UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Alles rund um die Profis

UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Umfrage endete am Mi 5. Jun 2019, 17:14

Markus Anfang
2
4%
Manuel Baum
0
Keine Stimmen
Alexander Blessin
8
16%
Heiko Herrlich
11
22%
Jens Keller
1
2%
Rüdiger Rehm
0
Keine Stimmen
Mersad Selimbegovic
13
27%
Markus Weinzierl
1
2%
Joe Zinnbauer
0
Keine Stimmen
ein anderer Name
13
27%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 49

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2128
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47683Beitrag epsilon
Do 16. Mai 2019, 17:01

Isotopen-Toni hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 16:18
Nur eine Frage: Welches Trainerfindungsteam?
Könnte persönlich mit Heiko Herrlich gut leben, wenn er denn will, glaube aber auch dass es ein eher unbekannter Nachwuchstrainer wird.
Da bin vermutlich ich angesprochen, weil ich den Begriff "Trainerfindungsteam" verwendet habe. Dahinter steckt nichts Weltbewegendes. Ich kann dir auch keine sicheren Namen nennen. Ich ging einfach davon aus, dass den Trainerfindungsprozess (Vorauswahl, Einzelgespräche, Bewerbungsgespräche, Bewertung, Verhandlungen, Endentscheidung, ...) Christian Keller zwar federführend und hauptverantwortlich aber nicht einsam ganz allein durchzieht und z.B. auch die Meinung anderer [z.B. die von Mersad] einholt u.V.a.m. Auch in Firmen gibt es üblicherweise bei der Besetzung von Schlüsselpositionen einen Hauptverantwortlichen und mehrere weitere Beteiligte.

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3328
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47684Beitrag DaBeda
Do 16. Mai 2019, 17:04

Wunderte mich zumindest auch ein klein wenig die Rückfrage.
Perfekt in deiner Antwort erläutert.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
Sheriff
Beiträge: 386
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:13

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47685Beitrag Sheriff
Do 16. Mai 2019, 18:22

Pro HH, und Blessin hab ich auch noch angekreuzt, weil Sepp Schuderer nicht auf der Liste war.
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 3907
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47686Beitrag Bene
Do 16. Mai 2019, 18:34

epsilon hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 17:01
Ich ging einfach davon aus, dass den Trainerfindungsprozess (Vorauswahl, Einzelgespräche, Bewerbungsgespräche, Bewertung, Verhandlungen, Endentscheidung, ...) Christian Keller zwar federführend und hauptverantwortlich aber nicht einsam ganz allein durchzieht und z.B. auch die Meinung anderer [z.B. die von Mersad] einholt
Nicht zu vergessen Hans Rothammer, Joachim Wolbergs und Norbert Hartl !
Lucht leanúna Jahn i gcoinne ciníochais !

PÖBELTOUR 2018 !

Vilstaler
Beiträge: 18
Registriert: Do 16. Mai 2019, 07:42

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47692Beitrag Vilstaler
Fr 17. Mai 2019, 06:32

Alexander Blessin, ganz klar. Der kann dann das alte Trainingsgewand von AB auftragen.
"Fußball ist wie Schach...nur ohne Würfel!"

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 1355
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47693Beitrag Hille
Fr 17. Mai 2019, 07:28

Ich bin ganz klar für Mersad. Kennt den Verein, kennt die Spieler und die Philosophie. Außerdem hat er die Verbindung zu den Jugendmannschaften. Zusätzlich fände ich die Idee sehr charmant.

Heiko Herrlich...ja von mir aus. Aber seine Predigten kann er von mir aus in der Kabine halten oder zu Hause, ich persönlich fühle mich von dem Religions-Sch*** immer genervt. Außerdem müsste man seinen Abgang anständig aufarbeiten. Solche Floskeln wie "vergangen ist vergangen..." bräuchte ich nicht.
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!

Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

Benutzeravatar
JayJay-_-
Beiträge: 948
Registriert: Do 31. Okt 2013, 17:42

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47694Beitrag JayJay-_-
Fr 17. Mai 2019, 07:45

Erste Wahl Mersad, Alternativ Weinzierl.
STAND YOUR GROUND!
Jahnfans gegen polizeiliche Willkür!

Vilstaler
Beiträge: 18
Registriert: Do 16. Mai 2019, 07:42

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47695Beitrag Vilstaler
Fr 17. Mai 2019, 08:16

Mersad ist ein absoluter Sympathieträger. Er vertritt die Farben des Vereins wie kein zweiter und ich würde mich wahnsinnig für ihn freuen. Der Grund dafür, dass ich auch Trainer wie Alexander Blessin oder Marcel Rapp gerne beim Jahn sehen würde ist einfach: Ich erhoffe mir, dass sie den Jahn für junge Spieler und deren höherklassigen Vereine interessant machen hier den nächsten Schritt zu tun. Meinetwegen zunächst auch auf Leihbasis. Der Trend geht ja zum Teil dahin, dass Bundesligavereine ihre U23 abschaffen. Und da wittere ich dann unsere Chance.
"Fußball ist wie Schach...nur ohne Würfel!"

Benutzeravatar
onki
Beiträge: 1284
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 07:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47696Beitrag onki
Fr 17. Mai 2019, 08:17

Ideal wäre für mich die Kombi Anfang + Mersad.
HH wäre auch eine gute Lösung, da keine "Katze im Sack"... aber Mersad als Co-Trainer hätte wohl kaum was zu melden?
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Vollidioten!

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2128
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47697Beitrag epsilon
Fr 17. Mai 2019, 08:57

onki hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 08:17
Ideal wäre für mich die Kombi Anfang + Mersad.
HH wäre auch eine gute Lösung, da keine "Katze im Sack"... aber Mersad als Co-Trainer hätte wohl kaum was zu melden?
Darf hierzu bemerken:

Nach Köln brachte Markus Anfang seinen Co-Trainer Tom Cichon mit. Nicht auszuschließen, dass er dies auch bei seinem nächsten Engagement anstreben würde.

Benutzeravatar
onki
Beiträge: 1284
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 07:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47700Beitrag onki
Fr 17. Mai 2019, 09:45

epsilon hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 08:57
onki hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 08:17
Ideal wäre für mich die Kombi Anfang + Mersad.
HH wäre auch eine gute Lösung, da keine "Katze im Sack"... aber Mersad als Co-Trainer hätte wohl kaum was zu melden?
Darf hierzu bemerken:

Nach Köln brachte Markus Anfang seinen Co-Trainer Tom Cichon mit. Nicht auszuschließen, dass er dies auch bei seinem nächsten Engagement anstreben würde.
Da muss ich Dir Recht geben. Hab nachgeschaut.
Cichon hat insgesamt schon über 8 Jahre "unter" Anfang als Co-Trainer gearbeitet (Leverkusen, Kiel, Köln).
Wenn die antanzen, dann wohl im Team...
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Vollidioten!

Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 916
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Kontaktdaten:

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47701Beitrag Schoko
Fr 17. Mai 2019, 09:57

Also ich brauche Heiko Herrlich nicht. Aus zwei Gründen, erstens: Ich fand seinen Abgang unter aller Kanone. Ich bin nicht nachtragend, aber es war nicht das erste Mal in seiner Karriere, dass er so agiert. Er würde es auch ein weiteres Mal tun, um nochmal was vom Bundesligakuchen abzubekommen. Und das brauche ich nicht. Danke!

Und zweitens: Das Tischtuch mit den Anhängern ist größtenteils zerschnitten, eine Verpflichtung würde von Anfang an schlechte Stimmung bedeuten, v.a. gegen ihn. Doch für den Klassenhalt brauchen wir eine Einheit zwischen Fans und Team. Mit Herrlich wärr die nicht da.

Benutzeravatar
onki
Beiträge: 1284
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 07:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47702Beitrag onki
Fr 17. Mai 2019, 10:49

Schoko hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 09:57
Also ich brauche Heiko Herrlich nicht. Aus zwei Gründen, erstens: Ich fand seinen Abgang unter aller Kanone. Ich bin nicht nachtragend, aber es war nicht das erste Mal in seiner Karriere, dass er so agiert. Er würde es auch ein weiteres Mal tun, um nochmal was vom Bundesligakuchen abzubekommen. Und das brauche ich nicht. Danke!

Und zweitens: Das Tischtuch mit den Anhängern ist größtenteils zerschnitten, eine Verpflichtung würde von Anfang an schlechte Stimmung bedeuten, v.a. gegen ihn. Doch für den Klassenhalt brauchen wir eine Einheit zwischen Fans und Team. Mit Herrlich wärr die nicht da.
Gut, ich kann jetzt nicht für den Durchschnitt der kompletten Fanszene sprechen...
Aber ein Abgang eines Trainers nach "oben" wird beim Otto-Normalfan nie positiv bewertet.
Siehe aktuelle Hasstiraden gegenüber "Verräter" AB...
Und nun HH als absoluten Sonderfall hinzustellen, der "sowas" wieder tun würde, ist mir zu einfach.
Das was damals beim Abgang (was eh schon ein übertriebener Begriff ist, wenn jemand KEINEN Vertrag hat) geschah, muss ich mindestens zu 70% CK und HR als Schuld anlasten... da hilft auch der Querverweis zu Bibelsprüchen von HH ein paar Wochen vorher nicht... Da war Völler einfach der schlaue Fuchs und wir die Blöden...(die lieber erst mal gscheid Urlaub machen...)

Generell gilt: eine aufgewärmte Suppe hat weniger Freunde als eine frische.
Aber ich suche ehrlich gesagt auch keine Freunde für HH (das Verhältnis war auch damals ein kühles), sondern einen passenden Trainer für unsere Rothosen.
Und das HH passend ist, muss er wohl nach einem Doppelaufstieg mit dem Jahn nicht noch extra vortanzen, oder?
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Vollidioten!

Benutzeravatar
Sheriff
Beiträge: 386
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:13

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47705Beitrag Sheriff
Fr 17. Mai 2019, 11:55

Vilstaler hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 08:16
Mersad ist ein absoluter Sympathieträger. Er vertritt die Farben des Vereins wie kein zweiter und ich würde mich wahnsinnig für ihn freuen.
Das stimmt natürlich, aber ein Körnchen Wahrheit ist in dem Satz vom Propheten im eigenen Land ja schon dran. Also, kann jemand, der zuvor in der 2. Reihe stand, in der 1. Reihe dann die große Autorität ausstrahlen, die ein Trainer, der mitunter auch unbequeme Entscheidungen treffen muss, haben muss? Daran sind schon andere gescheitert z.B. Tietz, der auch ein absoluter Sympathieträger im Verein war, beim HSV.

Weinzierl ist ein großer Motivator, ansonsten halte ich ihn für völlig überschätzt.
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1104
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: UMFRAGE: Die aktuelle Trainerumfrage

Beitrag: # 47709Beitrag zabo
Fr 17. Mai 2019, 13:33

Es wird m.e weder MW noch HH
HH hätte eh keinen guten Stand

Antworten