Finanzielle Situation des SSV

Die Verantwortlichen
Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2775
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Finanzielle Situation des SSV

Beitrag: # 49998Beitrag KLP
So 29. Sep 2019, 12:02

Da wäre der Median der 2. Ligabudgets interessanter als der Durchschnitt.
Jahnfans gegen Rassismus!

stansammy
Beiträge: 57
Registriert: Do 21. Sep 2017, 21:52

Re: Finanzielle Situation des SSV

Beitrag: # 50006Beitrag stansammy
Mo 30. Sep 2019, 00:05

epsilon hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 10:49
Im Interview vom 27.09.2019 sagte Christian Keller, dass für diese Saison 2019/20 ein Umsatz von ca. 24.000.000 EURO erwartet wird und erinnerte daran, dass 2013/14 der Umsatz noch bei "nur" ca. 3.000.000 EURO lag.

Für die nähere Zukunft wird prognostiziert, den Umsatz in kommenden Saisonen noch auf 27.000.000 bis 30.000.000 EURO heben zu können.

Der Umsatz im Ligaschnitt, war letzte Saison 2018/19 ca. 33.000.000 EURO, wobei zu berücksichtigen ist, dass dieser Durchschnittswert durch die Grossumsatzerzeuger Köln/HSV natürlich nach oben gedrückt wurde.
Was soll denn dieser Vergleich mit der Saison 2013/14? Da waren wir in der 3.Liga.

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2775
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Finanzielle Situation des SSV

Beitrag: # 50009Beitrag KLP
Mo 30. Sep 2019, 00:48

Weil er da übernommen hat?
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 2775
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Finanzielle Situation des SSV

Beitrag: # 57754Beitrag KLP
Mi 30. Jun 2021, 14:17

Regensburg, 29.06.2021: Der SSV Jahn Regensburg hat die Pandemie wirtschaftlich mehr als nur gut überstanden. In der Saison 2019/2020 toppen das Finanzergebnis des Jahn nur der FC Bayern München und RB Leipzig.
https://video.mittelbayerische.de/regio ... 78563.html
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 2920
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Finanzielle Situation des SSV

Beitrag: # 58127Beitrag epsilon
Sa 21. Aug 2021, 17:04

Dieser Artikel vom 2. August 2021 von Robert Torunsky und Gerd Otto in der WIRTSCHAFTSZEITUNG des Mittelbayerischen Verlags wurde - so glaube ich - noch nicht hier im Forum verlinkt:
Bei vielen Profifußballvereinen wachsen die Schulden, doch der SSV Jahn Regensburg schrieb zwei Saisons in Folge schwarze Zahlen. Geschäftsführer Dr. Christian Keller nennt den wichtigsten Erfolgsfaktor: seine Mitarbeiter.

Welti
Beiträge: 924
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Finanzielle Situation des SSV

Beitrag: # 60195Beitrag Welti
Do 9. Jun 2022, 08:42

Ein kleiner aktueller Bericht über die finanzielle Situation der Spielzeit 21/22.
Der Jahn zahlt die wenigsten Beraterhonorare.

https://www.heimatsport.de/fussball/pro ... ftete.html
Mei des basst scho! Raus aus dem Strudel!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Antworten