SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Alles rund um die Profis

Wie schauts aus gegen die Faschingsgesellschaft?

Wir gewinnen, eh klar..
5
33%
Ein Unentschieden über das man sich freut..
6
40%
Köln gewinnt..
4
27%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 15

Benutzeravatar
Violence
Moderator
Beiträge: 7484
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45145Beitrag Violence
Mo 3. Dez 2018, 20:30

Kölle Alaaf!
Am Freitag (7.12.) besucht uns der Faschingsverein aus Köln.
Spielbeginn ist 18:30 Uhr und somit haben wir ein Freitag Abendspiel mit Flutlicht und volle Hütte. Was will man mehr? Nach dem Pauli Spiel stört mich sogar diese volle Hütte Spiel nicht, denn die Verteilung immerhalb der HJT war extrem gut. Danke und Respekt an Ordner und Zuschauer (Daumen hoch).

Zum Spiel:
Mit dem 1.FC Köln kommt ein ehemaliger Bundesligist der diese Saison auch wohl direkt wieder aufsteigen wird. Deren Kader ist wohl zu gut um dies nicht zu schaffen. Aber warum sollten wir die nicht ärgern dürfen?
Wir haben den HSV geschlagen und somit können wir den 1.FC auch schlagen. Denn beide sollten die selben Voraussetzungen haben: Absteiger der meint er könne hier, im Vorbeigehen, den Durchmarsch machen!
Bin echt gespannt wie die bei uns auftreten :-)
Im Normalfall hauen die uns weg. Aber wenn sich irgendwie die Chance ergibt dann sind wir da! Dann würgen wir denen eins ein und während sie diskutieren, noch eins. Bist schaust stehen se da wie Doof :-)

Ach herrlich, ich freu mich irgendwie auf dieses Spiel. Wir haben nix zu verlieren und blamieren kann sich nur der Faschingsverein.

Ich wünsche den Kölnern den Aufstieg, denn sie gehören in Liga 1. Würde mir aber wünschen das sie gegen uns Federn lassen. 1 oder 3 Punkte wird denen schon nicht weh tun...

Wichtiger für uns ist wohl Sandhausen und Ingolstadt. Aus den 3 Spielen wären 7 Punkte Wahnsinn!

Auch geht’s ihr rot weißen Jungs, kämpft und siegt für uns!
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!

Eigenkapitalist
Beiträge: 196
Registriert: Do 15. Mär 2018, 11:11
Wohnort: Exil

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45146Beitrag Eigenkapitalist
Mo 3. Dez 2018, 21:16

Volle Zustimmung bis auf den drittletzten Satz:
Wieso gehören die in die erste Liga? Woran wird das festgemacht? Gehören nur die in die erste Liga, die sich da bereits jahrzehntelang an den dicken Geldtöpfen mästen durften? Ich wäre im Gegenteil sehr schadenfroh darüber, wenn so ein großkopferter Verein durch ein paar Jahre unterklassigen Fußball mal auf Normalmaß gestutzt wird oder sogar komplett durchrauscht und sich auch ein kleinerer Verein (wir zum Beispiel) mal da oben am Geld bedienen darf.

Benutzeravatar
Violence
Moderator
Beiträge: 7484
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45147Beitrag Violence
Mo 3. Dez 2018, 21:34

Spieltag in deren Forum:
http://www.effzeh-forum.de/spieltag/16- ... 1-fc-koln/

Gut das sie hier einen vergessen haben:
Bisher beste Scorer des Teams

Regensburg: Marco Grüttner (8 Tore, 2 Assists), Jann George (4 Tore, 2 Assists), Andreas Geipl (4 Assists)
Gut so, dann werden sie den ... nicht auf dem Schirm haben. Also, pssssssst und nicht verraten wer da fehlt :mrgreen:
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 1268
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45148Beitrag Hille
Mo 3. Dez 2018, 21:44

Gams, Vio. Es ist eine Gams. Ganz klar... :mrgreen:

Weil: den einzigen Bock gibts in Regensburg! Sogar "to go" :wink:
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!

Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 1705
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45149Beitrag epsilon
Mo 3. Dez 2018, 23:53

Bild-Fussball :wink: - VIdeos der letzten 4 Auswärtsspiele des 1. FC Köln:

SV Darmstadt 98 - 1. FC Köln 0:3

HSV - Köln 1:0

Holstein Kiel - 1. FC Köln 1:1

Arminia Bielefeld - 1. FC Köln 1:3

----------------------------------------------------------------------------------------

TVA - Video der letzten Begegnung in Regensburg am 20.10.2012:

SSV Jahn unterliegt dem 1.FC Köln unglücklich mit 2:3

----------------------------------------------------------------------------------------

Benutzeravatar
Violence
Moderator
Beiträge: 7484
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45150Beitrag Violence
Di 4. Dez 2018, 07:52

SPIELTAGSPARTNER BEIM KÖLN-HEIMSPIEL
NETTO MARKEN-DISCOUNT ÜBERRASCHT MIT TOLLEN FAN-AKTIONEN
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... d4be3e82d1
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
Sheriff
Beiträge: 298
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:13

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45151Beitrag Sheriff
Di 4. Dez 2018, 08:23

Violence hat geschrieben:
Mo 3. Dez 2018, 21:34
Spieltag in deren Forum:
http://www.effzeh-forum.de/spieltag/16- ... 1-fc-koln/

Gut das sie hier einen vergessen haben:
Bisher beste Scorer des Teams

Regensburg: Marco Grüttner (8 Tore, 2 Assists), Jann George (4 Tore, 2 Assists), Andreas Geipl (4 Assists)
Gut so, dann werden sie den ... nicht auf dem Schirm haben. Also, pssssssst und nicht verraten wer da fehlt :mrgreen:
Die haben wirklich vom Tuten und Blasen keine Ahnung, da schreibt doch einer davon, dass sie, wenn alles gut läuft, mit Sicherheit bei den Franken einen Dreier holen werden. Sollen sie mal. Bei den Franken einen Dreier holen. Hab ich gar nichts dagegen. Bei uns jedenfalls holen sie sich eine Klatsche ab. Jedenfalls dann, wenn deren Mannschaft so schlecht vorbereitet ist wie die Fans.
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 2552
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45153Beitrag DaBeda
Di 4. Dez 2018, 08:37

Vom geografischen (Nicht!)Wissen in etwa vergleichbar so gesehen, als würd' hier einer anmerken,
"dass man in der Domstadt am Main in deren Innenstadt vorm Spiel noch durch die weltbekannte ' Kö ' schlendert".... :lol: :wink:

Wer die zwei entscheidenden Fehler findet, darf sie gerne behalten... :wink: :D
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 808
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45155Beitrag zabo
Di 4. Dez 2018, 09:58

Wen du frägst meint alles andere als eine Niederlage wäre ein Riesenerfolg

Ich kenne keinen der auf den Jahn setzt und deshalb denke ich es wird ein 2 2
Köln bärenstark,aber wir treffen diesmal auch

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 2552
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45157Beitrag DaBeda
Di 4. Dez 2018, 10:14

zabo hat geschrieben:
Di 4. Dez 2018, 09:58
Wen du frägst meint alles andere als eine Niederlage wäre ein Riesenerfolg

Ich kenne keinen der auf den Jahn setzt und deshalb denke ich es wird ein 2 2
Köln bärenstark,aber wir treffen diesmal auch
Freilich wäre ein Punktgewinn gegen Köln ein Erfolg, und ein Sieg sogar ein großer.
Aber ich denke schon, klingt ja auch bei dem ein oder anderen Statement hier durch, dass sich der ein oder andere hier bei dem kommenden Heimspiel gegen die Kölner was ausrechnet (siehe u.a. auch unsere hier im Spieltagsthread) und auf unseren Jahn setzt. Warum denn auch nicht...!?
In "Stein gemeißelt" ist da noch nix, so dass man sagen könnte, das Ergebnis steht quasi schon vor dem Anpfiff fest - aber bitte, bei welcher Begegnung ist das schon der Fall in dieser 2. Bundesliga...Favoritenstellung zwar ganz klar - aber wie oft bestätigt sich denn die letztlich bei den häufigen unerwarteten Resultaten, die dann oft am Ende zu Buche stehen...
Aktuell würde ich es aus Sicht vom Jahn in etwa so einschätzen (1 - 0 - 2) 25% - 35% - 40%, halte aber vorab derzeit alle drei Optionen für absolut wahrscheinlich.
Unverändert: Wie in jedem Spiel hoffe ich selbstverständlich auf einen Jahnsieg, so natürlich auch am kommenden Freitag.
Davon ausgehen oder diesen erwarten - kann aber sicher diesmal keine Rede sein.

Könnte unter Umständen vielleicht sogar u.a. der (mit)entscheidende Faktor in dieser Begegnung werden, dass dies von den Kölnern eigentlich erwartet wird (und sie selber von sich aus auch), dass sie das Spiel für sich entscheiden (müssen).
Aber die neunzig Minuten plus müssen auch erst einmal absolviert werden. Und da gibt es, wie wir erfahrungsgemäß vorab wissen, wie immer viele Unwägbarkeiten währenddessen....
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
Sheriff
Beiträge: 298
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:13

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45159Beitrag Sheriff
Di 4. Dez 2018, 11:01

Ach, bloss nicht allzu großen Respekt, wie früher immer bei den Bayern, wo sich die Gegner immer schon vor Anpfiff in die Hosen gemacht haben, man sieht ja, was passiert, wenn sie es nicht mehr tun. Einen Ronaldo haben die Geißböcke auch nicht in ihren Reihen, kochen auch nur mit Wasser und so viel besser als der HSV sind sie nicht. Haben sie nicht, wenn mich nicht alles täuscht, gegen den HSV sogar verloren? Und wie ging nochmal mal unser Spiel gegen den HSV aus?

Und das hab ich bei Virgil gefunden (Viertes Kapitel, Dritte Idylle, Palämon):

Menalkas:
Was soll machen der Trainer, wenn die diebische Jahnelf so frech ist?
Sah ich selber es nicht, wie du, Grüttner, listig des Kölner
Zottigen Bock dir fingest, obwohl laut bellte Markus Anfang?
Und ich zu rufen begann: Wohin rennt jener, wohin nun?

Grüttner:
Mußt', dank schnellem Konter besiegt, nicht jener mir geben,
Den Adamyans Zuspiel mir wohl verdienet, den Geißbock?
Weißt du's nicht? mein war er, der Bock!
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
onki
Beiträge: 990
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 07:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45160Beitrag onki
Di 4. Dez 2018, 11:05

Dem Papier nach haben wir keine Chance - also nutzen wir sie.
Kölle kann sich nur blamieren und wir können nur positive Schlagzeilen liefern.
Mentalität ist wieder gefragt am Freitag - sehr geil!

Durch giftiges Pressing dürfte auch ein Kölner Team aus dem Spielkonzept gebracht werden...

Dreh- und Angelpunkt eines möglichen Punktgewinns wird die Kontrolle (insbesondere) von Terodde, aber auch Cordoba sein.
Hier hoffe ich auf AB sowie unsere bisher guten Video-Analysen.

Noch ist nix verloren. Alle müssen fighten am Freitag - vor allem das Publikum!
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 1970
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45161Beitrag KLP
Di 4. Dez 2018, 11:44

Ich rechne uns gegen Köln höhere Chancen aus, als gegen Sandhausen
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!

Vilshofen
Beiträge: 33
Registriert: Di 24. Okt 2017, 17:42

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45165Beitrag Vilshofen
Di 4. Dez 2018, 19:13

Ich ärgere mich etwas über einige Posts, die uns unterschwellig oder direkt eine Außenseiterrolle zusprechen. Das werden, so hoffe ich, die Kölner sowieso machen. Auch wenn sie es nicht zugeben werden, werden sie uns unterschätzen. Bei den unterschiedlichen Budgets ist da ja auch kein Wunder.
Ich verstehe aber nicht, warum wir uns diesen Schuh anziehen sollten. Wir waren in allen Spielen, gegen Mannschaften, die vor uns stehen, nicht die schlechtere Mannschaft. Die einzige Ausnahme war Paderborn, die uns mit unseren Mitteln geschlagen haben.
Warum sollte das Spiel gegen Köln also weniger chancenreich sein?
Für mich ist das deshalb auch kein "Bonusspiel". Ich werde mich bei einer Niederlage (die man natürlich wie in jedem Spiel einkalkulieren muss) genauso ärgern wie bei jeder Niederlage - wahrscheinlich sogar noch mehr, weil ich endlich dieses fürchterliche 2:3 vor 6/7 (?) Jahren verdrängen will.

Finzelberg
Beiträge: 19
Registriert: Mi 24. Okt 2018, 17:38

Re: SSV Jahn vs. Köln (die mit dem Schaf oder Ziege)

Beitrag: # 45166Beitrag Finzelberg
Di 4. Dez 2018, 19:19

Sheriff hat geschrieben:
Di 4. Dez 2018, 11:01
Ach, bloss nicht allzu großen Respekt, wie früher immer bei den Bayern, wo sich die Gegner immer schon vor Anpfiff in die Hosen gemacht haben, man sieht ja, was passiert, wenn sie es nicht mehr tun. Einen Ronaldo haben die Geißböcke auch nicht in ihren Reihen, kochen auch nur mit Wasser und so viel besser als der HSV sind sie nicht. Haben sie nicht, wenn mich nicht alles täuscht, gegen den HSV sogar verloren? Und wie ging nochmal mal unser Spiel gegen den HSV aus?

Und das hab ich bei Virgil gefunden (Viertes Kapitel, Dritte Idylle, Palämon):

Menalkas:
Was soll machen der Trainer, wenn die diebische Jahnelf so frech ist?
Sah ich selber es nicht, wie du, Grüttner, listig des Kölner
Zottigen Bock dir fingest, obwohl laut bellte Markus Anfang?
Und ich zu rufen begann: Wohin rennt jener, wohin nun?

Grüttner:
Mußt', dank schnellem Konter besiegt, nicht jener mir geben,
Den Adamyans Zuspiel mir wohl verdienet, den Geißbock?
Weißt du's nicht? mein war er, der Bock!
Ganz großes Kino :D

Antworten