DFB-Pokal 2022/23

Alles rund um die Profis
Welti
Beiträge: 980
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60140Beitrag Welti
So 29. Mai 2022, 11:38

Heute um 19.15 Uhr wird im Deutschen Fußball-Museum in Dortmund die erste Runde der neuen DFB-Pokal-Runde 2022/23 ausgelost.

Live anzusehen in der ARD.
Wie wäre es mit einem Wiedersehen von Christian Keller mit dem Efzeh im Jahnstadion?
Mei des basst scho! Raus aus dem Strudel!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Iarwain
Beiträge: 1361
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 17:30

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60141Beitrag Iarwain
So 29. Mai 2022, 18:30

Welti hat geschrieben:
So 29. Mai 2022, 11:38
Heute um 19.15 Uhr wird im Deutschen Fußball-Museum in Dortmund die erste Runde der neuen DFB-Pokal-Runde 2022/23 ausgelost.

Live anzusehen in der ARD.
Wie wäre es mit einem Wiedersehen von Christian Keller mit dem Efzeh im Jahnstadion?
Hättest darauf wetten sollen :lol:
Jahnfans gegen Rassismus!

* steht für: SSV Jahn Regensburg GmbH & Co. KGaA

Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 4316
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60142Beitrag Bene
So 29. Mai 2022, 19:07

KELLER RAUS !!!

Welti
Beiträge: 980
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60143Beitrag Welti
Mo 30. Mai 2022, 12:33

Pokalschock in Köln.
Der 1. FC Köln bekommt das schwerste Los aus dem Amateurtopf!

https://geissblog.koeln/2022/05/pokal-s ... egensburg/
Mei des basst scho! Raus aus dem Strudel!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Benutzeravatar
Gustave
Beiträge: 105
Registriert: Mi 5. Mai 2021, 21:37

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60144Beitrag Gustave
Mo 30. Mai 2022, 18:16

Das ist natürlich gleich ein Knaller, den „Losfee Kevin Großkreutz“ (Zitat Kicker) da gezogen hat. Hoffentlich ist unsere Truppe da schon eingespielt.
Bei Großkreutz denk ich eigentlich auch an alles andere als an „Losfee“. Vielleicht hätte „Ziehungs-Rambo“ besser gepasst. Ist der eigentlich auf dem Markt? Wär doch auch eine Option für den Jahn.
„Mia san ned nua mia” – Weltweit sind mehr als 82 Millionen Menschen auf der Flucht.

„Ab der Mittellinie ... probieren.“ K. Augenthaler

ringo_shootingstar
Beiträge: 85
Registriert: Do 30. Mai 2019, 10:18

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60145Beitrag ringo_shootingstar
Di 31. Mai 2022, 09:15

Gustave hat geschrieben:
Mo 30. Mai 2022, 18:16
Das ist natürlich gleich ein Knaller, den „Losfee Kevin Großkreutz“ (Zitat Kicker) da gezogen hat. Hoffentlich ist unsere Truppe da schon eingespielt.
Bei Großkreutz denk ich eigentlich auch an alles andere als an „Losfee“. Vielleicht hätte „Ziehungs-Rambo“ besser gepasst. Ist der eigentlich auf dem Markt? Wär doch auch eine Option für den Jahn.
Der ist auf dem selben Markt wie Didi Hamann und Lothar Matthäus. Treffen sich da immer am Obststand, wo Kevin die beiden liebevoll mit Döner einreibt und sie danach halb aufdringlich fragt, ob sie mit ihm und ein paar Jugendspielern in den Puff wollen.

Benutzeravatar
Gustave
Beiträge: 105
Registriert: Mi 5. Mai 2021, 21:37

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60146Beitrag Gustave
Di 31. Mai 2022, 11:07

:D
„Mia san ned nua mia” – Weltweit sind mehr als 82 Millionen Menschen auf der Flucht.

„Ab der Mittellinie ... probieren.“ K. Augenthaler

Benutzeravatar
Sheriff
Beiträge: 830
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:13

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60147Beitrag Sheriff
Di 31. Mai 2022, 17:14

ringo_shootingstar hat geschrieben:
Di 31. Mai 2022, 09:15
Gustave hat geschrieben:
Mo 30. Mai 2022, 18:16
Das ist natürlich gleich ein Knaller, den „Losfee Kevin Großkreutz“ (Zitat Kicker) da gezogen hat. Hoffentlich ist unsere Truppe da schon eingespielt.
Bei Großkreutz denk ich eigentlich auch an alles andere als an „Losfee“. Vielleicht hätte „Ziehungs-Rambo“ besser gepasst. Ist der eigentlich auf dem Markt? Wär doch auch eine Option für den Jahn.
Der ist auf dem selben Markt wie Didi Hamann und Lothar Matthäus. Treffen sich da immer am Obststand, wo Kevin die beiden liebevoll mit Döner einreibt und sie danach halb aufdringlich fragt, ob sie mit ihm und ein paar Jugendspielern in den Puff wollen.
Fehlt eigentlich nur noch Baslers Mario, warum fehlt der? Ach, ja, ist bestimmt irgendwo in Donaustauf beim Weißbiertrinken.
Jahnfans gegen Rassismus! Free Lina!

ringo_shootingstar
Beiträge: 85
Registriert: Do 30. Mai 2019, 10:18

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60148Beitrag ringo_shootingstar
Mi 1. Jun 2022, 10:51

Sheriff hat geschrieben:
Di 31. Mai 2022, 17:14
ringo_shootingstar hat geschrieben:
Di 31. Mai 2022, 09:15
Gustave hat geschrieben:
Mo 30. Mai 2022, 18:16
Das ist natürlich gleich ein Knaller, den „Losfee Kevin Großkreutz“ (Zitat Kicker) da gezogen hat. Hoffentlich ist unsere Truppe da schon eingespielt.
Bei Großkreutz denk ich eigentlich auch an alles andere als an „Losfee“. Vielleicht hätte „Ziehungs-Rambo“ besser gepasst. Ist der eigentlich auf dem Markt? Wär doch auch eine Option für den Jahn.
Der ist auf dem selben Markt wie Didi Hamann und Lothar Matthäus. Treffen sich da immer am Obststand, wo Kevin die beiden liebevoll mit Döner einreibt und sie danach halb aufdringlich fragt, ob sie mit ihm und ein paar Jugendspielern in den Puff wollen.
Fehlt eigentlich nur noch Baslers Mario, warum fehlt der? Ach, ja, ist bestimmt irgendwo in Donaustauf beim Weißbiertrinken.
Auf dem Markt, wo Basler ist, ist sonst niemand. Das ist ein trauriger, dunkler Ort aus dem letzten Jahrhundert, wo man nur mit blutigen Füßen und blutigen Ohren wegkommt.

HeZi
Beiträge: 455
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:02
Wohnort: Regensburg

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60279Beitrag HeZi
Mi 22. Jun 2022, 10:12

Weiß jemand, ab wann es Karten gibt.

Welti
Beiträge: 980
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60389Beitrag Welti
Mo 25. Jul 2022, 12:43

In wenigen Tagen ist es so weit.
Volles Stadion!
Breite Brust nach 2 Siegen.
Frische Jahnhalbe auf dem Markt.
Gimbo wird bald Papa.
Der Geissbock kann kommen.

Braunschweigs Trainer hat uns gestern in Bielefeld beobachtet um sich auf die Jahntruppe vorbereiten zu können.
https://www.express.de/sport/fussball/1 ... 8745345145
Mei des basst scho! Raus aus dem Strudel!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2817
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60400Beitrag KLP
Mi 27. Jul 2022, 15:29

DFB Pokal-Vorschau mit "effzeh"-Fan und Podcaster Axel: https://1889fm.de/podcast/dfb-pokal-ssv-koeln/
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
julistfan
Beiträge: 405
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 07:03
Wohnort: Hannover

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60401Beitrag julistfan
Mi 27. Jul 2022, 20:10

KLP hat geschrieben:
Mi 27. Jul 2022, 15:29
DFB Pokal-Vorschau mit "effzeh"-Fan und Podcaster Axel: https://1889fm.de/podcast/dfb-pokal-ssv-koeln/
Danke, Robert. Mal wieder eine tolle Folge. Jede Minute lohnt sich anzuhören.

In der Jahnfamilie ist es nicht selbstverständlich, dass wir jemanden wie Robert haben, der neben seinem Engagement im Turmfunk auch noch einen Podacast auf die Beine stellt und uns damit regelmäßig die schwere Zeit zwischen zwei Spielen im Jahn Content versüßt. Ich möchte mir nicht vorstellen wie unsere Fanwelt ohne so engagierte Personen wie ihn aussehen würde.
Deswegen möchte ich hier dazu aufrufen: Scheißt den Mann mit Geld zu! Wie Robert ja auch in den letzten Minuten der aktuellen Folge erläutert, braucht er jeden Cent um das Format aufrecht zu erhalten. Jede Sekunde in der Robert eine Folge vorbereitet, aufnimmt, nachbereitet, schneidet und veröffentlicht kann er nicht seiner Selbstständigkeit nachgehen und verliert damit bares Geld. Ich habe meine Spende bereits überwiesen und fordere jeden auf, der dies liest, es mir gleich zu tun.
Auf der Homepage 1889fm.de hat Robert alle Möglichkeiten zusammengefasst, wie man ihn unterstützen kann.
Mit freundlichen Grüßen,
ein Gutmensch

Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2817
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60404Beitrag KLP
Fr 29. Jul 2022, 12:58

julistfan hat geschrieben:
Mi 27. Jul 2022, 20:10
KLP hat geschrieben:
Mi 27. Jul 2022, 15:29
DFB Pokal-Vorschau mit "effzeh"-Fan und Podcaster Axel: https://1889fm.de/podcast/dfb-pokal-ssv-koeln/
Danke, Robert. Mal wieder eine tolle Folge. Jede Minute lohnt sich anzuhören.

In der Jahnfamilie ist es nicht selbstverständlich, dass wir jemanden wie Robert haben, der neben seinem Engagement im Turmfunk auch noch einen Podacast auf die Beine stellt und uns damit regelmäßig die schwere Zeit zwischen zwei Spielen im Jahn Content versüßt. Ich möchte mir nicht vorstellen wie unsere Fanwelt ohne so engagierte Personen wie ihn aussehen würde.
Deswegen möchte ich hier dazu aufrufen: Scheißt den Mann mit Geld zu! Wie Robert ja auch in den letzten Minuten der aktuellen Folge erläutert, braucht er jeden Cent um das Format aufrecht zu erhalten. Jede Sekunde in der Robert eine Folge vorbereitet, aufnimmt, nachbereitet, schneidet und veröffentlicht kann er nicht seiner Selbstständigkeit nachgehen und verliert damit bares Geld. Ich habe meine Spende bereits überwiesen und fordere jeden auf, der dies liest, es mir gleich zu tun.
Auf der Homepage 1889fm.de hat Robert alle Möglichkeiten zusammengefasst, wie man ihn unterstützen kann.
Danke für alles julistfan <3
Jahnfans gegen Rassismus!

Welti
Beiträge: 980
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: DFB-Pokal 2022/23

Beitrag: # 60405Beitrag Welti
Sa 30. Jul 2022, 06:57

Noch wenige Stunden bis zum Duell mit dem Effzeh.
Bin eben über google auf die Abfahrt der Kölner gestern Nachmittag gestossen. War ein Kurzfilm auf twitter.
Aufgrund der Ferien dürfte gestern die Anreise durchaus Stauvoll und anstrengend gewesen sein.
Beim Einsteigen sieht man auch einen schlecht gelaunten Modeste. Noch dazu mit einem auffällig gelbem Rucksack der eher an den BVB erinnert...
Ist das ein Zeichen das er im Kopf schon gewechselt hat? Wird ja mit den Dortmundern verhandelt.
Kann uns ja nur in die Karten spielen.

2 Jahn-Halbe sind schon kalt gestellt.
Heuer ist das Bier sehr gut gelungen, ich habe es diese Woche schon probiert.
Vollmundiges und gschmackigs Märzen mit Dampf.
Kann ich nur empfehlen.
Nicht so ein Blumenwasser wie letztes Jahr!

Sollten wir heute gewinnen, steigen wir auf... :mrgreen:
Mei des basst scho! Raus aus dem Strudel!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Antworten