1. Bundesliga

1., 2., 3. Liga, Pokal, etc...
Benutzeravatar
Socrates
Beiträge: 2123
Registriert: Sa 26. Apr 2014, 10:42

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 55535Beitrag Socrates
Mo 1. Mär 2021, 21:39

Welti hat geschrieben:
Mo 1. Mär 2021, 14:41
Attila hat geschrieben:
Mo 1. Mär 2021, 12:48
Uwe Neuhaus, der Bielefeld letzte Saison uangefochten in die Bundesliga geführt hat, wurde heute auf Platz 16 mit 0 Punkten Rückstand auf Platz 15 entlassen.

Ohne die Bielefelder Verhältnisse genauer zu kennen, klingt das für mich komplett katastrophal.. was hat man denn für eine Erwartungshaltung? Gut, dass bei uns immer die Ruhe bewahrt wird
Das dachte ich mir genau so.
Dann habe ich eben diesen Bericht gelesen der die Hintergründe etwas erläutert.
https://www.kicker.de/das-aus-fuer-neuh ... 08/artikel

Das wäre doch jetzt wieder eine Aufgabe für Achim Beierlorzer.
Hätte die besten Voraussetzungen um die Anforderungen zu erfüllen.

Letztendlich auch nur ein mit Vermutungen angereicherter relativ oberflächlicher Artikel. Das Signal nach Aussen ist, dass man als Bielefeld nicht mit 0:3 in Dortmund verlieren darf. What? Entscheidend ist doch, ob die Mannschaft hinter ihm steht oder nicht - und da steht nichts dazu im Artikel. Möglicherweise ist diese Entscheidung die Ausfahrt Richtung Abstieg.

Ich glaube, unser Achim ist für die 1. Bundesliga und Topteams der 2. Bundesliga (vorerst) verbrannt. Die Mainzer Spielerrevolte hängt an ihm wie Hundesch... am Schuh - egal wieviel er tatsächlich dazu beigetragen haben sollte.
"Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt."

(Rolf Rüßmann)

Für Vielfalt - auch in der Meinung!

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2910
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 55825Beitrag epsilon
So 14. Mär 2021, 15:42

Hertha BSC jetzt auf dem Relegationsplatz.

Wieder mal ein Beispiel dafür, dass es mit Geld in die Hand nehmen und Sprüchen vom "BIG-CITY-CLUB" und der "EUROLIGUE" nicht getan ist.

Gut, dass wir unseren Herrn Keller haben, und dass er seiner Linie treu bleibt/blieb und sich nicht beirren läßt/ließ.

Vielleicht gelingt auch noch ein Direktabstiegsplatz. In der Tabelle der bisher 8 Rückrundenspiele nimmt Hertha mit 4 Punkten den vorletzten Platz ein, der FSV Mainz liegt mit 14 Punkten auf Platz 5 dieser Tabelle.

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2910
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 55887Beitrag epsilon
Mi 17. Mär 2021, 13:19

"Wegen eines Corona-Falls im Funktionsteam müssen die Profis des 1. FC Köln am Mittwoch zu Hause trainieren - "vorsorglich", wie es heißt."

kicker

Attila
Beiträge: 487
Registriert: Di 26. Jan 2021, 15:06

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 56416Beitrag Attila
Do 15. Apr 2021, 22:25

Die Bundesliga bekommt ihr erstes Team, welches komplett in Quarantäne geschickt wird: Hertha BSC mit vier Fällen. Das wird nicht leicht im Abstiegskampf.

Vilstaler
Beiträge: 313
Registriert: Do 16. Mai 2019, 07:42

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 56417Beitrag Vilstaler
Fr 16. Apr 2021, 06:13

Heimlich, still und leise: Augsburg ist seit Februar Soccer Team
https://www.br.de/nachrichten/bayern/us ... in,SUfW0M2
Impfen schützt und beschützt!

Welti
Beiträge: 901
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 56724Beitrag Welti
Mo 26. Apr 2021, 19:24

Julian Nagelsman als Bayerntrainer....
Tut mir Leid, passt aber null komma nix.
Aber mir kann es ja egal sein, ist nicht mein Verein. Bin Jahnfan!
Mei des basst scho! Raus aus dem Strudel!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2769
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 56726Beitrag KLP
Mo 26. Apr 2021, 20:13

Welti hat geschrieben:
Mo 26. Apr 2021, 19:24
Julian Nagelsman als Bayerntrainer....
Tut mir Leid, passt aber null komma nix.
Aber mir kann es ja egal sein, ist nicht mein Verein. Bin Jahnfan!
Jetzt hat er das Sympathietrippel: Hoffenheim, Leipzig, Bayern. Heißer Kandidat danach, wenn verbrannt: Wolfsburg oder Leverkusen :mrgreen:
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2910
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 56760Beitrag epsilon
Di 27. Apr 2021, 14:18

Ja nun, dem FC Bayern München entstehen per Ablösezahlung für Nagelsmann erhebliche (unerwartete) Kosten.

Der Arbeitnehmer Hansi Flick mit (beiderseits rechtsverbindlichem) Vertrag bis 2023 erklärt - ohne seinen Arbeitgeber (wie es sich gehört) im internen Gespräch um vorzeitige Vertragsauflösung zu ersuchen - öffentlich, dass er keinen Bock mehr hat.

Echt jetzt, Hansi Flick kommt mir da bei allen Verdiensten, zu billig davon.

Attila
Beiträge: 487
Registriert: Di 26. Jan 2021, 15:06

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 56761Beitrag Attila
Di 27. Apr 2021, 14:31

epsilon hat geschrieben:
Di 27. Apr 2021, 14:18
Ja nun, dem FC Bayern München entstehen per Ablösezahlung für Nagelsmann erhebliche (unerwartete) Kosten.

Der Arbeitnehmer Hansi Flick mit (beiderseits rechtsverbindlichem) Vertrag bis 2023 erklärt - ohne seinen Arbeitgeber (wie es sich gehört) im internen Gespräch um vorzeitige Vertragsauflösung zu ersuchen - öffentlich, dass er keinen Bock mehr hat.

Echt jetzt, Hansi Flick kommt mir da bei allen Verdiensten, zu billig davon.
Das ist falsch. Er hat es den Verantwortlichen nach dem CL-Spiel gegen Paris mitgeteilt, dass er nach der Saison bei Bayern aufhören will. Der Öffentlichkeit hat er es erst nach dem Bundesligaspiel mitgeteilt.

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 2016
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 56763Beitrag zabo
Di 27. Apr 2021, 14:43

@epsilon

Man sieht du bist eben doch neutral oder sogar Fan
Wenn der Dfb nicht was abdrücken muß, dann weiß ich nicht

Iarwain
Beiträge: 1261
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 17:30

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 56767Beitrag Iarwain
Di 27. Apr 2021, 15:32

epsilon hat geschrieben:
Di 27. Apr 2021, 14:18
Ja nun, dem FC Bayern München entstehen per Ablösezahlung für Nagelsmann erhebliche (unerwartete) Kosten.

Der Arbeitnehmer Hansi Flick mit (beiderseits rechtsverbindlichem) Vertrag bis 2023 erklärt - ohne seinen Arbeitgeber (wie es sich gehört) im internen Gespräch um vorzeitige Vertragsauflösung zu ersuchen - öffentlich, dass er keinen Bock mehr hat.

Echt jetzt, Hansi Flick kommt mir da bei allen Verdiensten, zu billig davon.
Im Zweifel immer für den Arbeitnehmer! Solidarität mit Hansi Flick! :lol:
Jahnfans gegen Rassismus!

* steht für: SSV Jahn Regensburg GmbH & Co. KGaA

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 1795
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 56770Beitrag Hille
Di 27. Apr 2021, 17:15

zabo hat geschrieben:
Di 27. Apr 2021, 14:43
@epsilon

Man sieht du bist eben doch neutral oder sogar Fan
Wenn der Dfb nicht was abdrücken muß, dann weiß ich nicht
Der DFB als gemeinnütziger Verband sollte da tunlichst nichts abdrücken! Geld aus der Amateurarbeit ziehen damit man dem möchtigen FC Bayern den Trainer abkaufen kann wäre ein Skandal.
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!
Für 2G und Impfpflicht. Gegen Dummheit.
Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 2016
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 56774Beitrag zabo
Di 27. Apr 2021, 18:11

Aber auch wenn es nur der FCB ist, den Trainer wegzunehmen, ist auch nicht ok

Ohne Nationalelfangebot wäre Flick nicht gegangen

Attila
Beiträge: 487
Registriert: Di 26. Jan 2021, 15:06

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 56775Beitrag Attila
Di 27. Apr 2021, 18:17

zabo hat geschrieben:
Di 27. Apr 2021, 18:11
Aber auch wenn es nur der FCB ist, den Trainer wegzunehmen, ist auch nicht ok

Ohne Nationalelfangebot wäre Flick nicht gegangen
Das ist aber auch falsch. Die Gespräche wurden erst jetzt eröffnet. Der DFB wird Flick kein Angebot gemacht haben

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 2016
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: 1. Bundesliga

Beitrag: # 56778Beitrag zabo
Di 27. Apr 2021, 18:46

@attila

Offiziell, :wink:

aber stimmt schon der Dfb darf eigentlich nichts zahlen

Antworten