Präsident Hans Rothammer

Die Verantwortlichen
Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 3403
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61271Beitrag epsilon
Fr 24. Feb 2023, 13:27

Investiert der SSV Jahn Regensburg zu viel in Steine und zu wenig in Beine?
  • "Der Vorwurf steht im Raum. Und die Kritik wird umso lauter, je prekärer die sportliche Situation des SSV Jahn wird. Der im Abstiegskampf befindliche Regensburger Zweitligist habe es versäumt, in sein kickendes Personal zu investieren und stattdessen einen Großteil der Einnahmen in die Ertüchtigung seiner Infrastruktur gesteckt. Plakativer ausgedrückt: Steine statt Beine! Stimmt nicht, sagt Hans Rothammer."
Das vollständige in der Mittelbayerischen von Gestern erschienene Interview ist in einem anderen deutschen Fußballforum als Beitrag veröffentlicht worden. Hier der Link zum vollständigen Interview mit Hans Rothammer zum Thema:

Vollständiges MZ-Interview mit Hans Rothammer zu Steine vs. Beine

(Dass das Reinkopieren des MZ-Interviews in ein Forum einen Verstoß gegen das Urheberrecht darstellt, braucht uns nicht zu kümmern. Das Mitlesen im anderen deutschen Fußballforum stellt keinen Rechtsverstoß dar. :wink: )

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 2006
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61272Beitrag Hille
Fr 24. Feb 2023, 13:59

Danke epsilon!

Ich muss sagen, dass ich Rothammer da Recht gebe. Natürlich will ich in Liga 2 bleiben, aber der längerfristige Gedanke das Ganze auf eine solide Basis zu stellen, gerade im Nachwuchsbereich, ist meiner Ansicht nach der Richtige.

Ich hab mal vor längerer Zeit in Interview mit den Schweinsteiger Brüdern gelesen (das ich jetzt natürlich nicht mehr finde...), wo sie recht eindrücklich beschreiben, was für ein Schock damals teilweise die Umkleidekabinen im Jahnstadion oder die Trainingsbedingungen am Kaulbachweg (oder sogar am Weinweg damals...weiß ich nicht mehr...) waren. Ich glaube Hans da durchaus, dass das heute bei eventuellen Verpflichtungen kein Ausschlussgrund mehr ist, zum Jahn zu gehen.
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!
Für 2G und Impfpflicht. Gegen Dummheit.
Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

Bastian1982
Beiträge: 82
Registriert: So 25. Sep 2022, 11:00

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61274Beitrag Bastian1982
Fr 24. Feb 2023, 14:57

Nach diesen Bildern sollte wohl jedem die Augen aufgehen,und jedem klar sein das des einem 2.Liga Verein nicht würdig is und man so nicht mal nen leihspieler nach Regensburg bringt.

https://www.youtube.com/watch?v=We-NwyRO_8M&t=25s

https://www.youtube.com/watch?v=odR5FpKGusI

https://www.youtube.com/watch?v=qlC_b-rBMHk

https://www.youtube.com/watch?v=JY45253uBMI&t=19s

Iarwain
Beiträge: 1759
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 17:30

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61275Beitrag Iarwain
Fr 24. Feb 2023, 15:09

Bastian1982 hat geschrieben: Fr 24. Feb 2023, 14:57 Nach diesen Bildern sollte wohl jedem die Augen aufgehen,und jedem klar sein das des einem 2.Liga Verein nicht würdig is und man so nicht mal nen leihspieler nach Regensburg bringt.

https://www.youtube.com/watch?v=We-NwyRO_8M&t=25s

https://www.youtube.com/watch?v=odR5FpKGusI

https://www.youtube.com/watch?v=qlC_b-rBMHk

https://www.youtube.com/watch?v=JY45253uBMI&t=19s
Mei, das bringt Erinnerungen hoch. :)
Jahnfans gegen Rassismus!

* steht für: SSV Jahn Regensburg GmbH & Co. KGaA

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 2006
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61276Beitrag Hille
Fr 24. Feb 2023, 15:12

Bastian1982 hat geschrieben: Fr 24. Feb 2023, 14:57 Nach diesen Bildern sollte wohl jedem die Augen aufgehen,und jedem klar sein das des einem 2.Liga Verein nicht würdig is und man so nicht mal nen leihspieler nach Regensburg bringt.

https://www.youtube.com/watch?v=We-NwyRO_8M&t=25s

https://www.youtube.com/watch?v=odR5FpKGusI

https://www.youtube.com/watch?v=qlC_b-rBMHk

https://www.youtube.com/watch?v=JY45253uBMI&t=19s
Genau. Ich mein, klar war das irgendwie auch was Besonderes, ein Alleinstellungsmerkmal und "kultig" (schreckliches Wort). Und klar, wir haben alle nostalgische Gefühle dem Jahnstadion gegenüber und manchmal auch der damaligen Situation gegenüber, aber mit Profifußball hat das halt nichts mehr zu tun. Ich erinnere mich auch gerne daran zurück, wie familiär damals alles war und wie sehr ich das gewohnt war, auf ein Dixi-Klo zu gehen beim Fußball schauen oder in einer EINZIGEN Schlange am Bierstand zu stehen aber so kriegst du halt keinen halbwegs erfolgreichen Profilfußball nach Regensburg. Das hat der Jahn irgendwie geschafft. Durch einen Plan (mit bitteren Rückschlägen teilweise), mit Glück und vor allem mit nachhaltigem Wirtschaften.
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!
Für 2G und Impfpflicht. Gegen Dummheit.
Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

Iarwain
Beiträge: 1759
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 17:30

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61277Beitrag Iarwain
Fr 24. Feb 2023, 15:37

Bastian1982 hat geschrieben: Fr 24. Feb 2023, 14:57 Nach diesen Bildern sollte wohl jedem die Augen aufgehen,und jedem klar sein das des einem 2.Liga Verein nicht würdig is und man so nicht mal nen leihspieler nach Regensburg bringt.

https://www.youtube.com/watch?v=We-NwyRO_8M&t=25s

https://www.youtube.com/watch?v=odR5FpKGusI

https://www.youtube.com/watch?v=qlC_b-rBMHk

https://www.youtube.com/watch?v=JY45253uBMI&t=19s
Jahnstadion international :lol:

https://www.youtube.com/watch?v=9-zqbfVaYVE
Jahnfans gegen Rassismus!

* steht für: SSV Jahn Regensburg GmbH & Co. KGaA

Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 4783
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61279Beitrag Bene
Fr 24. Feb 2023, 15:42

Und was hat jetzt der Bau des neuen Jahnstadions mit der Investition des Vereins in Infrastruktur (Steine statt Beine) zu tun?

Bastian1982
Beiträge: 82
Registriert: So 25. Sep 2022, 11:00

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61280Beitrag Bastian1982
Fr 24. Feb 2023, 16:09

Bene hat geschrieben: Fr 24. Feb 2023, 15:42 Und was hat jetzt der Bau des neuen Jahnstadions mit der Investition des Vereins in Infrastruktur (Steine statt Beine) zu tun?
Hat alles mit Infrastruktur zu tun wie ich finde neues Stadion,Funktionsgebäude für Profis und das neue Nachwuchsleistungszentrum was gebaut wird.Oder seh ich des falsch?

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 2006
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61281Beitrag Hille
Fr 24. Feb 2023, 16:11

Bene hat geschrieben: Fr 24. Feb 2023, 15:42 Und was hat jetzt der Bau des neuen Jahnstadions mit der Investition des Vereins in Infrastruktur (Steine statt Beine) zu tun?
Das Stadion ist natürlich durch die Stadt finanziert worden, stimmt schon. Aber fürs Gesamtbild gehörts dann doch auch dazu.
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!
Für 2G und Impfpflicht. Gegen Dummheit.
Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

Welti
Beiträge: 1497
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61282Beitrag Welti
Fr 24. Feb 2023, 16:12

Das sehe ich genau so bastian.
Und der Weg ist der Beste den man gehen kann.
Mit Beste wäre er natürlich noch leichter... :lol: :wink: :P
Mei des basst scho! Raus aus dem Strudel!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Bastian1982
Beiträge: 82
Registriert: So 25. Sep 2022, 11:00

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61283Beitrag Bastian1982
Fr 24. Feb 2023, 16:20

Den läuten wird man es nie recht machen,erst schimpft man das Regensburg kein Fußball Standort nicht is unteranderem wegen der schlechten Infrastruktur dann entwickelt sich der Jahn mega,in den letzten Jahren vom Finanziellen und in der Infrastruktur,dann passts wieder nett sorry so ein gelaber nehme ich echt nicht ernst.Manche sind wie das Fähnchen im Wind.

Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 4783
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61284Beitrag Bene
Fr 24. Feb 2023, 16:31

Bastian1982 hat geschrieben: Fr 24. Feb 2023, 16:09
Bene hat geschrieben: Fr 24. Feb 2023, 15:42 Und was hat jetzt der Bau des neuen Jahnstadions mit der Investition des Vereins in Infrastruktur (Steine statt Beine) zu tun?
Hat alles mit Infrastruktur zu tun wie ich finde neues Stadion,Funktionsgebäude für Profis und das neue Nachwuchsleistungszentrum was gebaut wird.Oder seh ich des falsch?
Ja, mit Infrastruktur hat es zu tun.
Es ging und geht aber um Investition des Vereins in Infrastruktur. Und das neue Stadion wurde von der Stadt Regensburg bezahlt. Wir sind da nur Mieter und haben da nix investiert.

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 3403
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61285Beitrag epsilon
Fr 24. Feb 2023, 17:00

Hille hat geschrieben: Fr 24. Feb 2023, 16:11
Bene hat geschrieben: Fr 24. Feb 2023, 15:42 Und was hat jetzt der Bau des neuen Jahnstadions mit der Investition des Vereins in Infrastruktur (Steine statt Beine) zu tun?
Das Stadion ist natürlich durch die Stadt finanziert worden, stimmt schon. Aber fürs Gesamtbild gehörts dann doch auch dazu.

Ja, das 52-Millionen Projekt ist damals auch vom Bund der Steuerzahler heftig kritisiert worden:

Bund der Steuerzahler prangert Regensburger Conti-Arena an

Und die Stadionsteine wollen ja auch unterhalten werden. Das jährliche Defizit, dass der Steuerzahler trägt, soll bei rund 3 Millionen EURO liegen. Die günstige Miete [15.000 je Spiel] , welche der Jahn pro Spieltag zahlt, ist ein Tropfen auf den heißen Stein.

Das Anbringen des neuen Schriftzugs [Continental-Arena ---> Jahnstadion Regensburg] am Jahnstadion zahlte die Stadt [also der Steuerzahler] zur Hälfte:
  • "Rund eine Viertelmillion Euro wird der Schriftzug mit dem neuen Namen des Regensburger Stadions kosten. Davon übernimmt der SSV Jahn die Hälfte."

Bild Stadt Regensburg.

Bild Steuerzahler.

Harte Arbeit Bild, die sich der SSV Jahn dank vorausschauender Führung selbst verdient hat und worauf er besonders stolz sein darf, waren natürlich das neue Funktionsgebäude, die neuen Trainings- und Spielplätze, der Freikauf aus der Schuldenabhängigkeit u.v.a.m.

Daran hat Herr Rothammer einen sehr großen Anteil.

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 3086
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 61286Beitrag KLP
Fr 24. Feb 2023, 18:12

@Epsilon: Das Framing des Bund des Steuerzahlers würde ich hier nicht übernehmen.
Das Stadion hat circa 25 Mio. Euro gekostet. Der Rest waren Infrastrukturmaßnahmen, von denen nicht nur der Jahn profitiert.
So viel kostet übrigens auch die Turnhalle für die Leichtathleten jetzt im Kasernenviertel. Das interessiert aber niemanden.

Das Defizit ist auch nur so groß, weil dort die Abschreibungswerte drin sind. In der zweiten Liga finanziert der Jahn die Tilgungsraten + Zinsen für das Stadion.
Außerdem ist es eines der wichtigsten Veranstaltungsgebäude Ostbayerns geworden.

Klar muss man als Jahn danbkar sein für diese Investition der Stadt. Aber so eine Steuerverschwendung wars gar nicht. Und da schere ich jetzt ziemlich aus meiner Parteilinier raus :mrgreen:
Jahnfans gegen Rassismus!

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 3403
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Präsident Hans Rothammer

Beitrag: # 62043Beitrag epsilon
Di 9. Mai 2023, 18:10

Präsident Hans Rothammer zur Freistellung von Mersad Selimbegovic bei TVA:

https://www.tvaktuell.com/ssv-jahn-rege ... ic-543200/

PS.:

Dieser eine Hans Rothammer Thread reicht doch völlig aus. Meine ja nur vorsorglich zur Wahrung der Übersicht, Struktur und Lesbarkeit dieses schönen Forums. Sorry für die Bemerkung aus gegebenem Anlaß.

Antworten