SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Alles rund um die Profis

SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon onki » Mo 3. Sep 2018, 14:57

Am Freitag, 14.09.2018, um 18:30 Uhr haben wir Dynamo Dresden zu Gast in der Arena.
Die Dynamos gehören nicht gerade zu unseren Lieblings-Gegnern - was die Statistik nochmals unterstreicht:

Von insgesamt 4 Begnungen gab es für den Jahn bisher nicht viel zu holen:
0 Siege
3 Niederlagen
1 Unentschieden

...und insgesamt 1:6 im Torverhältnis :shock:

Unser letztes Auswärts-Gastspiel in Dresden dürfte vielen noch in Erinnerung geblieben sein.
So kam das 1:0 Siegtor zustande, weil die Dynamo-Stürmer ihren Angriff weiter ausgeführt hatten, anstatt den Ball gemäß Fairplay Etiquette ins Aus zu spielen, weil Saller verletzt am Boden lag. Das hatte vor allem in unserem Forum eine hitzige Debatte ausgelöst bzgl. Fairplay-Aktionen ja/nein während der Schiri selbst weiterspielen spielen lässt...
Bild
Berko hatte zum entscheidenden 1:0 Siegtor eingenetzt.

Berko und auch Kone, die beiden schwer zu haltenden Dynamos sind auch diesmal wieder mit von der Partie.
Gerade der sauschnelle Kone wird auf rechter Verteidigungsposition für Saller eine harte Nuss werden.

Wenn wir es schaffen die Dynamos richtig zu studieren und in Abwehr u. Mittelfeld diesmal ganze 2 Halbzeiten überzeugen, dann können wir was reissen und evtl. sogar unsere miserable Statistik gegen Dresden aufpolieren.

Mein Tipp durch die Jahnbrille: 2:1
Vor insgesamt 13.000 Zuschauern.
...hoffentlich (trotz Grantl-Alarm) auf der HJT eine Lautstärke, die der aktuellen Situation gerecht wird!

FORZA RATISBONA!
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
onki
 
Beiträge: 909
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 08:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon KLP » Mo 3. Sep 2018, 15:02

Ich bleib dabei, als Spieler bleibt man da außer bei nem Kreuzbandriss nicht liegen, sondern verteidigt bis zum Schluss. Fairplay hin oder her.
Genau das gleiche mimimi Einknicken von Saller hat uns auch das 1:1 gegen Schemie eingebrockt.

Ich hoffe, es wird so sein wie so oft. Auswärts der typische Jahn und die Welt geht unter. Daheim reißen wir uns zusammen und holen mindestens einen Punkt. Besser wären drei. Sonst geht die Jahnwelt bei einigen wieder unter, wenn man beim HSV verliert.
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
KLP
 
Beiträge: 1874
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 19:21

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon Schoko » Mo 3. Sep 2018, 15:27

Dresden hat (noch) keinen neuen Trainer. Zudem ist ungewiss, wie fit sie an die Donau reisen. Sie sind auf jeden Fall aus dem Rhythmus. Entweder haben sie zwei Wochen ohne Pflichtspiel hinter sich, oder sie tragen wenige Tage vorher das Spiel gegen den HSV aus.

Alles in allem große Fragezeichen, was den Gegner betrifft.

Ich erwarte auf unserer Seite einen ähnlich couragierten Auftritt wie gegen Kiel und in Bielefeld. Wenn wir vorne eher so wie in Bielefeld und hinten wie gegen Kiel sind, dann mache ich mir keine Sorgen. :mrgreen:

Ein Sieg ist schwer, aber möglich.
Benutzeravatar
Schoko
 
Beiträge: 642
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 11:46
Wohnort: Regenstauf

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon Schoko » Di 4. Sep 2018, 10:03

Vielleicht bleibt Fiel Trainer. Trotz eines 1:3 gegen Heidenheim von der Interims- zur Dauerlösung?
Absage für Kwasniok - Fiel als Dauerlösung?
:arrow: http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... esung.html
Benutzeravatar
Schoko
 
Beiträge: 642
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 11:46
Wohnort: Regenstauf

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon Basti1982 » Mi 5. Sep 2018, 05:35

Knapp 10000 Karten wurden schon verkauft.

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... c6beb0eee4
Basti1982
 
Beiträge: 465
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 17:31

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon onki » Mi 5. Sep 2018, 06:26

Basti1982 hat geschrieben:Knapp 10000 Karten wurden schon verkauft.

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... c6beb0eee4

Oje. Eine volle HJT... Support technisch nicht immer die beste Voraussetzung.
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
onki
 
Beiträge: 909
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 08:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon epsilon » Mi 5. Sep 2018, 09:02

Basti1982 hat geschrieben:Knapp 10000 Karten wurden schon verkauft.

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... c6beb0eee4


Sind da die Karten, welche nach Dresden gingen mit einbezogen oder nicht? (Es wurde auch in der Vergangenheit nicht so recht deutlich, inwieweit bei solchen Angaben auf der Jahn-Homepage Karten des Gästekontingents schon mit eingerechnet sind.)
Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 1495
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:10

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon DaBeda » Mi 5. Sep 2018, 09:10

Die Beantwortung deiner Frage würde mich ehrlich gesagt auch mal interessieren.
Danke für die Fragestellung, epsilon. :)
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 2298
Registriert: Do 21. Sep 2017, 20:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon DaBeda » Mi 5. Sep 2018, 09:25

Der vergleichsweise Anteil an Gästefans wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch an diesem frühen Freitagabend wieder recht hoch sein - da eben Dresden, viele reisen sicher wieder aus Sachsen an, aber, wie hinlänglich bekannt eben auch aus dem näheren, regionalen Umfeld.
Vermute jetzt mal spontan im Bereich von ca. so mit mindestens 2.000 - vielleicht sogar 2.500 Zuschauern, deren Sympathien für die Sachsen gelten, dürfte schon wieder zu rechnen sein. Wie gesagt, meine vage Prognose diesbezüglich zum momentanen Zeitpunkt.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 2298
Registriert: Do 21. Sep 2017, 20:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon epsilon » Mi 5. Sep 2018, 13:06

Nachholspiel gegen Hamburger SV terminiert
Anstoß Dienstag, 18.09., 18.30 Uhr

[Homepage Dynamo Dresden,LINK]
Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 1495
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:10

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon epsilon » Do 6. Sep 2018, 13:14

JahnGegner Dresden lockt Fan-Massen an
[MZ, 06. September 09:59 Uhr]
Benutzeravatar
epsilon
 
Beiträge: 1495
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:10

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon onki » Do 6. Sep 2018, 13:57

hm, hat man das schon mal online gesehen?
Ein Block S2 der 14 Tage vorm Spieltag restlos ausverkauft ist?

So viele Jahnfans auf einmal... :roll:
Dazu noch schön Top-Zuschlag, weil der phänomenale SG Dynamo Dresden zu Gast ist...
STAND YOUR GROUND
_____________________________________
Jahnfans gegen Rassismus!
Benutzeravatar
onki
 
Beiträge: 909
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 08:37
Wohnort: Rgbg Southside

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon DaBeda » Do 6. Sep 2018, 14:16

onki hat geschrieben:hm, hat man das schon mal online gesehen?
Ein Block S2 der 14 Tage vorm Spieltag restlos ausverkauft ist?

So viele Jahnfans auf einmal... :roll:
Dazu noch schön Top-Zuschlag, weil der phänomenale SG Dynamo Dresden zu Gast ist...


Gut eine Woche vorm Spieltag. :)

Top-Zuschlag natürlich im Grunde Nonsens, stimmt schon - aber wie man sieht, mit den Fans scheint man es ja trotzdem ganz offensichtlich so machen zu können - gravierende Einbußen bei den Besuchern deswegen, wie man bestens bei den jüngsten Zahlen beobachten kann, nicht zu erwarten.
Zuletzt geändert von DaBeda am Do 6. Sep 2018, 14:27, insgesamt 1-mal geändert.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 2298
Registriert: Do 21. Sep 2017, 20:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon DaBeda » Do 6. Sep 2018, 14:17

epsilon hat geschrieben:
Basti1982 hat geschrieben:Knapp 10000 Karten wurden schon verkauft.

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... c6beb0eee4


Sind da die Karten, welche nach Dresden gingen mit einbezogen oder nicht? (Es wurde auch in der Vergangenheit nicht so recht deutlich, inwieweit bei solchen Angaben auf der Jahn-Homepage Karten des Gästekontingents schon mit eingerechnet sind.)


Die Beantwortung deiner Frage scheint sich ganz offensichtlich gar nicht so leicht zu gestalten.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------
Benutzeravatar
DaBeda
 
Beiträge: 2298
Registriert: Do 21. Sep 2017, 20:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn vs. Dynamo Dresden

Beitragvon Schoko » Do 6. Sep 2018, 14:36

Naja, bei diesen Angaben handelt es sich eh immer nur um einen Schätzwert. Man fragt zudem in der Regel nicht jeden Tag zweimal beim Gast nach, wieviele Karten er schon verkauft hat. Man schickt halt die 1.800 Karten hin und wartet ab, was zurück kommt. Ich denke, dass in diesem Fall ein (geplanter und erwartbarer) ausverkaufter Gästeblock bereits inbegriffen ist in diesen 10.000.

Machen wir die Rechnung andersrum: Was steht noch zum Verkauf? N3 und N4 sind ca. 1300 Karten, W1/5 überschlagene 100, O1/2/BUSINESS überschlagene 1000, HJT überschlagene 1000. Sind noch 3.500, die im Onlineshop verfügbar sind. Sollten zudem für die Tageskasse bereits welche ausgedruckt worden sein, würde das hinkommen.
Benutzeravatar
Schoko
 
Beiträge: 642
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 11:46
Wohnort: Regenstauf

Nächste

Zurück zu Unsere Fighter



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron