Kaderplanung 2020/21

Alles rund um die Profis
Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2562
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 54212Beitrag epsilon
Fr 15. Jan 2021, 14:25

zabo hat geschrieben:
Fr 15. Jan 2021, 08:00
Top Nachricht:

Meine Tochter hat eben ein GONG FM Interview mit Alex Meyer gehört:

wirst du deinen Vertrag verlängern- ja
er ist automatisch verlängert worden, da im Vertrag die Klausel steht: bei mehr als 50% der Spiele - Verlängerung
ich weiß nur nicht, ob er auch sagte wie lange
Bis 2022.

Gesagt wurde es zu Beginn des zweiten Teils des Interviews.

https://www.gongfm.de/spieler-interview ... yer-66826/

Prinzipiell könnte es dennoch eine Ausstiegsklausel im Vertrag geben. Darüber wurde nicht gesprochen.

Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 4061
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 54215Beitrag Bene
Fr 15. Jan 2021, 17:41

julistfan hat geschrieben:
Fr 15. Jan 2021, 09:14
Aosman:„Regensburg wäre ein Option, wenn sie mich wieder haben wollen. Das könnte ich mir gut vorstellen. Ich habe es den Fans nicht vergessen, dass sie mich als Publikumsliebling gefeiert haben“
https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... 72034.html
Keller wird sich hüten...

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1687
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 54217Beitrag zabo
Fr 15. Jan 2021, 19:13

@epsilon

Wie wahr- bei uns sicher wir sind ja Ausbildungsverein


Im Teil 1 klang auch durch- er hat Ziele und was wird dies m.e sein: die Bundesliga
Wäre nicht der erste, der uns weggeholt wird

Aber m.e weiß er auch, was er an uns in R hat

Welti
Beiträge: 419
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 55153Beitrag Welti
Mi 10. Feb 2021, 10:32

Weidinger verlängert bis 2023!
Sehr gut und ich hoffe er schafft den Sprung zum Stammtorwart wenn uns Meyer abgekauft wird. Er strebt ja nach höherem und hat das Zeug für die 1. Liga, sollte aber schon was siebenstelliges einbringen.

Ein Jahnurgestein im Tor wär doch was.

https://www.ssv-jahn.de/alle-neuigkeite ... 393b108d36
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:

Mia Jubln fia eich :!:

ringo_shootingstar
Beiträge: 28
Registriert: Do 30. Mai 2019, 10:18

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 55154Beitrag ringo_shootingstar
Mi 10. Feb 2021, 10:43

Ich weiß nicht, wie so viele darauf kommen, dass Meyer uns weggekauft werden sollte. Es gibt momentan keinen Erstligisten, der auf der Suche nach einem Torwart wäre. Es gibt drei-vier Zweitligaclubs (Nürnberg, Pauli, Würzburg, in Teilen Darmstadt), die Probleme auf der Torwartposition haben.

Die stehen jetzt aber auch nicht gerade besser da als der Jahn. Meyer hat Vertrag und wohl kaum eine Ausstiegsklausel für die zweite Liga, die nicht mit einer ordentlichen Ablöse verbunden wäre- ich glaube nicht, dass das eine Position ist, für die Vereine momentan gern Geld ausgeben würden, da es nach wie vor genug sehr gute Torhüter auf Ersatzbänken und niedrigeren Ligen gibt.

Dazu kommt: Meyer ist ein guter Zweitligatorwart, ja. Aber es ist jetzt auch nicht so, dass er in jedem Spiel im Mittelpunkt stünde und alles hält, was es zu halten gibt.

Welti
Beiträge: 419
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 55155Beitrag Welti
Mi 10. Feb 2021, 11:49

Teilweise stimme ich Dir zu, aber für mich ist unser Keeper der Beste in der 2. Liga.
Wie Du ja auch schon erkannt hast, ist gerade in der 2. Liga Bedarf an guten Tormännern bei Vereinen die schnellst möglich wieder in der 1. spielen wollen. (Pauli,Nürnberg) Da ist auch mehr Geld da als bei uns...

Somit ist es legitim sich als aufstrebender Verein mit dem Besten und günstigsten was der Markt hergibt auszustatten um den Aufstieg zu schaffen.
Auch in der 1. Liga kann sich schnell was ändern wenn 2 oder 3 Stammtorhüter im Ausland verschwinden und wieder Positionen neu zu besetzen sind.
Da geht auch mal ein guter Keeper der 2. Liga als Ersatzmann in die 1. Liga um den Sprung zu schaffen.
Siehe Pentke, hatte auch einen sehr guten Stand bei uns und die Torwartsituation in Liga 1 war zu der Zeit nicht anders als jetzt auch.

Zum Thema Ausstiegsklausel...
Hat C.Keller schon jemanden einen Stein in den Weg gelegt wenn er weg wollte?
Und ein Meyer ist kein guter Torwart aus niedrigerer Liga, sondern der Beste der 2.!
Er hat uns schon viele Punkte gesichert und uns im Pokal jedes mal weitergebracht.
Klar nicht alleine, aber er hatte einen großen Anteil daran.
Für mich wäre er sogar der optimale Kapitän.
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:

Mia Jubln fia eich :!:

Attila
Beiträge: 92
Registriert: Di 26. Jan 2021, 15:06

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 55156Beitrag Attila
Mi 10. Feb 2021, 11:51

ringo_shootingstar hat geschrieben:
Mi 10. Feb 2021, 10:43
Ich weiß nicht, wie so viele darauf kommen, dass Meyer uns weggekauft werden sollte. Es gibt momentan keinen Erstligisten, der auf der Suche nach einem Torwart wäre. Es gibt drei-vier Zweitligaclubs (Nürnberg, Pauli, Würzburg, in Teilen Darmstadt), die Probleme auf der Torwartposition haben.

Die stehen jetzt aber auch nicht gerade besser da als der Jahn. Meyer hat Vertrag und wohl kaum eine Ausstiegsklausel für die zweite Liga, die nicht mit einer ordentlichen Ablöse verbunden wäre- ich glaube nicht, dass das eine Position ist, für die Vereine momentan gern Geld ausgeben würden, da es nach wie vor genug sehr gute Torhüter auf Ersatzbänken und niedrigeren Ligen gibt.

Dazu kommt: Meyer ist ein guter Zweitligatorwart, ja. Aber es ist jetzt auch nicht so, dass er in jedem Spiel im Mittelpunkt stünde und alles hält, was es zu halten gibt.
Für mich ist er auf jeden Fall in der Top-3 in der 2. Liga und es gibt auch Bundesligavereine mit schwächeren Stammkeepern meiner Meinung nach. Gerade was Meyer alles sicher pariert, ohne den Ball abklatschen zu lassen.. das ist auf jeden Fall bundesligareif.

Iarwain
Beiträge: 757
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 17:30

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 55165Beitrag Iarwain
Mi 10. Feb 2021, 14:52

Sowas passiert, wenn das NLZ die Talente nicht halten kann.

https://www.fupa.net/berichte/ssv-jahn- ... 57338.html
Jahnfans gegen Rassismus!

Ratisbona15
Beiträge: 280
Registriert: So 4. Mär 2018, 01:46

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 55166Beitrag Ratisbona15
Mi 10. Feb 2021, 15:07

Iarwain hat geschrieben:
Mi 10. Feb 2021, 14:52
Sowas passiert, wenn das NLZ die Talente nicht halten kann.

https://www.fupa.net/berichte/ssv-jahn- ... 57338.html
Naja, einen Junioren-Nationalspieler hättest selbst mit verbessertem NLZ nicht halten können - wenn RBL anklopft, hast du keine Chance. Oder denkst du, wir stellen bald ein Top-Team in der Junioren-Bundesliga?

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 55167Beitrag Hille
Mi 10. Feb 2021, 15:10

Iarwain hat geschrieben:
Mi 10. Feb 2021, 14:52
Sowas passiert, wenn das NLZ die Talente nicht halten kann.

https://www.fupa.net/berichte/ssv-jahn- ... 57338.html
Kein unterklassiges NLZ der Welt hätte den halten können. Red Bull schmeißt mit Kohle nur so um sich um seine Farmteams zu füllen. Der Mann spielt jetzt seine zwei Jahre bei den Zuckerbäckern und wird dann zu Salzburg oder New York wechseln, wenn er noch nicht gut genug für Leipzig ist. Sollte er sich entwickeln holen die ihn sich auf dem kurzen Dienstweg zurück.
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!

Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3861
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 55168Beitrag DaBeda
Mi 10. Feb 2021, 16:43

Alex Meyer gehört mit Sicherheit mit zu den besten Torhütern der 2. Bundesliga in der laufenden Saison, absolut keine Frage!

Ob er denn wirklich "der Beste" aller Keeper der 2. Bundesliga ist, darüber lässt sich sicher trefflich "streiten" - in die Meinungsbildung darüber fliesst sicher u.a. auch mit ein, dass er halt aus unserer sicher auch subjektiven Sicht wesentlich mehr im Fokus steht und präsent ist, weil wir ihn eben auch Woche für Woche begutachten und in Relation andere Keeper der 2. Bundesliga diesbezüglich weniger Aufmerksamkeit aus unserer Warte beziehen.

Aber ganz ehrlich, gar nicht primär so wichtig (sicher auch nicht für ihn persönlich aus seiner Sicht), ob man ihn da auf Platz 1, 2 oder... setzt, unter den Top 6 reiht er sich definitiv ein. Ganz oben, ein minimales Stückchen vor den anderen, ist aus meiner sicher auch subjektiven Warte eh ein anderer Torhüter - aber wie gesagt, erstens sinds wirklich Nuancen, und zweitens eh immer Ansichtssache.

Alex ist jedenfalls ein enorm starker sicherer Rückhalt für unsere Mannschaft in der Spielzeit - da führt überhaupt kein Weg dran vorbei! :)
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
Nobnab
Beiträge: 1362
Registriert: Di 16. Jul 2013, 09:19
Wohnort: Regensburg

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 55169Beitrag Nobnab
Mi 10. Feb 2021, 18:09

Welti hat geschrieben:
Mi 10. Feb 2021, 11:49
Siehe Pentke, hatte auch einen sehr guten Stand bei uns und die Torwartsituation in Liga 1 war zu der Zeit nicht anders als jetzt auch.
Im Fall Pentke muss man aber ganz klar sagen, das er auch definitiv weg wollte und das auch gut kommuniziert hat (wegen Familie). Auch vom Alter her ist es denk ich nicht ganz zu vergleichen Pentke 35 Jahre und Meyer 29 Jahre.
Ich sehe Meyer auch als starken Torwart, aber auch wenn z.b. Dortmund scheinbar auf TW Suche ist, hab ich da derzeit weniger Angst. Wenn dann ist das Risiko von einen finanziellen stärkeren Zweitligisten größer.
Aber selbst wenn .... die Welt dreht sich auch dann weiter.
Was kümmern Dich die Schlangen im Garten, wenn Du Spinnen im Bett hast?

Welti
Beiträge: 419
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 55170Beitrag Welti
Mi 10. Feb 2021, 18:21

Nobnab hat geschrieben:
Mi 10. Feb 2021, 18:09
Welti hat geschrieben:
Mi 10. Feb 2021, 11:49
Siehe Pentke, hatte auch einen sehr guten Stand bei uns und die Torwartsituation in Liga 1 war zu der Zeit nicht anders als jetzt auch.
Im Fall Pentke muss man aber ganz klar sagen, das er auch definitiv weg wollte und das auch gut kommuniziert hat (wegen Familie). Auch vom Alter her ist es denk ich nicht ganz zu vergleichen Pentke 35 Jahre und Meyer 29 Jahre.
Ich sehe Meyer auch als starken Torwart, aber auch wenn z.b. Dortmund scheinbar auf TW Suche ist, hab ich da derzeit weniger Angst. Wenn dann ist das Risiko von einen finanziellen stärkeren Zweitligisten größer.
Aber selbst wenn .... die Welt dreht sich auch dann weiter.
Auch Meyer kommuniziert sehr offen das sein Ziel die 1. Bundesliga ist und somit jederzeit bereit ist für einen Wechsel.
Wir sind ein Ausbildungs- und Aufbauverein. Hauptsache die Kohle stimmt dann beim Wechsel.
Ja die Welt dreht sich weiter und der Jahn hat dann einen gut ausgebildeten Weidinger. Meine nächste Wunsch Nr. 1 wie ich ja oben schon geschrieben habe.
Regional. Bodenständig. Jahnsinnig.
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:

Mia Jubln fia eich :!:

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2473
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 55171Beitrag KLP
Mi 10. Feb 2021, 18:22

Meyer war auch nur ein Rohdiamant, den wir geschliffen haben. Wie groß war teilweise das Geschimpfe bei kleinsten Fehlern? Und jetzt bringt er uns 2 Mio Euro im Pokal :D

Ich glaube, Weidinger ist ein ähnlicher Rohdiamant. Muss sich natürlich noch beweisen. Zusätzlich würden wir halt durch die Ausbildungsprämie noch für jede Minute seines Einsatzes Geld kassieren.

Auch wenn ich Meyer gerne behalten würde, hätte ich kein Problem damit, wenn wir Weidinger "schleifen" müssen :D

@Welti: Zwei Dumme ein Gedanke
Jahnfans gegen Rassismus!

Welti
Beiträge: 419
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Kaderplanung 2020/21

Beitrag: # 55172Beitrag Welti
Mi 10. Feb 2021, 18:56

KLP hat geschrieben:
Mi 10. Feb 2021, 18:22
Meyer war auch nur ein Rohdiamant, den wir geschliffen haben. Wie groß war teilweise das Geschimpfe bei kleinsten Fehlern? Und jetzt bringt er uns 2 Mio Euro im Pokal :D

Ich glaube, Weidinger ist ein ähnlicher Rohdiamant. Muss sich natürlich noch beweisen. Zusätzlich würden wir halt durch die Ausbildungsprämie noch für jede Minute seines Einsatzes Geld kassieren.

Auch wenn ich Meyer gerne behalten würde, hätte ich kein Problem damit, wenn wir Weidinger "schleifen" müssen :D

@Welti: Zwei Dumme ein Gedanke
Ein Dummer.....Dich würde ich nicht so bezeichnen wollen... :mrgreen:
Ich sehe das mit Weidinger 110%ig genauso!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:

Mia Jubln fia eich :!:

Antworten