St. Pauli - SSV Jahn

Alles rund um die Profis
Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2267
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52234Beitrag KLP
Sa 20. Jun 2020, 17:26

Das Auswärtsspiel auf St. Pauli ist sonst immer ein Schmankerl im Kalender. Viele hundert, wenn nicht gar tausende Jahnfans machen sich zu diesem Highlight immer auf den Weg in den hohen Norden und verbinden es mit einem Wochenendurlaub.
Doch in diesem Jahr wird es ein Auslaufen ohne Zuschauer zweier Clubs sein, die den Abstieg abgewendet haben. Für den Jahn wieder einmal ein voller Erfolg. Für die Ansprüche der St. Paulianer eine völlig gebrauchte Saison.

Es geht am morgigen Sonntag noch um Prestige, Fernsehgelder und natürlich um den sportlichen Wettkampf.

Es wird spannen sein, ob Mersad experimentiert und Spielern, die nächstes Jahr eventuell wichtiger werden könnten oder sich noch beweisen müssen, eine Chance gibt oder ob er auf maximale Stabilität setzt.
Also schlägt die Stunde für einen Jan-Marc Schneider, Julian Derstroff oder Palacios? Das könnte auch ein wichtiger Indikator zukünftiger Planungen sein. Auch ob Correia und Stolze spielen, falls durchrotiert wird.

Auf St. Pauli hat man mäßig Bock auf die Partie, wie mir Michael vom Millernton im Vorgespräch verrät: http://millernton.de/2020/06/19/vor-dem ... 2019-2020/

Nach der 4:0 Klatsche gegen Hannover auch kein Wunder. Dabei sind sie mit 4S, 3U und 3N aus den letzten 10 Spielen eigentlich besser als wir (2S, 4U, 4N). Trotzdem zu schlecht für die eigenen Ambitionen. Außerdem haben sie zuletzt gegen Teams verloren oder Unentschieden gespielt, bei denen wir ganz gut aussahen (Darmstadt, Karlsruhe) und kamen zuletzt mit 4:0 in Hannover unter die Räder.

Pauli ist also ein durchwachsener, schwer zu berechnender Gegner, aber vermutlich noch nie so schlagbar wie in dieser Saison. Oft ein Anzeichen dafür, dass wir schlecht aussehen.
Weshalb ich auf ein fulminantes 3:2 tippe. Für wen, lass ich offen, hoffe aber für den Jahn :D


Links:
PK Jahn: https://tv.ssv-jahn.de/detail/video/pk-vor-fcspssv-9012

PK St. Pauli: Find ich nicht

Regensburg - Darmstadt: https://www.youtube.com/watch?v=SWNvUUVYPxo
Regensburg - Heidenheim: https://www.youtube.com/watch?v=utPkwSftJKQ
Regensburg - KSC: https://www.youtube.com/watch?v=SAP328WUYjE


Pauli - Bochum: https://www.youtube.com/watch?v=HMH6Nq1a-pM
Pauli - Aue: https://www.youtube.com/watch?v=DZe4W7Navm8
Pauli - Hannover: https://www.youtube.com/watch?v=pAlOt5diGOg
Jahnfans gegen Rassismus!

Ratisbona15
Beiträge: 182
Registriert: So 4. Mär 2018, 01:46

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52241Beitrag Ratisbona15
So 21. Jun 2020, 10:35

Obwohl der Jahn unter der Woche den Klassenerhalt fix gemacht hat, ein interessantes Spiel. Bei Pauli ist die Stimmung mies, für sie wars den eigenen Ansprüchen nach eine katastrophale Saison und sie sind noch immer nicht ganz gesichert. Setzt es heute keine Punkte und gewinnt Karlsruhe, hat man noch ein Endspiel, um die Relegation abzuwenden. Den Druck und die Verunsicherung auf deren Seite kann man nutzen...

Die Stimmung ist dementsprechend. Luhukay hat dort keine Freunde mehr, hat sich mit dem eigenen Stürmer Veerman gezofft. Nur mal ein paar Beispiele der Presse aus den vergangenen Tagen, echt ganz amüsant:
Jos Luhukay passt zu St. Pauli wie ein Seeigel in den Barfußpark
Wie der FC St. Pauli durch die Saison geistert
St. Paulis Projekt Jos Luhukay ist gescheitert
Luhukay: "Keiner versteht mich" – Coach verteidigt sich
Platz 13 – damit kann der FC St. Pauli nicht zufrieden sein!
St. Pauli und Luhukay: Gibt es noch eine Zukunft?
FC St. Pauli: "Warum fliegen Giftpfeile auf den Trainer?"
Nur mal so zum Vergleich, wie ruhig es sich hier in Regensburg arbeiten lässt.

Die PK gibts hier : www.fcstpauli.com/tv/katalog/play/vod/2481.
Scheint auch nicht ganz uninteressant gewesen zu sein:
Historische Pressekonferenz bei St. Pauli Luhukays letzter Kampf um Job und Ruf
https://www.mopo.de/sport/fc-st-pauli/h ... f-36883610
Das Team ist eine Wundertüte, auf manchen Positionen qualitativ überdurchschnittlich, aber nicht ausgewogen zusammengestellt und wohl nie eine Einheit gewesen. Zuletzt gegen Hannover haben sie das Spiel komplett abgeschenkt haben beim 0:4 keinen Schuss aufs gegnerische Tor abgegeben.

Nun zum Jahn: Eitel Sonnenschein, vielleicht hat man auch am Mittwoch das ein oder andere Kaltgetränk genossen. Es geht aber noch um Kohle und Prestige, daher werden wir die bestmögliche Elf sehen. Gimber, Schneider und wohl auch Meyer sind definitiv nicht dabei. Offensiv scheint mir vieles offen, etwa ob Grüttner spielen wird, oder George von Anfang an? Seydel sah man zuletzt auch öfter. Gesetzt scheinen nur Stolze und Albers. Noch zwei Spiele alles raushauen!
Zuletzt geändert von Ratisbona15 am So 21. Jun 2020, 11:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2351
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52243Beitrag epsilon
So 21. Jun 2020, 10:56

Ratisbona15 hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 10:35
...
Es geht aber noch um Kohle
...
Die zusätzliche "Kohle" Bild, um die es geht, sind genau:
  • 490.000 EURO (Fernsehgeldsäule "Bestand")
plus
In der Summe 555.000 EURO - ein schöner Batzen "zusätzliches" Geld für unseren SSV.

(Ziel muß sein, mindestens drei Tabellenplätze vor dem FC St. Pauli zu bleiben.)

Ratisbona15
Beiträge: 182
Registriert: So 4. Mär 2018, 01:46

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52244Beitrag Ratisbona15
So 21. Jun 2020, 11:28

NIcht schlecht... damit könnte sich der Jahn zum Beispiel mehr als 231 Sechs-Monats-Praktikanten auf 400-Euro-Basis leisten. :)

Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 1093
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Kontaktdaten:

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52245Beitrag Schoko
So 21. Jun 2020, 13:52

Meyer fällt wie erwartet weiter aus. Geipl wie erwartet für Gimber. Etwas überraschend: Hein für Saller, Makridis für Albers. George fehlt ganz.

Weidinger - Hein, Nachreiner, Correia, Okoroji - Besuschkow, Geipl - Stolze, Wekesser - Makridis, Grüttner.


Bank: Kunz, Saller, Derstroff, Heister, Albers, Wähling (hello there!), Seydel, Baack, Knipping.

Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 1093
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Kontaktdaten:

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52246Beitrag Schoko
So 21. Jun 2020, 15:22

Hmm, schmeichelhaftes Unentschieden, wie ich finde.

Das Gegentor geht klar auf die Kappe von Nachreiner, der sinnbildlich dafür steht, dass der eine oder andere (Stolze, Wekesser, Geipl) gefühlt mit leicht angezogener Bremse spielt. Und dann wird es natürlich eng!

Grundsätzlich habe ich das Gefühl, dass wir ohne Mittelfeld spielen. Beim Spielaufbau merkt man, dass es oft an der Anspielstation fehlt. Die Stürmer hängen somit total in der Luft. Und St. Pauli kann das selbige binnen weniger Pässe überbrücken und mit zwei, drei Stationen mit drei Mann am Sechzehner stehen. Die haben im Zentrum immer Überzahl und unsere Sechser laufen wie Falschgeld durch die Gegend.

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2351
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52247Beitrag epsilon
So 21. Jun 2020, 15:41

epsilon hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 10:56
Ratisbona15 hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 10:35
...
Es geht aber noch um Kohle
...
Die zusätzliche "Kohle" Bild, um die es geht, sind genau:
  • 490.000 EURO (Fernsehgeldsäule "Bestand")
plus
In der Summe 555.000 EURO - ein schöner Batzen "zusätzliches" Geld für unseren SSV.

(Ziel muß sein, mindestens drei Tabellenplätze vor dem FC St. Pauli zu bleiben.)
Ich darf mich da noch korrigieren bzw. ergänzen:

Es ist ja auch die SpVgg Fürth in die Betrachtung mit einzubeziehen, die uns nicht um mehr als drei Tabellenplätze abhängen darf, so dass es sogar um
  • 490.000 + 392.000 = 882.000 EURO (Fernsehgeldsäule "Bestand")
plus
  • 65.000 + 64.000 = 129.000 EURO (Fernsehgeldsäule "Wettbewerb")
geht.

In der Summe 1.011.000 EURO.

Vor 16:00 Uhr, als Bochum noch 0:1 gegen Fürth zurücklag und Pauli noch 1:0 führte war die Million verloren.

Zur Halbzeit (BO - Fü: 1:1, Pauli - Jahn 1:1) ist die Million auf wundersame Weise wieder da (Fürth Achter, Jahn Zehnter, Pauli Vierzehnter der Tabelle).

Mal sehen wie es weitergeht.

Und natürlich können auch die Ergebnisse der anderen noch eine Rolle spielen.

Sehr sehr knapp und wackelig die ganze Geldangelegenheit.

Iarwain
Beiträge: 560
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 17:30

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52248Beitrag Iarwain
So 21. Jun 2020, 15:47

Also ganz ehrlich, das ist echt schlecht gespielt...
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 1093
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Kontaktdaten:

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52249Beitrag Schoko
So 21. Jun 2020, 16:29

Iarwain hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 15:47
Also ganz ehrlich, das ist echt schlecht gespielt...
Zweite Hälfte deutlich besser! Jetzt gegen Aue zum Schluss einen Sieg und alles ist gut.

Mit dem Punktgewinn heute haben wir uns im Übrigen den Profitopf in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde 2020/21 gesichert.

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 1457
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52250Beitrag Hille
So 21. Jun 2020, 16:47

Schoko hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 16:29


Mit dem Punktgewinn heute haben wir uns im Übrigen den Profitopf in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde 2020/21 gesichert.
Soll ich dazu jetzt irgendwas sagen? :mrgreen:
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!

Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

Iarwain
Beiträge: 560
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 17:30

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52251Beitrag Iarwain
So 21. Jun 2020, 16:55

Schoko hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 16:29
Iarwain hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 15:47
Also ganz ehrlich, das ist echt schlecht gespielt...
Zweite Hälfte deutlich besser! Jetzt gegen Aue zum Schluss einen Sieg und alles ist gut.

Mit dem Punktgewinn heute haben wir uns im Übrigen den Profitopf in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde 2020/21 gesichert.
Deutlich besser als hundsmiserabel? Ja! Aber: Punkt geholt.
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 1093
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Kontaktdaten:

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52252Beitrag Schoko
So 21. Jun 2020, 16:58

Hille hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 16:47
Schoko hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 16:29


Mit dem Punktgewinn heute haben wir uns im Übrigen den Profitopf in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde 2020/21 gesichert.
Soll ich dazu jetzt irgendwas sagen? :mrgreen:
Ich hab schon überlegt, das zu kommentieren, dazu werden wir aber noch Gelegenheit haben :mrgreen: Zunächst steht das mal als Fakt :D

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2267
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52253Beitrag KLP
So 21. Jun 2020, 17:00

Es könnte noch schlimmer sein. Zum Beispiel HSV oder Club Fan sein :mrgreen:
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
onki
Beiträge: 1542
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 07:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52254Beitrag onki
So 21. Jun 2020, 17:22

Schoko hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 16:29

Mit dem Punktgewinn heute haben wir uns im Übrigen den Profitopf in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde 2020/21 gesichert.
Als Jahnfan sollte einem der DFB-Pokal nicht so viel Kopfzerbrechen bereiten... 8)
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Vollidioten!

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1401
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: St. Pauli - SSV Jahn

Beitrag: # 52256Beitrag zabo
So 21. Jun 2020, 18:58

Erste Hz bis auf das Tor unterirdisch
Kein Ball zum eigenen Mann
Dann wechselt er Hein ohne Grund aus?
Ab Min 50 wie ausgewechsel Pauli grottenschwach
Trotzdem muss man sagen der Ligaerhalt ist ein kleines Wunder,wenn man spielerisch so limitiert ist und war

Warum viele meinen Wekesser und Makridis werden durchstarten,Ansätze ja,aber warum soll es plötzlich anders werden

Antworten