Union Berlin vs. SSV Jahn

Alles rund um die Profis
S1chris
Beiträge: 554
Registriert: So 24. Sep 2017, 08:47

Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46925Beitrag S1chris
Mi 10. Apr 2019, 12:37

Am 12.4.2019 spielt unser Jahn in Berlin.
Anstoß: 18:30
Hoffe ich hab die Spieltagseröffnung nicht übersehen.

Abfahrt ist um 8.00 Uhr an der Contiarena. Wir haben noch zwei Plätze frei.

Wenn wir gewinnen, dann wirds um den Relegationsplatz noch so richtig eng und a bißerl träumen darf man ja.

Sorry für die etwas andere Eröffnung.
Nur der SSV - Auf geht's rot-weiße Jungs kämpft und siegt für uns!

Benutzeravatar
julistfan
Beiträge: 95
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 07:03
Wohnort: Hannover

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46926Beitrag julistfan
Mi 10. Apr 2019, 12:46

Wenn ich mir das zumindest au fdem Papier äußerst punkteversprechende Restprogramm von Kiel und Paderborn anschaue, sehe ich unsere Chancen weniger als marginal an, da nochmal anzugreifen.
Wobei man das Restprogramm der Mannschaften über uns auch gegenteilig Interpretieren kann, da sie fast nur gegen Mannschaften spielen, für die es im Tabellenkeller um nich richtig viel geht.
Mit freundlichen Grüßen,
ein Gutmensch

Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 2904
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46931Beitrag DaBeda
Mi 10. Apr 2019, 16:00

Pressekonferenz SSV Jahn Regensburg vor dem Auswärtsspiel bei Union Berlin am kommenden Freitagabend:

:arrow: https://tv.ssv-jahn.de/detail/video/5602

Deren entsprechender Spieltagsthread:

:arrow: https://www.unionforum.de/forum/index.p ... egensburg/

Spielausgang meinem Eindruck nach völlig offen, Hoffnung wie immer Sieg für uns, Tipp, sag mal Remis.

Zuschauer: so roundabout 20.000 in der Alten Försterei.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 2904
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46933Beitrag DaBeda
Mi 10. Apr 2019, 18:41

" "Mit breiter Brust"
Trainingsbericht vor Union Berlin (A) "

:arrow: https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... 8940248a53

Achim Beierlorzer im aktuellen Interview vor dem Auswärtsspiel in Berlin
:arrow: https://tv.ssv-jahn.de/detail/list/15?videoId=5608

Pressekonferenz unseres kommenden Gegners vor der Partie am Freitag
:arrow: https://www.fc-union-berlin.de/de/union-live/aftv/

" Regensburg: Trainer deutet Torwartwechsel an

Beierlorzer hält nichts von "Träumereien" "
('kicker')
:arrow: https://www.kicker.de/news/fussball/2bu ... reien.html

... und derweil beim kommenden Gegner Union Berlin so ... ('kicker')
:arrow: https://www.kicker.de/news/fussball/2bu ... erdig.html
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 817
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Kontaktdaten:

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46935Beitrag Schoko
Mi 10. Apr 2019, 21:13

DaBeda hat geschrieben:
Mi 10. Apr 2019, 18:41
(...)

" Regensburg: Trainer deutet Torwartwechsel an

Beierlorzer hält nichts von "Träumereien" "
('kicker')
:arrow: https://www.kicker.de/news/fussball/2bu ... reien.html
(...)
Hatten wir ja schon diskutiert. Fände ich nicht gut - weil Pentke einfach besser ist als Weis.

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 2904
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46937Beitrag DaBeda
Mi 10. Apr 2019, 21:33

Er sieht es halt als Verantwortlicher auf der Trainerbank offensichtlich ein klein wenig anders, zumindest deuten seine Worte dies an - man wird sehen, wie er sich letztlich entscheidet. Gilt es dann auch zu respektieren/akzeptieren diese personelle Entscheidung.
Aber natürlich kann auch das wieder jeder für sich so sehen wie er das letzlich richtig findet - zwangsläufig, man hat es ja in der von dir angesprochenen Diskussion in beiden Foren gesehen, wird hier schwer ein Konsens in allen Ansichten zu erreichen sein. Beeinflussen wird das seine finale Entscheidung wie wir wissen ohnehin nicht. Wie sagt man dann gern so schön: "Die einen sehen's halt so, die anderen so"...
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 817
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Kontaktdaten:

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46938Beitrag Schoko
Mi 10. Apr 2019, 21:56

Pentke ist derzeit in bestechender Form, ich könnte einen Wechsel aus sportlichen Gründen einfach nicht nachvollziehen. Und AB hat selbst gesagt, dass er die beste Elf weiterhin auflaufen lässt.

Pentke ist um Nuancen besser, sagt er selbst. Genau diese Nuancen reichen aber, um als Verlierer vom Platz zu gehen. Siehe Chemie ...

Aber am Ende macht er, was er dür richtig hält. Wie du sagst. Er trägt die Verantwortung ...

HeZi
Beiträge: 138
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:02
Wohnort: Regensburg

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46943Beitrag HeZi
Do 11. Apr 2019, 11:45

Es geht noch um viel Fernsehgelder.
Pentke ist derzeit nicht ersetzbar!
Ein TW Wechsel wäre leichtsinnig und für mich nicht nachvollziehbar!

Benutzeravatar
Gfleggerter_Bugl
Beiträge: 176
Registriert: Do 5. Dez 2013, 15:37

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46945Beitrag Gfleggerter_Bugl
Do 11. Apr 2019, 12:20

Und für mich wärs ein Zeichen dafür, dass die Luft aus der Saison raus ist und man sich kein Ziel mehr gesetzt hat.

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 1919
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46946Beitrag epsilon
Do 11. Apr 2019, 12:41

HeZi hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 11:45
Es geht noch um viel Fernsehgelder.
Pentke ist derzeit nicht ersetzbar!
Ein TW Wechsel wäre leichtsinnig und für mich nicht nachvollziehbar!
In meinem Inneren habe ich auch in diese Richtung gedacht.

Siehe hierzu auch meinen Beitrag vom Di 9. Apr 2019, 15:18 im thread "2. Bundesliga Saison 2018/19" über Fernsehgelder:

viewtopic.php?f=34&t=946&start=570#p46907

Abzuwägen wäre zwischen Nutzen und Risiken einer solchen Maßnahme (TW-Wechsel):

Chancen:

Spielpraxis für Weis zum Ende der Saison 2018/19, weil er u.U. für 2019/20 Stammtorhüter sein soll? Dazwischen ist Sommerpause ... :!:

Das Selbstvertrauen von Weis wird gestärkt, wenn der Trainer ihm bereits jetzt Vertrauen schenkt und zusätzlich seine Leistung stimmt.

Risiken:

Pentke ist derzeit in hervorragender Form wie @Schoko, @Gfleggerter_Bugl, @HeZi u.a. hier schon (sinngemäß) festgestellt haben.

Verlust auch nur eines Platzes in der Fernsehgeldtabelle relativ zum derzeitigen Fernsehgeldzwischenstand führt für die Saison 2019/20 zu Mindereinnahmen von 379.000 EURO. Zwei Fernsehgeldtabellenplätze weniger würden mit 675.000 EURO zu Buche schlagen.

Und da sich in dieser Saison verdiente Fernsehgeldpunkte auch auf weitere Saisonen nach 2019/20 auswirken, könnten sich dann sogar weitere negative Auswirkungen für die zu beziehenden Fernsehgelder nach 2019/20 ergeben.

Und wenn's dann "dumm" läuft wird man uns u.U. noch was vorwerfen (Stichwort: Spiele gegen Abstiegsaspiranten Magdeburg und Sandhausen und Spiele gegen Aufstiegsaspiranten Union und St. Pauli).

----------------------------------------------

Nach meinem persönlichen Gefühl überwiegen die Risiken.

----------------------------------------------

Und weil der mögliche TW-Wechsel schon medial angedeutet worden ist, besteht jetzt auch ein psychologisch erhöhter Zugzwang ihn tatsächlich zu bringen ...

Benutzeravatar
Sheriff
Beiträge: 330
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:13

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46956Beitrag Sheriff
Fr 12. Apr 2019, 13:56

Was ich ja nicht so ganz verstehe, ist, die Saison unabhängig von der Fernsehgeldfrage, schon ganz abzuschreiben und zu verkünden, es geht nur um die goldene Ananas oder darum, den Wettbewerb nicht zu verzerren. Oder ist das wieder nur so ein Statement nach außen? Tatsächlich ist ja noch eine kleine Chance da, noch um Platz 3 mitzuspielen, wenn wir heute gewinnen, sind wir punktemäßig ja nicht mehr so weit entfernt, oder? Ich finde ja, solange eine Chance besteht, auch wenn sie noch so klein ist, sollte man versuchen, sie zu nutzen.

Deswegen bin ich auch ganz klar weiter für Pentke als Nummer 1. Weisz erst dann, wenn Platz 3 wirklich rechnerisch weg ist.

Ich fiebere schon dem Spiel entgegen, für mich ja ein Heimspiel! ´
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 2904
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46957Beitrag DaBeda
Fr 12. Apr 2019, 14:59

Momentan stellt sich für mich aktuell die Frage in dem Zusammenhang bzw. nach deinen Worten:

Wurde denn dies von Vereinsseite tatsächlich so wortwörtlich nach außen hin kommuniziert wie du das ausführst?

Ansonsten bin ich absolut deiner Ansicht.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Eigenkapitalist
Beiträge: 233
Registriert: Do 15. Mär 2018, 11:11
Wohnort: Exil

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46958Beitrag Eigenkapitalist
Fr 12. Apr 2019, 15:16

DaBeda hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 14:59
Momentan stellt sich für mich aktuell die Frage in dem Zusammenhang bzw. nach deinen Worten:

Wurde denn dies von Vereinsseite tatsächlich so wortwörtlich nach außen hin kommuniziert wie du das ausführst?

Ansonsten bin ich absolut deiner Ansicht.
Es wurde gesagt, dass es auch darum geht, den Wettbewerb zu verzerren, nicht dass es nur noch darum geht. Letzte Saison wurde doch auch tiefgestapelt nach Außen hin. Aber in irgendeinem Interview am Anfang dieser Saison hat Keller doch zugegeben, dass man intern trotzdem den Relegationsplatz anpeilte. Ich vermute mal, dass es diese Saison genauso ist. Sich von hinten anschleichen und plötzlich auf Platz 3 stehen hat ja in der letzten Drittligasaison von uns auch gut geklappt.

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 2904
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46959Beitrag DaBeda
Fr 12. Apr 2019, 15:21

"nicht zu verzerren"(kleines Versehen deinerseits)... :wink: wolltest du sicher anfügen.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 1919
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Union Berlin vs. SSV Jahn

Beitrag: # 46960Beitrag epsilon
Fr 12. Apr 2019, 15:27

Das mit der "Goldenen Ananas" ist eine Formulierung der Mittelbayerischen:
  • "Obwohl es sportlich um die goldene Ananas geht ..."
Der Begriff ist von Jahn-Seite wohl nicht verwendet worden.

Und natürlich muß das selbstverständliche Ziel sein, einen Tabellenplatz möglichst weit oben zu belegen. Das hat auch längerfristig Auswirkungen auf

:arrow: Fernsehgelder

:arrow: Attraktivität des Vereins für Sponsoren

:arrow: Attraktivität des Vereins für potentielle neue Spieler
[Auch da geht es nicht nur ums Gehalt. Die spielen auch lieber für einen Arbeitgeber, der 50 Punkte in der Saison holen kann als für einen, der regelmäßig bis zum Schluß zittern muss. Natürlich spielen auch noch andere weitere Faktoren (z.B. Betriebsklima) eine Rolle.]

:arrow: Ansehen/Wahrnehmung des Vereins in der Öffentlichkeit

:arrow: usw.

Erzgebirge Aue war in immerhin vier der letzten fünf Saisonen in der Liga 2. Fernsehgeldmäßig kommen Sie aber nicht vom Fleck (derzeit immer noch 15. in der Fernsehgeldtabelle der Zweitligisten) - eben weil sie in diesen Zweitligasaisonen nur die Plätze 15, 17, 16 und derzeit Platz 14 beleg(t)en. Und auch 2010/11 bis 2013/14 waren sie schon dabei (Plätze 5, 15, 15, 14).

Pentke sollte bis zum 34. Spieltag in jedem Match spielen (meine Ansicht).

Antworten