SSV Jahn vs. Heidenheim

Alles rund um die Profis
Benutzeravatar
Turmsteher
Beiträge: 152
Registriert: Di 5. Nov 2013, 12:41
Wohnort: Regensburg-Stadt
Kontaktdaten:

SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43442Beitrag Turmsteher
Do 20. Sep 2018, 20:46

Es steht zwar noch der Kick gegen den HSV an, aber aufgrund der kurzen Zeitspanne und Wichtigkeit, greif ich schonmal auf das Heimspiel am Mittwoch vor! Bekanntmachung:
20. SEPTEMBER 2018
IHR WERDET VON UNS HÖREN – ODER AUCH NICHT!
"Wir sind weiterhin bis in die Haarspitzen motiviert, uns für die Grundwerte des Fußballs und gegen eine weitere Entfremdung des Fußballs durch Korruption, Gutsherrenmachenschaften und Kommerzialisierung einzutreten. Wir sehen es mehr denn je als unsere Verantwortung gegen den DFB und die DFL aufzustehen und wissen zehntausende Unterstützer in den Kurven des Landes hinter uns.‘‘

So schlossen wir vor rund einem Monat unsere Erklärung zu dem Abbruch der Gespräche mit den Verbänden. Wir führten dabei aus, dass der Beitritt der Fanseite zu einem wie auch immer gearteten "runden Tisch‘‘ keine Verbesserung für jene Fanseite mit sich gebracht hat und wohl auch nicht bringen wird. Viel mehr handelte es sich bei den Gesprächen um eine für die Verbände gesichtswahrende Vorgabe von Dialogbereitschaft, ohne dabei jedoch gewillt zu sein, tatsächliche Verbesserungen im Sinne der Fußballfans durchzusetzen. Auch die geleakten E-Mails zwischen DFB-Präsident Reinhard Grindel und seinem Vizepräsident Rainer Koch haben uns gezeigt, dass der Abbruch der Gespräche ein richtiger Schritt war.

Diese Resignation bezieht sich dabei jedoch einzig und allein auf die besagten Gespräche, nicht jedoch auf unseren grundsätzlichen Kampf für einen anderen Fußball. Einen Fußball, der sich an der Basis orientiert, statt die Spirale in immer neue Höhen zu drehen. Der den Fokus auf die Fans legt, statt sich nur nach Investoren, Stakeholdern und dem großen Geld zu richten.

Wenn die Anliegen der Fans in Gesprächen kein Gehör finden, dann vertreten wir sie wieder dort, wo man uns nicht ignorieren kann: In unseren Stadien und Kurven. Wir haben angekündigt, dass man von uns hören wird und setzen das in der kommenden englischen Woche, dem siebten Spieltag, um.

In den ersten 20 Minuten der Spiele werden wir auf einen wie üblich organisierten Support verzichten. Stattdessen werden wir unseren Protest in die Stadien tragen und zeigen, dass die große Masse an Fans nicht damit einverstanden ist, was einige wenige Funktionäre mit unserem geliebten Fußball veranstalten.

Über die genaue Ausgestaltung des Protests werden die jeweiligen Fanszenen informieren. Schließt euch den Protesten an, um ein einheitliches und starkes Zeichen zu setzen! Zeigt denen da oben, dass die Fans in den Stadien nicht gewillt sind, immer neue Auswüchse der Kommerzialisierung und Entfremdung in Kauf zu nehmen!

Die Fanszenen Deutschlands im September 2018

https://www.ultras-regensburg.de/neuigk ... uch-nicht/

Details explizit für unseren Standort folgen zeitnah!

Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 722
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46

Re: SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43444Beitrag Schoko
Do 20. Sep 2018, 21:09

Richtig bitter, dass zu solchen Maßnahmen gegriffen werden muss, die Jahnelf kann am wenigsten dafür und könnte Unterstützung von Beginn an gebrauchen.

Dieses Mittel ist aber leider wohl das einzige, das funktioniert. Nur wenn man den Verbänden ihr "Premiumprodukt" unattraktiver macht und zeigt, dass Fans nicht nur Stimmungshampelmänner sind, merken die was.

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 1269
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43447Beitrag Hille
Do 20. Sep 2018, 21:59

Bitter schon ja. Auch für uns als Fans/Fanszene selber. Ich gehe nächsten Mittwoch das erste Mal mit ein paar Arbeitskollegen auf die HJT und hoffe, sie ein bisschen mit dem Jahn-Fieber anzustecken, da ist sowas natürlich eher nicht hilfreich.

Aber mei, muss halt sein und ist wohl der einzige Protest, der oben auch ankommt.
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!

Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

Benutzeravatar
Turmsteher
Beiträge: 152
Registriert: Di 5. Nov 2013, 12:41
Wohnort: Regensburg-Stadt
Kontaktdaten:

Re: SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43468Beitrag Turmsteher
Fr 21. Sep 2018, 19:36

Weitere Details:
https://www.ultras-regensburg.de/neuigk ... eidenheim/

21. SEPTEMBER 2018
INFOS ZUM PROTEST GEGEN HEIDENHEIM
Servus Jahnfans,

wie bereits auf unserer Homepage zu lesen ist, kam der aktuelle Zusammenschluss der Fanszenen Deutschlands darin überein, den Protest gegen die fortwährende Kommerzialisierung, Korruption und Entfremdung des Fußballs von seiner Basis, nämlich von uns Fans, verstärkt in die Stadien zu tragen.

Wie ein Großteil der deutschen Fanszenen aus allen Spielklassen, sind auch wir als Ultras Regensburg Teil dieses Zusammenschlusses und werden uns am vereinbarten Termin an den Protesten beteiligen. In unserem Fall bedeutet dies, dass es beim Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim in den ersten 20 Minuten keinen Support geben wird. Dass dies gerade in der aktuell schwierigen sportlichen Situation ein besonders schwerer Schritt ist, ist vollkommen klar. Unserer Mannschaft 20 Minuten lang nicht die Unterstützung zukommen zu lassen, die sie trotz der Niederlagenserie der letzten Wochen verdient, ist für uns ein schmerzhafter, zugleich aber auch ein unausweichlicher Schritt, wenn wir spürbar und mit Nachdruck die nicht mehr hinnehmbaren Selbstbereicherungsexzesse und Geldmacherein, zu denen unser Sport von den Verbänden instrumentalisiert wird, zusammen mit vielen Tausend anderen Fans aus ganz Deutschland anprangern wollen.

Bereits im Vorfeld haben wir den Verein über den Protest informiert, um deutlich zu machen, dass sich diese Aktion in keinster Weise gegen die Mannschaft richtet. Hierbei bedauern es Mannschaft und sportliche Leitung zwar 20 Minuten ohne die Anfeuerungen der HJT auskommen zu müssen, jedoch erhielten wir auch gleichzeitig Rückendeckung und Verständnis, wenn sich auch die Jahnfans an derlei Aktionen beteiligen.

Wir fordern hiermit alle Jahnfans auf, sich am Protest im Heimspiel gegen Heidenheim zu beteiligen und durch ihr Schweigen in den ersten 20 Minuten DFB und DFL zu zeigen, dass es reicht mit der Ausschlachtung des Fußballs! Getragen wird dieser Protest auch von den Gästen aus Heidenheim. Im Anschluss an den Protest heißt es dann für uns alle selbstverständlich wieder richtig Gas zu geben und die Jahnelf zum Heimsieg zu schreien!

In diesem Sinne, lasst uns alle zusammen unseren Beitrag leisten, 20 Minuten Totenstille gegen die Kommerzialisierung des Fußballs sowie anschließend 70 Minuten leidenschaftliche Anfeuerung für unseren Jahn!

Mit sportlichen Grüßen
Ultras Regensburg


Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 722
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46

Re: SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43567Beitrag Schoko
Mo 24. Sep 2018, 22:39

Ich hoffe auf einen Erfolg, weil dann vielleicht auch die Leistung der Jahnelf im Vordergrund steht und nicht nur das Versagen des Gegners.

Und noch dazu wären drei weitere Punkte beim Blick auf die anderen Paarungen (Magdeburg-Duisburg, Aue-Sandhausen) goldwert.

Aufstellung würde ich nicht ändern, das heißt, dass auch Saller von Beginn an wieder ran sollte.

Benutzeravatar
Violence
Moderator
Beiträge: 7491
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43568Beitrag Violence
Mo 24. Sep 2018, 22:43

0:5 gegen den HSV... Mund abwischen und weiter geht’s!
Herrlich wenn man sowas nach einem 5:0 Auswärtssieg schreiben kann 8)

Am Mittwoch (26.09.) geht es gleich weiter. Es kommt der FC Heidenheim zu Besuch.
Anstoß ist um 18:30 Uhr und somit ein Flutlichtspiel.
Spannender als gegen den HSV wird es (wahrscheinlich) auch. Wird interessant ob unsere Jungs eine breitere Brust haben und konstant an den Gegner rangehen.
MMn wäre der Sieg gegen den HSV nix wert wenn man den FCH nicht schlägt!
Naja, fast nix wert... Denn den 5:0 Erfolg nimmt uns keiner :-)
Aber ernsthaft, wennst bestehen willst dann musst zuhause Punkten. Am besten idR 3 Fach pro Heimspiel. Mit dem HSV Sieg haben wir eigentlich nur den DD Patzer ausgebügelt. Dies wird aber nicht immer klappen und somit sollten wir zuhause eine Festung werden.

An der Aufstellung würde ich nix ändern. Obwohl wir Auswärts wohl defensiver eingestellt waren, kann diese Aufstellung auch offensiver agieren.
Mit Adamyan sollten wir nun auch den 2. gefährlichen Mann vorne drin haben der den Gegner ein bisschen zittern lässt. Heidenheim wird sich wohl defensiv einstellen und von hinten raus aufbauen oder kontern. Da werden unsere hinteren Spieler aber wesentlich mehr zu tun haben als gegen den HSV.
Bitte nicht das erste Tor bekommen sondern schießen. Ich glaube das wir unser Spiel nur aufziehen können wenn wir nicht hinten liegen. Des sollte sich ändern, wird aber wohl dauern bis sich die Viererkette eingespielt und gefunden hat.
Deswegen gleich mal ein bis zwei Tore reinhauen und gut ist!

Auf jeden Fall freu ich mich auf dieses Spiel und auf die Stimmung.

Hinweis: die ersten 20 Minuten still sein und anschließend eskalieren!

Nur der SSV
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!


Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 1972
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43583Beitrag KLP
Di 25. Sep 2018, 18:53

Hmm schwierig einzuschätzen irgendwie die Heidenheimer.
Ein Sieg aus den letzten drei Spielen. Der war gegen Fürth. Gegen den HSV haben sie 3:2 verloren und gegen Darmstadt 0:1.
Ich denke sie haben eine ähnliche Form wie wir gerade, was sich auch am Tabellenstand widerspiegelt.

Das Spiel vom Sonntag wird uns noch in den Knochen stecken, vor allem nach der längeren Rückreise.
8 Spieler von uns sind 10 km oder mehr gelaufen gegen den HSV. 5 Spieler sogar mit mehr als 11 km. Grüttner wieder am Meisten mit 12,76. Aber auch Geipl mit über 12.
Bei Heidenheim sind es zwar 7 Spieler mit 10km und mehr. Aber nur einer mit mehr als 11km.
Hier sehe ich einen leichten Vorteil für Heidenheim.

Die Wettanbieter sehen uns als relativ deutlichen Favorit mit 2,0 (Sieg Jahn), 3,6 (UE) und 3,5 (Sieg Heidenheim).

Mal sehen wie die Stimmung morgen wird. Meistens ist sie ja doch besser, wenn weniger los ist. Ich muss zugeben, gegen Dresden hat es sich nicht so toll angefeuert. Wenn man da wie in einer Sardinenbüchse drinsteht und sich konzentrieren muss, dass man auf der Tribünenkante noch irgendwie stehen kann, dann macht das Anfeuern eher weniger Spaß.
Und nach etwas weniger Zuschauer sieht es im Moment laut Onlineshop aus. Aber morgen soll es nicht regnen, viele warten aufgrund des Wetters sicherlich auch noch ab.
8.006 Zuschauer waren letztes Jahr daheim gegen Heidenheim im Stadion. (Samstag, 2:0 Sieg) - Mal sehen ob wir das morgen knacken.

Heimbonus, Selbstvertrauen und eine brennende HJT bringen uns ein 3:2 und einen ordentlichen Sprung in der Tabelle.

Der Vorbericht von Heidenheim:
https://www.fc-heidenheim.de/news/detai ... -sein.html
(Torwart noch fraglich, außer Arne Feick alle Feldspieler fit. Es werden noch Standards trainiert)

Die letzten drei Spiele von Heidenheim:

2:0 Sieg gegen Fürth
https://www.youtube.com/watch?v=YV_hUK8AotA

3:2 Niederlage gegen Hamburg
https://www.youtube.com/watch?v=P00qgdbSXjE

0:1 Niederlage gegen Darmstadt
https://www.youtube.com/watch?v=sckfvqaaiIU
I funk, blog, programmier & rette den Regenwoid fia Eich! :mrgreen:

Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 811
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43586Beitrag zabo
Di 25. Sep 2018, 20:26

M.e ein schwieriges Spiel vor allem wegen der Standards von Schnatterer und der Kopfballstärke von Glatzel und co.
Tippe 2 zu 2

Herbert1963
Beiträge: 265
Registriert: So 1. Okt 2017, 15:31

Re: SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43600Beitrag Herbert1963
Mi 26. Sep 2018, 13:37

Leider ist nun der HSV Sieg schon Geschichte und heute geht's direkt weiter.
die nächsten 3 Spiel sind wegweisend. Wir sollten mind. 4-5 Punkte holen, damit wir uns im Mittelfeld festsetzen.
Zu offensiv würde ich das ganze nicht angehen, da Schnatter, Glatzl und Co immer gefährlich sind.
Zudem sollten wir keine Standards um den Strafraum herum zulassen, Schnatter und unser ehem. Pusch Button sind hier sehr gefährlich.


die Frage ist halt wie die Spieler das intensive Spiel gegen den HSV weggesteckt haben.
Hätte gerne nach den 4:0 Adamyan und Grüttner ausgewechselt., um sie für heute etwas zu schonen.
War leider durch den frühen Wechsel von Saller, und der gelben Karte von Lias nicht so einfach möglich.




Aufstellung:

..............................Pentke...................................
...Saller.....Sörensen......Correia.....Föhrenbach..
...................Geipl.......Thalhammer......................
...Stolze.............................................George.......
.................Grüttner.......Adamyan.........................

Bank: Weis, Nandzik, Lais, Fein, Vrenezi, Volkmer / Derstroff, Nietfeld

Tipp:
2:2 durch die Jahnbrille 2:1

Dann bis heute im Stadion wobei mir die ersten 20 Min schwer fallen werden.

lg Herbert

Ronni
Beiträge: 279
Registriert: Do 14. Apr 2016, 15:24

Re: SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43603Beitrag Ronni
Mi 26. Sep 2018, 15:09

Ich würde es mit der defensiveren Variante, wie 2. HZ. gegen den HSV versuchen.
Pentke
Saller Sörensen Correia Föhrenbach
Stolze/George Geipl Thalhammer/Lais
--------Fein
Grüttner Adamyan
Jahnfans verso rassismo

Benutzeravatar
Schoko
Beiträge: 722
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 10:46

Re: SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43605Beitrag Schoko
Mi 26. Sep 2018, 20:12

Wir haben übrigens 2:1 gewonnen.

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 2576
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43606Beitrag DaBeda
Mi 26. Sep 2018, 20:17

.... munkelt man :wink:

Geduld Schoko - erste Reaktionen werden schon noch folgen. :)
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 811
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: SSV Jahn vs. Heidenheim

Beitrag: # 43607Beitrag zabo
Mi 26. Sep 2018, 20:21

Nicht schön ,aber irgendwie verdient

So nebenbei,Fein scheint ein Guter zu werden.Mit ihm kam wieder mehr Zugriff rein
Und bis auf die 5min Tiefschlaf,wieder Topabwehr

Schnatterer gehört zu den Top Elf der unsympathischen Dauermotzern
So nebenbei war es Hand von Sörensen?

Antworten