Neues Stadion...

Rund ums alte / neue Stadion
Ratisbona15
Beiträge: 119
Registriert: So 4. Mär 2018, 01:46

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 48230Beitrag Ratisbona15
Do 6. Jun 2019, 13:10

Einmal letzter, einmal zweiter Rang fürs Jahnstadion in diversen Rankings...

Letzter Platz für Jahn im Vegan-Ranking
https://www.mittelbayerische.de/panoram ... 6Fi0j5V9mA
In der Continental Arena gibt es demnach nur zwei einfache vegane Gerichte: Brezeln und Pommes.
„Pitch of the Year“ Award
https://www.dfl.de/de/aktuelles/pitch-o ... darmstadt/
In der 2. Bundesliga belegt der SSV Jahn Regensburg mit der Continental Arena Platz zwei

HeZi
Beiträge: 219
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:02
Wohnort: Regensburg

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 48233Beitrag HeZi
Do 6. Jun 2019, 15:26

Wir haben so ein tolles Stadion, dass ich vor, während und nach einem Jahn Spiel als passionierter Fleischesser gerne auf Salat und Gemüse, garniert mit Tofu und Sprossen verzichten kann.
Übrigens: gibts eine Umfrage, wie viele Menschen im Stadion Fair Trade Kleidung tragen?
Oder: wie viele Leute noch nie auf einer Anti- Nazi-Demo waren?

Umfragen ohne Sinn und Verstand dienen nur dem Umfragenden und sonst keiner Sau.
Und sollte jemand, diese Umfrage gar in Auftrag gegeben haben, dann ab nach Ingolstadt. Dritte Liga gucken. :lol:

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2126
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 48235Beitrag KLP
Do 6. Jun 2019, 16:45

Dafür dass sie nicht interessieren, triggern sie dich aber ganz schön
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 1361
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 48239Beitrag Hille
Fr 7. Jun 2019, 10:13

HeZi hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 15:26
Wir haben so ein tolles Stadion, dass ich vor, während und nach einem Jahn Spiel als passionierter Fleischesser gerne auf Salat und Gemüse, garniert mit Tofu und Sprossen verzichten kann.
Übrigens: gibts eine Umfrage, wie viele Menschen im Stadion Fair Trade Kleidung tragen?
Oder: wie viele Leute noch nie auf einer Anti- Nazi-Demo waren?

Umfragen ohne Sinn und Verstand dienen nur dem Umfragenden und sonst keiner Sau.
Und sollte jemand, diese Umfrage gar in Auftrag gegeben haben, dann ab nach Ingolstadt. Dritte Liga gucken. :lol:
Erstens handelt es sich um gar keine Umfrage.

Zweitens dienen Umfragen, so sie einen wissenschaftlichen Background haben, der Beantwortung einer Forschungsfrage. Und ob die "Sinn" machen bestimmen Darwin sei Dank die Wissenschaftler selbst. Sonst gäbs nämlich keine mehr, weil sich immer eine laute Internet "Mehrheit" findet, die der Meinung ist, das sei "sinnlos" oder "des wiss ma eh schon".

Ich weiß nicht, ich bin kein Veganer, aber warum kein Ranking der besten veganen Stadionnahrung? Wen stört das denn? Wenns mich nicht interessiert, dann beachte ichs halt nicht. Und nur mal so: "veganen Linsenravioli mit Curry-Kokossoße, veganem Lahmacun mit gegrilltem Gemüse und scharfer Soße sowie einem veganen Grillgemüse-Wrap" hört sich auf jeden Fall besser an als unsere lapprigen, öligen "Bratwürste" vom Wolf...
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!

Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

HeZi
Beiträge: 219
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:02
Wohnort: Regensburg

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 48247Beitrag HeZi
Fr 7. Jun 2019, 13:58

KLP hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 16:45
Dafür dass sie nicht interessieren, triggern sie dich aber ganz schön
KLP- weißt, was mich nervt: dass oft nicht der Fußball mehr im Mittelpunkt steht, sondern irgendeine Nebensächlichkeit.

Benutzeravatar
julistfan
Beiträge: 158
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 07:03
Wohnort: Hannover

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 48249Beitrag julistfan
Fr 7. Jun 2019, 14:07

HeZi hat geschrieben:
Fr 7. Jun 2019, 13:58
KLP hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 16:45
Dafür dass sie nicht interessieren, triggern sie dich aber ganz schön
KLP- weißt, was mich nervt: dass oft nicht der Fußball mehr im Mittelpunkt steht, sondern irgendeine Nebensächlichkeit.
Warum muss man sich dran stören, wenn vielleicht ein veganes Chili im Stadion verkauft werden würde? Weder der Fußball noch die Stimmung noch irgendetwas anderes das im Mittelpunkt stehen sollte würde sich daran ändern. Es würden vielleicht nur ein paar Bratwürschte weniger verkauft und dadurch vielleicht 2 Schweine weniger geschlachtet werden müssen und dadurch wieder ein paar Kilo CO2 weniger ausgestoßen werden.
Ja, für mich gehört zum Fußball auch Bratwuschtsemmel und Bier. Ganz klar. Wir brauchen auch nicht jeden modernen etepetete Scheiß im Stadion. Dadruch dass der Verein denjenigen, die es wollen aber die Möglichkeit gibt ihren kleinen Anteil zum Umweltschutz zu leisten, ist noch keinem Fußballromantiker (zu denen ich mich auch zähle) ein Zacken aus der Krone gefallen.
Mit freundlichen Grüßen,
ein Gutmensch

Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2126
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 48250Beitrag KLP
Fr 7. Jun 2019, 14:11

HeZi hat geschrieben:
Fr 7. Jun 2019, 13:58
KLP hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 16:45
Dafür dass sie nicht interessieren, triggern sie dich aber ganz schön
KLP- weißt, was mich nervt: dass oft nicht der Fußball mehr im Mittelpunkt steht, sondern irgendeine Nebensächlichkeit.
Keine Ahnung, mir wär Fußball alleine hingegen zu langweilig :D

Fußball ist ein Gesellschaftssport, ist doch irgendwie logisch, dass dann auch gesellschaftliche Themen innerhalb des Fußballs aufkommen.

Ich find solche Wertungen interessant. Beim Becherranking stehen wir übrigens ganz oben, weil wir Pfandbecher besitzen. Ist doch toll :)

Außerdem: Als die Bratwurst zu klein war, war das auch ein Politikum, an dem sich komischerweise keiner gestört hat :D
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2162
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 48268Beitrag epsilon
Sa 8. Jun 2019, 14:48

Jahn-Rasen ausgezeichnet

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... d4af142060

Nur der Rasen von Darmstadt 98 wurde besser bewertet.

--------------------------

Nachtrag:

Das hatte ich übersehen, dass schon @Ratisbona15 am 06.06. 13:10 Uhr auf die Rasen-Auszeichnung hingewiesen hatte. Kommt vor.
Zuletzt geändert von epsilon am Mo 10. Jun 2019, 11:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Maxvonthane
Beiträge: 2143
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 14:25
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 48272Beitrag Maxvonthane
Mo 10. Jun 2019, 10:37

Ratisbona15 hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 13:10
Einmal letzter, einmal zweiter Rang fürs Jahnstadion in diversen Rankings...

Letzter Platz für Jahn im Vegan-Ranking
https://www.mittelbayerische.de/panoram ... 6Fi0j5V9mA
In der Continental Arena gibt es demnach nur zwei einfache vegane Gerichte: Brezeln und Pommes.
„Pitch of the Year“ Award
https://www.dfl.de/de/aktuelles/pitch-o ... darmstadt/
In der 2. Bundesliga belegt der SSV Jahn Regensburg mit der Continental Arena Platz zwei
Zu Ersterem: Ja da kann man noch was machen. Man muss kein Veganer sein um die Auswahl als zu einseitig zu empfinden. Gibt oft Tage wo ich schlicht keine Lust auf Frittiertes/Gebratenes hab und dann schau ich in die Röhre.
Wichtiger wie veganes Essen wäre mir jedoch, das die Qualität allgemein zu nimmt. Sei es Bio, Regional oder sonst was.
Ist aber auch klar - wen jemand die Kommentare in FB zu diesem Post gelesen hat - das Diskussionen mit einem Kilometer Feldweg, irgendwie sinnbringender sind.
Da merkst hald auch das man dieses Gesellschaftsphänomen mit allen Richtungen und Lebensentwürfen teilen muss... .. .

Zum Zweiten: Weiß einer woran das liegt? In der zweiten Liga sind ja auch ein paar größere Vereine dabei, die mehr Geld und Zeit haben den Rasen zu pflegen.
Liegt im Verantwortungsbereich der Stadt, oder?
Jahnfans gegen Rassismus!

HeZi
Beiträge: 219
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:02
Wohnort: Regensburg

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 49621Beitrag HeZi
Di 27. Aug 2019, 14:55

Anzeigetafel/Durchsagen

Mal was anderes.
Mir fiel im Spiel gegen Bielefeld auf, dass auf der Anzeigetafel während des Spiels die Aufstellungen kaum mal eingeblendet wurden.
Ich kennen beispielsweise nicht alle Bielefelder Spieler (die Jahn Spieler schon- aber es sind auch sporadisch mal Zuschauer da, die nicht alle kennen).
Auch waren die Durchsagen, wer Tore geschossen hat, nicht zu verstehen. Und dies lag nicht am lauten Publikum.
Und ich bin mir nicht sicher, ob eingeblendet wurde wer für wen eingewechselt wurde.Wenn dann, jedenfalls für mich, so kurz, dass ich es nicht wahrnahm.

Gibts da von Seiten des Jahn was zu verbessern? Was meint Ihr?

Und was ich mega langweilig finde- der Stadionsprecher, der Sauerer, macht immer das Gleiche......
Schema-Schema-Schema......

Basti1982
Beiträge: 685
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 16:31

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 49624Beitrag Basti1982
Di 27. Aug 2019, 17:27

Das der Herr Sauerer immer das selbe macht liegt nicht an ihm.Sondern ihm wird vorgegeben wie er was zu machen hat.Was die Musikauswahl angeht zmb.Hab schon mal mit dem Herrn Sauerer Kontakt aufgenommen zwecks Musikauswahl im Stadion.Er meinte nur er hat des alles nicht zu entscheiden.

HeZi
Beiträge: 219
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:02
Wohnort: Regensburg

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 49630Beitrag HeZi
Di 27. Aug 2019, 23:18

Basti1982 hat geschrieben:
Di 27. Aug 2019, 17:27
Das der Herr Sauerer immer das selbe macht liegt nicht an ihm.Sondern ihm wird vorgegeben wie er was zu machen hat.Was die Musikauswahl angeht zmb.Hab schon mal mit dem Herrn Sauerer Kontakt aufgenommen zwecks Musikauswahl im Stadion.Er meinte nur er hat des alles nicht zu entscheiden.
Wer ist dann der Langeweiler? :-)

Benutzeravatar
onki
Beiträge: 1317
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 07:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 49640Beitrag onki
Mi 28. Aug 2019, 13:13

HeZi hat geschrieben:
Di 27. Aug 2019, 14:55
Anzeigetafel/Durchsagen

Mal was anderes.
Mir fiel im Spiel gegen Bielefeld auf, dass auf der Anzeigetafel während des Spiels die Aufstellungen kaum mal eingeblendet wurden.
Ich kennen beispielsweise nicht alle Bielefelder Spieler (die Jahn Spieler schon- aber es sind auch sporadisch mal Zuschauer da, die nicht alle kennen).
Auch waren die Durchsagen, wer Tore geschossen hat, nicht zu verstehen. Und dies lag nicht am lauten Publikum.
Und ich bin mir nicht sicher, ob eingeblendet wurde wer für wen eingewechselt wurde.Wenn dann, jedenfalls für mich, so kurz, dass ich es nicht wahrnahm.

Gibts da von Seiten des Jahn was zu verbessern? Was meint Ihr?

Und was ich mega langweilig finde- der Stadionsprecher, der Sauerer, macht immer das Gleiche......
Schema-Schema-Schema......
Doch, die Anmerkung scheint mir durchaus berechtigt.
Nach insgesamt 4 Jahren Arena-Betrieb scheint sich der Multimedia-Betrieb in Sachen Bild u. Ton immer noch immer nicht konstant auf gutem (fehlerfreiem) Niveau zu bewegen.
Ich steig da nicht im Detail dahinter, was hier konkret die Schwierigkeiten sind bzw. ob es sich lediglich um personelle Fluktuation von Verantwortlichen handelt...

Da hinken wir teilweise meilenweit der Konkurrenz hinterher.
und da meine ich NICHT "tolle" Interviews in HZ...
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Vollidioten!

Basti1982
Beiträge: 685
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 16:31

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 49682Beitrag Basti1982
Sa 31. Aug 2019, 08:25

Servus HeZi

Ich glaube es wäre zielführender du legst deine Kritik direkt dem SSV Jahn Regensburg da, anstatt es hier im Forum zu tun.Weil wenn mehrere dies tun is die Wahrscheinlichkeit wohl größer das sich was ändert.Hier im Forum bringt’s wohl garnichts.

HeZi
Beiträge: 219
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:02
Wohnort: Regensburg

Re: Neues Stadion...

Beitrag: # 49688Beitrag HeZi
Sa 31. Aug 2019, 14:13

Basti, ich wollte erst mal wissen, was andere dazu denken.
Und-meinst Du nicht, dass der Verein hier mit liest.
Dessen bin ich mir sicher.

Antworten