SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Alles rund um die Profis
Herbert1963
Beiträge: 544
Registriert: So 1. Okt 2017, 15:31

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56402Beitrag Herbert1963
Do 15. Apr 2021, 10:53

Zu erst einmal habe ich nicht getippt das die Mannschaft im Ganzen nicht zweitligatauglich ist.
Ich habe das auf einige Spieler bezogen.
Klar haben wir bisher 34 Punkte gesammelt, es hätten auch bei einer besseren Effizienz mer sein können. (Sag nur Aue, oder DD in der Vorrunde).

Wenn er neben Albers z.B einen Grüttner oder Adamyan in guter Form gehabt hätten, wäre das sicher so. Wenn wir nur mal rechnen wie viele Punkte uns Albers mit
seinen wichtigen Toren möglich gemacht hat Albers hat in seiner ersten Saison 8 Tore und 6 Vorlagen erzielt. . Adamyan hat in seinen 1 Jahr zum. 5 Tore erzielt.
Makridis ist seid Januar 2020 bei uns. 18 Spiele 1 Tor. Caliskaner 25 Spiele 1 Tor. Becker 25 Spiele meist nur eingewechselt. 0 Tore. Trotz fast 2 Meter Größe schlechtes Kopfballspiel.
Klar haben die davor nur 4 Liga gespielt, aber nach 15-20 Spielen sollte man eine Leistungssteigerung erkennen. Daher wäre es sicher besser den einen oder anderen in Liga 3 Spielpraxis zu geben. Eine Leihe muß ja nicht negativ sein.
Otto 11 Spiele für den Jahn 1 Tor Insgesamt 41 Spiele in Liga 2 dabei 2 Tore. Dazu kommt das unser MF aus sehr wenig Torgefahr ausstrahlt. Egal ob Max. B , Gimber oder Moritz.
Alle 3 zusammen aus den Spiel 0 Tore.
George und Stolze sind derzeit sehr wankelmütig, aber können an einen guten Tag ein Spiel entscheiden.
Klar ist das wir uns keinen Knipser wie Schäffler oder Dursun leisten können.
Ein weitere Punkt, das wir bis auf Alex M. keinen wirklichen Leader in der Mannschaft haben. Auch Gimber strahlt das nicht aus.
.
Sicher haben wir uns in der Abwehr stabilisiert, gegenüber den letzten Jahren. Die Leistungen von Kennedy, Elvedi und teilweise Wekesser sind sehr positiv. Alex im Tor ist eh ein Garant.
Auch Beste wird sich noch mehr in die Mannschaft spielen, trotz seiner Dummheit gestern. Zudem brauchen wir für das nächtse Jahr mind. 1 IV und 1 Rechtsaußen als Ersatz für Wastl und Oli. Zudem 1 MF und sicher 1 Stürmer. Ob Vrenezi verlängert wird ist noch nicht klar, dazu fällt min Opoku weg.

Ich gebe Attila auch recht, das vor allen der letzte Ball nicht ankommt, falsche Laufwege usw, oder die Abschlüsse einfach ohne Mum und kein Druck hintern Ball sind.
Zudem sind unsere Abschlüsse aus der 2 Reihe, als auch unsere Standards ein Grauen. Siehe gestern unsere Freistöße aus den Halbfeld, sowie unsere Ecken.

Und ja ich freue mich, das die Zeichen auf eine weitere Saison 2 Liga stehen, durch den Sieg gestern. Auf Schalke, event Köln Hertha usw.
Aber die HZ2 fand ich nicht so dolllee.

lg Herbert

Benutzeravatar
Nobnab
Beiträge: 1438
Registriert: Di 16. Jul 2013, 09:19
Wohnort: Regensburg

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56405Beitrag Nobnab
Do 15. Apr 2021, 12:40

2012/13:
Sembolo mit 8 Toren
Müller mit 4 Toren
36 Tore gesamt

2003/04
Hutwelker mit 6 Toren
Kolomaznik mit 4 Toren
36 Tore gesamt

Akutell:
Albers mit 8 Toren
Solze mit 5 Toren
29 Tore bisher gesamt

Und was ist der Unterschied?
Oh stimmt ja 12/13 und 03/04 sind wir abgestiegen. Und diesmal sind wir wieder mal auf ein super Weg die Klasse zu halten ohne auch nur einmal in ernsthafte Gefahr geraten zu sein.
Was kümmern Dich die Schlangen im Garten, wenn Du Spinnen im Bett hast?
Jahnground-Kickermanager Sieger: 2020/21 :lol:

Benutzeravatar
Sheriff
Beiträge: 759
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:13

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56406Beitrag Sheriff
Do 15. Apr 2021, 12:48

So ein bisschen muss man die Offensiven ja auch in Schutz nehmen, weil wir oft mit angezogener Handbremse spielen, also vor allem hinten sicher stehen, wofür die vorne ja auch viel arbeiten, das geht dann schon auch auf Kosten der Konzentration beim Torabschluss, bzw. spielen wir nicht so viele Chancen heraus, weil wir nur begrenzt Risiko gehen. Das ist im Abstiegskampf bestimmt auch richtig, das gestern war ja so ein typisches Kampfspiel, jedenfalls in HZ2. Aber das Spiel hat gezeigt, vor allem im HZ1, wir können mittlerweile auch Ballbesitzfussball, ein Spiel dominieren, das ist gut; im Prinzip war es wie unser Pokalspiel gegen Bremen, nur mit verteilten Rollen, diesmal wir eigentlich eine Klasse besser, lassen den Gegner aber im Spiel, weil wir, bis auf die Phase nach dem Tor, nicht konsequent auf das zweite Tor gehen, verwalten eher, und am Schluss wird's nochmal so ein bisschen brenzlich.

Aber natürlich stimmt es auch, dass nur Albers und mit Abstrichen George und Stolze wirklich Torgefahr ausstellen, bei Hamadi hatte ich immer das Gefühl, dass er eigentlich gefährlich ist, auch als er noch nicht getroffen hat; bei Caliskaner, Makridis, Schneider glaub ich da nicht dran, ich finde, das spürt man, dass da der Torinstinkt und die Kaltschnäuzigkeit einfach nicht zuhause sind, das hat auch nur begrenzt was mit der Liga zu tun.

Caliskaner seh ich wie Attila, er ist ein guter Vorbereiter, perspektivisch vielleicht sogar Spielmacher, aber kein Stürmer, das muss er nur auch mal verinnerlichen, lieber sich auf Vorlagen konzentrieren, statt verkrampft weiter unbedingt ein Tor machen zu wollen.

Also, da brauchen wir schon noch mehr Torgefahr vorne (wobei ich Becker noch nicht abschreibe) zum Problemfeld Standard wurde ja auch schon alles gesagt.

Und wieauch schon gesagt wurde: schön zu sehen, dass Wekesser und Saller wiedererstarkt sind - Saller hat gestern sogar den Speedcontest gewonnen, was mich ein wenig gewundert hat, soooo Speedy-gonzales-mäßig wirkt Saller eigentlich gar nicht.
Jahnfans gegen Rassismus! Free Lina!

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56407Beitrag KLP
Do 15. Apr 2021, 12:51

Vielleicht sehen wir jetzt ja erst den offensiven Durchbruch, wenn der Druck von unseren Schultern ist. Natürlich kommen jetzt die Kracher, aber die haben jetzt Aufstiegsdruck, während unsere offensiven Spieler wissen, dass sie sich noch für nächste Saison beweisen müssen.

Obwohl Stolle kann sich jetzt auch bis nächstes Jahr Zeit lassen, wieder in Form zu kommen. Sonst spielt er drei Spiele gut und bekommt dann doch noch nen mega Angebot und ist nicht mehr zu halten. :mrgreen:
Jahnfans gegen Rassismus!

Attila
Beiträge: 391
Registriert: Di 26. Jan 2021, 15:06

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56411Beitrag Attila
Do 15. Apr 2021, 15:23

Noch ein kleiner Nachtrag, weiß nicht ob es schon erwähnt wurde: Vrenezi war gestern aufgrund von Erkrankung nicht im Aufgebot

Attila
Beiträge: 391
Registriert: Di 26. Jan 2021, 15:06

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56413Beitrag Attila
Do 15. Apr 2021, 17:06

Beste für 3 Spiele gesperrt. Gerade jetzt hätte Wekesser bei den kommenden Wochen Entlastung gebraucht.

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3951
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56414Beitrag DaBeda
Do 15. Apr 2021, 18:17

Kommt bei mir zugegebenermaßen wirklich relativ selten vor - aber über dessen komplett überzogene Aktion, vorsichtig formuliert, bin ich auch heute noch so richtig sauer. Wenn ich ihn auch ansonsten sehr schätze ob seiner Qualitäten - aber so etwas darf, nein, muss er sich künftig sparen! Hat er nun auch wirklich nicht nötig - denke aber, das weiß er im Grunde auch selber, dass das SO definitiv nicht geht.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2703
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56415Beitrag epsilon
Do 15. Apr 2021, 20:15

Es gab vor dem gestrigen Spiel schon genau einmal einen 1:0 Jahn-Auswärtssieg in Osnabrück, am 13. August 2011, dem 4. Spieltag der Drittligasaison 2011/12.

:arrow: 13.08.2011: VfL - Jahn 0:1, wie gestern auch.

:arrow: 13.08.2011: VfL - Jahn zur Halbzeit 0:1, wie gestern auch.

:arrow: 13.08.2011: VfL - Jahn: Rote Karte für einen Jahn-Spieler in der 2. Halbzeit, wie gestern auch.

Benutzeravatar
Sheriff
Beiträge: 759
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:13

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56418Beitrag Sheriff
Fr 16. Apr 2021, 07:11

3 Spiele Sperre für Beste finde ich happig, okay, rote Karte berechtigt, auch wenn ich als Schiri unserem guten Beste nur Dunkelgelb gegeben und ein bisschen ins Gewissen geredet und ein Vaterunser zur Buße aufgegeben hätte.
Jahnfans gegen Rassismus! Free Lina!

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2703
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56419Beitrag epsilon
Fr 16. Apr 2021, 07:57

Das SPORT-BILD-VIDEO zum Spiel ist seit 0:00 Uhr freigeschaltet worden.

Attila
Beiträge: 391
Registriert: Di 26. Jan 2021, 15:06

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56420Beitrag Attila
Fr 16. Apr 2021, 08:10

Sheriff hat geschrieben:
Fr 16. Apr 2021, 07:11
3 Spiele Sperre für Beste finde ich happig, okay, rote Karte berechtigt, auch wenn ich als Schiri unserem guten Beste nur Dunkelgelb gegeben und ein bisschen ins Gewissen geredet und ein Vaterunser zur Buße aufgegeben hätte.
Find ich ehrlich gesagt auch ein bisschen hart. War jetzt keine sehr hohe Geschwindigkeit und es war nur "die Schere", keine offene Sohle.

Iarwain
Beiträge: 963
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 17:30

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56422Beitrag Iarwain
Fr 16. Apr 2021, 10:55

Jahnfans gegen Rassismus!

Vilstaler
Beiträge: 247
Registriert: Do 16. Mai 2019, 07:42

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56424Beitrag Vilstaler
Fr 16. Apr 2021, 13:32

Keine Ahnung, ob es schon wer gepostet hat. Albers Treffer war der 350te Zweitligatreffer in der Jahnhistorie. Etablierter Zweitligist würde ich mal sagen.
"Fußball ist wie Schach...nur ohne Würfel!"

Benutzeravatar
DaBeda
Beiträge: 3951
Registriert: Do 21. Sep 2017, 19:20
Wohnort: Nähe Landshut

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56425Beitrag DaBeda
Fr 16. Apr 2021, 13:38

Zeitlich gesehen denke ich schon noch ein, wenn auch relativ kleines, Stückerl hin zum etablierten Zweitligisten. :)
Zumindest meiner Ansicht nach.
Schön hier zu sein!

JAHNFANS GEGEN RASSISMUS !!

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" Mahatma Gandhi (1869-1948)
--------
Das ist Heimat :arrow: 48° 59′ 27.08″ N, 12° 6′ 26.06″ E
--------

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: SSV Jahn vs. VfL Osnabrück/24. Spieltag 20/21

Beitrag: # 56426Beitrag KLP
Fr 16. Apr 2021, 13:39

Vilstaler hat geschrieben:
Fr 16. Apr 2021, 13:32
Keine Ahnung, ob es schon wer gepostet hat. Albers Treffer war der 350te Zweitligatreffer in der Jahnhistorie. Etablierter Zweitligist würde ich mal sagen.
Hab gerade mal die Ewige Zweitligatabelle gecheckt. Da haben wir vor kurzem auch Lok Leipzig überholt und rangieren jetzt auf Platz 60
https://www.fussballdaten.de/2liga/ewige-tabelle/

Allemania Aachen auf Platz 3. Stuttgarter Kickers auf Platz 6. Wahnsinn ...
Jahnfans gegen Rassismus!

Antworten