Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Alles außer Sport
Welti
Beiträge: 788
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59070Beitrag Welti
Sa 4. Dez 2021, 07:32

Es betrifft mich zwar nicht, aber die 2G Regel im Handel ist für mich absoluter Schwachsinn und reines Druckmittel auf ungeimpfte auf Kosten vieler Arbeitsplätze und kleinen Geschäften. Das Aussterben der Innenstädte wird forsiert und der Internethandel boomt noch mehr.
Gibt aber schon erste Klageabsichten gegen 2G. Z.B Ernstings Family
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unter ... 761c2c2527

Da immer noch kein Spieltagsthread eröffnet ist, tobe ich mich weiter hier aus 🤠 :--(
Für 2G+ und gegen Impfpflicht!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Vilstaler
Beiträge: 313
Registriert: Do 16. Mai 2019, 07:42

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59072Beitrag Vilstaler
Sa 4. Dez 2021, 07:56

Welti hat geschrieben:
Fr 3. Dez 2021, 19:29
Vilstaler hat geschrieben:
Do 2. Dez 2021, 09:07
Iarwain hat geschrieben:
Do 2. Dez 2021, 08:54
Vilstaler hat geschrieben:
Do 2. Dez 2021, 07:06
Da hast du vollkommen recht, Epsilon. KLP hat ja auch schon das Horrorszenario dargestellt mit einer Impfpflicht im März und einer dann fehlenden Boosterpflicht. Die vom RKI dargestellten Wirksamkeitswerte beziehen sich wohl auf den Zeitpunkt 14 bis 30 Tage nach Zweitimpfung. Das folgerte ich aus den Forschungen an einer schwedischen Universität. Diese sprechen von anfänglich 92% Wirksamkeit, nach 6 Monaten jedoch nur noch 47%

https://www.br.de/nachrichten/wissen/co ... co,SoN1EjE

Auch das Alter ist natürlich ein ganz wichtiger Faktor. In Zukunft wird es vielleicht beim Impfregime heißen: Ü70 alle 3 Monate, Ü50 alle 5 Monate und der Rest alle 6 Monate.

Bleibt spannend.

Edit: Mir hat gerade jemand am Frühstückstisch erzählt, dass man vermutet nach der dritten Impfung das Impfintervall deutlich verlängern zu können, weil erst dann der Impfschutz vollständig ist. Meine Quelle führte die Hepatitis B Impfung als Vergleichsbeispiel an.

Bleibt wirklich spannend.
Das mit Hepatitis B stimmt natürlich und ist in Diskussionen hilfreich, weil man Impfgegnern auf diese Weise darlegen kann, dass ein dreimaliger Impfvorgang keine Neuheit ist. Aber dort wird dreimal geimpft, um die Antikörper aufzubauen, nicht, weil die Wirkung nachlässt, oder? Das ist doch schon eine andere Situation.
Nein. Hepatitis B: Grundimmunisierung 3 mal Spritze.
These: Corona Grundimmunisierung: 3 mal Spritze.

Also das klappt schon mal nicht.
Hat Ugur Sahin ja schon selbst erklärt und sagt das die 3. Impfung vielleicht auch bis zu einem Jahr schützen könnte!

Quelle
https://www.rtl.de/cms/biontech-chef-ug ... 69916.html

Läuft also eher auf jährliche Covidimpfung hinaus.
Damit wäre die Theorie doch bestätigt. Grundimmunisierung bei Corona drei Mal in Woche 0, 6 und 24. Auffrischung dann nur noch jährlich.
Ich habe ja genau von einem längeren Impfintervall nach 3 erfolgten Spritzen gesprochen. Meine Quelle hat also durchaus Ahnung, Und der Hepatitis B Vergleich sollte das nur veranschaulichen. Da braucht man eben auch 3 Spritzen zur Grundimmunisierung und mit der Auffrischung kann man dann warten. Ich hoffe, dass sich das bestätigt.
Übrigens, du hast meine Frage noch nicht beantwortet :wink:
Impfen schützt und beschützt!

Iarwain
Beiträge: 1140
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 17:30

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59102Beitrag Iarwain
So 5. Dez 2021, 21:50

https://amp.tagesspiegel.de/politik/fue ... 64586.html

Der Populismus kennt keine Grenzen. Stück für Stück brökelt die bürgerliche Hegemonie. Es bleibt spannend :wink:
Jahnfans gegen Rassismus!

Welti
Beiträge: 788
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59125Beitrag Welti
Di 7. Dez 2021, 16:04

Populismus seitens der vielleicht ungenauen Zahlen der Regierung, oder der FDP?

Netto Aktion finde ich super!
https://www.welt.de/wirtschaft/article2 ... pagne.html
Daran beteiligen sich noch 149 weitere Unternehmen.
Damit will man die ca. 12 Millionen ungeimpften Erwachsenen und ca. 9 Millionen ungeimpfte Kinder und Jungendliche erreichen.

Ein für mich aufschlussreicher Bericht bezüglich der Impfquoten nach Altersgruppen...

https://www.bild.de/ratgeber/2021/ratge ... .bild.html
Für 2G+ und gegen Impfpflicht!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Iarwain
Beiträge: 1140
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 17:30

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59147Beitrag Iarwain
Do 9. Dez 2021, 20:02

So, jetzt aber:

https://www.sat1.de/regional/bayern/nac ... liert-clip

Gebt es zu, wer von euch war das?! :lol:
Jahnfans gegen Rassismus!

Welti
Beiträge: 788
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59150Beitrag Welti
Fr 10. Dez 2021, 09:30

Ich habe Dich als Tankwart gesehen. :lol:
Für 2G+ und gegen Impfpflicht!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Welti
Beiträge: 788
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59201Beitrag Welti
Di 14. Dez 2021, 14:11

Die Fehlentscheidungen der Politik gehen mal wieder weiter!
Testpflicht für geboosterte bei 2G+ fällt weg trotz Warnungen von Ärztekammer und neu aufkommenden Omikron-Variante über die man noch fast nichts weiß.
Happy Christmas...

https://www.idowa.de/inhalt.entscheidun ... 06967.html
Für 2G+ und gegen Impfpflicht!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1969
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59202Beitrag zabo
Di 14. Dez 2021, 14:14

Infekt.verordnung bis 12.1 verlängert,d.h. für mich weiter keine Zuschauer, wobei für uns ja der 22.1 Kiel erst wichtig
2g plus ist im Freien aufgehoben, geboosterte brauchen keinen Test mehr, bei 2g plus

natürlich wäre es noch sicherer wegen Omikron auch geboosterte zu testen, aber solange es den Irrsinn gibt:
im Restaurant , wo viele eng zusammensitzen 2g zu haben, aber 10m weiter in der Sporthalle 2g plus, wo sich 6 Leute auf 1000qm befinden, dann ist der Test hier sinnfrei

Welti
Beiträge: 788
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59203Beitrag Welti
Di 14. Dez 2021, 14:47

Im Stadion gilt trotzdem weiter 2G+.

Die Lockerungen gelten für den Besuch von Sportstätten unter freiem Himmel zur eigenen sportlichen Betätigung (für Zuschauer von Sportveranstaltungen gilt weiterhin 2G plus),

https://www.mittelbayerische.de/bayern- ... 71427.html
Für 2G+ und gegen Impfpflicht!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 4242
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59204Beitrag Bene
Di 14. Dez 2021, 17:03

zabo hat geschrieben:
Di 14. Dez 2021, 14:14
Infekt.verordnung bis 12.1 verlängert,d.h. für mich weiter keine Zuschauer, wobei für uns ja der 22.1 Kiel erst wichtig
Ja genau, der 22. Januar, das ist das Datum, auf das wir unser Leben ausrichten.

Scheiss auf den 22.01., Scheiss auf Kiel, Scheiss auf Fußball.
Omikron wird uns in den nächsten Wochen so dermaßen überrollen, und Du machst Dir Gedanken, ob beim Spiel gegen Kiel Zuschauer rein dürfen oder nicht?

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1969
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59205Beitrag zabo
Di 14. Dez 2021, 19:29

@bene

Ok dann weisst du mehr als alle anderen,es weiß doch noch keiner,wie es wird
Warum so gereizt?

Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 4242
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59206Beitrag Bene
Di 14. Dez 2021, 21:51

Weil man bei Dir immer den Eindruck hat, als gäbe es im Leben kein anderes Thema als Fußball.
Das hier ist ein Thread, in dem es um das Thema Corona/Impfung/Lockdown geht.
Du schreibst zunächst passenderweise, dass die Bayerische Infektionsschutzverordnung verlängert wurde, um dann aber sofort im folgenden Nebensatz Deine Sorge bezüglich nicht erlaubter Zuschauer im Stadion zu äußern. Bild
Als hätten wir derzeit keine anderen Probleme...

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 1746
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59207Beitrag Hille
Mi 15. Dez 2021, 00:13

Omikron würde ich momentan in jeder faktenbasierten Diskussion fast auslassen ehrlich gesagt. Die Datenlage ist noch zu schlecht. Ich denke, dass wir da in zwei Wochen weit klarer sehen.

Vom heutigen Standpunkt aus gesehen ist zabos Frage nicht so schlecht. Wenn die Booster-Kampagne der Regierung wie geplant anschlägt, sollten wir zum 22.1. keine nennenswerten Probleme mehr haben, bis auf den kläglichen Rest der ungeimpften. Jegliche Omikron-Fragen sind sich zu stellen, wenn die Datenlage ausreicht.
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!
Für 2G und Impfpflicht. Gegen Dummheit.
Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 4242
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59208Beitrag Bene
Mi 15. Dez 2021, 07:04

Fakt ist auf jeden Fall, dass wir aktuell zu wenig Impfstoff haben, um eine erfolgreiche Impfkampagne durchzuführen:

https://www.tagesschau.de/inland/corona ... n-103.html

Benutzeravatar
zabo
Beiträge: 1969
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 08:11

Re: Corona-Impf-Lockdown-Diskussion aus dem 2. Bundesliga-Thread

Beitrag: # 59209Beitrag zabo
Mi 15. Dez 2021, 07:49

@bene

wir wissen alle zu Omikron noch zu wenig, aber es gibt immer mehr Hinweise, aktuell von der Charite, dass Boosterung weitgehend gegen Omikron wirken sollte, 2fach Impfung gegen schwere Verläufe

und wir wissen alle nicht, was uns noch erwartet, aber ich habe dies mit dem Spiel doch nicht böse gemeint, dies ist vor allem ein Fussballforum und wir sind eh schon alle so unter dem Eindruck von covid, da muß es doch auch noch andere Dinge geben, sei es Sport, Theater etc.,auf die man sich freut oder plant.

und wenn ich sehe, dass in NRW Zuschauer weiter in großen Zahlen zugelassen werden, dann kann man sich auch nur wundern.

Antworten