SSV Jahn vs. Hannover 96

Alles rund um die Profis
Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3939
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn vs. Hannover 96

Beitrag: # 51081Beitrag DaBeda
Fr 31. Jan 2020, 13:38

zabo hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 12:32
Antwort auf statement von Hans Jakob im Nachbarforum
jetzt muß ich einmal direkt antworten, so wie du schreibst ist es wieder nur schwarz, es gibt aber auch grau

Ok da du es aber haben willst und unbedingt eine Aussage über Jahn George von mir möchtest, dann kann ich dir sagen das ich noch nie eine Spitzenleistung von ihm gesehen habe, wenn George alles bringt was er drin hat und vieles mit Mentalität ausgleicht, dann wäre sein Leistungsvermögen grade mal ok für die 3-4 Liga.
George kann 2.liga locker spielen, nur er ist sehr launisch und phlegmatisch und oft unkonzentriert
s.auch
3 Spieler haben es die Kicker Elf des Tages geschafft.
Gratulation an George, Besuschkow und Wastl.

Taktisch ja, hm die ersten 30 min hab ich gesehen, da fanden wir eigentlich nicht statt, MS schafft es einfach nicht die Mannschaft so einzustellen das sie über 90 min Konzentriert spielen kann wir haben immer wieder enorme Löcher was die Konzentration und das halten der Taktischen Ausrichtung angeht, min ein Bisschen Pech dazu kann das Spiel nach 30 min schon verloren sein, da hatten wir richig Glück.

Hannover ist eine ausgebuffte, technisch beschlagene Mannschaft, die aber nur Alibikampf zeigt
wir haben außer Max kaum Spieler ,d ie den Ball halten können, was soll das MS groß einstellen
deswegen sind wir so gut,w enn wir quasi weniger Ballbesitz haben und dann ist es logisch, dass der gegner überlegen erscheint
nur von welcher Chance redest du, der Duksch Kopfball war abseits


In der zweiten Halbzeit dann haben sich die Jungs die Führung dann aber nach und nach verdient und hätten das Ergebnis sogar noch in die Höhe schrauben können. Man muss hald überlegen was man will, unter MS denk ich sind wir hinten etwas Stabiler geworden, allerdings entwickeln sich die Jungen Spieler unter ihm keinen Milimeter weiter, das wäre unter AB zu tausend Prozent zum jetzigen Zeitpunkt schon viel weiter um mal einen Wekesser zu nennen der zweifelsfrei alles mitbringt.

für mich war Wekesser schon klar besser als in der Vorrunde
und wen meinst du sonst Schneider,Palacios, meinst du diese, ok, da kann man sagen, du hast Recht

Dafür waren wir hald unter AB ab und zu hinten offen wie ein Scheunentor.
Correija und Wastl dürften eine der besten IV der Liga sein

Da hat eben jeder seine Meinung und meine ist das ein HH oder AB aus der derzeitigen Truppe nicht nur ein Bisschen sondern wesentlich, erheblich mehr rausgeholt hätten.
bezweifele ich, wieso, wo hättest du mit AB sicher gewonnen?
welcher Spieler wäre durchgestartet

Natürlich kann bzw muss man mit dem Tabellenplatz 5 schon auch zufrieden sein und es gibt keine Veranlassung jetzt in RIchtung MS zu Handeln für den Verein.

Aber wenn der Jahn weiter den Weg mit Jungen Hungrigen Spielern gehen will muss man schon auch mal Kritisch hinterfragen ob man dann auch einen Trainer hat der sicher nicht aus Dummhausen ist aber ob er auch der richtige ist zur Entwicklung von Jungen Spielern aus der Regionalliga ist.
ok, dann sag mir einen
sei froh wenn wir in Liga 2 spielen, wart ab Nürnberg oder Hannover erwischt es am Schluß


Den dieses Jahr lebt er schon noch zum großen Teil von der Arbeit von AB.
na ja


ich gelte als eher pessimistisch, aber du siehst fast alles nur schwarz
freust du dich über den Sieg am Di? :sleeping:
ich schon und auch wenn sie heute verlieren sollten , bin ich stolz auf das Team
Etwas schwierig, zabo, denke, du hast das beim Absenden nicht ganz bedacht.
Denn es könnte sich unter Umständen doch für den ein oder anderen beim Lesen deiner Zeilen etwas schwieriger gestalten, um exakt im Text (auch optisch) zu unterscheiden, was bitte ist genau von dir persönlich, und was wurde von HJ's Post im Nachbarforum von dir explizit hier zitiert!
Ihm hier bei uns in dem Fall in gewisser Weise damit u.a. auch, wenn auch nur zitierend, mal "ausnahmsweise" :wink: eine "Plattform" zu geben, dürfte ohnehin der ein oder andere hier zumindest (vorsichtig formuliert) etwas skeptisch und differenziert sehen, könnte ich mir vorstellen.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Welti
Beiträge: 539
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: SSV Jahn vs. Hannover 96

Beitrag: # 51082Beitrag Welti
Fr 31. Jan 2020, 13:39

Jetzt heißt es gegen Fürth nachlegen und zumindest einen Punkt holen.
Wenn nicht, geht die Welt auch nicht unter.
Vielleicht wäre eine Niederlage für viele Fans sogar vernünftiger....

Ich schreib mal im Fürth Tread weiter.
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:

Mia Jubln fia eich :!:

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1843
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: SSV Jahn vs. Hannover 96

Beitrag: # 51085Beitrag zabo
Fr 31. Jan 2020, 14:16

dabeda
völlig übersehen, hole ich gleich nach
danke

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1843
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: SSV Jahn vs. Hannover 96

Beitrag: # 51086Beitrag zabo
Fr 31. Jan 2020, 14:18

jetzt muß ich einmal direkt antworten, so wie du schreibst ist es wieder nur schwarz, es gibt aber auch grau

Ok da du es aber haben willst und unbedingt eine Aussage über Jahn George von mir möchtest, dann kann ich dir sagen das ich noch nie eine Spitzenleistung von ihm gesehen habe, wenn George alles bringt was er drin hat und vieles mit Mentalität ausgleicht, dann wäre sein Leistungsvermögen grade mal ok für die 3-4 Liga.
George kann 2.liga locker spielen, nur er ist sehr launisch und phlegmatisch und oft unkonzentriert
s.auch
3 Spieler haben es die Kicker Elf des Tages geschafft.
Gratulation an George, Besuschkow und Wastl.


Taktisch ja, hm die ersten 30 min hab ich gesehen, da fanden wir eigentlich nicht statt, MS schafft es einfach nicht die Mannschaft so einzustellen das sie über 90 min Konzentriert spielen kann wir haben immer wieder enorme Löcher was die Konzentration und das halten der Taktischen Ausrichtung angeht, min ein Bisschen Pech dazu kann das Spiel nach 30 min schon verloren sein, da hatten wir richig Glück.

Hannover ist eine ausgebuffte, technisch beschlagene Mannschaft, die aber nur Alibikampf zeigt
wir haben außer Max kaum Spieler ,d ie den Ball halten können, was soll das MS groß einstellen
deswegen sind wir so gut,w enn wir quasi weniger Ballbesitz haben und dann ist es logisch, dass der gegner überlegen erscheint
nur von welcher Chance redest du, der Duksch Kopfball war abseits



In der zweiten Halbzeit dann haben sich die Jungs die Führung dann aber nach und nach verdient und hätten das Ergebnis sogar noch in die Höhe schrauben können. Man muss hald überlegen was man will, unter MS denk ich sind wir hinten etwas Stabiler geworden, allerdings entwickeln sich die Jungen Spieler unter ihm keinen Milimeter weiter, das wäre unter AB zu tausend Prozent zum jetzigen Zeitpunkt schon viel weiter um mal einen Wekesser zu nennen der zweifelsfrei alles mitbringt.

für mich war Wekesser schon klar besser als in der Vorrunde
und wen meinst du sonst Schneider,Palacios, meinst du diese, ok, da kann man sagen, du hast Recht


Dafür waren wir hald unter AB ab und zu hinten offen wie ein Scheunentor.
Correija und Wastl dürften eine der besten IV der Liga sein

Da hat eben jeder seine Meinung und meine ist das ein HH oder AB aus der derzeitigen Truppe nicht nur ein Bisschen sondern wesentlich, erheblich mehr rausgeholt hätten.
bezweifele ich, wieso, wo hättest du mit AB sicher gewonnen?
welcher Spieler wäre durchgestartet


Natürlich kann bzw muss man mit dem Tabellenplatz 5 schon auch zufrieden sein und es gibt keine Veranlassung jetzt in RIchtung MS zu Handeln für den Verein.

Aber wenn der Jahn weiter den Weg mit Jungen Hungrigen Spielern gehen will muss man schon auch mal Kritisch hinterfragen ob man dann auch einen Trainer hat der sicher nicht aus Dummhausen ist aber ob er auch der richtige ist zur Entwicklung von Jungen Spielern aus der Regionalliga ist.

ok, dann sag mir einen
sei froh wenn wir in Liga 2 spielen, wart ab Nürnberg oder Hannover erwischt es am Schluß



Den dieses Jahr lebt er schon noch zum großen Teil von der Arbeit von AB.
na ja


ich gelte als eher pessimistisch, aber du siehst fast alles nur schwarz
freust du dich über den Sieg am Di? :sleeping:
ich schon und auch wenn sie heute verlieren sollten , bin ich stolz auf das Team

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 1654
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: SSV Jahn vs. Hannover 96

Beitrag: # 51087Beitrag Hille
Fr 31. Jan 2020, 14:33

Zabo, wenn du einem User aus dem Nachbarforum antworten möchtest, dann kannst du das doch dort tun, oder? Ich verstehe nicht warum dass dann hier sein muss, zumal er hier ja nicht antworten wird. Für dieses Forum hier reichts vollkommen wenn diejenigen Leute diskutieren, die auch hier sind.
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!

Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1843
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: SSV Jahn vs. Hannover 96

Beitrag: # 51088Beitrag zabo
Fr 31. Jan 2020, 14:41

du weißt doch, dass Hans Jakob immer hier und dort postet, also war es nur eine Frage der Zeit, wann er es hier tut und ich dachte euch interessiert es viell.a uch
wie er es sieht und wie ich

Benutzeravatar
Violence
Moderator
Beiträge: 7778
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:44
Wohnort: RGBG'ER

Re: SSV Jahn vs. Hannover 96

Beitrag: # 51089Beitrag Violence
Fr 31. Jan 2020, 15:26

zabo hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 14:41
du weißt doch, dass Hans Jakob immer hier und dort postet, also war es nur eine Frage der Zeit, wann er es hier tut und ich dachte euch interessiert es viell.a uch
wie er es sieht und wie ich
Der Hans Jakob, oder auch besser bekannt als jahnfanSeit30jahren (Is ja die selbe Person), wird hier bestimmt nicht mehr schreiben. Dafür wird gesorgt :-)
STAND YOUR GROUND
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3939
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn vs. Hannover 96

Beitrag: # 51090Beitrag DaBeda
Fr 31. Jan 2020, 15:33

Wofür dir hier in unserem Forum mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit alle User, einschließlich meiner Person, auch wirklich sehr dankbar sind :!: :D
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Antworten