Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Alles rund um die Profis
Jahn2000
Beiträge: 583
Registriert: So 27. Apr 2014, 17:15

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48842Beitrag Jahn2000
Mo 8. Jul 2019, 06:23

DaBeda hat geschrieben:
So 7. Jul 2019, 19:55
@zabo:
Glaube mir, du würdest dir definitiv selbst am meisten damit helfen (u.a. gerade eben auch um etwa beispielsweise etwaigen Missverständnissen usw. vorzubeugen) , wenn du auf den sehr guten und vor allen Dingen auch gut gemeinten Hinweis bzw. Ratschlag eben von Schoko in/bei den meisten deiner Beiträge von dir regelmäßig eingehen und hören würdest :) (wirklich nett gemeint!)....... und ehrlich gesagt, uns allen zwecks Verständnis usw. schon auch ein klein wenig.... :)

Und vor allen Dingen ganz, ganz wichtig in dem Zusammenhang:
Fühl' dich da bitte auf keinen Fall bei solchen Hinweisen auch nur in irgendeiner Art und Weise evtl. persönlich angegriffen o.ä. .
Keiner hier will dir wirklich erstens was böses und zweitens meinen wir es gut. :)

Man nehme die Posts von Zabo und mische diese mit den Posts vom Beda.....da ein bisschen mehr und dort etwas weniger.....und schon wäre es die perfekte Mischung.... :wink:

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48910Beitrag zabo
Fr 12. Jul 2019, 16:10

Spiel gegen Jena
M.E keine aussagekräftige Aufstellung s.Liveticker
Mersad scheint das Ergebnis egal zu sein

Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 958
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Kontaktdaten:

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48912Beitrag Schoko
Fr 12. Jul 2019, 16:23

Es sind zwei schwere Spiele gegen zwei Drittligisten binnen 22 Stunden, da wird nicht zweimal die erste Elf auflaufen.

Und ich hoffe doch, dass das Ergebnis egal ist, und andere Dinge im Fokus stehen. Dass wir gegen Jena verlieren hab ich mir nach Schalding schon gedacht - wichtig sind Erkenntnisse.

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48915Beitrag KLP
Fr 12. Jul 2019, 17:39

Und zack, stehts 4:3
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
bavarianhillbilly
Beiträge: 489
Registriert: Mi 20. Mai 2015, 20:26

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48926Beitrag bavarianhillbilly
Sa 13. Jul 2019, 16:08

2:1 gegen Unterhaching verloren. Mei, ein Testspiel eben.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.
Jahnfan gegen Rassismus!

Vilshofen
Beiträge: 53
Registriert: Di 24. Okt 2017, 17:42

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48930Beitrag Vilshofen
So 14. Jul 2019, 08:44

Nach dem gestrigen Testspiel bin ich trotz der Niederlage etwas zuversichtlicher als nach dem Spiel in Plattling.
Die vermeintlich erste Elf (spielte in den ersten 60 Minuten) müsste in der 2. Liga mithalten können.
Von den Neuen haben mich v.a. Alex Meier (starke Präsenz, einmal sehr reaktionsschnell, aber auch einige Wackler) und Max Besuschkow (kann zu einem Führungsspieler werden, wenn er sich weiter so entwickelt) überzeugt. Für Florian Heister kommt der Startelf vielleicht noch etwas zu früh; gute Ansätze, aber als Außen m.M.n. nicht so wirkungsvoll wie Sebastian Stolze und Jann George.
Das Hauptproblem sehe ich immer noch in der zweiten Sturmspitze. Zur Zeit bieten sich hier wohl Jan-Marc Schneider und Andreas Albers an. Beide haben in den letzten 30 Minuten gezeigt, dass sie schon mit einigem Grund geholt worden sind. Hoffentlich wird Erik Wekesser zu einer weiteren Alternative. Ansonsten wäre mir der Kader in der Offensive etwas zu dünn besetzt.
Alex Weidinger hat sich gestern nicht gerade aufgedrängt (ein klarer Patzer, allerdings bei sehr widrigen Wetterverhältnissen, führte zum ersten Gegentor).

Welti
Beiträge: 51
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48931Beitrag Welti
So 14. Jul 2019, 09:06

Hier ein Satz der mich schon positiv und zuversichtlich auf die neue Saison einstellt :D

In den kommenden zwei Wochen gilt es für Coach Selimbegovic, die Abstimmung zu optimieren und zugleich eine funktionierende Startelf zu finden. Die Tests gegen Jena und Unterhaching machen allerdings in gewisser Hinsicht auch Hoffnung. Denn die neuen Angreifer Jan-Marc Schneider und Andreas Albers haben angedeutet, die Abgänge der Torgaranten Hamadi Al Ghaddioui und Sargis Adamyan auffangen zu können.

Der ganze Bericht hier:
https://www.liga-zwei.de/jahn-regensbur ... nach-oben/
Will das Runde nicht ins Eckige, hilft nur das Dreckige.... :evil:

Herbert1963
Beiträge: 361
Registriert: So 1. Okt 2017, 15:31

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48932Beitrag Herbert1963
So 14. Jul 2019, 10:14

Nach den beiden Spielen am Wochenende,

vor allen das Unterhaching Spiel, muss man ganz klar sagen das unsere größten Baustellen im Mittelfeld,

auf den Außenbahnen und im Sturm liegen.

Spielerisch waren uns Jena bis zur 60 Min und Haching das ganze Spiel überlegen.

Überzeugen konnten mich nur in die beiden Spielen :

Meyer im Tor, ,

Saller, Hein , Nachreiner Correia, Volkmer,Geipl. Stolze gegen Jena,

mit Abstrichen Geipl, Okoroji, Albers und Schneider,

wenig gezeigt haben leider Nadnzik bis auf 1 Flanke gegen Jena,dafür bei 2 Toren Stellungsfehler,
Grüttner, Lais, Besuschkow, Weis, George, Derstroff, Heister, Baack.

Ich hoffe das wir noch 1 guten Mann im Mittelfeld bekommen und 1 auf der Außenbahn.

meiner 1 Elf derzeit:

Meyer,

Hein, Volkmer/Nachreiner, Correia, Okoroji


Geipl Lais, Besuschkow



Saller Stolze


Albers, Grüttner


Saller offensiv, weil er halt technisch gut ist, und auch mal 1 Flanke sinnvoll bringt.

Albers als Wand und Kopfballspieler, vor allen bei Standards.

lg Herbert

Benutzeravatar
Nobnab
Beiträge: 1245
Registriert: Di 16. Jul 2013, 09:19
Wohnort: Regensburg

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48933Beitrag Nobnab
So 14. Jul 2019, 13:05

Herbert1963 hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 10:14
meiner 1 Elf derzeit:

Meyer,

Hein, Volkmer/Nachreiner, Correia, Okoroji


Geipl Lais, Besuschkow



Saller Stolze


Albers, Grüttner
So gewinnen wir jedes Spiel ... mit 12 Spielern :mrgreen: ... ne Spaß beiseite ich denk mal bei Geipl und Lais fehlt der Trennstrich da auch kein Koma da ist.
Was kümmern Dich die Schlangen im Garten, wenn Du Spinnen im Bett hast?

Herbert1963
Beiträge: 361
Registriert: So 1. Okt 2017, 15:31

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48934Beitrag Herbert1963
So 14. Jul 2019, 13:08

Herbert1963 hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 10:14
Nach den beiden Spielen am Wochenende,

vor allen das Unterhaching Spiel, muss man ganz klar sagen das unsere größten Baustellen im Mittelfeld,

auf den Außenbahnen und im Sturm liegen.

Spielerisch waren uns Jena bis zur 60 Min und Haching das ganze Spiel überlegen.

Überzeugen konnten mich nur in die beiden Spielen :

Meyer im Tor, ,

Saller, Hein , Nachreiner Correia, Volkmer,Geipl. Stolze gegen Jena,

mit Abstrichen Geipl, Okoroji, Albers und Schneider,

wenig gezeigt haben leider Nadnzik bis auf 1 Flanke gegen Jena,dafür bei 2 Toren Stellungsfehler,
Grüttner, Lais, Besuschkow, Weis, George, Derstroff, Heister, Baack.

Ich hoffe das wir noch 1 guten Mann im Mittelfeld bekommen und 1 auf der Außenbahn.

meiner 1 Elf derzeit:

Meyer,

Hein, Volkmer/Nachreiner, Correia, Okoroji


Geipl Lais/ Besuschkow



Saller Stolze


Albers, Grüttner


Saller offensiv, weil er halt technisch gut ist, und auch mal 1 Flanke sinnvoll bringt.

Albers als Wand und Kopfballspieler, vor allen bei Standards.

lg Herbert

Benutzeravatar
Nobnab
Beiträge: 1245
Registriert: Di 16. Jul 2013, 09:19
Wohnort: Regensburg

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48975Beitrag Nobnab
Sa 20. Jul 2019, 14:10

Das morgige Freundschaftsspiel kann man wohl allem Anschein auf dem Youtube-Kanal von Mainz live anschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=EuS0tjTAvog
Was kümmern Dich die Schlangen im Garten, wenn Du Spinnen im Bett hast?

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3380
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48978Beitrag DaBeda
Sa 20. Jul 2019, 14:21

Ist so, dem Vernehmen nach haut' des bei denen in der Regel auch ganz gut hin - was zugegebenermaßen ja nicht immer aus diversen Gründen in vollster Zufriedenheit geschieht...
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Basti1982
Beiträge: 713
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 16:31

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48991Beitrag Basti1982
So 21. Jul 2019, 18:22

SSV Jahn Regensburg gegen Mainz 05 2:1

Benutzeravatar
onki
Beiträge: 1363
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 07:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48992Beitrag onki
So 21. Jul 2019, 18:43

Basti1982 hat geschrieben:
So 21. Jul 2019, 18:22
SSV Jahn Regensburg gegen Mainz 05 2:1
So, heute das Spiel gegen Mainz aufs Handy gestreamt. Überzeugender Auftritt und ein 2:1 Sieg gegen einen Erstligisten!
Vor allem in HZ 1 stark aufgespielt. In HZ2 zumindest gut dagegen gehalten gegen läuferisch klar überlegene Mainzer...
2 Elfmeter bekommen:
Grütter verwandelte in HZ1
Lais verschoss in HZ2

Beim Gegentor in HZ2 hatten Okoroji und Weidinger nicht gut ausgesehen.

Insgesamt gesehen: Sieht alles gar nicht so schlecht aus wie es manche gerne und oft reden.
Freue mich auf Sonntag!
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Vollidioten!

Herbert1963
Beiträge: 361
Registriert: So 1. Okt 2017, 15:31

Re: Der "Sommer und Winterfahrplan" des Jahn (Testspiele etc)

Beitrag: # 48994Beitrag Herbert1963
So 21. Jul 2019, 20:40

So wieder zurück aus Heimstetten.

Dort haben wir Heiko Herrlich getroffen, und hatten das Vergnügen uns mit Sandro Schwarz ,und vielen
Mainzer Fans zu unterhalten.

Zum Spiel:

In den ersten 60 Minuten waren wir überlegen und hatten viele Möglichkeiten. Auch Mainz hatte durch Metea
2-3 gute Möglichkeiten.

Die erste Elf waren bis auf bis auf Stole,( viele Möglichkeiten vergeben) und Grüttner wirklich gut.
Wobei Grütti den Elfer sicher verwandelt hat.

Meyer im Tor stabil.
Rechts mit der Flügelzange Hein und Saller viele gute Offensiv-Aktionen.
Correia und Nachreiner in der IV sehr stabil.
Okoroji für mich der beste Spieler am Platz.
Geipl und Besuschkow ebenfalls sehr sicher .
Schneider mit Licht und Schatten.


Nach den Wechsel Weidinger mit 2 guten Paraden, aber bei Abstoß und abspielen aus den 16er sehr anfällig.

Gut noch Volkmer, Albers,(viele Kopfbälle gewonnen) Heister, als Verteidiger und teilweile Baack.
Nanzik und Pallionis solide.
Lais, Derstroff, Medilini und George eher negativ.

Aber ich denke mit der ersten 11 haben wir ein gutes Spiel gezeigt.

Viele Grüße

Herbert

Antworten