Kaderplanung 19/20

Alles rund um die Profis
Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2036
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48301Beitrag epsilon
Mi 12. Jun 2019, 15:09

Habe interessehalber mal festgestellt zu welchen Zeitpunkten im letzten Jahr die Neuverpflichtungen verkündet wurden:

29. Mai 2018: Dominic Volkmer
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... t-zum-ssv/

12.Juni 2018: Maximilian Thalhammer
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... ammer-aus/

15. Juni 2018: Andre Dej
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... e-jahnelf/

19. Juni 2018: Jonas Föhrenbach
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... per-leihe/

20. Juni 2018: Marcel Correia
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... l-correia/

21. Juni 2018: Asger Sörensen [Leihe verlängert]
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... c1e0d8d551

18.Juli 2018: Julian Derstroff
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... e-jahnelf/

01. September 2018: Adrian Fein
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... per-leihe/

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und hier findet man noch die Neuverpflichtungszeitpunkte der Saison 2017/18:

viewtopic.php?f=34&t=916&p=40300&hilit=Adamyan#p40300

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2036
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48302Beitrag epsilon
Mi 12. Jun 2019, 16:31

Welti hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 13:22
Ich glaube wir sollten einfach noch ein wenig Geduld haben.

Ich erinnere mich noch an letztes Jahr, da wurde genauso gejammert das keine Stars kommen. :wink:
Folgendes habe ich eben im Kicker gelesen:

"Bei Chima Okoroji führt nach kicker-Informationen eine heiße Spur nach Regensburg. Dort würde bei einem angedachten Leihgeschäft des 22-jährigen Engländers eine kuriose Konstellation entstehen. Der Jahn verlor erst vor Kurzem seinen Linksverteidiger Jonas Föhrenbach. Dieser war eine Leihgabe des SC Freiburg, wurde nun fest zum 1. FC Heidenheim transferiert. Ein Verlust für die Regensburger, der Ersatz auf dieser Position kommt nun wohl aber erneut aus dem Breisgau. Okoroji wechselte 2017 vom FC Augsburg zum Sport-Club, kam in der abgelaufenen Saison, seiner ersten als festes Mitglied der Profis, als Back-up von Leistungsträger Christian Günter jedoch nur auf zwei Bundesliga-Einsätze und soll eine Klasse tiefer nun für ein Jahr Spielpraxis sammeln. "

Ist doch schon mal ein guter Ansatz, oder?

Hier noch einmal eine Quelle von Idowa

https://www.idowa.de/inhalt.leihe-im-ge ... f1241.html
Die Mittelbayerische wurde um 16:44 Uhr konkreter:
Jahn-Geschäftsführer Keller teilte auf Anfrage der Mittelbayerischen nun mit, dass eine Leihe [eben von Chima Okoroji] unmittelbar bevorstehe und zeitnah Vollzug gemeldet werden sollte.
https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... 93835.html

Benutzeravatar
Gfleggerter_Bugl
Beiträge: 180
Registriert: Do 5. Dez 2013, 15:37

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48303Beitrag Gfleggerter_Bugl
Mi 12. Jun 2019, 16:36

https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... 93835.html
Das mit Okoroji scheint was zu werden.
Scheint nach dem Bericht als Linksverteidiger vorgesehen zu sein. In den letzten beiden Jahren kam er in Freiburg mehr im linken Mittelfeld zum Einsatz als in der Abwehr.
17/18: https://www.transfermarkt.de/chima-okor ... rainer_id=
18/19: https://www.transfermarkt.de/chima-okor ... verein/245 (nur zweimal Verteidiger)

Und: Er hat bereits in unserer Regionalliga-Saison gegen uns gespielt. In der 65. Minute wurde er eingewechselt und fing sich noch Gelb-Rot ein.
https://www.transfermarkt.de/spielberic ... ht/2607245

Eigenkapitalist
Beiträge: 276
Registriert: Do 15. Mär 2018, 11:11
Wohnort: Exil

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48306Beitrag Eigenkapitalist
Do 13. Jun 2019, 07:58

sisan hat geschrieben:
Di 4. Jun 2019, 19:02
Herzlich Willkommen in Regensburg, Jan-Marc Schneider.

Hoffentlich schlägst Du ein. Ich wünsche es Dir und uns.
Ich träume ja irgendwie ein bisschen davon, dass es mit dem so läuft wie mit Duksch. Der hat bei St. Pauli ja auch nichts zustande gebracht und ist dann in Kiel eingeschlagen wie eine Rakete.

Benutzeravatar
Violence
Moderator
Beiträge: 7707
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48307Beitrag Violence
Do 13. Jun 2019, 09:24

Gfleggerter_Bugl hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 16:36
https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... 93835.html
Das mit Okoroji scheint was zu werden.
Scheint nach dem Bericht als Linksverteidiger vorgesehen zu sein. In den letzten beiden Jahren kam er in Freiburg mehr im linken Mittelfeld zum Einsatz als in der Abwehr.
17/18: https://www.transfermarkt.de/chima-okor ... rainer_id=
18/19: https://www.transfermarkt.de/chima-okor ... verein/245 (nur zweimal Verteidiger)

Und: Er hat bereits in unserer Regionalliga-Saison gegen uns gespielt. In der 65. Minute wurde er eingewechselt und fing sich noch Gelb-Rot ein.
https://www.transfermarkt.de/spielberic ... ht/2607245
JAHN LEIHT CHIMA OKOROJI AUS
22-JÄHRIGER LINKSVERTEIDIGER KOMMT VOM SC FREIBURG
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... PEofPFaCus
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1011
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48308Beitrag zabo
Do 13. Jun 2019, 09:51

Bei dem Freiburger bin ich mit der Euphorie zurückhaltender

Er hat nur 2x Buli gespielt,sonst Rl,daher woher die Vorschusslorbeeren
Oder habe ich etwas übersehen?

M.e fehlt noch ein gestandener Neuzugang ala Correira etc,der Routine etc.mitbringt

Aber ja noch Zeit

-------

Schade dass bei Maxi Thalhammer es sich zieht
Kann doch nur noch um die Ablöse gehen?
Er will zu uns
Er hst keinen Vertrag beim FCI für Liga 3
Dann kann doch der FCI gar nichts fordern,oder?

Benutzeravatar
julistfan
Beiträge: 137
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 07:03
Wohnort: Hannover

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48309Beitrag julistfan
Do 13. Jun 2019, 10:10

Aufnahme1.jpg
Aufnahme1.jpg (69.71 KiB) 532 mal betrachtet
Somit sind erstmal alle Kaderplätze der letzten Saison besetzt.
Das ist schon ein recht großer Kader. Weitere Neuzugänge würde ich gerne durch Abgänge von Spielern der zweiten Reihe begleitet sehen.
Mit freundlichen Grüßen,
ein Gutmensch

Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2074
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48310Beitrag KLP
Do 13. Jun 2019, 12:05

zabo hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 09:51
Er hst keinen Vertrag beim FCI für Liga 3
Ist das so?
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 875
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Kontaktdaten:

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48311Beitrag Schoko
Do 13. Jun 2019, 13:32

julistfan hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 10:10
Aufnahme1.jpg

Somit sind erstmal alle Kaderplätze der letzten Saison besetzt.
Das ist schon ein recht großer Kader. Weitere Neuzugänge würde ich gerne durch Abgänge von Spielern der zweiten Reihe begleitet sehen.
Zunächst fehlen ja noch die Abgänge Odabas und Hyseni in deiner Auflistung, zumindest offiziell haben die ja auch Kaderplätze belegt. Um also alle Plätze der letzten Saison zu besetzen, benötigen wir noch zwei Spieler.

Zudem: Ja, 25 klingen viel - doch der Schnitt in der zweiten Bundesliga liegt bei 28,5 Spielern pro Kader. Wir hatten 27, die geringsten Kader lagen bei 26 Akteuren (Kiel und Heidenheim). Ich denke, 27 ist eine gute Zahl, das heißt, die beiden noch von Keller ausgeschriebenen Leute würden noch passen. Mehr als 27 fände ich dann aber auch viel. Interessant ist auch, ob heuer einer der U21 den Sprung offiziell nach oben macht.

Da wäre ich dann wieder bei dir: Wenn der Kader größer als 27 wird, dann sollten auch noch Spieler gehen. Ich plädiere für einen Abgang von Dej, der konnte sich einfach nicht durchsetzen, und eine Leihe von Vrenezi in die 3. Liga.

Eines sollte man noch im Hinterkopf behalten: In der kommenden Saison werden die Spieltagskader größer. Ob und inwiefern das Auswirkungen auf den Gesamtkader hat, müsste man mal beobachten. Leider fragt da ja keiner nach ...

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1011
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48312Beitrag zabo
Do 13. Jun 2019, 13:49

@schoko

Da bin ich mir nicht sicher
Erst hieß es kein Vertrag 3.Liga
Aber scheinbar doch,denn sonst kann es ja kein Tauziehen geben

Benutzeravatar
Maxvonthane
Beiträge: 2115
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 14:25
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48317Beitrag Maxvonthane
Do 13. Jun 2019, 21:24

Schoko hat geschrieben:
Mo 10. Jun 2019, 12:56
Maxvonthane hat geschrieben:
Mo 10. Jun 2019, 10:44
julistfan hat geschrieben:
Fr 7. Jun 2019, 14:00
Schoko hat geschrieben:
Fr 7. Jun 2019, 13:10
Florian Heister ist offiziell:

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... 8fc9ff7e30

Bin gespannt. Vor allem auf ihn als Typ, auf Instagram kommt er rüber wie der letzte Idiot. Dabei schauen wir auch auf den Chatakter ... Bin neugierig, möchte ihn aber nicht vorverurteilen.

Sportlich hab ich mich schon geäußert. Flexibler Spieler, gute Ausbildung - kann sicher was!
Ohne unserem neuen Spieler nahetreten zu wollen, kam mir ein ähnlicher Gedanke nachdem ich seit einigen Wochen seine Aktivitäten auf Instagram verfolge.
Aber auch ich möchte niemanden vorverurteilen und freue mich auf seine Zeit bei uns. Geht uns ja auch nichts an was Florian privat so treibt.
Naja, dazu muss man sich ein wenig mit Insta auskennen und verstehen was das für ein Plattform ist. Wenn man nun noch seine Frau mit dazu nimmt, welche "Musikerin" ist dann wird da schon ein Bild draus.
Das ist hald Marketing!

Ob nun ein junger Regionalligaspieler so tun muss als würde er einen Haufen mehr Geld haben..naja...ist schon ein wenig lächerlich, aber mei, ist hald sein Leben.
Freilich, das ist sein Leben und da mische ich mich nicht ein. Bei unserer Mannschaft ohne Stars ist es aber wichtig, dass die Chemie stimmt. Und wenn ich seinen Account so ansehe, dann mache ich mir schon etwas Sorgen.

Er kommt daher wie der letzte Prolet, der auf großen King macht. Ein Cristiano Ronaldo für Arme. Präsentiert Rolex, Designerschuhe, seine "Wifey", Bauchmuskeln und Tattoos wie Neymar - und der ist charakterlich schon wirklich das letzte Ende. Nur können es sich die Ronaldos dieser Welt sowas leisten, weil sie einfach Weltstars sind. Wenn sich ein Spieler des TSV Steinbach Haiger so präsentiert, dann frage ich mich einfach, ob der charakterlich der Aufgabe hier gewachsen ist. Stichwort Bodenständigkeit und Glaubwürdigkeit. Natürlich kommt Heister auf der einen Seite extrem lächerlich daher, auf der anderen Seite, was ich wichtiger finde, steht die Sache mit der Mannschaftstauglichkeit. Da habe ich, ohne ihn vorverurteilen zu wollen, ernsthaft große Zweifel. Deswegen mein Kommentar.

Adamyan war ja schon eine richtige Diva, bei dem ich manchmal echt Sorge hatte, aber der scheint der bodenständigste Arbeiter zu sein, wenn man sein Account mit dem Heisters vergleicht.

Persönlich darf jeder sein, wie er will. Das ist ganz wichtig. Nur ist die Frage: Passt er in diese Mannschaft? Seine Öffentlichkeitsdarstellung auf keinen Fall. Bisher war Charakter ja allerdings ein wichtiger Aspekt bei den Vertragsgesprächen.

Ich werde das auf jeden Fall beobachten.
Maxvonthane hat geschrieben:
Mo 10. Jun 2019, 10:44
zabo hat geschrieben:
Sa 8. Jun 2019, 15:21
Jan George
Alter... was soll uns das jetzt sagen?

...ist verletzt?
...wird wechseln?
...ist Franke?
...mag McDonalds?
Zum Glück spreche ich wenigstens ein bisschen zabo. Das ist seine Antwort auf die Frage von Frank.
Ahhhh...merci für beide Antworten.
Bei Heister geh ich mit dir mit.
Ich bin da aber etwas weniger beunruhigt als wie du.
Das Auftreten passt null zum Jahn, aber auf der anderen Seite ist das bei der Generation an Spielern einfach irgendwie auch normal.
Ich kenn Leute die posten sowas auch und sind "nichtmal" bei nem Zweitligisten unter Vertrag.
Jahnfans gegen Rassismus!

Ratisbona15
Beiträge: 97
Registriert: So 4. Mär 2018, 01:46

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48331Beitrag Ratisbona15
Fr 14. Jun 2019, 12:34

https://www.kicker.de/751361/artikel/ar ... und-kittel
"Es wird eine andere, eine neue Schanzer-Elf zu sehen sein, gespickt mit bekannten Gesichtern und Stützen", erklärt Henke und meint damit Björn Paulsen, Jonatan Kotzke, Tobias Schröck, Robin Krauße und Stefan Kutschke. "Hinzu kommen neue, hungrige Spieler wie Caniggia Elva, Maximilian Wolfram, Michael Heinloth und Rückkehrer Maximilian Thalhammer." Darüber hinaus setze der FCI auf junge Spieler aus dem eigenen Nachwuchs.
Die Chancen auf Thalhammer schwinden.

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3173
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48332Beitrag DaBeda
Fr 14. Jun 2019, 12:50

Ging um ehrlich zu sein schon vorweg tendenziell mehr davon aus, dass er uns wieder verlassen wird, als das er weiter bei uns bleibt. Scheint sich immer mehr zu verfestigen. Wäre definitiv schade - auch ich hätte ihn gerne weiterhin in unserem Trikot spielen sehen.
Guter Junge, guter Spieler - und da ist sicher noch viel Potenzial vorhanden, das er noch weiter ausbauen kann - und hält seine Entwicklung weiter so an, auch wird, da bin ich mir relativ sicher.
Für den FCI, ja wohl sehr wahrscheinlich mit ihm, kann es ja im Grunde nur ein Ziel geben in der kommenden Saison, und das lautet Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga - was sicher kein ganz leichter Weg sein wird, der ihnen da bevorsteht. Gehen sie's einigermaßen realistisch an, kann's denke ich schon gelingen, wähnen sie sich aber gleich wieder in komplett höheren Sphären/bzw. fühlen sich u.a. von ihrem grundsätzlichen Selbsverständnis zu Höheren berufen, ist die Wahrscheinlichkeit wiederum relativ hoch, dass sie sich bezüglich Aufstieg in Liga 3 wesentlich schwerer tun, als sie vermutlich selbst gedacht haben.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1011
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48334Beitrag zabo
Fr 14. Jun 2019, 13:49

Aber der ärmste ist doch der Spieler

Er will vermutlich hier bleiben
Der FCI will ihn auch
Ohne Klausel im Vertrag können sie verlangen was sie wollen
Sagen wir 500000 oder eine Million
Somit zwingen sie den Spieler friß oder stirb

Modernes Leibeigentum

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3173
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Kaderplanung 19/20

Beitrag: # 48337Beitrag DaBeda
Fr 14. Jun 2019, 14:12

Das, lieber zabo, allerdings auch zumindest in der Hinsicht leider keine allzu neue Erkenntnis - man könnte auch sagen - die hinlänglich bekannten fast schon "leidigen" Mechanismen des Geschäfts.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Antworten