Es war einmal...- der Traditionsthread

Alles rund um die Profis
Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2268
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 48220Beitrag epsilon
Mi 5. Jun 2019, 14:54

Für Freunde historischer Spielberichte - Saison 1954/55 [Spieltage 16 bis 20]

Bezug:
Beitrag von @epsilon vom 09. Januar 2018 20:13 - History Thread Seite 5 [Link]

Liga: Oberliga Süd

Quelle: Bayerische Landesbibliothek Online - Passauer Neue Presse

===================================================================================

Passauer Neue Presse 10.01.1955: [Seite 4, Spalte 3 - Oben]

Jahn Regensburg - Stuttgarter Kickers 1:1 <--- bitte hier klicken

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 17.01.1955: [Seite 4, Spalten 3 bis 4 - Mitte]

VfR Mannheim - Jahn Regensburg 8:0 <--- bitte hier klicken

Passauer Neue Presse 20.01.1955: [Seite 11, Spalte 3 - Mitte]

Jahn Regensburg greift durch <--- bitte hier klicken
  • "Jahn Regensburg hat das Vertragsverhältnis mit seinem Halbstürmer Hans Nöth fristlos gekündigt und den Außenstürmer Hans Gleißner für 3 Monate gesperrt. Gleißners Vertrag wird außerdem am 31. Juli nicht mehr erneuert. Beide waren von Trainer Uridil am Samstag ertappt worden , als sie nachts heimlich das Hotel in Mannheim verlassen wollten . Bei Nöth handelt es sich um einen Wiederholungsfall."
Bild Bild

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 24.01.1955: [Seite 4, Spalte 3 - Oben]

Club verlor in Regensburg 1:3 <--- bitte hier klicken
  • "Vor 16 000 Zuschauern kam Jahn Regensburg zu einem verdienten 3:1 (2:0) Sieg über den 1. FC Nürnberg, was seit 1945 den 1. Erfolg der Regensburger in einem Punktspiel über den Altmeister bedeutet."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 31.01.1955: [Seite 8, Spalte 5 - Unten]

Offenbach schlug Jahn Regensburg <--- bitte hier klicken
Kickers Offenbach - Jahn Regensburg 7:0

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 07.02.1955: [Seite 4, Spalte 1 - Oben]

Jahn Regensburg - Hessen Kassel (ausgefallen) <--- bitte hier klicken
  • Tabelle Oberliga Süd
    1. Eintracht Frankfurt 20 Spiele 26:14 Tore 15:5 Punkte
    ...
    13. Jahn Regensburg 19 Spiele 27:62 Tore 16:22 Punkte
    ...
    16. Hessen Kassel 18 Spiele 24:45 Tore 10:26 Punkte
=======================================================================================

Next: Oberligasaison 1954/55 (Spieltage 21 bis 25)

========================================================================================

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2268
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 48298Beitrag epsilon
Mi 12. Jun 2019, 13:26

Für Freunde historischer Spielberichte - Saison 1954/55 [Spieltage 21 bis 25]

Bezug:
Beitrag von @epsilon vom 09. Januar 2018 20:13 - History Thread Seite 5 [Link]

Liga: Oberliga Süd

Quelle: Bayerische Landesbibliothek Online - Passauer Neue Presse

===================================================================================

Passauer Neue Presse 14.02.1955: [Seite 4, Spalte 5 - Oben]

Jahn siegte in Karlsruhe 3:2 <--- bitte hier klicken
  • "Damit blieben die Karlsruher auch im vierten Spiel hintereinander gegen die Donaustädter ohne Sieg ..."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 21.02.1955: [Seite 4, Spalten 3 bis 4 - Mitte]

Jahn gewann - Bayern verlor alles <--- bitte hier klicken
Jahn Regensburg - Bayern München 3:1
  • "Nach dem Wechsel drängte Jahn stark und schraubte das Eckenverhältnis auf 12:1."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 28.02.1955: [Seite 4, Spalte 4 - Oben]

VfB Stuttgart - Jahn Regensburg 1:1 <--- bitte hier klicken

Passauer Neue Presse 28.02.1955: [Seite 4, Spalte 4 - Oben]

Hubeny ausser Gefecht <--- bitte hier klicken
  • "Der Mittelstürmer von Jahn Regensburg, Josef Hubeny, steht seiner Mannschaft mehrere Wochen nicht mehr zur Verfügung. Bei ihm hat sich eine alte Meniskusverletzung am Knie wieder bemerkbar gemacht."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 14.03.1955: [Seite 6, Spalte 4 - Oben]

Schweinfurt siegte in Regensburg 2:1 <--- bitte hier klicken
  • "In einer wahren Schlammschacht verlor Jahn Regensburg vor 8000 Zuschauern mit 1:2 (1:0) gegen die Gäste aus der Kugelstadt."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 21.03.1955: [Seite 4, Spalte 3 - Oben]

Fürth schlug Jahn Regensburg 6:2 <--- bitte hier klicken
  • Tabelle Oberliga Süd
    1. Eintracht Frankfurt 25 Spiele 48:30 Tore 32:18 Punkte
    ...
    14. Jahn Regensburg 24 Spiele 37:74 Tore 21:27 Punkte
    ...
    16. Bayern München 24 Spiele 38:57 Tore 14:34 Punkte
=======================================================================================

Next: Oberligasaison 1954/55 (Spieltage 26 bis 30)

========================================================================================

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2268
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 48439Beitrag epsilon
Do 20. Jun 2019, 14:30

Für Freunde historischer Spielberichte - Saison 1954/55 [Spieltage 25 bis 30]

Bezug:
Beitrag von @epsilon vom 09. Januar 2018 20:13 - History Thread Seite 5 [Link]

Liga: Oberliga Süd

Quelle: Bayerische Landesbibliothek Online - Passauer Neue Presse

===================================================================================

Passauer Neue Presse 28.03.1955: [Seite 6, Spalte 4 - Oben]

Jahn besiegte Schwaben Augsburg 4:2 <--- bitte hier klicken
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 04.04.1955: [Seite 4, Spalte 2 - Oben]

2:0 des SV Eintracht über Jahn <--- bitte hier klicken
  • "TM Loy von Eintracht hielt zunächst einen Elfmeter von Effenhauser ..."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 12.04.1955: [Seite 4, Spalte 4 - Mitte]

Jahn Regensburg - Hessen Kassel 3:1 <--- bitte hier klicken

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 18.04.1955: [Seite 6, Spalte 4 - Unten]

Reutlingen wahrte seine Chance <--- bitte hier klicken
Jahn Regensburg - SSV Reutlingen 1:2
  • "Vor 11 000 Zuschauern kamen die Gäste in Regensburg zu einem glücklichen 2:1-Sieg über Jahn Regensburg, da ihnen zwei Schnitzer der Platzherrenabwehr ... zu Hilfe kamen."
Bild

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 25.04.1955: [Seite 4, Spalte 3 -Mitte]

Punkteteilung in Regensburg <--- bitte hier klicken
Jahn Regensburg - FSV Frankfurt 2:2
  • "Vor 2 500 :( Zuschauern ..."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Passauer Neue Presse 02.05.1955: [Seite 7, Spalte5 - Unten]

Spiel ohne Höhepunkte in Augsburg <--- bitte hier klicken
BC Augsburg -Jahn Regensburg 2:0
  • Tabelle Oberliga Süd
    1. Kickers Offenbach 30 Spiele 67:38 Tore 39:21 Punkte
    2. SSV Reutlingen 30 Spiele 62:44 Tore 37:23 Punkte
    ...
    14. Jahn Regensburg 30 Spiele 47:85 Tore 26:34 Punkte
    ...
    16. Bayern München 30 Spiele 42:76 Tore 15:45 Punkte
=======================================================================================

Next: Zwischen den Oberligasaisonen 1954/55 und 1955/56

========================================================================================

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2268
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 48784Beitrag epsilon
Do 4. Jul 2019, 22:24

Hans Jakob in der Rangliste der Länderspieleinsätze deutscher Nationalspieler

:arrow: Position: Torwart
:arrow: * 16. Juni 1908, + 24. März 1994


Quelle: Bayerische Landesbibliothek Online - Passauer Neue Presse vom 26. März 1955 - Seite 4

===================================================================================

In der Passauer Neuen Presse vom 26. März 1955 findet man eine Liste derjenigen 10 deutschen Fußballer mit den zu diesem Zeitpunkt meisten Länderspieleinsätzen:

Länderspieleinsätze bis zum Stichtag 26. März 1955
1. Janes (Fortuna Düsseldorf) 71 Spiele, 1932 - 1942
2. Lehner (Schwaben Augsburg) 65 Spiele, 1933 - 1942
3. F. Walter 45 Spiele, 1940 - 1955
4. Kitzinger (Schweinfurt 05) 44 Spiele, 1935 - 1942
5. Kupfer (Schweinfurt 05) 44 Spiele, 1937 - 1950
6. Münzenberg (Alemannia Aachen) 41 Spiele, 1930 - 1939
7. Goldbrunner (Bayern München) 39 Spiele, 1933 - 1940
8. Jakob (JahnRegensburg) 38 Spiele, 1930 - 1939
9. Szepan (Schalke 04) 34 Spiele, 1929 - 1939
10. Siffling (Waldhof Mannheim) 34 Spiele, 1934 - 1938
11. Conen (Stuttgarter Kickers) 31 Spiele, 1934 - 1942

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es hat mich jetzt interessiert, an welcher Stelle der Rangliste Hans Jakob nach seinem letzten Länderspiel, am 26. September 1939 war. Mit Hilfe von www.weltfussball.de kann man die Länderspiele der in obiger Tabelle vor Hans Jakob liegenden Fussballer im Zeitraum 27.09.1939 bis 26.03.1955 feststellen. Man erhält so diese Tabelle:

Länderspieleinsätze bis zum Stichtag 27. September 1939
1. Lehner (Schwaben Augsburg) 47 Spiele
2. Janes (Fortuna Düsseldorf) 44 Spiele
3. Münzenberg (Alemannia Aachen) 41 Spiele
4. Jakob (JahnRegensburg) 38 Spiele
5. Goldbrunner (Bayern München) 37 Spiele
6. Siffling (Waldhof Mannheim) 34 Spiele
7. Szepan (Schalke 04) 32 Spiele

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zwischenzeitlich ist Hans Jakob in der Rangliste *) leicht abgerutscht:

Länderspieleinsätze bis zum Stichtag 04. Juli 2019

1. Lothar Matthäus 150 Spiele
...
129. Jupp Heynckes 39 Spiele
...
136. Hans Jakob 38 Spiele
...
141. Günter Netzer 37 Spiele
...

*) Spiele für die Ländermannschaft der DDR sind hier mitberücksichtigt

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ---

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2268
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 49455Beitrag epsilon
Do 15. Aug 2019, 18:39

Für Freunde historischer Spielberichte - Zwischen den Oberligasaisonen 1954/55 und 1955/56

Quelle: Bayerische Landesbibliothek Online - Passauer Neue Presse

===================================================================================

Passauer Neue Presse 02.05.1955: [Seite 7, Spalte5 - Mitte]

Eggenfelden -Jahn Regensburg 1:7 <--- bitte hier klicken
  • "Vor 1500 Zuschauern führten die Oberligagäste ein echtes Lehrspiel Bild beim Vertreter der niederbayerischen II. Amateurliga vor."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 23.05.1955: [Seite 4, Spalte5 - Mitte]

SpVgg Deggendorf - Jahn Regensburg 1:11 <--- bitte hier klicken
  • "Vor 1500 Zuschauern führten die Oberligagäste von Jahn Regensburg ein echtes Lehrspiel Bild vor."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Freundschaftsspiele im Juni laut Passauer Neue Presse:

PNP vom 11. Juni 1955: FC Amberg - Jahn Regensburg 0:2
PNP vom 13. Juni 1955: TSG Ulm 46 - Jahn Regensburg 2:4
PNP vom 20. Juni 1955: 1. FC Bayreuth - Jahn Regensburg 1:7
PNP vom 20. Juni 1955: Mitterteich - Jahn Regensburg 4:4
PNP vom 27. Juni 1955: Marktredwitz - Jahn Regensburg 2:8

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 16.07.1955: [Seite 4, Spalte 1 -Mitte]

1:0 für Jahn Regensburg im Gerichtssaal <--- bitte hier klicken
  • "Die Zivilkammer des Landgerichts Regensburg wies die Klagedes Oberligaspielers Kurt Hofmeier gegen den SSV Jahn Regensburg ab ..."

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 18.07.1955: [Seite 4, Spalte 4 - Mitte]

15. Juli "Zapfenstreich" für Vertragsspieler <--- bitte hier klicken
  • "Jahn Regensburg: Neuverpflichtet wurden Winterstein (1. FC Nürnberg), Sippel (Bor. Neunkirchen), Baubauer (SpVgg Weiden) und Kumpfmüller (ASV Cham)."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 01.08.1955: [Seite 4, Spalten 4 bis 5 - Unten]

Das runde Leder rollt wieder <--- bitte hier klicken
Jahn Regensburg - Bayern München 1:3 (Freundschaftsspiel)

  • "Der Münchener Sturm wirbelte die Jahn-Abwehr regelrecht durcheinander und holte bereits bis zur 22. Min. den 3:0 - Vosprung heraus."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 06.08.1955: [Seite 6, Spalte 1 - Unten]

Plattling besiegte Jahn Regensburg 5:2 <--- bitte hier klicken

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere Freundschaftsspiele im August laut Passauer Neue Presse:

PNP vom 08. August 1955: Jahn Regensburg - Kreisauswahl Oberpfalz 2:2
PNP vom 08. August 1955: FC Penzberg - Jahn Regensburg 1:4
PNP vom 13. August 1955: FC Bamberg - Jahn Regensburg 2:1
PNP vom 16. August 1955: FC Traunstein - Jahn Regensburg 0:9
PNP vom 16. August 1955: Jahn Regensburg - Borussia Neunkirchen 0:3

========================================================================================

Next: Oberligasaison 1955/56 (Spieltage 1 bis 5)

========================================================================================
Zuletzt geändert von epsilon am Di 20. Aug 2019, 19:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3434
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 49456Beitrag DaBeda
Do 15. Aug 2019, 21:20

Um ehrlich zu sein, lieber epsilon - mir wurde der Zeitraum zwischen deinem letzten und dem aktuellen heutigen Beitrag (zumindest gefühlt) in diesem Thread inzwischen schon viel zu lang. Sehr froh, dass du endlich wieder Zeit fandest uns diesbezüglich wieder zu "versorgen". An dieser Stelle einfach mal wieder danke gesagt, für diese absolut hochwertige Bereicherung dieses unseres Forums! :D
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2268
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 49459Beitrag epsilon
Fr 16. Aug 2019, 10:27

Lieber @DaBeda, vielen Dank für deine positive Rückmeldung. Es freut mich zu hören, dass man noch gelesen wird und dass es noch nicht langweilig wird. Werde mich weiter bemühen.

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2268
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 49778Beitrag epsilon
Fr 6. Sep 2019, 21:15

Für Freunde historischer Spielberichte - Saison 1955/56 [Spieltage 01 bis 05]

Bezug:
Beitrag von @epsilon vom 11. Januar 2018 20:00 - History Thread Seite 5 [Link]

Liga: Oberliga Süd

Quelle: Bayerische Landesbibliothek Online - Passauer Neue Presse

===================================================================================

Passauer Neue Presse 29.08.1955: [Seite 5, Spalte 4 - Oben]

Jahn Regensburg besiegte Schwaben Augsburg <--- bitte hier klicken
  • "Vor 8000 Zuschauern ...

    Tore: 70. Min. Hubeny 1:0; 82. Min. Hubeny 2:0; 88. Min. Hubeny 3:0 = Hattrick!"
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 05.09.1955: [Seite 4, Spalte 2 - Mitte]

1860 München besiegte Jahn Regensburg 2:1 <--- bitte hier klicken
  • "TM Niemann verscherzte sich und seiner Mannschaft schon in der 2. min. die Sympathien. Mit rücksichtslosem An-den-Mann-Springen verletzte er den Münchener RA Zausinger schwer, so dass dieser einen Wadenbeinbruch erlitt. Bild

    Das Spiel endete mit einem Skandal, als ... der Regensburger Hubeny den Münchener ... Link mit einem Ellenbogenstoß für 60 Sekunden k.o. schlug." Bild
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 12.09.1955: [Seite 4, Spalte 4 - Mitte]

Jahn siegte knapp 1:0 gegen Kickers Stuttgart <--- bitte hier klicken
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 19.09.1955: [Seite 5, Spalte 4 -Mitte]

4:1 des VfR Mannheim über Jahn Regensburg <--- bitte hier klicken

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 03.10.1955: [Seite 5, Spalte 3 - Mitte]

Jahn Regensburg besiegte FSV Frankfurt 2:1 <--- bitte hier klicken
  • Tabelle Oberliga Süd
    1. Karlsruher SC 5 Spiele 14:9 Tore 9:1 Punkte
    ...
    5. Jahn Regensburg 5 Spiele 8:7 Tore 6:4 Punkte
    ...
    16. SpVgg Fürth 5 Spiele 9:18 Tore 2:8 Punkte
========================================================================================

Next: Oberligasaison 1955/56 [Spieltage 06 bis 10]

========================================================================================

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2268
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 49883Beitrag epsilon
So 22. Sep 2019, 20:32

Für Freunde historischer Spielberichte - Saison 1955/56 [Spieltage 06 bis 10]

Bezug:
Beitrag von @epsilon vom 11. Januar 2018 20:00 - History Thread Seite 5 [Link]

Liga: Oberliga Süd

Quelle: Bayerische Landesbibliothek Online - Passauer Neue Presse

===================================================================================

Passauer Neue Presse 10.10.1955: [Seite 6, Spalte 4 - Mitte]

Viktoria Aschaffenburg - Jahn Regensburg 0:2 <--- bitte hier klicken

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 17.10.1955: [Seite 6, Spalte 3 - Mitte]

Jahn Regensburg verlor gegen Karlsruher SC 2:3 <--- bitte hier klicken
  • "Vor 18.000 Zuschauern lieferten sich beide Mannschaften eine hervorragende Partie ..."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 24.10.1955: [Seite 4, Spalte 4 - Mitte]

BC Augsburg besiegte Jahn Regensburg 3:1 <--- bitte hier klicken

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 31.10.1955: [Seite 5, Spalte 2 -Mitte]

Jahn besiegte Offenbacher Kickers 3:2 <--- bitte hier klicken
  • "16 000 Zuschauer erlebten in Regensburg einen von der ersten bis zur letzten Minute spannenden Kampf ..."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 07.11.1955: [Seite 4, Spalte 2 - Oben]

VfB Stuttgart besiegte Jahn Regensburg 2:0 <--- bitte hier klicken
  • Tabelle Oberliga Süd
    1. Karlsruher SC 10 Spiele 23:13 Tore 17:3 Punkte
    ...
    7. Jahn Regensburg 10 Spiele 16:17 Tore 10:10 Punkte
    ...
    16. Kickers Stuttgart 10 Spiele 12:20 Tore 5:15 Punkte
========================================================================================

Next: Oberligasaison 1955/56 [Spieltage 11 bis 15]

========================================================================================

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2268
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 50056Beitrag epsilon
Mi 2. Okt 2019, 19:55

Für Freunde historischer Spielberichte - Saison 1955/56 [Spieltage 11 bis 15]

Bezug:
Beitrag von @epsilon vom 11. Januar 2018 20:00 - History Thread Seite 5 [Link]

Liga: Oberliga Süd

Quelle: Bayerische Landesbibliothek Online - Passauer Neue Presse

===================================================================================

Passauer Neue Presse 08.11.1955: [Seite 3, Spalte 2 - Oben]

Portraitbild von Konrad Winterstein <--- bitte hier klicken
Konrad Winterstein [Jahn Regensburg, ehem. 1. FC Nürnberg]

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 14.11.1955: [Seite 5, Spalte 4 - Mitte]

1. FC Nürnberg "nur" 1:1 gegen SSV Jahn Regensburg <--- bitte hier klicken
  • "Ohne den verletzten Morlock fehlte dem Club-Sturm die Stoßkraft Bild."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 21.11.1955: [Seite 4, Spalte 3 - Mitte]

Jahn Regensburg besiegte SpVgg Fürth 2:1 <--- bitte hier klicken
  • "Trotz des 2:1-Sieg von Jahn Regensburg über die SpVgg Fürth waren die 10 000 Zuschauer mit ihrer Mannschaft nicht zufrieden Bild Bild ."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 28.11.1955: [Seite 4, Spalte 3 - Oben]

Klare Sache für 1. FC Schweinfurt 05 <--- bitte hier klicken
Schweinfurt 05 - Jahn Regensburg 4:0 (1:0)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 05.12.1955: [Seite 4, Spalte 4 -Oben]

Eintracht Frankfurt 2:1-Sieger über Jahn <--- bitte hier klicken

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 12.12.1955: [Seite 4, Spalten 3 bis 4 - Mitte]

Jahn kanterte Reutlingen 7:1 nieder <--- bitte hier klicken
  • "Die Gäste verloren zu ihren fünf Verletzten auch noch ihren Halbstürmer Vass, der sich auf der Bahnfahrt Bild die Zehe Bild brach."
  • Tabelle Oberliga Süd
    1. VfR Mannheim 15 Spiele 40:23 Tore 22:8 Punkte
    ...
    7. Jahn Regensburg 15 Spiele 27:26 Tore 15:15 Punkte
    ...
    16. SpVgg Fürth 15 Spiele 22:39 Tore 9:19 Punkte
========================================================================================

Next: Oberligasaison 1955/56 [Spieltage 16 bis 20]

========================================================================================

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2268
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 50182Beitrag epsilon
Mi 9. Okt 2019, 21:13

Für Freunde historischer Spielberichte - Saison 1955/56 [Spieltage 16 bis 20]

Bezug:
Beitrag von @epsilon vom 11. Januar 2018 20:00 - History Thread Seite 5 [Link]

Liga: Oberliga Süd

Quelle: Bayerische Landesbibliothek Online - Passauer Neue Presse

===================================================================================

Passauer Neue Presse 09.01.1956 [Seite 4, Spalte 2 - Mitte]

Schwaben Augsburg über Jahn Regensburg 5:0 <--- bitte hier klicken
  • "... Hubeny ... des Feldes Bild verwiesen wurde.

    Hubeny wollte offenbar seinen Kameraden rächen
    [VIDEO Bild Bild] ... und schlug Struzina vor den Augen des Schiedsrichters nieder Bild."
Bildquelle: Wikipedia
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 16.01.1956: [Seite 4, Spalte 3 - Oben]

0:0 zwischen Jahn Regensburg und 1860 München <--- bitte hier klicken
  • "Vor 10 000 Zuschauern ..."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 23.01.1956: [Seite 4, Spalte 3 - Oben]

Stuttgarter Kickers besiegte Jahn Regensburg 3:0 <--- bitte hier klicken

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 30.01.1956: [Seite 7, Spalte 2 -Mitte]

Jahn Regensburg - VfR Mannheim 0:0 <--- bitte hier klicken
  • "Auch im vierten Spiel der Rückrunde gelang der Regensburger Elf kein Torerfolg.

    Diesmal hatte man es wieder mit einer neuen Umstellung versucht, doch auch Kruppa konnte den noch bis 12. Februar gesperrten Hubeny nicht ersetzen."
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Passauer Neue Presse 06.02.1956: [Seite 4, Spalte 4 - Mitte]

FSV Frankfurt - Jahn Regensburg 1:0 <--- bitte hier klicken
  • Tabelle Oberliga Süd
    1. Karlsruher SC 20 Spiele 42:23 Tore 29:11 Punkte
    ...
    11. Jahn Regensburg 20 Spiele 27:35 Tore 17:23 Punkte
    ...
    16. 1860 München 20 Spiele 23:41 Tore 13:27 Punkte
========================================================================================

Next: Oberligasaison 1955/56 [Spieltage 21 bis 25]

========================================================================================

Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 3919
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 50206Beitrag Bene
Fr 18. Okt 2019, 06:55

Epsilon, jetzt muss ich Dich als unseren Jahn-Geschichtsexperten mal fragen:
Wie beurteilst Du die derzeitigen Feierlichkeiten (inklusive Sondertrikot und Sonderchoreo) zum Thema "130 Jahre Jahn"?
Meiner Meinung nach ist dieses Jubiläum ein Witz, denn unser Stammverein, der Turnerbund Jahn Regensburg, wurde 1886 gegründet, die Fußballabteilung dann 1907. Die Zahl 1889 entstand nur durch die von den Nazis 1934 veranlasste Zwangsfusion mit dem Sportverein von 1889 (zusätzlich noch mit dem Schwimmverein von 1920).
Historisch gesehen hat die Zahl 1889 mit dem Jahn so gut wie nichts zu tun.
Dateianhänge
Vereins-_und_Namensentwicklung[4677].jpg
Vereins-_und_Namensentwicklung[4677].jpg (253.57 KiB) 570 mal betrachtet
Lucht leanúna Jahn i gcoinne ciníochais !

PÖBELTOUR 2018 !

Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 988
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46
Kontaktdaten:

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 50207Beitrag Schoko
Fr 18. Okt 2019, 08:19

Bene hat geschrieben:
Fr 18. Okt 2019, 06:55
Epsilon, jetzt muss ich Dich als unseren Jahn-Geschichtsexperten mal fragen:
Wie beurteilst Du die derzeitigen Feierlichkeiten (inklusive Sondertrikot und Sonderchoreo) zum Thema "130 Jahre Jahn"?
Meiner Meinung nach ist dieses Jubiläum ein Witz, denn unser Stammverein, der Turnerbund Jahn Regensburg, wurde 1886 gegründet, die Fußballabteilung dann 1907. Die Zahl 1889 entstand nur durch die von den Nazis 1934 veranlasste Zwangsfusion mit dem Sportverein von 1889 (zusätzlich noch mit dem Schwimmverein von 1920).
Historisch gesehen hat die Zahl 1889 mit dem Jahn so gut wie nichts zu tun.
Du hast mich zwar nicht gefragt, aber immerhin meine Grafik genutzt, also erlaube ich mir auch eine Antwort :wink:

Den Satz "Historisch gesehen hat die Zahl 1889 mit dem Jahn so gut wie nichts zu tun" würde ich so nicht stehen lassen. Denn mit dieser Zahl ist der SSV einfach seit 85 Jahren verbunden, seit 85 Jahren trägt der Verein den Namen SSV Jahn 1889 Regensburg. Das ist die längste Zeit in der Vereinsgeschichte, nahezu jeder größere Erfolg wird mit dieser Zahl verbunden. Hans Jakob, 2. Bundesliga und all die Dinge, die in den letzten Tagen und den nächsten Tagen erwähnt werden (Torbruch, Faltermeier, Turm ...). Alles unter dem Namen SSV Jahn 1889 Regensburg. So gesehen hat diese Zahl wohl etwas mit uns zu tun in historischer Sicht.

Auf der anderen Seite, zu deiner Frage der Bewertung der Feierlichkeiten: Das ist doch bei anderen Vereinen auch so. Der HSV feiert 1887, obwohl er erst 1919 entstanden ist, der VfL Bochum feiert 1848, obwohl 1938 die richtige Zahl wäre usw. Alle Jubiläen sind Konstrukte. Wichtig ist nur, womit sich die Vereine identifizieren - und wir identifizieren uns seit 85 Jahren mit der 1889. Zumal sich auch alle Festschriften (100-j., 75.-j. usw.) schon darauf beziehen. Die Feierlichkeiten sind nichts neues.

Benutzeravatar
Violence
Moderator
Beiträge: 7774
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 50208Beitrag Violence
Fr 18. Okt 2019, 08:47

Schoko hat geschrieben:
Fr 18. Okt 2019, 08:19
Bene hat geschrieben:
Fr 18. Okt 2019, 06:55
Epsilon, jetzt muss ich Dich als unseren Jahn-Geschichtsexperten mal fragen:
Wie beurteilst Du die derzeitigen Feierlichkeiten (inklusive Sondertrikot und Sonderchoreo) zum Thema "130 Jahre Jahn"?
Meiner Meinung nach ist dieses Jubiläum ein Witz, denn unser Stammverein, der Turnerbund Jahn Regensburg, wurde 1886 gegründet, die Fußballabteilung dann 1907. Die Zahl 1889 entstand nur durch die von den Nazis 1934 veranlasste Zwangsfusion mit dem Sportverein von 1889 (zusätzlich noch mit dem Schwimmverein von 1920).
Historisch gesehen hat die Zahl 1889 mit dem Jahn so gut wie nichts zu tun.
Du hast mich zwar nicht gefragt, aber immerhin meine Grafik genutzt, also erlaube ich mir auch eine Antwort :wink:

Den Satz "Historisch gesehen hat die Zahl 1889 mit dem Jahn so gut wie nichts zu tun" würde ich so nicht stehen lassen. Denn mit dieser Zahl ist der SSV einfach seit 85 Jahren verbunden, seit 85 Jahren trägt der Verein den Namen SSV Jahn 1889 Regensburg. Das ist die längste Zeit in der Vereinsgeschichte, nahezu jeder größere Erfolg wird mit dieser Zahl verbunden. Hans Jakob, 2. Bundesliga und all die Dinge, die in den letzten Tagen und den nächsten Tagen erwähnt werden (Torbruch, Faltermeier, Turm ...). Alles unter dem Namen SSV Jahn 1889 Regensburg. So gesehen hat diese Zahl wohl etwas mit uns zu tun in historischer Sicht.

Auf der anderen Seite, zu deiner Frage der Bewertung der Feierlichkeiten: Das ist doch bei anderen Vereinen auch so. Der HSV feiert 1887, obwohl er erst 1919 entstanden ist, der VfL Bochum feiert 1848, obwohl 1938 die richtige Zahl wäre usw. Alle Jubiläen sind Konstrukte. Wichtig ist nur, womit sich die Vereine identifizieren - und wir identifizieren uns seit 85 Jahren mit der 1889. Zumal sich auch alle Festschriften (100-j., 75.-j. usw.) schon darauf beziehen. Die Feierlichkeiten sind nichts neues.
Nicht alle identifizieren sich mit der Zahl 1889. Aber auf die ist geschissen!
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2268
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Es war einmal...- der Traditionsthread

Beitrag: # 50209Beitrag epsilon
Fr 18. Okt 2019, 11:29

@Bene, @Schoko, @Vio,

ich gebe mal meine persönliche(n) Meinung(en) und Eindrücke zum in Rede stehenden Thema ab:

--------------------------------------

1. Aus der Grafik von @Schoko kann man die wesentlichen "Jahn-Daten" in eindeutiger Weise entnehmen und weiß dann, was Sache ist.

Insbesondere läßt sich dann auch für die nicht mit den Details der Jahn-Geschichte Vertrauten, die Bedeutung der "130-Jahre" richtig einordnen:

Der älteste der drei Vorgängervereine des Sport- und Schwimmverein Jahn 1889 Regensburg [gegr. 1934], der Sportverein von 1889 ist eben 1889 gegründet worden.

--------------------------------------

2. Mit der Titelzeile, der Mittelbayerischen

SSV Jahn Regensburg wird 130 Jahre alt

nebst Untertitel:
  • Den ganzen Monat über begeht der SSV Jahn seinen 130. Geburtstag. Im Zentrum steht das Heimspiel gegen den SV Sandhausen.
wobei im gesamten Text nichts von den wichtigen Eckdaten der @Schoko-Grafik enthalten ist, muß ein nicht mit der Jahn-Geschichte vertrauter Leser ganz unbewußt zu der irrigen Annahme kommen, dass der SSV Jahn Regensburg (auch unter diesem Namen - was sonst) 1889 gegründet worden ist.

Ich hatte dazu schon was geschrieben unter dem Thread "MZ-Berichte" [LINK].

(Aber vielleicht kannte der MZ-Redakteur, die @Schoko-Grafik auch noch nicht. :wink: )

--------------------------------------

3.Zum HSV:

Da ist die Situation ähnlich:
  • "1887
    29. September: Einer der drei Stammvereine des HSV, der Sport-Club Germania von 1887, wird aus den Vereinen Wandsbek-Marienthaler SC und dem Hohenfelder SC gegründet."

    1919
    1. Juli: Der Hamburger SV, der FC Falke von 1906 und der SC Germania vereinigen sich zum Hamburger Sport-Verein.
Da scheint man sich auch in Hamburg nicht ganz einig zu sein:

So heißt es bei der Hamburger Morgenpost 2017 [LINK]:
  • "Der HSV wird 130!"
Das Hamburger Abendblatt meinte am 01.06.2019 [LINK]:
  • "100 Jahre Raute - 1919 wurde der HSV geboren"
--------------------------------------
Violence hat geschrieben:
Fr 18. Okt 2019, 08:47
Nicht alle identifizieren sich mit der Zahl 1889. Aber auf die ist geschissen!
Aber @Vio .... :mrgreen:

--------------------------------------
Zuletzt geändert von epsilon am Sa 19. Okt 2019, 19:43, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten