SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Alles rund um die Profis
Herbert1963
Beiträge: 544
Registriert: So 1. Okt 2017, 15:31

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54684Beitrag Herbert1963
Sa 30. Jan 2021, 15:27

Lecko mi oh.

So ein aDuseI.

Ich sag heute nix mehr☕☕😜

1

Fussball_Fan
Beiträge: 71
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 16:56

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54685Beitrag Fussball_Fan
Sa 30. Jan 2021, 15:30

S1chris hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:19
Hat der Herr Anfang no nix von diesem Virus gehört... Sabbert jedem da auf dem Arm...
Hätte noch drei Minuten oben drauf geben müssen..
Alleine das letzte Foulchen. Bleibt er Hand gestoppte 1:56 liegen.
Und wenn man bei Sky den Sprecher ausschaltet, hört man das Stadion besser...

Zeit... Zeit... oder bleib liegen...
War in der letzten 15min oft zu hören. Wenn mal wieder nen 98er nen Schwächeanfall hatte.

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3951
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54686Beitrag DaBeda
Sa 30. Jan 2021, 15:31

Welti hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:25
DaBeda hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:21
Schoko hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:15
Zum Glück sind meine Nachbarn nicht da :mrgreen:

Drei Punkte in der 88. und 90.+7 geholt in den letzten vier Tagen - Rückkehr der Mentalitätsmonster?

Nur noch 16!
Werden wir denke ich ohnehin tatsächlich nicht mehr brauchen.
Am Ende prognostiziere ich 38 Punkte für Platz 15.
Und wir kommen in den Bereich mind. 40 Pkt. bis max. 44 Pkt.
....hab grad in die magische ......... g'schaut... :wink: :lol:
Steht in der magischen auch was über den Mittwoch?
Das steht dann bestimmt im DFB Thread.
Nein tatsächlich schon in aller Kürze HIER :wink: :

2:1-Heimsieg gegen Köln nach 120 Minuten (1:1) nach neunzig! :D
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Fussball_Fan
Beiträge: 71
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 16:56

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54687Beitrag Fussball_Fan
Sa 30. Jan 2021, 15:32

Herbert1963 hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:27
Lecko mi oh.

So ein aDuseI.

Ich sag heute nix mehr☕☕😜

1
Das war Wille. Der Ball wurde ins Tor "gewillt". :D

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3951
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54688Beitrag DaBeda
Sa 30. Jan 2021, 15:33

Fussball_Fan hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:30
S1chris hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:19
Hat der Herr Anfang no nix von diesem Virus gehört... Sabbert jedem da auf dem Arm...
Hätte noch drei Minuten oben drauf geben müssen..
Alleine das letzte Foulchen. Bleibt er Hand gestoppte 1:56 liegen.
Und wenn man bei Sky den Sprecher ausschaltet, hört man das Stadion besser...

Zeit... Zeit... oder bleib liegen...
War in der letzten 15min oft zu hören. Wenn mal wieder nen 98er nen Schwächeanfall hatte.
Ach komm, macht doch im Prinzip so gut wie jede Mannschaft der Welt mal mehr mal weniger in vergleichbaren Situationen.
Man hofft halt dann zum Ende hin zunehmend immer mehr das Ergebnis mit allen Mitteln irgendwie über die Zeit zu retten.
Wir haben heute mit der letzten Aktion die richtige Antwort darauf gegeben. :D
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Attila
Beiträge: 381
Registriert: Di 26. Jan 2021, 15:06

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54689Beitrag Attila
Sa 30. Jan 2021, 15:35

Herbert1963 hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:27
Lecko mi oh.

So ein aDuseI.

Ich sag heute nix mehr☕☕😜

1
Klar gehört da am Ende Glück mit dazu, aber bis auf den einen gefährlichen Angriff über Honsak (fix war der immer schnell) der dann nochmal in den Rückraum legt, hatte Darmstadt eigentlich nix

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3951
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54690Beitrag DaBeda
Sa 30. Jan 2021, 15:37

Also wirklich, den Honsak hamma aber schon mal überhaupt ned richtig in den Griff bekommen - über so gut wie die gesamte Spielzeit (bis zu seiner Auswechslung) war das der Fall. Für mich sogar mit kleinem Abstand der auffälligste und stärkste Akteur heute auf dem Feld.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Attila
Beiträge: 381
Registriert: Di 26. Jan 2021, 15:06

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54691Beitrag Attila
Sa 30. Jan 2021, 15:40

Und noch zum Zeit-Thema: Mich als Jahnfan hätts natürlich auch aufgeregt, wenn die in der 90.+7 ausgeglichen hätten und natürlich hätten wir in Führung auch Zeit geschunden. Aber wenn man dann als Trainer (!) so über den Platz läuft und sich das zweite Spiel in Folge so aufregt, ist das einfach bisschen unpassend. Zeit-Schinden ist ja "ok", aber dann darf man sich auch nicht wundern, wenn der Schiri nochmal was drauf packt. Grad bei einer Verletzungsunterbrechung

Fussball_Fan
Beiträge: 71
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 16:56

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54692Beitrag Fussball_Fan
Sa 30. Jan 2021, 15:47

DaBeda hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:33
Fussball_Fan hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:30
S1chris hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:19
Hat der Herr Anfang no nix von diesem Virus gehört... Sabbert jedem da auf dem Arm...
Hätte noch drei Minuten oben drauf geben müssen..
Alleine das letzte Foulchen. Bleibt er Hand gestoppte 1:56 liegen.
Und wenn man bei Sky den Sprecher ausschaltet, hört man das Stadion besser...

Zeit... Zeit... oder bleib liegen...
War in der letzten 15min oft zu hören. Wenn mal wieder nen 98er nen Schwächeanfall hatte.
Ach komm, macht doch im Prinzip so gut wie jede Mannschaft der Welt mal mehr mal weniger in vergleichbaren Situationen.
Man hofft halt dann zum Ende hin zunehmend immer mehr das Ergebnis über die Zeit zu retten.
Naja. Gegen cleveres Zeitspiel, wo Sie den Ball an der Eckfahne spazieren führen oder sich im neutralen Bereich... gegenseitig den Ball zuspielen, kann man nix sagen, aber sich bei wirklich jeder Situation fallen zu lassen und dann teilweise 2 Spieler gleichzeitig am Boden zu haben?! Hmm
Find ich einfach schon stark grenzwertig und an der Grenze zur Unsportlichkeit.
Ne Mannschaft aus der 2ten Liga, hat da normalerweise andere Mittel.

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2582
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54693Beitrag KLP
Sa 30. Jan 2021, 15:58

Jahnfans gegen Rassismus!

Welti
Beiträge: 585
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54694Beitrag Welti
Sa 30. Jan 2021, 16:03

Fussball_Fan hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:47
DaBeda hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:33
Fussball_Fan hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:30
S1chris hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:19
Hat der Herr Anfang no nix von diesem Virus gehört... Sabbert jedem da auf dem Arm...
Hätte noch drei Minuten oben drauf geben müssen..
Alleine das letzte Foulchen. Bleibt er Hand gestoppte 1:56 liegen.
Und wenn man bei Sky den Sprecher ausschaltet, hört man das Stadion besser...

Zeit... Zeit... oder bleib liegen...
War in der letzten 15min oft zu hören. Wenn mal wieder nen 98er nen Schwächeanfall hatte.
Ach komm, macht doch im Prinzip so gut wie jede Mannschaft der Welt mal mehr mal weniger in vergleichbaren Situationen.
Man hofft halt dann zum Ende hin zunehmend immer mehr das Ergebnis über die Zeit zu retten.
Naja. Gegen cleveres Zeitspiel, wo Sie den Ball an der Eckfahne spazieren führen oder sich im neutralen Bereich... gegenseitig den Ball zuspielen, kann man nix sagen, aber sich bei wirklich jeder Situation fallen zu lassen und dann teilweise 2 Spieler gleichzeitig am Boden zu haben?! Hmm
Find ich einfach schon stark grenzwertig und an der Grenze zur Unsportlichkeit.
Ne Mannschaft aus der 2ten Liga, hat da normalerweise andere Mittel.
Darmstadts Anfanghaufen ist für mich ab heute die "Neymar-Truppe der 2. Liga".
Ist das Böse oder politisch unkorrekt?
Dann entschuldige ich mich höflichst dafür und werde es nie mehr in der Öffentlichkeit von mir geben...
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:

Mia Jubln fia eich :!:

Benutzeravatar
Nobnab
Beiträge: 1431
Registriert: Di 16. Jul 2013, 09:19
Wohnort: Regensburg

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54695Beitrag Nobnab
Sa 30. Jan 2021, 16:11

Attila hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:40
Und noch zum Zeit-Thema: Mich als Jahnfan hätts natürlich auch aufgeregt, wenn die in der 90.+7 ausgeglichen hätten und natürlich hätten wir in Führung auch Zeit geschunden. Aber wenn man dann als Trainer (!) so über den Platz läuft und sich das zweite Spiel in Folge so aufregt, ist das einfach bisschen unpassend. Zeit-Schinden ist ja "ok", aber dann darf man sich auch nicht wundern, wenn der Schiri nochmal was drauf packt. Grad bei einer Verletzungsunterbrechung
Ich seh das ähnlich.
Und ich muss sagen ich mochte Anfang sogar zu seiner Kieler Zeiten. Aber nach dem Wechsel ging es mit seiner positiven Wahrnehmung bei mir bergab.
Außerdem find ich es als Charakterschwäche wenn der Trainer so auf das Spiel mit geforderten Zeitspiel einwirkt. Es ist eine Sache das in der Kabine anzusprechen oder wenn die Spieler Zeitspiel betreiben. Aber der Trainer sollte im "Normalfall" den nötigen Abstand haben um nicht abzudrehen. Ist zwar irgendwie positiv das er so emotional ist, aber in der Situation total fehl am Platz. Ich denke Ruhe, Präsenz und Ausstrahlung hätten seiner Mannschaft mehr geholfen.
Was kümmern Dich die Schlangen im Garten, wenn Du Spinnen im Bett hast?
Jahnground-Kickermanager Sieger: 2020/21 :lol:

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2690
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54696Beitrag epsilon
Sa 30. Jan 2021, 17:40

DIE TORE

Zu beachten ist:

1. Es dauert etwas, bis sich die Seite aufbaut.

2. Ihr müßt etwas nach unten scrollen.

3. Es sind 3 Videos untereinander, das dritte zeigt das 1:1.

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2582
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54697Beitrag KLP
Sa 30. Jan 2021, 17:53

Jahnfans gegen Rassismus!

Herbert1963
Beiträge: 544
Registriert: So 1. Okt 2017, 15:31

Re: SSV Jahn Regensburg - SV Darmstadt 98

Beitrag: # 54698Beitrag Herbert1963
Sa 30. Jan 2021, 17:55

Attila hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:35
Herbert1963 hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 15:27
Lecko mi oh.

So ein a DuseI.

Ich sag heute nix mehr☕☕😜

1
Klar gehört da am Ende Glück mit dazu, aber bis auf den einen gefährlichen Angriff über Honsak (fix war der immer schnell) der dann nochmal in den Rückraum legt, hatte Darmstadt eigentlich nix

Klar war auch Willen und etwas Glück dabei, aber welche Möglichkeiten hatten wir davor??
1Weitschuß von Albers und einen Kopfball von Oto.

Darmstadt hatte noch 3-4 passable Möglichkeiten. z-B von Schnellhardt, und auch da Foul gegen Meyer war nicht so ,das man es unbedingt pfeifen muß.
Auch ich freue mich sehr für Caliskaner, wobe ich nicht so überzeugt von ihm bin . Wenn ich den Schuß davor angesehen habe.

Trotz alledem ein wichtiger Punkt. Und dann mal gucken was am Mittwoch im Bonusspiel geht.

Und ja der Anfang nervt einfach. Selber Schuld wenn dauert Spieler auf den Feld rumliegen. Und dann die Szene wo sich ein Darmstädter Spieler
allein über 1 Minute die Schuhe binden lässt, und der Schiri steht daneben und guckt so.

lg Herbert

Antworten