerne Blues, Stoner Rock, Psychedelic (Rock), Progressive usw., aber gerne dann auch mal ab und zu Classic Rock oder klassische Musik. Vielfältig weitgefächert sozusagen. :)

Quasi a Kuschelrock-Fan :mrgreen:
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
Violence
Moderator
 
Beiträge: 7058
Registriert: Do 6. Jun 2013, 00:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Musik, etc.

Beitragvon Araya Aguilar » Di 26. Sep 2017, 18:39

Aber sowas von.. :lol:

Wobei, Kuschelrock... ist mir dann doch ein wenig zu heavy! :wink: :mrgreen:
Absolute Solidarität mit allen ausgesperrten Usern des Nachbarforums!
Benutzeravatar
Araya Aguilar
 
Beiträge: 216
Registriert: Do 2. Jun 2016, 19:53
Wohnort: Minga-Schwabing

Re: Musik, etc.

Beitragvon DaBeda » Di 26. Sep 2017, 18:57

Araya Aguilar hat geschrieben:Bis auf ganz wenige Ausnahmen gefiel mir die Auswahl der letzten Bands/Songs hier im Thread eigentlich wirklich sehr, sehr gut.

Hier mal (alphabetisch geordnet) meine derzeitigen absoluten Favorites der bekannteren Bands (z.T. schon seit ca. gut 35 Jahren) in Bezug auf meinen bevorzugten Musikgeschmack. Bis auf vielleicht drei/vier Ausnahmen war es mir vergönnt diese Bands auch schon mal LIVE zu bewundern. Vielleicht ist ja da auch die ein oder andere Band dabei, die auch eure Gehörgänge mit einem Verzücken ordentlich durchputzt... :D
Gerne verbunden mit der Bitte um entsprechendes Feedback/weitere Vorschläge eurerseits in die genannte Richtung(en)/Musikgenre! Merce!

Arch Enemy
August Burns Red
Chimaira
Devil Driver
Fear Factory
Grip Inc.
Heaven Shall Burn
Lamb of God
Machine Head
Metallica
Pantera
Parkway Drive
Rammstein
Sepultura
Soulfly
Slayer
Testament

Hauptsächlich wie gesagt in die Richtung, aber daneben u.a. auch recht gerne Blues, Stoner Rock, Psychedelic (Rock), Progressive usw., aber gerne dann auch mal ab und zu Classic Rock oder klassische Musik. Vielfältig weitgefächert sozusagen. :)


Uiuiuiui.
Da geht es ja ab bei dir, "Alter" :wink: . Wirklich nicht schlecht (thumbs up)!
Halt mehr was, um Violence hier beizupflichten, für tatsächlich etwas ruhigere und entspanntere Minuten des ansonsten so anstrengenden Tages am besten mit der "Angebeteten" seiner Wahl. :lol: :wink: Rrrummsss :mrgreen:

Gerade auch Chimaira, Grip Inc. und natürlich auch legendary Pantera .... so unendlich schade :cry: , dass die inzwischen nimmer aktiv sind!
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 1657
Registriert: Do 21. Sep 2017, 20:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Musik, etc.

Beitragvon Araya Aguilar » Mi 27. Sep 2017, 18:19

In Bezug auf meine gestern hier reingestellte Favoritenliste greife ich nur mal als exemplarisches Beispiel, jetzt so mal zum Reinhören einen Song raus.

Grip Inc. -- Skin Trade (2004) aus dem vierten und bis dato letzten Album 'Incorporated'

https://www.youtube.com/watch?v=HNwIbp_w1t0

Für meinen Geschmack absolutes Suchtpotential, und zwar ausnahmslos jeder einzelne Song den sie in ihrer Historie produziert haben! :D
Wenn man auf dieses Musikgenre steht.
Absolute Solidarität mit allen ausgesperrten Usern des Nachbarforums!
Benutzeravatar
Araya Aguilar
 
Beiträge: 216
Registriert: Do 2. Jun 2016, 19:53
Wohnort: Minga-Schwabing

VorherigeNächste

Zurück zu Katzentisch



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast